Scherben, die mich zum Lachen bringen

20

Trunksucht Falschheit Vandalismus

Ich wohne in einer Mietwohnung in einem fünfstöckigen Haus. Wenn ich erschöpft von der Arbeit nach Hause gehe, kaufe ich mir jedes Mal zwei Flaschen Bier, um mich etwas zu entspannen. Da ich nicht will, dass meine Frau, die auf mich wartet, mich für einen Alki hält, trinke ich die erste Flasche schon auf dem Weg und die zweite Flasche im Eingangsbereich des Hauses. Bevor ich fröhlich in meine Wohnung gehe, verstecke ich die leere Flasche oft in einem der eingerollten Teppiche, die der Hausmeister neben dem Kellereingang liegen hat. Bei Bedarf nimmt er einen Teppich für seine Arbeit, wobei jedes Mal, wenn er das macht, eine Flasche rausfällt und auf dem harten Boden zerschellt. Wenn ich morgens wieder auf die Arbeit gehe, sehe ich oft immer neue Reste von Glasscherben auf dem Boden und es zaubert ein kleines Lächeln in mein Gesicht, bevor der harte Tag anfängt.

Beichthaus.com Beichte #00025973 vom 28.03.2009 um 18:29:26 Uhr (20 Kommentare).

Gebeichtet von creative herbert aus München
In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

NenntMich - X

Diese beichte hat meinen muskel voll getroffen. :D
Super ding, ich hoffe nur dien hausmeister bekommt es nicht raus, und will sich dann bei dir rächen.
Weil jedesmalwennj einer runterfiel er es wegmachen musste... :D

28.03.2009, 22:25 Uhr     melden


Herzleid

Hört sich schon so ein bischen Alki mäßg an...

28.03.2009, 23:03 Uhr     melden


Jana

Klaro. Deine Frau riecht auch bestimmt nicht dass du dir gerade eben 1 Liter Bier reingepresst hast. Sowas fällt ja atemtechnisch null auf. Sehr glaubwürdig.

29.03.2009, 10:54 Uhr     melden


NRWMAN aus bergisches Land, Deutschland

Entspann doch bei (mit) deiner Frau und nicht bei dem Alk!

29.03.2009, 11:23 Uhr     melden


Marcol aus Oldenburg, Deutschland

2 Bier pro Tag ist viel!

29.03.2009, 12:29 Uhr     melden


troll

Wie kann man den penetranten Geruch von Bier bitte nicht bemerken?

29.03.2009, 12:34 Uhr     melden


horstkind

Deiner Frau fällt es garantiert auf. Und wenn der Hausmeister dich erwischt, ist die Kacke aber mal am Dampfen.

29.03.2009, 13:27 Uhr     melden


Zufallsbeichte
“Ein



pranky aus Deutschland

Schlägt deine Frau dich etwa? Sei ein Mann, und kauf dir einen Kasten Bier, stelle dir 2 Flaschen davon in den Kühlschrank, und trinke sie dann gemütlich Zuhause aus. Wenn Du gleich wieder zwei Flaschen in die Kühlung packst, hast Du für den nächsten Tag wieder kaltes Bier. So einfach kann das Leben sein!

29.03.2009, 13:56 Uhr     melden


Space

Du bist ein ALK, würde mal zum Blauen Kreuz und auf Entzug gehen.

29.03.2009, 14:53 Uhr     melden


toxic

Warum soll deine Frau denken das du ein Alki bist?
weil du *heimlich* trinkst??
Sie riecht es eh, tja vermutlich denkt sie es jetzt, hey es spricht doch sicher nix dagegen das du gemütlich zuhause 1-2 Bierchen trinkst.

29.03.2009, 16:32 Uhr     melden


Spitzbub

Hört sich an, wie die erste Stufe zum Alkoholiker.

29.03.2009, 21:39 Uhr     melden


JC

keine angst, dass geht nicht mehr lange. dein chef wird dir bald kündigen, dann kannste zuhause dein assi-verhalten deiner frau zeigen. keine bitte auf vergebung - das feuer da unten brutzelt schon für dich >:)

29.03.2009, 23:36 Uhr     melden


freeWorld aus Bielefeld, Deutschland

uhhhm... bin ich der einzige der 2 bier am tag nich für viel hält??? ich mein er trinkt 2 bier und dann geht es ihm gut? naja...
aber probiers mal lieber mit deiner frau als ohne sie :D

30.03.2009, 20:57 Uhr     melden


Amilo aus Neuhaus

Immer mehr Flaschen verstecken da kannst du frühs noch mehr lachen:) Ich finds geil naja und 2 Bier sind doch okay...

30.03.2009, 21:17 Uhr     melden


Sofie Leffler

Ich glaub einige verstehen ihn da ein bisschen falsch. Ich denke seine Frau darf von einem Bier wissen das er dann zu Hause trinkt, wenn er kommt. Auf den Weg nach Hause hat er aber schon eins getrunken und damit sie das nicht bemerkt trinkter gleich danach zu Hause das Zweite.
Ich steh auch über hauptnicht auf Bier. Die Wirkungen vom Alkohol sind bei jedem anders, also muß das nicht gleich heißen daß du Alki bist.

03.04.2009, 13:49 Uhr     melden


HartzIV

Lass dich nicht vollabern heutzutage ist das Problem einfach das man auch als genußvoller Trinker sofort in die Alkiecke gesteckt wird und wenn man deshalb versucht es zu verstecken ist man der Alki weil man es nicht offen zugibt. Ansonsten finde ich deine Aktion ziemlich böse da der arme Hausmeister sicher besseres zu tun hat als deine Flaschen wegzuputzen.

10.10.2009, 04:24 Uhr     melden


RoGer86

Mit 2 Bier pro Abend bist du doch kein Alki!

21.11.2009, 20:45 Uhr     melden


Ricola1969

Typisch für Alkis , sie verstecken die Flaschen, ob voll oder leer. Also, ob es deine Frau nun merkt oder nicht(sie müsste es riechen)du bist ein Alki.

21.03.2010, 09:57 Uhr     melden


Quak aus Deutschland

Du? Ein Alki? Nein! Aber ich frage mich, welcher normale Mensch macht sich so einen Stress wegen zwei Bier?

02.04.2010, 09:50 Uhr     melden


Schwengl0r aus Gorzów Wielkopolski, Deutschland

Hahahaha Du saufst heimlich? Alkoholiker 😂😂😂

02.10.2022, 15:18 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Die sexuell erfahrene Jungfrau

Ich möchte beichten, dass ich (w/22) unwissentlich meinen Freund belogen habe, der nun denkt, ich sei sexuell extrem erfahren, obwohl ich eigentlich …

Eine schwangere Affäre

Wir haben vor drei Monaten bei einem Kumpel übernachtet. Waren total breit und haben ihm Löcher in seine Kondome gemacht, die wir im Schrank gefunden …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000