Soll ich meine Freundin schlagen?

88

Fremdgehen Gewalt Aggression Partnerschaft

Soll ich meine Freundin schlagen?
Ich soll meine Freundin schlagen? Ich bin seit 3 Jahren mit ihr zusammen und da sie neben ihrem guten Aussehen keinen Kognitionsfehlzünder hat, hänge ich wirklich sehr an ihr. Nun hat sie mir offenbart, dass sie etwas Neues ausprobieren wollte und sie tierisch auf […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00026927 vom 31.08.2009 um 12:50:52 Uhr (88 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

0815lissa aus Gleisdorf, Österreich

Ich hätte ihn auch an die Wand geworfen bei dieser ansage !!! Deiner Freundin hätte ich dann den Arsch versohlt das sie 2 Wochen nicht sitzen hätte können , weil das hat sie ja so gerne und aus der wohnung geschmißen. Such dir einfach wieder ein liebes Mädel die zu dir passt.
Kopf hoch das Leben geht weiter.

01.09.2009, 07:50 Uhr     melden


Frostspeer aus Franken, Deutschland

Wie scheisse von ihr, echt. Wegen sowas geht sie dir einfach fremd und beleidigt dich?? Geht gar nicht. Aber den Typ hättest nicht so zu zerstören brauchen, aber ich glaub ich hätte ähnlich gehandelt :( Kopf hoch, kommt Besseres.

01.09.2009, 08:19 Uhr     melden


cbc

Immer wieder interessant, dass hier hier jeder 2. Beichter trainiert und Mr. Universum ist o_O

01.09.2009, 08:23 Uhr     melden


masak

Mach dir nix draus, und wenn der typ nur so einen dummen spruch kennt, hat er es ja auch zu recht bekommen!

01.09.2009, 08:25 Uhr     melden


Tütenträger

Oh man, du tust mir echt leid. Hoffentlich hat es dir etwas Befriedigung gegeben, den Typen zu zermalmen! Ich glaub du hättest ihr noch was ähnliches mitgeben sollen, dann wäre sie wahrscheinlich geheilt von ihrem psychischen Knacks!

01.09.2009, 08:32 Uhr     melden


KlausZagel aus Deutschland

Sie muss dich ja wirklich sehr geliebt haben wenn Sie so etwas tut..such dir lieber was liebes und für dich passendes!

01.09.2009, 08:40 Uhr     melden


NRWMAN aus bergisches Land, Deutschland

Die Welt ist aus den Fugen und eine EX ist das beste Beispiel dazu. Hätte sie einfach rausgeschmissen und mir was neues gesucht. Der Typ war nur Mittel zum Zweck und du bist drauf reingefallen. Selber schuld.

01.09.2009, 08:40 Uhr     melden


bellingar

du hast komplett falsch gehandelt ! und das "mir solche Fetischsachen überhaupt nicht eingehen und ich das eher als Ersatzbefriedigung sehe, für ein fehlendes Sozialleben, war ich erstmal abgeneigt." zeugt dass du überhaupt keine ahnung hast ... wenn deine freundin schläge will, dann versuchts doch einfach mal ... vielleicht machts ja euch beiden doch spaß!

01.09.2009, 08:42 Uhr     melden


Frostspeer aus Franken, Deutschland

@bellingar Vielleicht hätte er seine gute Erziehung vergessen sollen.. die meisten Männer haben eben kulturell bedingt eine hohe Hemmschwelle, Frauen zu schlagen (auch wenn Viele es verdienen).. aber wenn man die Reaktion seiner Ex analysiert kann man gut erkennen, dass das Mädel Scheisse im Kopf hat und er im Endeffekt dadurch seine Ex wirklich kennen gelernt hat und gut dran ist, dass er sie los ist. Also hat er richtig gehandelt.. aber in seinem eigenen Interesse hätte er nicht so auf den Typen eingehen sollen, wobei ich das moralisch gesehen nicht so schlimm find. Das ist sein einziger Fehler dabei gewesen..

01.09.2009, 08:55 Uhr     melden


beichthausbeichthaus

Das mit der Anzeige war natürlich schei*e aber du weißt woran du bist. Deine EX geht also mit dem nächstbesten ins Bett und erzählt irgendwelche Schei*e über dich. Das es da in den 3 Jahren keine Anzeichen gab, wundert mich.
Diese "dann hole ich es mir woanders"-Mentalität ist echt zum kotzen.

01.09.2009, 09:16 Uhr     melden


blubberasd

Dass du nicht auf sie eingehen wolltest ist doof, dass sie sich einfach nen anderen sucht ist noch dümmer. Einfach mal über Wünsche reden, kanntet ihr beide nicht, wie? Da es scheinbar nicht ging, war es die Beziehung nicht wert, dass du den Typen vermöbelt hast.

01.09.2009, 09:21 Uhr     melden


Space

Hättest Du deiner Freundin wenigstens noch eine verpasst dann wäre ihr Wunsch in Erfüllung gegangen.

01.09.2009, 09:38 Uhr     melden


PeterShaw

den typ hättest du nicht so zerstören brauchen ?^^ klar es hilft zwar nicht wirklich aber ich weiß aus eigener erfahrung das es im ersten moment auf jedenf all gut tut ^^

01.09.2009, 10:12 Uhr     melden


jesuschristsuperstar

Erst bei Beichthaus habe ich gelernt, das es unter dem Niveau auch noch diverse Kellergeschosse gibt.

01.09.2009, 10:21 Uhr     melden


Wicked Ninja

Ich kann dich voll und ganz verstehen und das obwohl ich nicht aus Erfahrung spreche ;)

01.09.2009, 10:27 Uhr     melden


spax

Schlagen geht bei mir auch nicht, das fühlt sich einfach nicht richtig an. Aber viele Frauen mögen es, beim Sex die Kraft vom Mann zu spüren. Falls die nächste auf ähnliche Gedanken kommt, empfehle ich, ein Stopp-Wort auszumachen und dann mal zu probieren wie es ist, wenn sie sich versucht zu wehren und du ihre Arme festhälst. Damit kann man ohne Gefahr spielen und muss nicht gleich draufhauen...

01.09.2009, 10:46 Uhr     melden


plarry

Tjo schon dumm das es so enden mußte... je weniger Perversion in der Partnerschaft um so besser.

01.09.2009, 10:52 Uhr     melden


cake-o

Die Show, die sie abgezogen hat, war alles andere als OK, aber: "Da mir solche Fetischsachen überhaupt nicht eingehen und ich das eher als Ersatzbefriedigung sehe, für ein fehlendes Sozialleben, war ich erstmal abgeneigt." -> Was soll das? Ein Fetisch ist ein Fetisch, man kann sich den nicht aussuchen, den hat man einfach. Ich kann so eine Einstellung echt nicht verstehen.

01.09.2009, 10:54 Uhr     melden


natas

moin. also dazu fallen mir n paar sachen ein, liegt wohl daran, dass meine neue genau das gleiche von mir will. mit dem schlagen hab ich auch so meine hemmungen, aber naja, irgendwann mal ausprobieren - warum nicht? solange das hin und wieder mal im bett ist ists doch iO, wenns sonst nicht weiter geht. alternativen dazu, wenn dir das nicht liegt (bin btw um alles von meiner liebsten gebeten worden!) leicht würgen oder einfach mal bei der hündchenstellung kräftig an den haaren festhalten. ich glaub viele frauen turnt da einfach die dominanz des mannes an (und ich hab das gefühl, solche frauen suchen sich idR männer die etwas kräftiger als der durchschnitt sind(beobachtung aus meinem freundeskreis, die hautständer bekommen die lieben romantischen, die kraftsportler/bodybuilder die wilderen, warum auch immer), um den beichter mal gegen den kommentar von cbc in schutz zu nehmen). was den typ betrifft, hätte ichs wohl an deiner stelle nicht anders gemacht. kopf hoch, verarscht wird jeder mal, such dir ne neue und mach, auch wenns schwer fällt, nen ruhigen neuanfang ;) mit der anzeige kann ich dich vllt etwas beruhigen, wenn deine freunde dabei waren sollte man das mit hilfe eines guten anwalts so formulieren können, dass du mit ein paar euro weg und ein paar stunden sozialer arbeit wegkommst ;-) natürlich immer schön bei der wahrheit bleiben! ;) von meiner seite: vergeben (wer ne vergebene frau vögelt und dann noch blöde kommentare reist muss sich wirklich nicht wundern wenn er seine zähne am nächsten morgen beim ka**en wiedersieht!)

01.09.2009, 11:26 Uhr     melden


d0ct0rrulE aus Deutschland

na das nenne ich mal ne gesunde beziehung ...

01.09.2009, 11:38 Uhr     melden


Schnirkelschnecke aus NRW, Deutschland

Ui, das ist ja echt kraß, daß sie dir auch noch bescheid sagt, wenn sie mit nem anderen Typen rumvögelt, damit du dir das Trauerspiel auch noch live anschauen kannst! Und zu allem Überfluß noch in der gemeinsamen Wohnung... Eure Beziehung war zum Scheitern verurteilt, ich kann mir nicht vorstellen, dass zwei Menschen mit so unterschiedlichen sexuellen Vorlieben auf Dauer in einer monogamen Beziehung glücklich bleiben. Allerdings wäre ein würdigeres Ende für alle Beteiligten natürlich die bessere Lösung gewesen. Hoffentlich hat sie daraus gelernt... Ach ja, und falls ihr doch noch merkt, dass eure Liebe noch da ist (soll ja vorkommen), dann würd ich dir auch die Tipps von Spax und Natas ans Herz legen. Alles Gute wünsch ich dir!

01.09.2009, 12:47 Uhr     melden


hihihihi

was für eine elende dreckige verhurte drecksschlampe !!!!

sie hättest du auch ruhig vermöbeln sollen, nachdem sie sowas getan hat ... und zwar so das sie es mit sicherheit nicht geil finden würde ...

01.09.2009, 12:49 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

Ich hätte sie gehauen als sie sich von dem anderen hat durchorgeln lassen... Vielleicht wäre sie ja geil dabei geworden, wer weiss..

01.09.2009, 13:11 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

Achja, klar hat sie scheisse gehandelt und ist im Unrecht. Aber wieso hast du so eine verklemmte Haltung gegenüber Fetischen? Codewort ausmachen und LOS! ;)

01.09.2009, 13:15 Uhr     melden


Nen_yim aus Deutschland

Das hast du nicht wirklich gemacht, du hättest es wohl gern gemacht.

01.09.2009, 13:31 Uhr     melden


greenhorn

Das selbe hatte ich mit meiner freundin auch, erst wollte ich das nicht und dann hat sie einfach mal gesagt das sie mich solange nicht oral befriedigt bis wir das nicht probieren ... also haben wirs probiert hat spaß gemacht, oral gibts auch wieder alles super ;)

ok das sie damit gedroht hat sichs woanders zu holen war dreist, das würde meine freundin nie tun die würde mir halt sachen verweigern die ich umbedingt will^^

01.09.2009, 13:34 Uhr     melden


Rammstein

Deiner Freundin war echt eine Schl.., die hat dich garnicht verdient, eine derartige Dreistigkeit von ihr. Dem Typen hast du dann aber mal gezeigt wer der Waschlappen ist und ihm sein Gesicht neu vermessen, was er durchaus verdient hatte. Such dir ein nettes Mädel und wenn sie auch darauf abfährt, versuch spax und greenhorns Vorschläge umzusetzen.

01.09.2009, 13:43 Uhr     melden


Schlangemann aus NRW, Deutschland

Tja, hättest du ihr mal ordentlich die Fresse poliert...

01.09.2009, 14:15 Uhr     melden


Stimpy aus Deutschland

1000 Volt in den Oberarmen,aber im Schädel brennt nur ne 1Watt-Funzel.Hättest ihr ein paar geknallt beim Poppen,dann hättest jetzt keine Anzeige am Arsch hängen.Aber der Typ,der es deiner Ex so richtig wie ein Mann besorgt hat,hatte Recht.
Denn du bist ein Weichei!
Keine Absolution für Weicheier!

01.09.2009, 14:30 Uhr     melden


Spitzbub

Deine Freundin ist eine Schlampe, ganz klar. Aber du bist wies scheint auch ein ziemliches Arschloch. Geht zu viert los um den Macker deiner Freundin zu verschlagen... die Anzeige hast du verdient.

01.09.2009, 14:43 Uhr     melden


derPfarrer

Alter, was bist du denn für ne Pienze? "Ich lass mich zu nichts zwingen", "Da brauchte ich erstmal Pause"... MIMIMI? Meine Güte, nimm den Stock aus dem Arsch und fang mal an zu leben...

01.09.2009, 15:00 Uhr     melden


Donovan

Der Penner nennt dich Weichei, bekommt richtig auf sein dreckiges Maul und zeigt dich dann an. Wer ist hier das Weichei? XD

01.09.2009, 15:26 Uhr     melden


horstkind

Warum hast du es nicht einfach ausprobiert? Wenn es dir nicht gefallen hätte, hättest du es immer noch lassen können. Das ist so ziemlich die dümmste Lösung, die du hättest wählen können.

01.09.2009, 15:58 Uhr     melden


looniboy99

Meine Absolution hast du!

01.09.2009, 16:13 Uhr     melden


Ikebana

Az. 1 S 197/89 Landgericht Paderborn
Ehebruch und Schmerzensgeld

Ihr seid zwar keine Ehepartner, aber ich denke die deutschen Gerichte werden da auch ein Mitverschulden des Opfers einsehen da es ja eine eheähnliche Gemeinschaft war! Such dir nen guten Anwalt für Strafrecht und macht den Typen rechtlich platt.

Meine Absolution hast du!

01.09.2009, 16:14 Uhr     melden



pamela23 aus Berlin, Deutschland

Ich kann die Wut des Beichters gut verstehen. Welcher Mann bleibt da ruhig, wenn ihm nach 3 Jahren Beziehung soetwas an den Kopf geknallt wird. Viele Frauen sind heutzutage einfach total gefühlskalt und abgestumpft.

01.09.2009, 16:51 Uhr     melden


Lexxi

Die hat'n Schaden...

01.09.2009, 17:46 Uhr     melden


Franzwurst aus Dahem, Deutschland

die sollte ja eigentlich froh sein wenn se n mann hat der keine frauen sondern wi**er schlägt

01.09.2009, 18:13 Uhr     melden


pizza-baerbel

Das finde ich krass... nicht nur von dir sondern auch von der Freundin!!! Krank. Aber ich finde deine Reaktion schon nachvollziehbar

01.09.2009, 18:21 Uhr     melden


Sookie

was mich am meisten an der geschichte interessiert ist, ob sie, nachdem sie gesehen hat wie jmd verprügelt wurde, den wunsch immernoch hatte.

01.09.2009, 18:30 Uhr     melden


Sookie

was mich am meisten an der geschichte interessiert ist, ob sie, nachdem sie gesehen hat wie jmd verprügelt wurde, den wunsch immernoch hatte.

01.09.2009, 19:03 Uhr     melden


beichthaus.papst

Junge, Junge, Junge...

Ich weiß nicht was ich an deiner Stelle getan hätte - tut mir leid für die Anzeige, dem Kerl hätte ich wahrscheinlich auch eine aufs Fressbrett verpasst, dass er die nächsten Wochen durch nen Strohhalm essen könnte...

Kopf hoch, die nächste Schlampe kommt bestimmt!

01.09.2009, 20:44 Uhr     melden


AndyWand aus Starnberg, Deutschland

Hättest dem weib schon auch noch eine mitgeben sollen

01.09.2009, 20:50 Uhr     melden


oensen

Von mir stammt die beichte und ich muss hier mal ein paar Dinge klarstellen
Ich hab den Typ nachdem er mich beleidigt hat ganz alleine verprügelt
Ich hätte meine Freundin nie geschlagen, auch nicht ausprobiert oder so, weil ich das einfach total assi finde, könnt mich ja verklemmt nennen.
Natürlich hätte ich den Typen nicht gleich so vermöbeln müssen, aber sein Verhalten war in dem Moment einfach total ...

01.09.2009, 21:24 Uhr     melden


Unkrautvernichter88

He ich denke dass geht klar. Gewalt ist zwar selten gut oder tolerierbar aber in diesem Fall meiner Meinung nach schon. Ansonsten kann ich mich nur Wundern wie deine Ex ne 3Jährige Beziehung einfach so wegwirft.

01.09.2009, 21:31 Uhr     melden


badguy

Ich kann zwar nicht nachvollziehen, warum du nicht ihren Wunsch erfüllen wolltest, aber dass du den Typen zur Schnecke gemacht hast, ist absolut verständlich.

01.09.2009, 21:41 Uhr     melden


Suicide aus Deutschland

Hm, ja, verständliche Reaktion. Ich find's okay. Und dass du eine Frau nicht schlagen wolltest, finde ich erst recht gut, auch wenn sie es gerne gehabt hätte.

01.09.2009, 21:44 Uhr     melden


sos443

Aha, und deine Freunde haben dich nicht davon abgehalten, ein Gesicht zu Brei zu schlagen...verstehe.

01.09.2009, 21:48 Uhr     melden


Suicide aus Deutschland

wäre ich einer seiner freunde - ich hätte ihn auch nicht aufgehalten... Wer einen so blöden Spruch loslässt, muss mit sowas rechnen.

01.09.2009, 21:50 Uhr     melden


JakeEX aus Heilbronn

Absolution erteilt! Was kommt der dir auch so blöd...^^

01.09.2009, 22:37 Uhr     melden


Wintersun aus Köln, Deutschland

Du bist nicht nur ein Weichei sondern auch ne hohle Frucht.
Ein paar feste Klapse auf den Hintern hätten dich sicher über die Runden gerettet. Noch nie wilden geilen Sex gehabt? :S
Naja hauptsache trainert und 0 Körperbeherrschung.

01.09.2009, 22:42 Uhr     melden


Frostspeer aus Franken, Deutschland

@Wintersun Bin unter Anderem Kung Fu'ler und habe sowohl ein ganzes Eck Kraft sowie Körpergefühl und -beherrschung.. trotzdem kann ich Frauen einfach nicht schlagen, selbst wenn ich es wollte. Weiber sind eh vollkommen irre.. erst bringen Einem Weiber bei, dass man Frauen nie schlagen soll und jetzt auf einmal soll man die Frau beim pimpern verdreschen.. und dass sie dann anstatt ihn langsam ranzuführen so übelst verletzt ist das Letzte. Was sollen wir Männer denn noch? Zum lachen in den Keller gehen??

01.09.2009, 23:40 Uhr     melden


kRec aus Deutschland

Dass du ihn verdroschen hast, finde ich ok. Ich würde in so einer Situation auch völlig ausrasten. Allerdings hätte ich der Schnalle das Leben zur Hölle gemacht!

01.09.2009, 23:57 Uhr     melden


mulc

verständlich, aber hast ziemlich überreagiert, das nächste mal (das es hoffentlich nicht gibt:) cool bleiben!

02.09.2009, 00:51 Uhr     melden


nuttymaniac

och gott du armer. was für eine dumme schl*mpe

02.09.2009, 11:10 Uhr     melden


pantula

das soll wohl eher n witz sein. erst n weichei sein und es seiner alten nicht richtig besorgen, dann auf einmal den typen verprügeln? ganz klar..... war wohl eher anders herum

02.09.2009, 11:52 Uhr     melden


mithos

Ich bin auch ein sehr ruhiger mensch und w[rde nie ne Frau schlagen (auch nich wenns sies will) aber wenn ich sie beim Fremdgehen erwischt hätte und der Kunde dann noch son Spruch gebracht hätte , hätte ich ihm wohl auch die kauleiste verbogen...und sie wortlos vor die Tür gesetzt mit sämtlichen Klamotten. Allerdings nur ein oder 2 mal zuschlagen, denn sonst zählt es nichmehr zum Affeckt sondern eher Rache!

02.09.2009, 14:04 Uhr     melden


Inquisitor_Bernard_Gui aus Berlin, Deutschland

"Kognitionsfehlzünder". Das Wort musste ich dreimal lesen um es überhaupt verstehen zu können. Und wenn man das googelt, bist du hier im Beichthaus das einzige Suchergebnis. Bravo! Aber nun zu deiner Beichte: irgendwie kann ich das schon verstehen, was du getan hast. Ich würde meine Freundin auch nie schlagen, auch wenn sie es will. Und wenn sie fremdgeht, dann ist sie entlassen. Und weil ich dich verstehen kann, soll dir die Absolution nach 3x Ave Maria erteilt werden.

03.09.2009, 00:42 Uhr     melden


Ohm Sweet Ohm

3 jahre verschwendet? nana, das stimmt wohl nicht. denn bevor sie schläge verdiente/verlangte war es doch sicherlich schön...

03.09.2009, 15:14 Uhr     melden


Shator

Eine schöne Frau hat man nie alleine...suche dir lieber eine kluge, kommunikative und lebensfrohe Dame, die einen Hauch Würde besitzt. So, wie du das geschrieben hast, regt es sogar die Mitleser auf, sich in deine Situation zu versetzen. Hoffentlich fällt deine Strafe gering, die ihrige dafür in Zukunft umso höher aus. Denn wenn sie auf Schläge steht, kannst du dir sicher vorstellen, wo sie einmal endet...tot.

05.09.2009, 13:20 Uhr     melden


riesenpimmel aus Düsseldorf

haha, "Kognitionsfehlzünder" ging auch als erstes in den Zwischenspeicher für die anschließende Google-Suche.

p.s. smack my bitch up

05.09.2009, 22:08 Uhr     melden


Slith

Ich bin auch etwas Schrank-hafter durch training, und habe das selbe problem mit meiner Freundin. Die Lösung: Ne Peitsche :)

Klingt scheiße, aber so funktionierts. Ach im übrigen: Richtig so, hätte genau so reagiert, das Logische recht hattest du auf deiner seite, war im Affekt, also kanns so schlimm nich werden... Viel glück auf weiterem wege!

08.09.2009, 01:18 Uhr     melden


Spiegelmann

...da war doch vermutlich schon mehr kaputt, oder?

Einer ist nie alleine Schuld, wenn so was passiert....

18.09.2009, 16:14 Uhr     melden


omon aus Deutschland

Absolution erteilt. Ich glaube ich hätte ihn aus dem Fenster befördert...nebenbei finde ich das wort Kognitionsfehlzünder toll xD

01.10.2009, 10:23 Uhr     melden


fleshbang

Oh mann du nase. spätestens in 2-3 jahren brauchst du mal was neues und wärst froh wenn du dann eine frau hättest du nicht nur normale sachen im bett zulässt. du bist kein weichei nur ein wenig grün hinter den ohren was sex betrifft.

14.10.2009, 11:38 Uhr     melden


-Skeletor-

In dieser Situation "Du bist das Weichei?" zu fragen zeigt eindeutig, daß kein Blut mehr im Schädel war. Hast Du Deiner Freundin nicht den Orgasmus ihres Lebens danach bescheren können?

17.11.2009, 05:09 Uhr     melden


DieGroßeFettheit

Das ist ja mal völlig krank, nicht nur das was du getan hast, sondern auch die ganzen Leute hier die Verständnis dafür haben das man jemanden mim Knie "ins Gesicht hüpft" nur wegen einem dummen Satz, du vergisst die ganze Sache nach einiger Zeit, er aber hat jez wahrscheinlich für immer hässliche Zahnlücken, solche "Ersatzzähne" sind nämlich nicht grade billig, aber das ärgste ist ja immernoch das so viele hier Verständnis dafür haben das du ihm sein Leben versaust nur wegen ner dämlichen provokativen Frage zur falschen Zeit, man kann jemanden auch verprügeln ohne das derjenige dauerhafte Schäden davonträgt...

15.12.2009, 14:38 Uhr     melden


kifna

Ich denke ich hätte genauso gehandelt. Vielleicht hätte ich ihr nach dem Gewaltausbruch noch liebevoll den Kopf gestreichelt. Nicht, dass sie später ankommt und noch mehr will.

17.12.2009, 17:26 Uhr     melden


beic aus düsseldorf, Deutschland

irren ist menschlich. du erwartest von dir, dass du perfekt bist, nämlich, dass dir SOWAS nie passiert und erwartest von anderen auch noch, dass sie das tun was du willst oder nicht willst. du hast nichts unter kontrolle wenn du das vielleicht glaubst und wer einen fehler nicht korrigiert, der begeht den nächsten. was kommt nun? vorbetrafung, arbeitslosigkeit, knast? ich kann dir nur den dringenden tipp geben, dich psychologisch betreuen zu lassen, dann hast du eine reelle chance aus deinem dilemma herauszukommen. ich kann deinen wut zwar sehr gut verstehen, aber lies meinen beitrag ruhig noch mal und nochmal von vorn. deine freundin hat zwar ein problem, aber du, bist für dich auf jeden fall das größere!!

16.02.2010, 23:57 Uhr     melden


Skinyu

'' Anruf von ihr. Zitat: "Wenn du so ein Weichei bist, habe ich jetzt jemanden anderes dafür!"
Ich bin dann in Begleitung nach Hause.
Drei Freunde waren dabei und mussten mit ansehen wie ein Anderer auf ihr rumtanzte und sie ordentlich verwackelt. ''

Ah ja sie hat also mit jemanden in deiner Wohnung Spaß,
ruft dich dann an und sagt dir das noch?
Ich glaub auch ;)

08.08.2010, 16:56 Uhr     melden


UlyssesEverettMcGill

kann dich gut verstehen. hät ich genauso gemacht!

03.09.2010, 14:52 Uhr     melden


Aneko

Naja, denn Typ hättest du wohl besser nicht so abgeschlagen. Aber sonst begreife ich deine Reaktion... Ich finde es toll, dass du sie nicht verletzten wolltest. Aber kleiner Tipp: Falls dir wieder mahl so etwas passiert, laufe nicht weg sondern rede mit ihr... Oder versuch es statt mit schlagen einfach mit fesseln....

07.10.2010, 10:33 Uhr     melden


hobbypainter

hallo...alles scheit mir sehr extrem..ein bisschen mit der hand auf den po oder busen...oder ein bisschen bondage macht doch eine partnerschaft erst geil...auf richigen sm steht deine freundin bestimmt nicht..üerleg doch mal...es ist die show...und ein bisschen zwicken was manche frauen anmacht beim sex..denk mal drüber nach...gruß mark

07.12.2010, 19:33 Uhr     melden


schorge

Ich hab morgen schulfrei

20.12.2010, 19:55 Uhr     melden


CoraxTX

@DieGroßeFettheit
Wieso sollte die große Mehrheit mit soeinem Kerl auch Mitleid haben?
Du wirst mir sicherlich zustimmen das man im gesamten Leben mit Konsequenzen für seine Taten rechnen muss. Spucke ich einen Polizisten an kriege ich warscheinlich Ärger, übergieße ich mich mit Benzin und zünde mich an erleide ich mit großer Sicherheit schmerzen und poppel ich mit der Frau eines anderen und komme ihm dann auch noch dumm wenn er mich dabei ertappt besteht eine gewisse Chance das dieser ausrastet und mir meine Kauleiste neu sortiert.
Wenn man nach einer dreijährigen Beziehung dann mit soetwas konfrontiert wird kann das schon zu Kurzschlussreaktionen führen. Das kann ich vollkommen nachvollziehen.

09.03.2011, 10:10 Uhr     melden


stipe__

geile aktion hätt ich ned anders gemacht :D

24.03.2011, 01:40 Uhr     melden


TIRIG0N

Sei doch froh, so weißt du wenigstens wie sie wirklich tickt.

22.05.2011, 17:14 Uhr     melden


MariaImMond

Nun sicher war weder dein Verhalten noch das deiner Freundin korrekt. Wenn ihr vernünftig darüber geredet hättet, wäre es sicher nicht so weit gekommen. Abgesehen davon ist das kein Fetisch. Das was du meinst wird oft in die gleich Ecke gedrängt, muss aber gar nichts miteinander zu tun haben. Anstatt so stur zu sein und das abzulehnen hättest du dich einfach Mal erkundigen können. Seinen Horizont erweitern und mit offenen Augen durch die Welt gehen, nennt man sowas. Und ernsthaft? Ein paar Klapse auf den Po mit der Hand? Hätte das für den Anfang nicht gereicht? Wenn irgendwas nicht in Ordnung gewesen wäre, hättest du das sicher gemerkt oder sie hätte es dir gesagt. Aber vielleicht war es besser so du scheinst dich anscheinend nicht wirklich beherrschen zu können.

25.08.2011, 01:10 Uhr     melden


Tigerlilli aus Deutschland

Hat er verdient, hat sie verdient. Ich frage mich, woher dieser Drang nach Schlägen plötzlich kam und wieso das so wichtig ist. Krank. Sei froh, dass du die los bist!

23.03.2012, 02:35 Uhr     melden


dadadadada

Wenn es sonst klappt solltest du dir das ernsthaft überlegen...
Meine Meinung ist es, dass das nichts ernsthaftes ist, dass sie das möchte

28.08.2015, 06:02 Uhr     melden


Vladtepec aus Deutschland

Naja, jetzt würde ich sie an deiner Stelle eh nicht mehr schlagen sondern fortjagen.

28.08.2015, 19:33 Uhr     melden


e-30- aus Lindenberg, Deutschland

Ich denke, hier liegt ein Agressionsproblem vor. Weil du dich nicht beherschen kannst hast du dich nicht getraut deiner Perle ein paar Klappse zu geben. Frauen wollen nicht nur komplexbeladene Weicheier, sondern souveräne Männer.

05.01.2016, 22:00 Uhr     melden


Tendra93

Dummheit. Auf beiden Seiten! Warum hat der Beichter ihr ihren Wunsch nicht einfach erfüllt? Warum hat sie ihn erpresst und ist fremdgegangen? Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass Beziehungen nicht funktionieren, wenn die Partner die Wünsche des andern ignorieren. Und sexuelle Vorlieben sind nicht krank. Sie als eine Art "Ersatzbefriedigung" zu bezeichnen ist eine Frechheit und zeugt von grosser Ignoranz.

11.04.2016, 23:33 Uhr     melden


Marquis

@ C3rone: Ist das etwa etwas Gängiges?

@ Beichter: Wenn sie dir schon beim Sex (so eine Frechheit muss man sich erst mal trauen!) sowas droht, wäre das Grund für ein ernstes Gespräch gewesen. Flucht hat da sicherlich nicht geholfen!

27.11.2016, 03:22 Uhr     melden


Stiletto

Die Beichte ist zwar schon uralt aber ich möchte trotzdem etwas dazu sagen. Es kann passieren, dass ein Mensch mit sadomasochistischen Neigungen, gerade in jungem Alter, diese erstmal für sich behält. Vielleicht wollte deine Freundin diese Neigung auch verdrängen, kann ja alles sein. Irgendwann, wie bei euch nach drei Jahren Beziehung, kam dann der Punkt, an dem sie evtl. gemerkt hat, dass diese Neigung zu ihr gehört und dass ihr das wichtiger ist, als gedacht. Völlig klar, dass du, Beichter, das aber dann nicht zwangsläufig teilst. Nun hat sich für deine Ex die Frage gestellt, was sie tun soll- ein Leben lang auf die Auslebung dieser (offensichtlich starken Neigung) verzichten oder doch lieber nach etwas Neuem zu suchen, das im Schlafzimmer erfüllender ist. Diese Frage stellt sich zwangsläufig, wenn man eine Neigung an sich feststellt, die der Partner nicht ausleben kann oder will. Und nun komme ich zum großen Kritikpunkt an deiner Ex: Die Art und Weise, wie sie das gemacht hat. Dir eine SMS zu schreiben mit der Info, dass da gerade ein anderer ihr das gibt, was sie will, WÄHREND ihr noch zusammen seid. Was nicht mehr normal ist, ist diese völlig fehlgeleitete Erwartungshaltung dass du "verpflichtet" bist, ihr das zu geben, was sie will, sonst wäre der Betrug ja nur "deine Schuld". Das ist zum kotzen und unendlich unfair. Richtiger wäre ein klärendes Gespräch gewesen oder auch ein offenes und ehrliches Schlussmachen. Ich wünsche dir viel Glück auf deinem weiteren Lebensweg.

28.11.2016, 08:24 Uhr     melden


DonBenis aus München, Deutschland

Schlappschwanz für das Versagen dein Mädchen zu befriedigen! Ganzer Mann dafür dass du den Typen zerlegt hast!

08.02.2017, 03:58 Uhr     melden


schildkröte007 aus Innsbruck, Österreich

Die hat ihre Aussage konsequent umgesetzt und sich einfach einen fürs Bett geholt. Unglaubliche Offenheit über ihr Tun. Bei allem Pazifismus-die Schläge waren verdient

29.08.2017, 22:42 Uhr     melden


adult

Krass, dass sowas bei euch so eskaliert ist. Eigentlich macht man sowas wenn überhaupt doch im Gegenseitigem Vertrauen und nicht aus Erpressung.

16.04.2018, 15:43 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Minecraft in der Schule

Ich habe einem ungefähr 12 Jahre alten Jungen in meiner Schule das Smartphone aus der Hand geschlagen. Er hat nämlich mit seinen Klassenkameraden Minecraft …

Ich bin Fremdgegangen und hasse es!

Ich bin meiner Freundin fremdgegangen und fühle mich absolut beschissen. Ja, ich hatte Alkohol getrunken, und das nicht zu wenig, aber trotzdem war ich …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht