Senf auf der Wurst

17

anhören

Peinlichkeit Ekel Heinsberg

Ich (m/19) hasse Senf. Einmal haben die mir in der Pommesbude einen fetten Klecks Senf auf eine Wurst gegeben - ich entdeckte den aber erst, als ich die Wurst entgegennahm. Ich habe Geräusche von mir gegeben, die ich bis dahin noch nicht mal kannte, und habe die Wurst mit Senf fallen gelassen und bin schreiend aus der Pommesbude rausgerannt. Ich habe mich dort nie für mein Verhalten und den Dreck, den ich gemacht habe, entschuldigt. Es tut mir leid. Aber bitte fragt mich vorher, ob ich Senf haben will.

Beichthaus.com Beichte #00025067 vom 05.11.2008 um 12:23:38 Uhr in 52525 Heinsberg (17 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Big_Buddha aus Deutschland

Schon ein bischen kindisch, lieber Beichter. Findest du nicht??

06.11.2008, 09:21 Uhr     melden


PolizeiNRW aus Hamm, Deutschland

Big Buddha, bin der gleichen Meinung

06.11.2008, 10:14 Uhr     melden


sos443

Coole Postleitzahl.
Kommentarverlängerung.

06.11.2008, 11:37 Uhr     melden


css89

kindisch isses schon dass er die wurst gleich fallen lässt und wegrennt... aber ich hassse senf auch und muss die wurst verschenken wenn da senf drauf ist

06.11.2008, 11:58 Uhr     melden


ruffy aus Meer

Ich liebe Senf! Und ohne geht Bratwurst und Leberkäsbrötchen gar nicht. Aber die Beichte ist schon der Hammer, da ich noch nie etwas von einer Senfphobie gehört hab. ^^

06.11.2008, 14:42 Uhr     melden


Robespierre aus Deutschland

Die Beichte erinnert mich an einen Ralf König-Comic. Die Mutter schmiert Senf auf den Schnuller und sagt "das ist Hühner-Kacke". Das Kind war endlich seinen Schnuller los.... Und 15 Jahre später beichtet er dann hier.

06.11.2008, 16:34 Uhr     melden


Darque

Hmm Senf ist doch toll. Aber es gibt doch für alles ne Phobie.

06.11.2008, 16:42 Uhr     melden



“35.000

“Beichte


Spitzbub

Muss sicher ein lustiger Anblick für den rest der leute gewesen sein.

06.11.2008, 16:59 Uhr     melden


Unkrautvernichter88

Ich mag Senf auch =). Sind die Pommesbuden Leute selber Schuld,erst fragen dann machen.

06.11.2008, 17:15 Uhr     melden


zambrottagirlie aus Schweiz

Okay, ich mag ja Senf auch nicht. Und es ist eine lustige Vorstellung, jemanden schreiend da rausrennen zu sehen. Aber auch kindisch. Vor allem haste ja dafür bezahlt, war dem Chef dort doch piepegal, wenn du es nicht gegessen hattest. Einfach nur Materialverschwendung. Vielleicht ist es üblich dort, dass man dort einfach Senf dazu gibt. Dann sag doch nächstes Mal einfach "ohne Senf", was kosten dich diese Worte?

06.11.2008, 19:30 Uhr     melden


nitrox aus NDS, Deutschland

"habe die Wurst mit Senf fallen gelassen und bin schreiend aus der Pommesbude raus gerannt."Ich lach mich tot.Einfach nur gut!xD

22.12.2008, 13:57 Uhr     melden


Predator2103

jaja, es gibt echt für alles ne Phobie... sogar ne Phobie vor Enten oder das coolste ist die Aibohphobia das ist die Phobie vor Palindromen, Worte, die Vorwärts-, wie rückwärts gelesen gleich lauten. Dabei ist Aibohphobia auch ein Palindrom :D

22.12.2008, 14:00 Uhr     melden


Pommesgabel aus Deutschland

Geil ist auch die Hippopotomonstrosesquippedaliophobie, das ist die Angst vor langen Wörtern xD

16.01.2009, 13:51 Uhr     melden


voll_komisch86

Wow. Ich kann dich zu 100% verstehen. Ich hasse Senf genauso wie du. Wenn ich mal in so nem Imbiss essen gehe, dann sag ich sogar vorher noch, dass ich die Bratwurst ohne Senf haben will. Und in 80% der Fälle krieg ich sie trotzdem mit Senf. Wie verblödet kann man eig sein???
Ich lass die Wurst dann auch immer zurückgehen und verlange dann eine Neue.

14.09.2009, 10:26 Uhr     melden


arSen

Geht mir gleich mit den Zwiebeln im Döner.. Ich sag immer ich will keine und zu 90% kommt dann "Ahhh du gesagt ohne Zwiebel oder? Hab doch reingetan. Schuldigung. is oke?"
dann sag ich immer nö und verlange das er mir nen neuen macht..

15.04.2010, 17:43 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Wien, Österreich

Deine Senfphobie wäre einer genauere Untersuchung wert.

10.06.2010, 10:32 Uhr     melden


MisterBierschlepper

Senf ist eine Erfindung Gottes! Willst du sein Werk in Frage stellen? SÜNDER! SÜÜÜÜÜÜNDEEEEEEEEER!

17.10.2010, 16:58 Uhr     melden


ankrime

Ich stell mir gerade vor was der Verkäufer gedacht haben muss, als er dir eine normale wurst in die Hand gedrückt hat und du plötzlich geschrien hast wie am Spieß.

27.05.2015, 22:38 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Schwache Blase im Flugzeug

Ich (m/31) muss hier etwas ganz Peinliches beichten: Ich habe mir während eines Fluges in die Hosen gemacht! Mit 26 Jahren heiratete ich meine langjährige …

Blähungen beim Shoppen

Ich war vor etwa einem Jahr mit einem Kollegen in einem Klamottenladen. Da ich gerade derbe und stinkende Blähungen hatte, ist mir dort auch einer entwischt. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000