Zusammen mit einer Psychopathin

62

anhören

Unglaube Habgier Gewalt Vandalismus Partnerschaft

So doof wie es klingt, aber ich glaube echt ich war mit einer Psychopathin liiert. Vor zwei Jahren lernte ich auf einer Party eine bezaubernde und wunderschöne junge Frau kennen. In den folgenden Wochen kamen wir uns näher und es entstand eine Beziehung. Als allgemein bekannt war, das wir zusammen waren, rief mich ihr Ex-Freund an und riet mir, diese Beziehung sofort wieder zu beenden, da die Frau seiner Meinung nach komplett gestört sei. Ich schlug seine Warnung natürlich in den Wind, da ich dachte, dass er sie nur zurück wollte. Das war ein Fehler. Nichtmal auf ihren Bruder hab ich gehört, der mich in einer ruhigen Minute mal zur Seite genommen hat um mir ein paar echt gruselige Geschichten von ihrem Vorleben zu erzählen. Wie dem auch sei, ICH BEREUE. Nach den ersten sechs Monaten die wir zusammen waren, begann sie, immer mal zu sticheln, z.B. warum denn mein Freund X einen BMW fahre und ich nur einen Opel. Dann zogen wir auf ihr Drängen hin zusammen in eine schweineteure drei Etagen - 140 Quadratmeter Designer-Eigentumswohnung, die ich wahrscheinlich noch in fünfzig Jahren abzahlen werde. Ich bezahlte auch die komplette Einrichtung. Sie gab ab und zu mal 100 Euro oder so zum Haushaltsgeld dazu. Im Haushalt selber machte sie nichts, sie ließ immer alles so stehen wie sie es gerade benutzt hatte. Teilweise war auch der Herd noch an, wenn ich von der Arbeit kam. Nach einem Jahr begann sie, absichtlich Dinge zu zerstören, die mir wichtig waren, wenn sie wegen einer Nichtigkeit wütend wurde. Sie zerriss Fotos oder zerstörte Andenken, einmal verbrannte sie alte Briefe, die unserer Familie aus bestimmten Gründen sehr wichtig waren. Ihre Stimmung fing an extrem umzuschlagen, buchstäblich von einer Sekunde auf die andere. Sie schmiss mit Gegenständen um sich und bedrohte mich sogar ab und an mit Vasen oder abgebrochenen Weinflaschen, nur um plötzlich wieder völlig normal und liebevoll zu werden, wenn sie bekam was sie wollte. Ich weiß wie das jetzt klingt: völlig unglaubwürdig. Wenn ich das hier lese frag ich mich auch wie ich das so lange ertragen konnte. Einmal erwischte ich sie mit einem unserer Bekannten auf der Couch. Ich konnte nicht erkennen was sie da machten, denn sie fuhren extrem schnell auseinander und hatten auch alle Klamotten noch an. Letzte Woche hat sie das Fass zum Überlaufen gebracht, indem sie, weil ihr Fingernagel (!!!) abgebrochen ist und sie mir aus unerfindlichen Gründen die Schuld zugeschoben hat, meinen mittlerweile geleasten BMW mit voller Absicht in einen parkenden Land Rover gesetzt hat. Beide Autos Totalschaden. Als ich sie mit der Sinnlosigkeit dieser Handlung konfrontierte, bekam sie wieder einen Anfall und ich holte die Polizei. Jetzt sind wir getrennt und sie ist in psychologischer Behandlung. Ich hätte mich nie mit ihr einlassen sollen.

Beichthaus.com Beichte #00027206 vom 11.11.2009 um 13:18:46 Uhr (62 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

tp666

Wenn beide Autos einen Totalschaden haben, müsste die Dame eher in ärztlicher- als in psychischer Behandlung sein...

12.11.2009, 10:18 Uhr     melden


larsy aus Hamburg, Deutschland

Tja, Liebe macht blind. Aber da dir sogar ihr sogar ihr Bruder Horrorgeschichten erzählt hat und du nach dem ersten Anzeichen nichts unternommen und dich verschuldet hast, selbst Schuld.

12.11.2009, 10:24 Uhr     melden


Big_Buddha aus Deutschland

Echt krass, es gibt schon ziemlich gestörte Menschen. Auf Ihren Ex hätte ich allerdings auch nicht gehört, wenn aber ihr eigener Bruder dich schon warnt...

12.11.2009, 10:27 Uhr     melden


zambrottagirlie aus Schweiz

Phuuuuu, klingt echt hart. Ich glaube, deine Freundin hat irgendwie eine Art Borderline oder so. Diese Krankheit kenne ich nur zu gut, aber bei mir ist sie nicht so happig. Jeder hat 'ne andere Stärke bzw. reagiert anders auf die Stimmungsschwankungen. Meine sind nie so heftig, dass ich Mitmenschen solche Sachen antuen werde. Aber ich denke, dass beste ist, sie ist jetzt in Behandlung. Aber danach musst du sie unbedingt auf ihre Verantwortung ansprechen, die soll ihren Teil auch daran zahlen bzw. übernehmen!

12.11.2009, 10:52 Uhr     melden


Imperium

Naja ich glaube ich hätte genauso gehandelt. Alle Warnungen in den Wind geschlagen. Tja das ist Pech. Gottseidank hast du dich von Ihr getrennt.

Absolution nicht nötig, da du ja nix schlimmes gemacht hast.

12.11.2009, 11:04 Uhr     melden


masak

klingt nach einem Borderlinesyndrom. Hardes Schicksal.

12.11.2009, 11:14 Uhr     melden


Schnirkelschnecke aus NRW, Deutschland

Hmmm, ich kann leider nicht in die Seele deiner Ex reinschauen, deshalb bin ich hier sehr vorsichtig mit Mutmaßungen...das könnte Borderline sein, muss aber nicht.(Könnte auch eine schizotypische, vielleicht eine histrionische, oder eine kombinierte Persönlichkeitsstörung sein...oder auch was ganz anderes.) Ist ja auch egal! Jedenfalls finde ich es krass, was du mitmachen musstest. Ich wünsche dir alles Gute für die Zukunft und hoffe, dass du das Erlebte einigermaßen gut wegstecken kannst! Und ihr wünsche ich, dass die Therapie ihr hilft!!

12.11.2009, 11:56 Uhr     melden


krautstampfer

Na, solche Weiber machen das Leben doch erst richtig interessant!

12.11.2009, 12:19 Uhr     melden


0815lissa aus Gleisdorf, Österreich

Leck Arsch !! Also ein Blitzkneißer bist du gerade nicht !!! Hatte sie eine golderne ..... . oder konnte sie Zaubern das du so lange bei ihr ausgehalten hast. Ps: ich hoffe das du eine Kasko beim Auto hattest ;-)

12.11.2009, 12:30 Uhr     melden


Whizkey

Holy shit!! Sei froh das du das Monster los bist....

12.11.2009, 13:19 Uhr     melden


killerbienchen

Das ist echt übel. Mein Beileid.
Man merkt es meist halt erst, wenn es zu spät ist.
Hoffentlich hast du nicht nicht auch nen Knacks weg..

12.11.2009, 13:21 Uhr     melden


beichthausbeichthaus

Dachte auch sofort an Borderline. Passt doch alles recht gut. Gerade ständiges sticheln ist das erste Anzeichen. Viel Erfolg beim Neuanfang!

12.11.2009, 13:33 Uhr     melden


Vladimir4

Liebe macht blind. Sich mit so einer Borderlinerin (Symptomatik eindeutig) einzulassen, ist natürlich verschärft. Kann dir nur raten, alle Bindungen abzubrechen und nur noch über Anwalt zu kommunizieren.
Absolution erteilt.

12.11.2009, 13:38 Uhr     melden


PrinzessinAmok

Borderline scheinen ja sehr viele Menschen hier gut zu kennen.
ja, nee, ist klar, alle haben das und alle kennen sich damit aus.
schon allein die kommentare bringen mich zum kotzen hier.
aber @Topic:
Wenn Geschwister dich warnen, sei gewarnt!

12.11.2009, 13:55 Uhr     melden


Quetschmu

was lässt du auch zu, dass sie sich den Fingernagel abbricht, geschieht dir alles recht! :-P

12.11.2009, 14:20 Uhr     melden


d0ct0rrulE aus Deutschland

Oh man was ist das denn für eine Gestörte Frau?! Ich an deiner Stelle hätte auf ihren Bruder gehört, denn wenn er schon der 2. ist der dir solche Storys erzählt sollte man das vielleicht auch glauben. Achja und das mit dem BMW und dem Land Rover Schlägt dem Fass jawohl den Boden aus. Wer darf die Sache jetzt eigentlich bezahlen? Bleibst du auf den Kosten sitzen?

12.11.2009, 14:57 Uhr     melden


Unkrautvernichter88

Armer BMW. Tut mir leid für dich Beichter.

12.11.2009, 14:57 Uhr     melden


Coon

tja aussehen is nich alles wa ^^

war ja anscheinend ne richtige traumfrau

12.11.2009, 15:11 Uhr     melden


bluba

Du hast mein Mitleid , hoffentlich kommst du mit den Schulden klar und kannst es bald wieder vergessen , mann.

12.11.2009, 15:16 Uhr     melden


Mrs.Anonym

1. @ tp666: nur weil beide autos nen totalschaden haben heißt das nicht, dass die insassen schwerere verletzungen haben müssen! ich hatte vor kurzem selbst einen schweren autounfall und blieb beinahe unverletzt.

2. wenn man verliebt ist, dann hört man auf niemanden, man will mit dem partner zusammen sein! egal was man hört! ging mir genauso..ich hab´s auch 2 jahre ausgehalten bis ich am ende war und mir meine eltern rausgeholfen haben. shit happens. aber man lernt daraus.

3. bitte, lieber beichter, meide ab jetzt jeglichen kontakt, denn sonst wird sie dich NIE in ruhe lassen, und glaube mir, sie wird in unregelmäßigen abständen immer wieder versuchen kontakt mit dir aufzunehmen um dich am ende doch wieder nur fertig zu machen (erfahrung), hol dir alles was dir zusteht an kohle, schadenersatz oder sonstiges und sag bye! um deiner willen.

alles gute!

12.11.2009, 15:52 Uhr     melden


DeadPrez

es ist immer so das man danach sagt hätt ich nur auf die gehört das nächste mal hörst du auch mal auf andere

12.11.2009, 15:54 Uhr     melden


Ringelpiez aus Münster, Deutschland

PrinzessinAmok: Recht hast du, aber sag solche Sachen nicht so laut, die Hobbypsychologen fühlen sich dann seeeehr angegriffen :D

12.11.2009, 15:55 Uhr     melden


Kaktusblüte

Das ist echt hart... Manchmal sollte man lieber auf andere hören als auf sich selbst...

12.11.2009, 16:04 Uhr     melden


Fiesela

Die wunderschöne Freundin ist ein Psycho und der BMW auch nur geleast. Das ist hart.

12.11.2009, 16:35 Uhr     melden


Zufallsbeichte



Großmutter

Es klingt nicht doof. Das war eine Psychopathin. Fakt!

12.11.2009, 16:42 Uhr     melden


cake-o

Hab auch sofort an Borderline gedacht. Ich kenn selbst einen, der Mensch ist eine Gefahr für sich und alle in seiner Umgebung.

Naja, du hast es hinter dir und (außer nen recht großen finanziellen Schaden) einigermaßen glimpflich davongekommen.

An der Sache mit der Eigentumswohnung + komplette Einrichtung selbst bezahlen bist aber du selbst schuld. Würd mir nicht im Traum einfallen.

12.11.2009, 16:49 Uhr     melden


dede_mcsundae aus Deutschland

Wtf... was fürn Weib feier jetzt erst mal dass du sielos bist :))

12.11.2009, 17:18 Uhr     melden


KlausZagel aus Deutschland

Verklagen bringt ja wohl leider auch nix, da sie eben psychisch krank is..
Du tust mir echt leid! Immerhin ist ja jetz alles vorbei.

12.11.2009, 17:23 Uhr     melden


Exid

ich hätte die alte im Garten verschart oO

12.11.2009, 17:28 Uhr     melden


PrinzessinAmok

@ Ringelpiez: Na hast du auch Borderline?

Ganz ehrlich Leute: Ich habe Borderline, es ist nicht lustig und es ist nicht so, dass sich diese Krankheit in den und den Symptomen äußert sondern von Person zu Person verschieden. Und per Ferndiagnose, wie es bei euch der Fall ist, sowieso nicht einzuschätzen.
So, und jetzt dürfen sich die Hobbypsychologen wieder das Maul zerreissen, auf wen man denn hören sollte, wenn die Traumfrau eine schwere Borderlinerin ist.

12.11.2009, 17:31 Uhr     melden


bofrostmann aus Deutschland

Wenn das Borderline ist, dann haben alle Südländer Borderline. Schonmal was von Temperament gehört? Und natürlich hat jeder zweite hier Borderline, weil sie Stimmungsschwankungen haben...heutzutage wird echt alles zur Krankheit erklärt, damit man keine Verantwortung für sein handeln trägt.

12.11.2009, 17:36 Uhr     melden


zambrottagirlie aus Schweiz

@PrinzessinAmok: ich kann deinen Ärger verstehen. Vor allem, wenn da Kommentare von alla bofrostmann fallen, dass jeder, der Stimmungsschwankungen hat, eigentlich "nur" gerade einen schlechten Tag hatte oder so. In einer Klinik hiess es immer, man solle offen darüber reden. Kein Wunder, tue ich dies bei solchen Reaktionen nicht. Und du hast recht, es ist von Mensch zu Mensch verschieden. Ich kann hier einfach nur wieder betonen, dass Menschen, die nicht mit Borderline kämpfen müssen, sich echt glücklich schätzen können. Wir haben es uns sicherlich nicht freiwillig ausgesucht. Dagegen anzukämpfen ist ein langwiiriger Kampf. Und ich weiss, wovon ich spreche. Ihr stellt euch das alles seeeehr einfach vor. Ich möchte allzugerne mal ein Tag lang tauschen und nicht immer gegen mich selbst und für das Leben kämpfen müssen.

12.11.2009, 17:52 Uhr     melden


micha1986

Tut mit leid Beichter, aber ich muss es dir sagen: Du bist ein Trottel.
1. Wie kannst du dir so die Hosen ausziehen lassen?
2. Wie kannst du dich für eine Frau so extrem verschulden?
3. Hast du auch einen eigenen Kopf?

12.11.2009, 18:05 Uhr     melden


Stimpy aus Deutschland

Hatte auch mal was mit so ner Irren.Im Leben total kaputt,im Bett ne totale Granate.Irgendwann mal wurde sie dann in die Geschlossene eingeliefert.Egal,ich hatte meinen Spaß.Und du,Beichter,bestimmt auch.Viel Gaudium beim Schulden abzahlen.

12.11.2009, 20:02 Uhr     melden


Hatchet

Das klingt doch nach ner ganz normalen Frau.

12.11.2009, 22:28 Uhr     melden


Frostspeer aus Franken, Deutschland

Wieso, das würd ich dir gleich aufs Wort glauben.. hoffentlich musst du nicht für Alles ausser der Wohnung blechen, wär ja noch schöner :S

12.11.2009, 23:12 Uhr     melden


Frostspeer aus Franken, Deutschland

Wieso, das würd ich dir gleich aufs Wort glauben.. hoffentlich musst du nicht für Alles ausser der Wohnung blechen, wär ja noch schöner :S

12.11.2009, 23:28 Uhr     melden


Frittenbude

du tust mir echt nicht leid,
ist doch deine eigene schuld wenn du so naiv bist

12.11.2009, 23:59 Uhr     melden


pizza-baerbel

Diese Frau hat schon einen schaden aber du auch!! Wie kann man nur mit einer person so lange zusammen bleiben, wenn sie sich so verhält? So blind vor liebe kann man doch nicht sein...

13.11.2009, 00:01 Uhr     melden


carcajada

Hm, schon krank. Da sieht man einfach- Liebe macht blind.

13.11.2009, 00:07 Uhr     melden


Dr._J._Van_Smith

Und ich dachte immer sowas gibts nur bei Kallwas und Konsorten. Doch wenn ich ehrlich bin kommt mir Das Alles bekannter vor als mir lieb ist :(

13.11.2009, 02:16 Uhr     melden


master_joni

klarer fall - notschlachten und danach ausnehmen (rein finanziell natürlich)!!!

13.11.2009, 20:22 Uhr     melden


pranky aus Deutschland

Ich hoffe, daß dies eine Warnung für alle Leser ist, nie zu gutgläubig zu sein, auch wenn die Liebe noch so GROSS ist!

14.11.2009, 17:02 Uhr     melden


addicted2music aus Deutschland

Naiver Kerl fällt auf dumme Pute rein, hat glaub jeder schonmal ähnlich erlebt. Ich bin ja ein absoluter Gentleman aber ich glaub bei der wär sogar mir die Hand ausgerutscht.

16.11.2009, 11:52 Uhr     melden


Mitsu_Driver

tippe auch sehr auf das borderlinesyndrom
deiner ex muss was schlimmes wiederfahren sein, weil dieses syndrom wird nur durch ein trauma ausgelöst
ihr beiden tut mir sehr leid da du die probleme jetzt hast und sie wegen der krankheit

16.11.2009, 21:26 Uhr     melden


Tsaxndi aus München, Deutschland

Üble Story das! Verkauf die Rechte nach Hollywood und Du hast die Schulden los!

17.11.2009, 22:16 Uhr     melden


MagZero aus Ruhrpott, Deutschland

Wenn ich jetzt auch noch sage, dass ich Borderliner bin, erscheint Beichthaus bei der Google-Suche nach "Borderline" noch vor dem zugehörigen Wikipedia-Artikel. Ups, zu spät.

20.11.2009, 09:44 Uhr     melden


666Shadow aus Deutschland

spätestens beim bruder währe ich doch hellhörig geworden und mich gefragt ob was an der sache drann is ^^....

und du tuhst mir wirklich leid....

22.11.2009, 23:35 Uhr     melden


WithACynicalSmile aus Krankfurt, Deutschland

Huch, klingt nach ner harten Form von Borderline... bin ich froh, dass ich es nicht so stark habe^^

13.12.2009, 17:24 Uhr     melden


PunkyyFee

Das is echt krank.
aber ich würd sofort mit dir in die Wohnung ziehn =D

17.12.2009, 17:45 Uhr     melden


wrecklessintent aus Stuttgart, Deutschland

Mein Auto gegen ein anderes Auto, die Olle wär sowas von Tot gewesen... Aber nicht normal Tot wenn es ums Auto geht ist alles zu ende. Aus den Fenster wär die geflogen

07.01.2010, 01:12 Uhr     melden


greedy

Du tust mir nicht mal leid. Spätestens beim absichtlichen Zerstören meines Eigentums hätte ich diese Dame angezeigt und stehen lassen. Aber der Volksmund sagt ja, dass sich glaich und gleich gern gesellt. Nur schade dass sich der intelligente Teil der Gesellschaft dann immer um die selbstgemachten Probleme der Dummbatzen kümmern muss, weil diese nicht selber klarkommen. Was für ne kaputte, dumme Gesellschaft.

12.02.2010, 08:12 Uhr     melden


Mela aus Deutschland

O.O Huiuiui... Was war das denn für eine?! Ist aber echt fragwürdig, wie du es so lange ausgehalten hast... !?

17.02.2010, 10:00 Uhr     melden


Sir.Prof.Doc.Mister

Oh shit da wärsch echt fassungslos wenn mir sowas passiert wäre Oo.
Hättest besser auf den Bruder hören sollen.

08.03.2010, 15:07 Uhr     melden


Gast

Du bist auch so n typischer Mensch der sein hirn bei extrem gut aussehenden Frauen abschaltet^^

17.04.2010, 19:14 Uhr     melden


tzzzzz

Den Dummbroten hier, die nicht verstehen können, dass man so eine Beziehung so lange mitmacht, wünsche ich eine ebensolche und dann wünsche ich ihnen, dass sie ebenfalls ausgelacht werden!

Niemand kann sich vor solchen Menschen wirklich schützen, wenn man sich einlullen und manipulieren lässt, Gefühle entwickelt, obwohl man eine innere Stimme hat, die zu einem spricht und einen warnt!

Egal ob es Borderliner, Narzissten oder echte Psychopathen sind, auf die man trifft, die wissen ganz genau wo unsere Schwachpunkte liegen und wie sie uns kriegen können.

Eins haben sie alle gemein: Lügen! Manipulieren! Verdrehen!

Ich bin schon an einige Psychopathen und Psychopathinnen geraten, wenn der ein oder die andere einem aber irgendwie liegen (oberflächlich), kann man sich kaum lösen. Sie machen einen kontinuierlich kaputt und erfreuen sich am Leid anderer.


07.01.2011, 15:53 Uhr     melden


Krachbum aus Deutschland

@ tzzzzzz: wahre Worte

24.01.2011, 00:03 Uhr     melden


Augen

Hier liest man doch nur von einer Seite der beiden, zu einer Beziehng gehören aber immer noch zwei. Weit hergeholt aufgrund dieses Fremdberichtes der Frau eine Diagnose zu stellen.

Gut vorstellbar wäre auch, dass es sich um eine temperamentvolle Frau handelt, die mit einem weichgespülten Mann zusammen war, der sich immer als das Opfer hinstellte und keine eigene Meinung hat? Wie ich darauf komme? Nun, verliebt sein, hin oder her, aber für seine Handlungen (Wohnung kaufen, BMW kaufen etc...) ist der Beichter immer noch selbst verantwortlich, oder? Wer hier rumheult, dass die Frau ihn dazu "getrieben" hat, den kann ich nicht ganz ernst nehmen.

Und was die Meinung des Bruders angeht: Das hängt doch davon ab, wie das Verhältnis der beiden ist. Also, nur weil es der Bruder ist, müssen seine Aussagen nicht immer "wahr" sein. Seltsame Logik.

25.03.2011, 15:49 Uhr     melden


schäfle

crazy shit! Man lerne: ab und zu sollte man den einen oder anderen Rat annehmen

01.06.2011, 14:58 Uhr     melden


Hallotschau

Tja, da hätte man doch auf die Anderen hören sollen. Manchnal ist der Ex gar nicht so schlimm, wie man denkt. Ich denke diese Frau muss dauerhaft in einer Klapse.

02.06.2011, 21:50 Uhr     melden


cake-o

ich war mal 9 monate mit einem schizophrenen borderliner zam, weder medikamentös eingestellt noch in therapie. am anfang lief auch alles gut. dann gabs hin und wieder streit, dann immer öfter, dann ständig. iwann hat er dramatisch seine sachen gepackt und verkündet er kehrt in sein heimatland zurück weil ich nicht auszuhalten bin. zu blöd dass er mir zu anfangs erzählt hat dass er sich aus diesen und jenen gründen nicht mehr in seinem heimatland blicken lassen kann.

war dann (warum auch immer, ich depp) bereit der beziehung noch ne chance zu geben, unter der voraussetzung dass er sich einen therapeuten sucht. das hat er schleifen lassen, mich währenddessen permanent schikaniert, drangsaliert, bedroht etc pp bis ICH am ende in behandlung gegangen bin.

endgültig aus wars dann als er mir im streit das küchenmesser, das ich gerade abgewaschen hatte aus der hand gewrungen hat, mich mit dem kopf in die abwasch gedrückt, mir das messer an den hals gesetzt hat und mich gefragt hat wie ich das finde.
ohne scheiß, mein komplettes leben ist im bruchteil einer sekunde an mir vorbeigezogen, ich war komplett ruhig - ich hab mir nur gedacht, wenn er das messer durchzieht und sofort die rettung verständigt wird bin ich fix tot bis die eintrifft.

da hab ich die polizei wegen häuslicher gewalt gerufen (das zweite mal in meinem leben dass ich in so einer extremsituation war und das mein letzter ausweg war), über ihn wurde sofort ein betretungsverbot und ein kontaktverbot verhängt (auch über dritte), ich bin umgezogen, damit wars endlich vorbei.

mach dir keine allzu großen vorwürfe - jeder greift mal in die scheiße.
es sollte dann halt kein zweites mal mehr passieren.

10.02.2018, 17:15 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Borderline, ganz klar. Sei froh, dass Du die Irre losgeworden bist!

12.01.2021, 15:58 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Der Judas

Ich hätte Jesus Christus auch für dreißig Silberlinge verraten.

Der Männername

Ich durchstöberte das Handy meiner Freundin. Sie kehrte mir dabei den Rücken und sah fern und bekam davon nichts mit. Als ich einen männlichen Namen …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht