Maus an der Windschutzscheibe

22

anhören

Boshaftigkeit Morallosigkeit Kinder Tiere Coburg

Vor vielen Jahren, in meiner frühen Jugend haben wir immer kleine Scherze gemacht, wie Klingelschlacht oder Erbsen per Blasrohr an Fensterscheiben schießen. Einmal haben wir ein tote Maus gefunden und da wir nichts besseres damit anzufangen wussten, haben wir sie mit Tesa-Film auf die Windschutzscheibe eines Autos (war eine teure, deutsche Marke) geklebt, dass direkt vor einem Gasthaus stand. Wie es der Zufall so wollte, kamen die Besitzer des Fahrzeuges wenige Minuten später aus der Wirtschaft.
Wir sind natürlich gerannt, damit uns keiner sieht. Das Paar ist ins Auto eingestiegen und etwa 300 Meter weit gefahren, als es plötzlich anhielt. Unser erster Gedanke war "Scheiße, die haben uns entdeckt!" aber dem war nicht so. Als die Fahrertür geöffnet wurde, hörten wir nur hysterisches, weibliches Geschrei aus dem Fahrzeug. Anscheinend wurde das Mäuschen von der Dame entdeckt. Der arme Mann musste das tote Tier dann entfernen und fuhr anschließend weiter.
Nachdem wir uns erstmal kaputt gelacht haben, suchten wir die Maus und steckten sie samt Klebeband in einen Kaugummiautomaten, allerdings auf der Seite, wo nur bescheuerte Spielzeuge raus kamen.
Ich möchte beichten, dass mir die Frau schon etwas Leid getan hat, zu unseren Gunsten muss ich aber sagen, wir haben nie irgendwelche Sachbeschädigungen oder ähnliches begangen. Waren eigentlich immer nur harmlose Streiche!

Beichthaus.com Beichte #00026920 vom 30.08.2009 um 07:34:12 Uhr in Coburg (22 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Big_Buddha aus Deutschland

Nicht weiter tragisch, die Maus war schon tot und es ist niemand zu schaden gekommen. Waren alle mal jung :)

31.08.2009, 07:20 Uhr     melden


0815lissa aus Gleisdorf, Österreich

Kinder und ihre Ideen hihihi

31.08.2009, 07:22 Uhr     melden


Tütenträger

Naja, ganz so harmlos ist das mit dem kaugummiautomaten nicht. Kaugummiautomaten werden größtenteils von kleinen Kindern benutzt, die mit den gleichen Fingern, mit denen sie eben eine tote Maus aus dem Automaten gepult haben, um an ihr Spielzeug zu kommen nachher Essen etc. anfassen. Wer weiß. mit was für Krankheiten die Maus verseucht war...

31.08.2009, 07:53 Uhr     melden


mulc

na solang ihr die maus nicht gekillt habt^^

31.08.2009, 09:40 Uhr     melden


bellingar

kinder und harmlos . die maus war ja schon tot !Absolution erteilt ;P

31.08.2009, 09:46 Uhr     melden


KaiserNero

ja genau hauptsache man hat sie nicht totgemacht sondern es war irgend ein raubtier, auto, fahrrad oder eine krankheit aus der umgebung.. suuuper... beichtwürdiges sehe ich hier nicht viel, zwei ave maria und das ding ist gegessen.

31.08.2009, 09:51 Uhr     melden


J. Eskarioth

ja der letzte satz trifft die sache auf den punkt. ehrlich gesagt finde ich, dass das nicht mal ne beichte wert is

31.08.2009, 12:13 Uhr     melden


Space

Na kein schlechter Scherz. Kann man durch gehen lassen.

31.08.2009, 12:53 Uhr     melden





The Dude aus Schweiz

Find ich nicht schlimm ;)

31.08.2009, 13:00 Uhr     melden


horstkind

Kinderstreiche, Es sei dir vergeben.

31.08.2009, 13:04 Uhr     melden


Franzwurst aus Dahem, Deutschland

solche beichten lieb ich

31.08.2009, 14:37 Uhr     melden


TanteErna

Manche Kinder machen weitaus Schlimmeres.Euch sei verziehen.

31.08.2009, 14:42 Uhr     melden


102lwy

Ihr seid doch alle irre, die das noch gutheißen! Vor allem ist das unmoralische und verwerfliche daran, dass ihr die arme Maus noch in diesen Automaten gesteckt habt! Erwachsene können mit so einem Schreck umgehen aber diese Automaten werden von Kindern benutzt! Welchen Schreck muss also ein kleines Kind erleiden, wenn es sich auf einen Plastikring freut und dann eine tote Maus bekommt?! Du bist einfach abartig.

31.08.2009, 15:45 Uhr     melden


Nen_yim aus Deutschland

Ach so schlimm wirds nicht gewesen sein.

31.08.2009, 15:57 Uhr     melden


TanteErna

Kleine Anmerkung: Ich heiße nichts gut,aber es gibt schlimmeres.Tatsache.

31.08.2009, 15:59 Uhr     melden


Schnirkelschnecke aus NRW, Deutschland

Über den ersten Teil der Beichte hab ich laut gelacht, die arme Frau!! Dass ihr die Maus dann in so nen Kaugummiautomaten gestopft habt, das ist echt widerlich.*schüttel* Wer weiß wie lange die da drinnen Zeit hatte zum vergammeln, bis das nächste mal ein Kind vorbei kam und sie "gekauft" hat. Ihhh, stelle mir grad vor, wie da so'n Dötzchen mit leuchtenden Augen steht und sich auf nen Flummi o.ä. freut und stattdessen ne ranzige, würmerzerfressene ekel-Maus rausholt... Der Kreisch könnte sicherlich Tote (die Maus??? ;D) wieder zu Leben erwecken... Trotzdem Absolution!! :o)

31.08.2009, 16:06 Uhr     melden


NRWMAN aus bergisches Land, Deutschland

Keine Sachbeschädigung und noch was zum lachen gehabt. Kinderherz was willste mehr.

31.08.2009, 16:29 Uhr     melden


NikkiS

ihhh irgendwie eklig, diese Beichte. Ich wollte nicht in dem Auto sitzen :)

01.09.2009, 08:51 Uhr     melden


masak

na ja, dafür soll dir vergeben sein!

01.09.2009, 08:58 Uhr     melden


Moonwalker

Die arme Maus..auch wenn sie schon tot war! Aber es sei dir vergeben!

24.10.2009, 21:30 Uhr     melden


Quak aus Deutschland

Das ist mal wirklich 'n Kinderstreich. Und wer sich am Kaugummiautomaten seinen Stoff besorgt, ist selbst schuld. Außerdem ist da doch sowieso nur Müll drin und die Kinder werden beschissen, also hat die Maus da gut reingepasst.

19.06.2010, 14:29 Uhr     melden


DasGehtGarNicht aus ein kleines Dorf in der Eifel, Deutschland

Herrlich, einfach nur herrlich! Die frühe Jugend eines jeden selbst schreibt die besten Geschichten. Jeder, der sowas nicht erlebt oder gemacht hat, war nie jugendlich bescheuert

28.04.2014, 10:54 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Der Nussknacker am Hundeschwanz

Ich (m/33) möchte beichten, dass ich vor knapp 30 Jahren als Kind den Schwanz unseres Hundes (Cockerspaniel) in einen Nussknackermann (m/grauer Bart) …

Der Junge am Fluss

Ich möchte euch etwas beichten, dass gerade eben passiert ist. Ich (m/22) gehe nach dem Essen bei schönem Wetter immer raus und setze mich auf eine …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht