Der verzogene Bonzenbengel

27

anhören

Vandalismus Rache Neid Hass Last Night München

Ein guter Freund hat mir mal auf einer Party ein Getränk ins Gesicht geschüttet. Und allgemein musste ich auch oft an seiner jähzornigen Art leiden. Aber speziell wegen der Sache auf der Party habe ich sein 800 Euro teures Fahrrad zerlegt und in den Fluss geworfen. Leidtut es mir nicht, zum einen wegen seines Verhaltens, zum anderen kommt er aus einer Bonzenfamilie.

Beichthaus.com Beichte #00024989 vom 25.10.2008 um 17:21:17 Uhr in München (27 Kommentare)

Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

cost

Bub, dann sei so fair und sag es dem Beichter ein wenig unter die (00024987) doch selber. Laut Plan wohnt ihr ja sowieso im selben Revier.

26.10.2008, 09:31 Uhr     melden


G.B.hindert aus Aachen, Deutschland

Geht mir auch manchmal so, dass sich die aufgestaute Wut gegen eine Person auch in einer Action entläd.

26.10.2008, 12:13 Uhr     melden


Hayek

Wenn du ihm aus Wut darüber, dass er dir ein Getränk ins Gesicht geschüttet hat, sein Fahrrad zerstörst, hat wohl jemand ganz anderes hier Probleme mit Jähzorn.

26.10.2008, 12:36 Uhr     melden


Darque

Man bist du kindisch! Der hat mir was ins Gesicht geleert *wääääh* Werd erwachsen und klär des doch einfach mal. Stell dich als Alphamännchen da dann passiert sowas nicht mehr.

26.10.2008, 14:40 Uhr     melden


Mirakuli

@Darque manchen Menschen ist diese dümmliche Alphamänchengehabe einfach nicht gegeben. An den Bweichter, ich kann dich echt gut verstehen, manche haben einfach ncihts anderes verdient. Wie heißt es doch so schön... wer wind sät wird sturm ernten.

26.10.2008, 14:55 Uhr     melden


NeueHelden

Ich finds gut, dem Schnösel eins mitzugeben. :)

26.10.2008, 16:32 Uhr     melden


Ice-Wolf aus Deutschland

ich finds gut wenn arschlöcher eins auf die mütze kriegen..

26.10.2008, 16:57 Uhr     melden


Big_Buddha aus Deutschland

Tja, Hayek hat es mal wieder auf den Punkt gebracht. Aber da der besagte Freund (angeblich) eh aus einer Bonzenfamilie kommt wird ihn die aktion des Beichters eh nicht sonderlich stören.

26.10.2008, 17:51 Uhr     melden


zambrottagirlie aus Schweiz

Süss, wie du dich darüber aufregst. Schon mal mit ihm darüber gesprochen? Nein? Na also, kannste ja auch nicht mehr verlagen. Mensch, du machst dir deine Probleme selber, echt.

26.10.2008, 19:47 Uhr     melden


Tütenträger

So ein Schnösel!
Eiskalt hat der Typ ein besseres Fahrrad als du, und dann schüttet er dir auch noch was ins Gesicht? Welche Menschlichen Abgründe...
Naur gut, dass du als selbstloser Mensch ihn vor seinem Schicksal bewahrt , seine Seele in den Himmel hinauffahren gelassen und sein Fahrrad zerstört hast!

09.01.2009, 18:39 Uhr     melden


Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

karina

das Fahrrad hättest du mir geben können...

14.01.2009, 11:31 Uhr     melden


hansi1111 aus Deutschland

Wenns ein Bonze ist, dann isses ok :P

14.01.2009, 17:34 Uhr     melden


Rindvieh aus München

Eigentum zerstören? Eine billige Art der Vergeltung. Also mich würde das nicht befriedigen.

23.05.2009, 21:55 Uhr     melden


Gerom

Anscheinend hast auch du ein Problem mit Jähzorn, findest du es wirklich OK, jemandes Fahrrad zu zerstören, blos weil er dir ein Getränk ins Gesicht geschüttet hat? Ich finde das nicht sehr reif, dass sollte dir echt zu denken geben. Und wie schin geschrieben wurde, da fehlt echt noch Neid in deiner Kategorie!

03.06.2009, 22:51 Uhr     melden


Kid Nik

Kann mich Hayek nur anschließen.

08.06.2009, 03:27 Uhr     melden


deja aus München

1) Wenn es dir nicht leid tut, warum "beichtest" du es hier?
2) "Ein guten Freund" nennst du ihn, und behandelst und redest so über ihn ?
3) #agree Hayek

25.06.2009, 17:36 Uhr     melden


fairy99

frage mich nur grade wer hier probleme mit jähzorn hat????
Kindergarten hoch 5

18.07.2009, 18:39 Uhr     melden


Inquisitor_Bernard_Gui aus Berlin, Deutschland

Toller "guter Freund" der du da bist, so wie du über ihn denkst...

28.07.2009, 00:04 Uhr     melden


plarry

Ich würd sagem da ist keiner besser als der Andere...

28.07.2009, 14:30 Uhr     melden


Rhox aus Köln, Deutschland

So ein Fahrrad verkauft man und verschmutzt damit nicht die Umwelt! Gibt übrigens viele andere Wege mit so einem Typen umzugehen = neuer Freundeskreis z. B. Aber von den Bonzen fällt wahrscheinlich ab und zu mal ein kleines Stückchen für dich ab, weshalb du nur zu gern den Fußabtreter spielst...

26.04.2010, 03:51 Uhr     melden


Quak aus Deutschland

Ist er zufälligerweise Dein Klon?

07.05.2010, 18:17 Uhr     melden


pfauenfeder

Weil er mehr Geld hat als du, zerstörst du sein Fahrrad? Das berechtigt dich dazu? Du scheinst selbst Probleme mit Jähzorn zu haben. Nich die feine englische.

16.05.2012, 01:01 Uhr     melden


pfauenfeder

Was euch verbindet, ist keine gute Freundschaft, wenn ich das so sagen darf. Als Nachtrag.

16.05.2012, 01:35 Uhr     melden


DieFunkFüxe

Eine ziemlich unverhältnismäßige Reaktion... *Sarkasmus on* Ich (und jeder andere) hätte vielleicht erstmal mit ihm darüber geredet und das Fahrrad anschließend versenkt. *Sarkasmus off*

03.01.2013, 03:33 Uhr     melden


nuttygraphics

800€ Fahrrad? Wenn er wirklich aus ner Bonzenfamilie kommt, warum dann so ein billiges Fahrrad?

18.02.2013, 15:34 Uhr     melden


Luftstein

Ein 𝗴𝘂𝘁𝗲𝗿 Freund?​​​​​​​

13.11.2016, 16:04 Uhr     melden


aY808 aus Schweiz

Eines der ganz ganz wenigen Bilder von Beichthaus, in denen mal zur Abwechslung nicht eine halbnackte Tussi mit ausgestrecktem Arsch zu sehen ist. Darf man denn hübschen Männern nicht auch hinterher sabbern??

11.12.2016, 15:47 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Mein Date mit dem Busch

Ich (w/29) hatte gestern Abend ein Date mit einem augenscheinlich recht gutaussehenden Mann (34), den ich im Internet kennen gelernt habe. Wir gingen …

Mein nerviger Fahrlehrer

Ich hatte echt einen total nervigen Fahrlehrer, der es einfach nicht sein lassen konnte in jeder freien Minute irgendwelche blöden Witze über mich zu …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht