Schorf essen seit der Pubertät

39

anhören

Ekel Unreinlichkeit Manie

Wenn ich mir Pickel ausdrücke, stecke ich mir das was rauskommt in den Mund und schlucke es runter. Das fing irgendwie schon in der Pubertät an, als ich mal nichts zum reinigen, ein Tempo oder ähnliches zur Verfügung hatte. Mittlerweile kann ich damit nicht mehr aufhören, es ist wie eine Sucht. Genauso wie ich mir ständig Wunden aufkratze und den Schorf esse oder Hornhaut vom Fuß.

Beichthaus.com Beichte #00026364 vom 26.05.2009 um 23:34:31 Uhr (39 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

TooAce aus Saarland, Deutschland

das is eklig und finde es is auch nich moralisch vertrettbar Oo
es is kein fetisch keine vorliebe
es is einfach nur wie Redfield sagte
ABSURD

28.05.2009, 09:27 Uhr     melden


0815lissa aus Gleisdorf, Österreich

*Würg* man hast du es schon mal mit Nahrungsmitteln versucht !!!
ich glaub mir wird schlecht !!!

28.05.2009, 09:38 Uhr     melden


BennyXCross aus Hilden, Deutschland

Bah, einfach nur bah

28.05.2009, 09:41 Uhr     melden


ratamatabu

verdammt.. ich spüre gerade nen brocken in meiner kehle den ich partou nicht weg bekomme -.-

28.05.2009, 09:45 Uhr     melden


kate1505

Bahh,wie eklig ist das denn??? Ich bin grad kurz vorm Kotzen...Man, und sowas am frühen Morgen. Hast du noch alle Tassen im Schrank, das ist wahrlich absurd. Bah ma, mist mir schlecht...

28.05.2009, 10:03 Uhr     melden


LiebeLara

Eine Mischung aus Autokanibalismus und Dermatillomanie, wie sie jeden Tag hufig in deutschen Psychiatren anzutreffen ist. Du bist nicht alleine, gogel einfach mal, es gibt Selbsthilfegruppen, wie zu fast jeder anderen Störung auch. Im übrigen gilt auch ein Fetisch psychiatrisch gesehen als Störung.

28.05.2009, 10:09 Uhr     melden


fusel

Und die Psychiater stören die armen Störungen.

28.05.2009, 11:25 Uhr     melden


schwarze_Hostie

es hört sich wohl für die meissten hier (oder alle??) sehr makaber an, aber ich seh da eingentlich kein so grosses problem. wieso auch? du nimmst körpereigene (rest)stoffe zu dir und zwingst ja niemand anderen dazu. aber wie so immer wenn die menschen etwas nicht verstehen oder begreifen: entweder haben sie angst davor oder finden es abstossend.

28.05.2009, 12:45 Uhr     melden


Sookie

kotzreiz kotzreiz uaaah

28.05.2009, 13:30 Uhr     melden


Babaloo

Ich habe das Buch Feuchtgebiete nie gelesen oO, hab zwar schon gehört, das es makaber sein soll, dachte aber nicht, das ich quasi ein Teil davon bin.

Grüße der Verfasser

28.05.2009, 13:32 Uhr     melden


Monstergemächt aus Deutschland

Alter! Ich habe wirklich selten was widerlicheres gehört und ich meine so ziemlich alles gesehen zu haben was einen schocken kann (Internet sei Dank)!!! BÄÄÄÄÄÄÄÄH! BÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄH!

28.05.2009, 14:03 Uhr     melden


rohrstock aus Deutschland

also ich fände es ein wenig ekelig meine eigenen körperflüssigkeiten zu essen aber jedem das seine immerhin hat jeder mensch ne macke

28.05.2009, 14:03 Uhr     melden


blib aus Deutschland

bääääh!
ich kann mich nur den anderen kommentaren anschließen!
des is widerlich un krank *kopfschüttel*

28.05.2009, 14:10 Uhr     melden


Sauraus aus Schweiz

Pff na und? Meine Wunden aufkratzen und danach den Schorf essen mach ich auch gelegentlich. Schaut ihr euch nur die Gummibärenbande an oder was? Wenn ich nur schon lese: "Oh Feuchtgebiete werde ich sicher nicht lesen weil es so makaber ist wäh wäh!" Ihr wisst doch gar nichts...

28.05.2009, 14:12 Uhr     melden


spax

schwarze_Hostie, ich liebe dich dafür, dass du auf dem Boden bleibst und nicht so durchdrehst, wie die meisten anderen. Wer der Meinung ist, man bräuchte deswegen einen Psychiater, dem steckt der Stock im Arsch wohl bis zum Anschlag. Mich würde es wahrscheinlich auch ekeln, wenn ich da zusehen müsste. Wer so etwas aber macht, wenn er alleine ist... wo soll da das Problem sein? Ich bin der Meinung, dass alles was Affen so machen würden, beim Menschen wohl kaum als psychische Störung bezeichnet werden kann, sondern eher zu den Urinstinkten gezählt werden kann. Kleine Kinder nehmen auch alles Mögliche in den Mund, weil sie damit ein gesundes Verhältnis dazu aufbauen, wie alles schmeckt und sich anfühlt. Feuchtgebiete mag vielleicht populistisch sein und man muss ja nicht alle Schweinereien davon für sich übernehmen, aber es ist einfach Fakt, dass sich die meisten Leute in unserer Gesellschaft vor den falschen Dingen ekeln und einen gestörten Bezug zum Körper haben.
An den Beichter: Gratulation, du weißt im Gegensatz zu den angeekelten Leuten hier, denen so etwas sogar vor sich selbst peinlich wäre, wie das Zeug schmeckt. Falls du aber (was ich spontan nicht glaube) zu krass kratzst und drückst, dich dadurch verletztst und es zum krassen Drang wird, solltest du es einschränken.
Guten Appetit :)

28.05.2009, 14:21 Uhr     melden



“Beichte


original!

Ob ich über meine Reaktion nachdenke oder nicht, eklig bleibt es allemal!

28.05.2009, 14:32 Uhr     melden


DuziDuzi

Das alles klingt vielleicht im ersten Moment komisch, ist aber doch nicht weiter tragisch. Ich bin davon überzeugt, dass solche körpereigenen Stoffe bei Weitem nicht so ekelig sind wie das, was uns die Nahrungsmittelindustrie manchmal versteckt vorsetzt. Und um zu "Feuchtgebiete" meinen Senf dazuzugeben: ich hab' das Buch gelesen und danach weggeschmissen. Nicht wegen des Inhalts, sondern weil es im Bezug auf Satzbau und Grammatik nur platt geschrieben war. Quasi die Bild-Zeitung in der Belletristik.

28.05.2009, 14:57 Uhr     melden


Ringelpiez aus Münster, Deutschland

Also Pickel ausdrücken sieht ja schon recht unappetitlich aus, aber wenn ich mir vorstelle wie ich jemanden seh, der sich die Talgpampe dann auch noch in den Mund steckt... Nein danke. Da find ich sogar Popel essen noch appetitlicher... Brr. Schorf essen, okay, damit kann ich noch einigermaßen leben, aber HORNHAUT VOM FUß? Das ist doch absolut unhygienisch? Oder machst du das unmittelbar nachm Duschen?

28.05.2009, 16:29 Uhr     melden


Lucille

Hmmm...Krusten esse ich auch, Hornhaut oder diese Hautfetzen, die sich an den Rändern der Fingernägel lösen lassen, ebenfalls...aber Pickelinnereien- NIEMALS! Das ist nur ekelhaft.

28.05.2009, 17:02 Uhr     melden


MatrixMol

danke! ich habe mich gerade auf die tastatur übergeben... und jetzt sind meiner finger voll davon, weil ich das kommentar hier noch tippen musste

28.05.2009, 18:50 Uhr     melden


Letumus

Das ist nimmer ganz normal ^^

28.05.2009, 18:59 Uhr     melden


Held im Gummizelt aus Irgendwo in Deutschland, Deutschland

Jedem das seine.

28.05.2009, 19:45 Uhr     melden


NRWMAN aus bergisches Land, Deutschland

Es ist dein Körper und deine Pickel. Werde glücklich damit.

28.05.2009, 21:20 Uhr     melden


Piter_Lauchy

@ Ringelpiez

Der Fuß ist erwiesenermaßen hygienischer als die Hand.

28.05.2009, 21:42 Uhr     melden


Revan

boah, das ist ekelhaft

28.05.2009, 21:45 Uhr     melden


so_ist_das_also

Mir wird gerade schwindelig. *kotz*

28.05.2009, 22:04 Uhr     melden


babed

ich habe eine in der Berufsschulklasse die is genau so... man beisst grade in sein brot und sieht die alte im augenwinkel nen Popel fressen... ich könnte kotzen.

28.05.2009, 23:08 Uhr     melden


102lwy

Sehe hierbei auch nicht wirklich ein Problem. Wenn's dir schmeckt, dann genieße es! Jeder der hiebei auf einen Psychiater verweist sollte mal über seine Denkweise nachdenken.

28.05.2009, 23:36 Uhr     melden


Maia

Oh Gott is mir schlecht. Oh man..... is mir schlecht *würg*

Kranker Shit






Is mir schlecht

25.06.2009, 19:16 Uhr     melden


otEk

Was ihr alle habt, meine Fresse.

Ihr würgt bei jeder Kleinigkeit schon los.. mein Gott, ich hab schon WEITAUS ranziges gesehen, und dabei sogar gegessen. Bei mir kam nichtmal ein Anflug von Übelkeit, ich fands zwar eklig aber mir wurde halt nicht übel...

Und sowas geht doch noch xD Nur das mit dem Pickelzeug fressen ist irgendwie krank :D

20.08.2009, 14:11 Uhr     melden


Wagalu

Tzzz, die Leute die hier so rumkotzen kann ich aufs Messer net ab. Immer gleich alles aus Prinzip eklig finden damit einen bloß keiner dumm anschaut. Wisst ihr, wieviele Viren, Bakterien (Streptokokken, Karies, etc) und Zeugs in der Spucke sind? Und ihr küsst euch trotzdem. Wieviele nagen die kleinen Hautfitzelchen an den Fingern ab und am Fuss soll es dann schlimm sein, oder was?
Ich mach das mit der Hornhaut auch, wenn mir gerade das entsprechende Werkzeug fehlt. So what, es ist doch nur Keratin. Viel anders als Nägel knabbern ist das auch nicht.

19.10.2009, 22:27 Uhr     melden


DeeAssONE

was die leute nich alels machen :D
na ya manche essen kakke von frauen udn sehe ndas als sinn ihres lebens an
da is das ja hier eigentlich lustich :D

doktor ich bin schorf und pikelsüchtig :D

19.10.2009, 22:31 Uhr     melden


Crime

UÄH!! Das is dermaßen ekelerregend...

03.12.2009, 14:58 Uhr     melden


salamander-pullunder-kopf

...war mit Abstand mein lautester Lacher... bisher... ;) Vielen Dank! Weiter so Dreck scheuert bekanntlich den Magen auf.

12.01.2010, 23:16 Uhr     melden


schlabberr

Das ist ZU ABARTIG um wahr zu sein. Mir steht die Kotze vor der Kehle.

14.08.2010, 06:40 Uhr     melden


Laeryo

Ich finds ja geil wie alle sagen "Geh mal zum Psychater" etc. :D
Grund ? Ihr sagt zum Verfasser bzw zur Verfasserin wie oben gesagt Psychater blabla aber schreibt selbst immer "*würg* *kotz*" Das ist dann wohl auch n Grund eimgewiesen zu werden..Redet bestimmt real auch so.

14.08.2010, 15:42 Uhr     melden


brekhisha

mensch mensch mensch ..hast du bestimmt ne reine haut
man ist was man ißt..tz tz

26.03.2011, 16:15 Uhr     melden


pfauenfeder

öhm? da fällt mir jetzt echt nichts dazu ein. von absolution nehme ich so großen abstand wie vor der begegnung im wahren leben mit dir.

27.11.2011, 16:44 Uhr     melden


Mrs.Pinky aus Deutschland

Ich persönlich find's eklig, aber wenn's dir Spaß macht, mach ruhig damit weiter!
Ich denke nicht, daß es schädlich oder ungesund ist, aber irgendwie ist es doch äußerst ungewöhnlich und seltsam... Es ist dein Körper!

12.10.2015, 16:40 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Pinkeln beim Bund

Ich bin beim Bund und pisse regelmäßig in die Mannschaftsdusche. Ich habe sogar schonmal einen Kameraden, der rechts von mir geduscht hat, angepisst …

Eis-Kotze für meinen Ex

Als mein Ex mit mir wegen einer Anderen Schluss gemacht hat, habe ich mich am Abend darauf total betrunken und mich von einem Bekannten zu ihm fahren …

Themen-Listen

Pickel Geschichten

Was man mit dicken, ekeligen Pickeln so alles anstellen kann


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000