Der Tierfreund

26

Boshaftigkeit Morallosigkeit Saarbrücken

Der Tierfreund
Gestern lief ich an einem sonnigen Tag durch die Saarbrückener Innenstadt. Dort stehen zur Zeit Tierschutzaktivisten und sprechen die Leute an. Ich gehe also meines Weges, als mich eine Dame anspricht und meint "Guten Tag, sind sie Tierfreund?" und ich sage unbedacht: "Joa, wenn sie denn schmecken!" Ich denke der Blick der besagten Dame wird mich längerfristig verfolgen.

Beichthaus.com Beichte #00026407 vom 30.05.2009 um 14:24:50 Uhr in Saarbrücken (26 Kommentare).

Gebeichtet von chaoslian
In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

schwarze_Hostie

"...der Blick der besagten Dame wird mich längerfristig verfolgen." aber bestimmt nur so lange, bis das erste schnitzel in der pfanne buzelt =)

31.05.2009, 14:38 Uhr     melden


01474367

ich glaub da is ein unterirdischer bunker wo so freaks zusammengetrieben wurden und eingesperrt für immer und ewig

31.05.2009, 15:07 Uhr     melden


RubbingSHAFT

Menschen sollen auch sehr schmackhaft sein, wenn ich mir den Autor mit lecker Soße vorstelle..jam jam

31.05.2009, 15:35 Uhr     melden


Lichtblau

Ist mir auch schon passiert, nur das ich gesagt habe "NEIN! Ich trete sogar gerne auf Ameisen."

31.05.2009, 16:04 Uhr     melden


looniboy99

Ich fands lustig :D So Tierschutzaktivisten sind meisten irre nervig.

31.05.2009, 16:58 Uhr     melden


Unbekannter aus Deutschland

Die Aktion finde ich mal Klasse! Solch Scherze gehören aber woanders hin.

31.05.2009, 18:53 Uhr     melden


Shator

Witzig, definitiv, aber es wäre auch interessant gewesen, wofür diese Leute eintreten. Davor finde ich es ungerechtfertigt, sie zu verurteilen. Ich denke mal nur an all diese Kürschner-Schwe*ne und das ganze Gesocks das Tiere aus Spaß umbringt. Oder an Stallhaltung von Hühnern...da kommts mir schon hoch. Klar, ich kann mir eure Kommentare darauf schon vorstellen, aber überlegt euch mal, ihr würdet so gehalten oder gejagt weil jemand eure Haut haben will...
Was ich meine, es gibt solche Aktivisten, die ehrlich sind und solche, die die Tiere nur als Grund vorschieben, um Geld abzufassen. Ende.

31.05.2009, 20:09 Uhr     melden


abc12345

Warum kommt jede dritte Beichte aus Saarbrücken?

31.05.2009, 21:21 Uhr     melden


JSJ

Ich finde dieses "Wenn man mit dir das und das machen würde" sooooo dämlich, man kann die Gefühlswelt und die Warnehmung eines Menschen nicht mit einem Schwein oder einem Huhn (erst recht nicht mit einem Huhn) vergleichen.

01.06.2009, 11:48 Uhr     melden


HodenHolger

Finde die Reaktion des Beichters schon richtig,mittlerweile kann man ja nicht mehr durch die Stadt gehen ohne das man von irgendwelchen Leuten angequatscht wird die einem was auf's Auge drücken wollen.Wenn es keine Tierschutzaktivisten sind,dann sind es Leute von irgendeiner Telefongesellschaft,Christen die in kleineren Gruppen auftreten,Zeugen Jehovas und mittlerweile sogar schon die Mormonen.

01.06.2009, 12:10 Uhr     melden



“Beichte


horstkind

Ich finde zwar Tierschutz sehr wichtig, aber es ist nervig immer von Leuten angesprochen zu werden, die um Spenden werben. Und das auch noch mit so typischen Catchphrases..

01.06.2009, 23:06 Uhr     melden


Shator

Mal im Ernst, würde irgendjemand sich für deren Sache interessieren, wenn sie nur rumsitzen und für sich alleine arbeiten? Also was wollt ihr denn?

01.06.2009, 23:14 Uhr     melden


mithos

Ich find die Beichte gut :) Der Spruch hätte von mir sein können :)

02.06.2009, 10:55 Uhr     melden


Charles Darwin aus Deutschland

Hehe, das gefällt mir...

03.06.2009, 23:10 Uhr     melden


Überchiller

oh man ist das gut :) den spruch merke ich mir :)

05.06.2009, 23:08 Uhr     melden


golf aus Aachen, Deutschland

darüber kann ich nicht lachen!!

11.06.2009, 16:54 Uhr     melden


Yoda

Ich kann sehr wohl darüber lachen!! xD

19.06.2009, 00:57 Uhr     melden


sabimaus aus Reicholzried, Deutschland

Also ich finds auch geil, freu mich schon drauf wenn ich das nächste mal von einer solchen Tierschutz Organisation angelabert werde ^^

19.06.2009, 22:24 Uhr     melden


HansiUrpils

Hättest sagen müsse "Ja,aufm Schwenker" :D
Saarland ftw :D

15.08.2009, 15:35 Uhr     melden


Rhox aus Köln, Deutschland

Ich bin ja auch für Tierschutz und Co. - Manche Viecher werden echt ein leben lang gequält nur um mal gebraten auf einem Teller zu liegen. Ich habe auch schon sehr oft meine Unterschrift für bestimmte Aktionen gegeben aber auch ich finde es manches Mal sehr nervig mich mit diesen Leuten zu unterhalten - es findet kein Ende und meistens habe ich dann einen Zettel einstecken mit einem Spendenkonto drauf... So wichtig diese Arbeit auch sein mag (der Unterschriften wegen und so) finde ich die Aktion doch sehr gelungen und denke sogar ein wenig über nachahmung nach *g*

01.04.2010, 03:33 Uhr     melden


toni-montana

War das vor dem Thalia? Da stehen immer irgendwelche Penner, die was sammeln, die sind echt schlimm.

11.07.2012, 13:36 Uhr     melden


Agrypnie

immer diese ausreden man finde tierschutz schon gut, ABER...
hey man muss aufklären. nur die meissten von euch beschrenkten leuten sind zu faul/dumm/ungebildet sich mal kurz zu unterhalten oder mal nen flyer zu lesen. ihr kennt euch null aus und labert. arme menschheit!

05.09.2012, 09:14 Uhr     melden


owerners

Bei "Saarbrückener" stellen sich jedem Saarländer die Zehennägel auf.
Das heißt Saarbrücker Innenstadt.

04.12.2013, 21:35 Uhr     melden


suender2013

Junge, Du hast Charakter. Du bist mir symphatisch. Absolution.

19.01.2015, 10:32 Uhr     melden


Marquis

Deine Antwort hat nicht mal wirklich Sinn ergeben...

21.02.2017, 21:36 Uhr     melden


Leser08

Ich hab ausversehen mal so einer Tierschutzaktivistin (oder wohl eher einer bezahlten Dialogerin) kurz direkt in die Augen geschaut, als sie in meine ungefähre Richtung lief.
So 'ne Hibbeltusse, die mir dann freudestrahlend vor die Füße laufen musste, mit einem faustgroßen Spielzeug-Plastikelefanten in der Hand herumgewedelt hat und gleich loslegte:
"Wollen Sie wissen, was ich mit diesem kleinen, süßen Babyelefanten alles machen kann?"
Uff.
Wie 'ne Dreijährige, total ballaballa.
Was soll man da sagen? Mir ist nichts eingefallen. Bin einfach nur weitergegangen.
Meine Absolution hast du.

Der Spielzeugelefant war übrigens die Nachbildung eines ausgewachsenen Tieres, aber egal.

10.01.2019, 17:44 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Diebstahlsicherungen in fremden Taschen

Wenn ich (m/30) einkaufen gehe und etwas Drama brauche, reiße ich die Magnetklebesicherungen von teuren Alkoholflaschen ab und suche mir dann ein Opfer …

Rodeo der besonderen Art

Ich habe mit Freunden etwas sehr schlimmes gemacht, und ich werde, wir alle werden es wieder tun:

Wir gehen regelmäßig alle zusammen in einen schicken …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000