Die kaputte Zapfsäule

25

anhören

Aggression Zorn Ignoranz Auto & Co.

Es war vor ein paar Wochen, ein Tag, an dem einfach alles schief lief auf der Arbeit. Auf dem Nachhauseweg bin ich an einer Tankstelle vorbeikommen und siehe da, es war so billig wie schon lange nicht mehr. Ich habe mich also angestellt und musste circa 10 Minuten warten, wegen der langen Schlange. Als ich dann an die von mir auserwählte Zapfsäule fuhr, bekam ich erst mal einen innerlichen Tobsuchtsanfall. Am benötigten Zapfhahn hing ein Schild "Außer Betrieb". Die Leute, die vor mir dran waren, hatten wohl eine andere Benzinsorte gewählt. Und ich hatte mich nun umsonst angestellt. Was also tun? Es war eine kleine Tankstelle mit wenig Platz, rückwärts fahren war wegen der nachfolgenden Schlange nicht möglich, zudem stand auf meiner Seite nur die eine Säule. Ich hätte also rausfahren und mich erneut anstellen müssen. Das brachte das Fass zum Überlaufen. Über solche "Kleinigkeiten" kann ich mich tierisch aufregen, zumal an dem Tag sowieso nichts richtig lief. Und dann ist auch noch der Zapfhahn kaputt. Somit bin ich wieder eingestiegen und ein paar Straßen weiter gefahren, denn dort gibt es noch eine Tankstelle. Der Vorfall mit dem kaputten Zapfhahn hat mich jedoch so wütend gemacht, dass ich das an der Verkäuferin der anderen Tankstelle auslies. Sie war ungefähr so alt wie ich (22) und äußerst hübsch. Alleine die Tatsache, dass die ersten paar Knöpfe ihrer Bluse auf waren, hätte eigentlich zur Freundlichkeit verpflichtet. Aber in diesem Moment war mir alles egal. Beim Bezahlen habe ich sie nicht mal gegrüßt, sondern ihr nur ein hasserfülltes "5" entgegengeworfen (die Nummer der Zapfsäule). In meinem Kopf schwirrte nur der Satz herum "Endlich hab ich das verdammte Benzin in meinem Tank". Das Wort "5" war das einzige Wort, das ich gesagt habe. Auch eine Verabschiedung oder ein "Danke" blieb aus. Ich war einfach nur stinksauer. Das Mädel war sichtlich irritiert und dachte sich wohl, "Hab ich dem was getan?" So wortlos wie ich kam, ging ich also auch wieder. Eiskalt wie Terminator marschierte ich aus dem Verkaufsraum. Bereits wenige Minuten später tat es mir unendlich Leid, dass ich die arme Frau so abgefertigt habe. Zudem noch für ein "Vergehen", dass die Konkurrenz verursacht hat. Das war so unnötig.

Beichthaus.com Beichte #00027302 vom 10.12.2009 um 15:22:37 Uhr (25 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

0815lissa aus Gleisdorf, Österreich

Fahr zu ihr hinn entschuldige dich bei ihr, lade sie zum essen ein , verführe sie , mach ihr ein Kind und Heirate sie dann. Wirst sehen sie wird dir vergeben hihihi ;-)

11.12.2009, 07:18 Uhr     melden


Rigo

hehe, das hab ich auch gerade gedacht@lissa

eigentlich eine gute Chance, sie im nachhinein ein wenig anzubaggern, die du da verpasst hast.
Aber so mies wie Dein Tag war, wär daraus wohl auch nix geworden..

11.12.2009, 07:43 Uhr     melden


masak

Das nächste mal, einfach dreimal tief durch atmen!

11.12.2009, 08:58 Uhr     melden


beichthausbeichthaus

"Alleine die Tatsache, dass die ersten paar Knöpfe ihrer Bluse auf waren, hätte eigentlich zur Freundlichkeit verpflichtet." Dafür 5 Punkte..

11.12.2009, 09:49 Uhr     melden


JC

Oh... in China ist ein Sack Reis umgefallen... -.-
Der haste es aber echt übelst gegeben...

11.12.2009, 09:49 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

Denk dir doch einfach, dass es nix bringt, wenn du dich aufregst. Und ich würd züruck, und ihr es einfach erklären. Dann ist schon das Gespräch gestartet und du kannst sie zum Essen einladen.

11.12.2009, 09:49 Uhr     melden


Erdbeere88

"Eiskalt wie Terminator", geil! Die arme Frau hat auch bestimmt gezittert weil du ihr soviel Angst eingejagt hast :) Du bist wirklich ein ganz Böser :)

11.12.2009, 10:35 Uhr     melden


Schnirkelschnecke aus NRW, Deutschland

Über den "eiskalt wie Terminator"-Satz musste ich auch lachen! Ich finde es total süß dass du das so bereust. Die muffige Art und Weise, wie du sie behandelt hast, ist ja bei vielen Leuten leider ganz normal. Glaub mir, du warst bestimmt nicht der einzige, der so unfreundlich da rein gestapft kam/kommt. ICh denke, sie hat da sicher mit der Zeit ein dickes Fell gekriegt und deinen Auftritt ohne schlimmere seelische Blessuren überlebt. ;-D Also geh halt nächstesmal wieder da tanken und denk an 0815lissa's Worte! xD

11.12.2009, 13:18 Uhr     melden


Tütenträger

Unverschämt udn unnötig wars, aber für deine "terminatormäßige Coolness" vergebe ich dir ;-)

11.12.2009, 13:31 Uhr     melden


Haeuse

Das ist bei den meisten Leuten Standart. Du musst ja echt n lieber kerl sein, wenn dich das noch juckt.

11.12.2009, 13:46 Uhr     melden



Endometrium

hey, wer tankt schon gern? :)

absolution erteilt, wenn du dir jetz noch deswegen nen kopf machst muss dich das sehr beuteln. ;)

11.12.2009, 15:03 Uhr     melden


Chickenlala

Wow... Du hattest aber echt was zu beichten wa? Warte mal, ich muss auch mal schnell beichten, dass ich nicht jeden grüße, nur weil ich ihn vielleicht entfernt kenne... Ob die sich dann Tag und Nacht den Kopf darüber zerbrechen die Armen???

11.12.2009, 16:13 Uhr     melden


Kenny

Glaub mir, sie wird es nicht gejuckt haben. Kenne einen Tankstellenkassierer und hab auch schon einige Kunden erlebt, die noch schlimmer als du waren. Man lacht drüber und dann hat sich die Sache ;)

11.12.2009, 19:32 Uhr     melden


Ringelpiez aus Münster, Deutschland

Boar, und was hast du jetzt Schlimmes getan? Ich dachte, da kommt jetzt die Wahnsinns-Übersprungshandlung, aber das ist ja mal total öde.

11.12.2009, 20:10 Uhr     melden


luni

man ist diese beichte scheisse

die hat sicher nach einer sekunde vergessen, daß du existierst. als wärst du der einzig, der bei ner tanke mit schlechter laune auftacht ich hab jedes mal schlechte laune wenn ich tanken muß ;)

11.12.2009, 21:12 Uhr     melden


feel-x

du bist auch ziemlich unnötig

11.12.2009, 23:15 Uhr     melden


master_joni

Mein Gott, du hast vielleicht Sorgen!!! Aber wenn´s dir sooo leid tut, dann lad sie doch ein...

12.12.2009, 15:35 Uhr     melden


Furore aus Deutschland

Naja...es gibt schlimmeres als unfreundlich zu sein. Absolution erteilt.

12.12.2009, 19:52 Uhr     melden


addicted2music aus Deutschland

Ihr Ignoranten nervt. Ist doch nett wenn es ihm nahe geht und nur weil es nicht die derbste Beichte schlechthin ist muss man den Kerl doch nicht schlecht reden. Hier gehts ums beichten und nicht ums angeben mit eigenen Taten. Lieber sowas als diese falschen und Wortspiel-Beichten. Außerdem wären Kassiererinnen nicht so unfreundlich wenn so ein Verhalten nicht selbstverständig wär.

13.12.2009, 09:11 Uhr     melden


TheTruth

P*ssy, sie wird schon nicht dran gestorben sein!

13.12.2009, 12:15 Uhr     melden


Ringelpiez aus Münster, Deutschland

addicted2music: Der Beichter macht sich ja nicht nur Gedanken, er nimmt sich dabei auch selbst unheimlich wichtig, weil er denkt, dass seine Existenz und sein Verhalten für die Umwelt soooo von Bedeutung wären, dass es einer Kassiererin, die daran gewöhnt ist, andauernd dämlich behandelt zu werden, etwas ausmachen würde, wenn er sie nicht grüßt. So vorbildlich find ich das nun auch nicht.

13.12.2009, 14:45 Uhr     melden


honeymoon

fahr doch einfach zurück, entschuldige dich und lass dir die nummer von ihr geben. Es ist nie zu spät

13.12.2009, 22:05 Uhr     melden


donnie

Ich tanke immer so :)

14.12.2009, 11:27 Uhr     melden


GroßeBöseE

Der Kassiererin bist du wahrscheinlich nicht mal aufgefallen. Die bedient an einem Tag sicherlich über 300 Leute und die Meisten sind in etwa so drauf wie du. Wen juckts? Die Frau sicher nicht. Die war in Gedanken sicher schon im Feierabend oder hat das Abendessen geplant. Ist also nur dein Bluthochdruck... Selber schuld.

05.01.2010, 13:04 Uhr     melden


Forward

Haha. Keine Absolution.

13.05.2011, 17:39 Uhr     melden


majoka

Du Lappen! So eine gequirlte Scheiße habe ich selten gehört! Allein das ihr die Bluse aufstand... blabla... Muss man zu jemandem nett sein, weil er gut aussieht oder seine Möpse raushängen lässt??? Hättest du es auch bereut, wäre die Frau durchschnittlich gewesen? Du bist doch eine selbstgerechte, oberflächliche, weichgekochte Nudel...

10.06.2014, 13:06 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Backpfeifen für Deppen

Ich verspüre immer öfter den Drang, anderen ordentlich eine zu scheuern. So richtig schön links und rechts! Vor allem Leuten mit Gesichtsdeformierenden …

Hilfe, ich bin ein Bayer!

Ich bin Bayer und nerve meine Fachinformatikerklasse ständig mit meinen blöden Kommentaren und dem doofen rollenden RRRRRRRRRRRRR! Wenn ich könnte, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht