Über rot gefahren

24

anhören

Faulheit Waghalsigkeit Hochmut Auto & Co. Ilmenau

In meiner Kleinstadt gibt es eine Ampel die auch nachts immer angeschaltet ist, obwohl ab 22:00 eigentlich kaum jemand mehr auf der Straße ist. Ich beichte, dass ich dort schon öfters über rot gefahren bin, weil mir das warten einfach zu doof war.

Beichthaus.com Beichte #00027648 vom 25.03.2010 um 18:06:01 Uhr in Ilmenau (24 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

FlowStyler aus Deutschland

Tja, willkommen aufm Dorf :-P

26.03.2010, 08:58 Uhr     melden


0815lissa aus Gleisdorf, Österreich

Wo kein Kläger da kein Richter !!!

26.03.2010, 09:06 Uhr     melden


Imperium

Naja kein Thema rege mich immer über die Idioten auf, die Nachts an so einer Ampel stehen. Absolution erteilt

26.03.2010, 10:57 Uhr     melden


Quak aus Deutschland

Pfui, das geht so nicht! :D

26.03.2010, 11:30 Uhr     melden


dajm

Sry, keien Absolution. Wo ist die Grenze, wenn jeder so etwas machen würde ?
Stoppschild ? Naja, das nächste Auto ist ja noch 500 m entfernt.
Stoppschild ? Naja, das nächste Auto ist ja noch 200 m entfernt.
Stoppschild ? Naja, das nächste Auto ist ja noch 50 m entfernt....
Bumm...

26.03.2010, 12:02 Uhr     melden


lumpythan

@ Dajm, ich lach dich gerade herzlichst aus...wenn man sich auf seine Augen und Fähigkeiten verlassen kann, dann kann man auch, wenn keine anderen Autos da sind, einfach mal fahren. Absolution absolut erteilt!

26.03.2010, 12:21 Uhr     melden


V-8 aus Deutschland

Nachts geschaltete Ampeln sind in kleinen Städten genauso sinnfrei, wie eine Vielzahl der Stopschilder. Die Dinger stehen bei uns teilweise an völlig übersehbaren Kreuzungen/Einfahrten. Einer stieg sogar schon mal aus und fragte, was ich so blöde sei und dort anhalten würde (ich dachte es könnten Zivilbullen sein, deswegen hielt ich lieber an). Und an anderen Stellen wieder, wo man null Einsicht hat, da stellen sie nur ein "Vorfahrt gewähren"-Schild auf und regelmäßig heizen ein paar Spacken genau an diesen Stellen dann viel zu schnell auf die Kreuzungen. @ dajm: Das war jetzt ziemlich peinlich für dich, du kleiner Postbeamter. :P

26.03.2010, 12:38 Uhr     melden


redhad

Finde das auch manchmal zum Kotzen hier. In unser benachbarten Stadt allerdings, würde ich nie über Rot fahren (Osnabrück). Blitzer Hauptstadt soviel ich weiß... Jede Ampel hat nen Blitzer usw. Komisch find ichs auch, das die mit ihren Mobilen Blitzern nie an Schulen stehen. Nein die stehen dann an gut ausgebauten Straßen, 2 Spurig. Wo nie ein Fussgänger einfach so rüber rennen würde.

26.03.2010, 13:43 Uhr     melden


Maikmusik

Die Frage ist doch, wo faengt Verantwortung an und wo hort sie auf? Jetzt ist es nachts, das naechste mal frueh am morgen...
Auch wenn ich jetzt "Postbeamter" bin, Rot ist Rot!

26.03.2010, 14:22 Uhr     melden





Big_Buddha aus Deutschland

Auch auf nem Dorf wär mir das zu gefährlich. Aber naja, must du wissen

26.03.2010, 14:37 Uhr     melden


yodo

Im Auto würd ich es nicht machen. Als Fußgänger mach ich das aber auch nachts recht häufig

26.03.2010, 17:36 Uhr     melden


lewu

Kenn ich! Auf nem Roller/Motorrad könnte man an einigen Ampeln die ganze Nacht warten wenn dich die Schleife nicht registriert! Solche fragen stellen sich auch echt nur Deutsche, keine andere Nation würde nachts allein vor ner Ampel auf Grün warten...xD

26.03.2010, 18:18 Uhr     melden


Philipp

Naja in ner Großstadt würd ich das nich machen, aber hier auf dem Lande, kann man das schon bringen.

27.03.2010, 12:23 Uhr     melden


Rak71ab

:D:D hier ein beweis, dass wir uns in Deutschland befinden. Wo sonst würde man so etwas BEICHTEN können?

27.03.2010, 23:06 Uhr     melden


Mela aus Deutschland

Ich beichte, dass ich stehen bleibe. Echt.

28.03.2010, 15:00 Uhr     melden


Wurstbrötchen

ich hasse nochmehr die ampeln die ganze 2 sek. grün sind die boykottiere ich auch

29.03.2010, 00:31 Uhr     melden


Großmutter

Du wohnst in einer Kleinstadt?!

29.03.2010, 09:50 Uhr     melden


KlausZagel aus Deutschland

@ Imperium und andere Konsorten: Das einzige was ich Nachts tue, ist schnell fahren. Aber blinken und Ampeln sowie gewisse Vorfahrtsregeln sollte man nie vergessen und auch Nachts sich daran halten. Dafür habe ich kein Verständnis. Man hat da eh alle Zeit der Welt, dann wartet man halt eben die Minute. Ist ja wohl lächerlich.

29.03.2010, 14:44 Uhr     melden


lalaist aus NRW, Deutschland

Ich fahr schon lange nur noch bei orange. Wegen der Challenge. Grün ignoriere ich voll. Ich werde dann immer müde und schlafe ein.

29.03.2010, 20:54 Uhr     melden


J. Eskarioth

na sowas ne ampel die auch nachts leuchtet...o.O sachen gibts

30.03.2010, 10:37 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

Du bereust es ja nichtmal. Komm wieder, wenn du jemanden überfahren hast.

30.03.2010, 13:32 Uhr     melden


FlowStyler aus Deutschland

@J.Eskarioth: Ich weiß ja nicht wo Du herkommst, aber in meiner Heimatstadt werden die Ampeln teilweise schon um 8 Uhr abends abgeschaltet. Auf den Hauptstraßen bleiben sie natürlich an und schalten i.d.R. immer auf rot, außer wenn man den Kontakt auslöst. Denke mal das ist um nächtliches Rasen zu verhindern, ist aber extrem lästig und wirkt natürlich auch schön dem hochgelobten Umweltschutz entgegen, von wegen stop-and-go, und verlockt geradezu sie zu missachten, weil man sich einfach verarscht vorkommt und eh davon ausgeht, dass sie direkt auf grün schaltet. Hat sie bis jetzt auch JEDES Mal getan. Jetzt steht im nächsten Kommentar bestimmt "irgendwann bleibt sie rot weil von der Seite jemand kommt". Stimmt auch, deswegen sollte man sich solche Manöver für gut überschaubare Kreuzungen aufheben, das sollte selbstverständlich sein, wenn man nicht Kopf und Kragen riskieren will..

25.05.2010, 17:27 Uhr     melden


seLen

Wenn es übersichtlich ist und du zu 100% siehst, dass nichts kommt, passts doch.

21.06.2010, 10:18 Uhr     melden


Mortal_Wombat

wir alle hassen die Kauflandampel in dieser Stadt ;)

11.03.2011, 20:43 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Wie Clint Eastwood in Dirty Harry

Ich (m) möchte beichten, dass ich tatsächlich mal meinen (zu dem Zeitpunkt noch gültigen) Schülerausweis in einen größeren Teich geschmissen habe. …

Toner entsorgt

Ich bin IT-Admin bei einer kleinen Firma. Mir wurde heute aufgetragen, den Waste-Toner unseres Laserdruckers auszuleeren. Für alle, die nicht wissen, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht