Strafe für gefährliches Fahren

29

anhören

Gewalt Auto & Co. Freudenstadt

Strafe für gefährliches Fahren
Gestern fuhr ich mit meinem Auto eine unübersichtliche, enge, kurvenreiche Straße in einer Schlucht, hier im Schwarzwald hinunter. Ich kam gerade vom Angeln, hatte nichts gefangen und war frustriert, als mich plötzlich ein getunter Kleinwagen, mitten in einer Kurve, viel zu schnell überholte. Ich hupte und zeigte ihm den Stinkefinger. Er setzte den Blinker, fuhr rechts ran, ich hinterher. An der Nächsten Parkbucht, stand er schon, begann gleich vom wegen "Alter was willst du Penner" usw. Ich bin zu ihm hingelaufen, habe ihm eine ordentliche Ohrfeige verpasst und bin weitergefahren. Er war so verwirrt, dass er nicht einmal mehr was gesagt hat.

Beichthaus.com Beichte #00026088 vom 15.04.2009 um 20:42:34 Uhr in Freudenstadt (29 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Exxon valdez aus Deutschland

Das find ich voll korekt! richtig so! die hams nicht besser verdiehnt!

15.04.2009, 21:02 Uhr     melden


schwarze_Hostie

auch wenn ich gewalt nicht gut finde, hätte ich doch nur zu gerne sein gesichtsausdruck gesehen xD

15.04.2009, 21:06 Uhr     melden


PatpongPingPongParty

Hör doch auf zu erzählen du Warmduscher... Du bist weitergefahren und hast dir nachher gedacht "wäre ich doch besser auch rechts ran gefahren und hätte ihm eine gegeben" ...

15.04.2009, 21:07 Uhr     melden


regjoc

Das du mit deiner schnarchnasigen Fahrweise erst das Überholen provoziert haben könntest ist dir wohl noch nicht in den Sinn gekommen? Solche Pfeifen wie dir sollte man den Führerscheine entziehen.

15.04.2009, 21:11 Uhr     melden


Sch0gg0

Du willst auch dass alle sich zu Tode fahren.. ich fahre gerne schnell, aber ich kenne meine Grenzen... warum unnötiges Risiko eingehen?? andererseits hasse ich auch chronische langsamfahrer... @ Beichter: bist du so schell gefahren wie erstlaubt, oder 20 km/h langsammer??

15.04.2009, 21:20 Uhr     melden


mondi92

willkommen nachbar ;) ich kenne die strecke nur zu gut.. richtig so!

15.04.2009, 21:39 Uhr     melden


Kerkerian

Ich nutze Kurven auch gern zum Überholen (allerdings keine unübersichtlichen) - verstehe gar nicht, warum viele davor so großen Respekt haben. Wenn das eigene Auto genug Motorkraft hat (und ich fahre meistens mit einem Vectra B 2.0i - also nicht gerade das neueste auf dem Motorenmarkt, aber doch recht kräftig gegen die meisten kleinen Flitzer) ist das kein Problem. Aber mal ganz ehrlich: Ich bin dann meistens zu sehr auf's Überholen konzentriert um zu sehen ob mir jemand den Stinkefinger zeigt.
Wenn mich da einer anhupt würde ich am ehesten noch denken, dass ich irgendwas verloren habe oder einen Unfall verursacht habe. Das würde auch erklären, warum der Kleinwagenfahrer rechts rangefahren ist - denn wer will sich schon Fahrerflucht vorwerfen lassen? (na gut - dann begrüße ich die Leute anschließend aber nicht mit "Was willst du, Penner" - zumal das auch völlig arschlos ist erst zu überholen um anschließend anzuhalten und auf den zu warten, den man überholt hat...)

15.04.2009, 22:01 Uhr     melden


Staerne87 aus Deutschland

Find ich gut ! Hätt ich auch so gemacht .

15.04.2009, 22:11 Uhr     melden


Dropkickmurphy

Ich find's auch super..gibt nix schlimmeres als diese verantwortungslosen Fahranfänger mit aufgemotzten Karren, die Fahren als ob sie alleine auf der Straße wären..am besten noch mit der dicken Bassrolle im Kofferraum und dem dicken Hiphop am laufen..Herzlichen Glückwunsch *undvorzufliegendenfäustenwegduck*

15.04.2009, 22:13 Uhr     melden


KlausZagel aus Deutschland

Wenn ich dich überholen würde und du mir den Stinkefinger zeigst, würd ich dich nur auslachen und weiter fahren..wenn der wegen sowas anhält muss der ziemlich unterbelichtet sein :)

Und wozu die Aufregung von dir? Genauso lächerlich..ich kenn auch so ein paar Raser, die meinen, sie könnten so gut Auto fahren und in jede Kurve so reinbretzeln, dass Sie die Gegenfahrbahn schneiden..dann denk ich mir: Ja gut, pech für die, wenn denen wirklich mal was passiert..solang ich nich in diesem Auto sitze, soll mir das recht sein! :)

15.04.2009, 22:22 Uhr     melden


SoN-GoZu

lol... eine ohrfeige...der hat bestimmt deswegen nichts sagen können, weil er sich die Frage gestellt hat ob es legitim ist eine schwulette zu vermöbeln...

15.04.2009, 23:08 Uhr     melden





pecos

Na vielleicht hat sich der Kleinwagenfahrer ja das Kennzeichen vom Beichter gemerkt. Wenn er das dann der Polizei meldet kanns auch lustig werden. Bei Gewalt im Straßenverkehr kann das Straßenverkehrsamt auch gerne mal mit MPU kommen, wegen charakterlicher Untauglichkeit ;)

16.04.2009, 01:47 Uhr     melden


buttseks

der größte lump im ganzen land das ist und bleibt der denunziant

16.04.2009, 02:13 Uhr     melden


gauloises.blondes aus bamberg, Deutschland

du hast wegen misserfolg beim angeln nem autoproll eine gezimmert? will nicht wissen, was du machst, wenn du keinen s*x kriegst...

16.04.2009, 04:23 Uhr     melden


IAREPIRATE

@KlausZagel
"Ja gut, pech für die, wenn denen wirklich mal was passiert..solang ich nich in diesem Auto sitze, soll mir das recht sein! :)"

Wenn einer dieser Vollidioten mit so einer Aktion jemand anderen abschießt ist das ganze leider gar nicht mehr lustig :(

An den Beichter:
Arrrr, ich hätte ihn wahrscheinlich über die Planke laufen lassen!

16.04.2009, 09:24 Uhr     melden


Schumeler aus Düsseldorf, Deutschland

Zu stark am Ohrfeigenbaum gerüttelt... ^^

16.04.2009, 10:35 Uhr     melden


pfister aus Erlangen, Deutschland

$223 StGB

Autonummer aufschreiben, Anzeige erstatten.

16.04.2009, 11:04 Uhr     melden


G.B.hindert aus Aachen, Deutschland

Baaam, voll ins Gesicht!

16.04.2009, 11:59 Uhr     melden


Mrs.Anonym

Ja was muckt er denn auch gleich so auf der Gute! ;D

16.04.2009, 15:46 Uhr     melden


Spitzbub

Getunter Kleinwagen, ein "Alter" am Satzanfang...Kann mir vorstellen was für eine Sorte Person das war. Von daher meine Absolution.

16.04.2009, 21:20 Uhr     melden


Mr.Goodkat

immer diese Popelfahrer...

16.04.2009, 23:57 Uhr     melden


PeterIK

Sorry, aber noch peinlicher kann Deine Frustration nicht zur Schau gestellt werden. Schäm Dich mal ein bisschen und vielleicht solltest Du zur Selbstbefriedigung greifen.

27.04.2009, 20:50 Uhr     melden


maltini

Absolution erteilt. Sowas braucht man sich nicht gefallen lassen, und wenn es dann auch gleichzeitig noch hilft die Frustration abzubauen..?
Man soll ja schließlich nicht mit starken Emotionen Auto fahren :D
@PeterIK schämen braucht man sich da nicht : D

27.04.2009, 21:21 Uhr     melden


honeymoon

Das schlimme ist dass diese Leute nie erwischt werden!!

11.06.2009, 16:59 Uhr     melden


Yoda

Sind alles die Fische Schuld die nicht gefangen werden wollten!

21.06.2009, 02:59 Uhr     melden


grimoire

Ich kann dir nur gratulieren. Er hatte es nicht besser verdient.

13.06.2010, 11:27 Uhr     melden


OoJooJooO

Congratulations! Meine Absolution! Völlig richtig gehandelt...

29.05.2011, 21:45 Uhr     melden


lol13377331 aus Deutschland

Mann hast du Minderwertigkeitskomplexe...

01.03.2014, 15:59 Uhr     melden


Quartz

Solche Überholmanöver gehen 99mal gut. Die haben richtig Übung. Bis es dann knallt. Natürlich ist der Schleicher Schuld, der sich einfach nur an die Geschwindigkeit gehalten hat. Manche kennen einfach keine Grenzen und nehmen sich Sachen raus die einfach nur Gefährlich sind. Leidtragende sind dann die ,die damit nichts zu tun haben Hochmut kommt vor dem Fall. Rasen und Drängeln müsste noch mehr bestraft werden. Warum nur eine Schelle? Absolution auf ganzer Linie

28.07.2021, 15:46 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Betrunken Auto gefahren

Der schlimmste Fehler, den ich in meinem Leben begangen habe, liegt nun schon einige Jahre zurück. Trotzdem muss ich jeden Tag daran denken und nachts …

Rache für gebrochene Rippe

Als schmächtiger Knabe mit 7 Jahren (das ist 50 Jahre her) hat mich mal ein 14-jähriger vollkommen grundlos derart vermöbelt, dass ich eine gebrochene …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht