Meine Traumfrau ist männlich!

38

Zorn Fetisch Begehrlichkeit Ungerechtigkeit Bergedorf

In meiner ersten Beichte möchte ich (m/39) gleich für zwei Dinge um Abbitte ersuchen.

1.) Ich hasse wohlhabende und reiche Menschen, die Dinge sagen wie: "Wer sich anstrengt, der kann es auch schaffen", "Jeder ist seines Glückes Schmied" oder: "Auch mir ist nicht alles in den Schoß gefallen." Ich hasse sie so sehr, dass ich sie in Gedanken in einem "SAW-Spiel" mit ihnen spiele. Was sie sagen macht mich irre wütend, weil die meisten von ihnen oft schon mit der Sicherheit auf die Welt gekommen sind, dass sie im Leben immer relativ weich landen, wie viele dieser Pisser haben schon das Haus ihrer Eltern mit der Geburt sicher, das Abitur ist ebenfalls vorherbestimmt, und dann wollen die Wichser sagen, dass ein Kind aus einer Hartz-4-Familie dieselben Chancen hat, wenn es sich nur anstrengt. Ich bitte um Vergebung, wenn ich diese Menschen in Gedanken zerfetze. Ich möchte allerdings anmerken, dass ich damit weitermachen werde!

2.) Ich begehre androgyne Frauen, also Frauen mit männlichen Merkmalen, wie sehr kurze Haare - Männerhaarschnitt, männliche Klamotten, maskuline Gesichtszüge, knabenhafter Körper, kaum Titten - und so weiter. Gleichzeitig finde ich besonders weibliche Frauen sexuell extrem abstoßend. Nichts ist schlimmer für mich als der Frauentyp, bei dem 95 % der Männer weiche Knie bekommen, also Blondinen mit langen Haaren und dicken Möpsen. Leider habe ich in meine ganzen Leben immer nur typische Frauen bekommen. In Zukunft will ich aber lieber auf diese typischen Frauen verzichten. Wenn ich mich an meine Traumfrauen satt sehen will, schaue ich mich auf Lebsenforen um, da sind massig Frauen, die so aussehen, wie ich es mag, sie haben aus meiner Sicht nur einen Fehler - sie sind lesbisch.

Beichthaus.com Beichte #00024964 vom 18.10.2008 um 12:30:26 Uhr in Bergedorf (38 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Unkrautvernichter88

Zu 1: Kenn ich ignorier doch die "reichen" nerven meistens eh nur. Schlimmer sind in meiner Zeit (18J) meine Kolegen die 100-200€ Taschengeld bekommen und ich mit meinen 150€ Essen fürn Monat immer Fragen warum has kein Geld für Kneipe -.- verstehen die einfach nicht

Zu 2: Naja dein fetisch was solls? Törnen dich denn auch Kerle an oder nur die maskulinen Frauen?

18.10.2008, 12:52 Uhr     melden


AfriCola

zu 1.) Inwiefern hat es ein Hartz-IV-Kind schwerer das Abitur zu machen?
zu 2.) Vielleicht solltest du es mal mit nem Geschlechtsgenossen versuchen...

18.10.2008, 13:03 Uhr     melden


Darque

Zum Thema Reiche sag ich nur Scheiß auf die! Und dein Fetisch ist denk ich nicht so abnormal. Musst nur en bisschen suchen und dann wirst du die richtige finden.

18.10.2008, 13:05 Uhr     melden


kiddo aus Deutschland

Also zu deiner 1. Beichte: Kann ich gut verstehn aber ich selber gehör auch zu so einer Hartz 4 Familie aber ich mach 2010 mein Abitur und jedes meienr Geschwister hat auch Abitur oder macht es bald^^. Zur 2. Beichte: Naja is ja nicht schlimm kenn auch ne Lesbe auf die deine Beschreibung nicht zutrifft und auf die steh ich total^^.

18.10.2008, 13:45 Uhr     melden


Hayek

An Punkt 2.) gibt es nichts zu beichten, jedem das seine. An deiner Stelle würde ich mir allerdings überlegen, ob du nicht eventuell latent schwul oder bisexuell bist. Aber das gehört nicht hierher. Punkt 1.) ist eher interessant. Was stört dich an den von dir beschriebenen reichen Menschen: Ihre vermeintliche Ignoranz ob des Ursprunges ihres Reichtums, oder die Tatsache, dass sie trotz dieser Ignoranz reich sind (und du nicht?)? Ich persönlich gewinne den Eindruck, dass letzteres der Fall ist, denn andernfalls kann ich mir deinen extremen Hass ("SAW-Spiele") nicht erklären. Solcher Hass erwächst leider oft aus Selbstverachtung und dem Neid auf andere, denen die Eigenschaft fehlt, die man an sich selbst hasst (in diesem Fall scheinbar beruflicher und/oder finanzieller Erfolg). Deshalb lass dir gesagt sein: Nein, nicht jeder kann allein durch eigene Kraft zum Millionär werden. Die Ausgangssituation und Glück spielen selbstredend auch eine Rolle. Aber jeder kann seine Situation aus eigener Kraft verbessern, Schritt für Schritt. Und jeder Schritt voran macht den nächsten einfacher, wie ich aus eigener Erfahrung zu berichten weiß.

18.10.2008, 13:52 Uhr     melden


BerndDasBrot

Auch mir ist nicht alles in den Schoß gefallen!

18.10.2008, 13:58 Uhr     melden


gino casino

Jeder ist seines Glückes Schmied

18.10.2008, 14:56 Uhr     melden


G.B.hindert aus Aachen, Deutschland

Ok, dann schick die typischen Frauen alle zu mir!

18.10.2008, 15:09 Uhr     melden


cost

Zum ersten Punkt ... da quillt aus jedem Buchstaben der pure Neid. Altbekannt, dass der zu nichts führt außer deinen Frustrationen. Kann dir ja wurscht sein, ob einer so oder so reich wurde - das ändert nichts an deiner armseligen und selbstgerechten Situation. Hartz 4 - na und ... da bist du einer von zig anderen. Wenn von von ca. 82 Millionen hier lebenden Menschen gerade mal 23 Millionen einen sozialversicherungspflichtigen Job haben, dann kannst du ja - abzüglich Rentner und Hausfrauen - ausrechnen, dass du nicht alleine bist. Zu Punkt zwei kann ich mich nur meinen Kollegen hier anschließen: das ist Geschmacksache und kann man unter latent schwul abhacken. Wenn du auf Typen wie Hella von Sinnen etc. abfährst, dann so what? Gib ein paar Groschen in den Klingelbeutel und gut ist es.

18.10.2008, 16:53 Uhr     melden


NeueHelden

Beides ist keine Sünde und kann auch nicht vergeben werden. ...Wer neidisch ist, hat meistens recht.

18.10.2008, 17:48 Uhr     melden


Dan

Naja, ich steh auch net auf allzu große Titten, kleine ham auch ihren Reiz :). Und gibt auch Mädels mit kurzen Haaren, die ich geil finde. Nix schlimmes ;D.

18.10.2008, 20:21 Uhr     melden


N1x aus Österreich

Wer sich anstrengt, der kann es auch schaffen!

18.10.2008, 20:44 Uhr     melden


imperator

also wegen zweiterem würde ich echt mal zum arzt gehen :)

18.10.2008, 22:09 Uhr     melden


Sasch

Versuch's mal mit Skinheadmädchen!

18.10.2008, 22:28 Uhr     melden


Oi!

@Sasch: Glatzen sind nur bei Männern sexy^^ Und auch nur für Frauen die das schätzen und nicht jeden in die Schublade "Dummer Schläger" abschieben... (Ich bin ein intelligenter Schläger :D) Ich find Frauen die männliche Züge haben auch irgendwie reizend, aber bei Körperbehaarung hört bei mir der Spaß auf^^ Und Gesichtszüge sollten auch weiblich oder neutral sein. Und die Bonzen regen mich auch auf, man kann sich zwar aus dem nichts etwas aufbauen, aber diese Schweine haben davon keine Ahnung, weil die alle reich geboren wurden...

18.10.2008, 23:16 Uhr     melden


Zufallsbeichte
“Ein



DerViktor aus Geilenkirchen, Deutschland

Ich hasse auch Leute, die sich für was besseres halten, bloß weil Pappi bzw Ehemann Geld hat... Ich komme nicht ganz von unten, aber von relativ weit unten, aber ich reisse mir im Studium den Arsch auf und werde dadurch wohl langfristig auch viel Geld haben. Studium ist aber alles andere als ein Zuckerschlecken, da muss man sich wirklich _anstrengen_ und viel verzichten (Studentenjobs sind nicht gut bezahlt, davon kann man nur etwa so leben wie im Knast)! Also: durch Anstrengung KANN man von unten hoch kommen und Leute, die es so schaffen, haben imo Respekt verdient!

19.10.2008, 00:07 Uhr     melden


RobbyBubble

lol... Ich komme aus einer relativ normalen Familie, mein Dad war 4 jahre arbeitslos zwischendrin mal ne ABM, die Firma meiner Mutter kann schon lange nicht mehr regelmäßig Lohn zahlen. Ich habe dennoch mein Abitur erfolgreich bestanden, mache jetzt Zivi und werde danach Studieren und mein bestes geben, um dann mit min. 3000 eus Einstiegsgehalt mir ein schönes Leben finanzieren zu können... Also heul nicht rum, nur weil du nichts auf die Reihe bekommst und unfähig bist, dich selbst weiter zu bilden... Ist doch genauso wie die Assis an jeder Pommesbude, die den ganzen Tag nur am saufen sind und sich dann noch aufregen, dass der Staat ihnen so wenig Geld gibt... Na wozu denn auch!? Die leisten doch nichts... Viele Bemühen sich nicht mal

19.10.2008, 17:04 Uhr     melden


Shorty08

Ihr Bergedorfer habt aber auch wirklich Probleme !!

20.10.2008, 10:19 Uhr     melden


Toadi aus Hamburg, Deutschland

So ne Leute hasse ich auch. So wie ein Kollege hier, der ist genauso. Wenn Du Dich darüber beschwerst, das Deine Kiste das neuste Game nicht mehr mitmacht, dann kommt: "Dann kauf Dir doch nen neuen PC".
Ich hasse leute, die sich nicht vorstellen können das ein normaler Mensch in der heutigen Zeit nicht eben mal so nen neuen PC kaufen kann.

20.10.2008, 16:32 Uhr     melden


Ice-Wolf aus Deutschland

in deinem ersten punkt haben wir die selbe ansicht..solche menschen nerven mich total, sodass sie mich extrem wütend mache und ich wegen ihnen sogar schon geheult habe..nein ich bin keine heulsuse, habe bloss nicht bock drauf jedem arsch ins gesicht zu schlagen..

20.10.2008, 17:06 Uhr     melden


Slingba

Toadi: Dein Wort in Gottes Ohr! Kenne ich zur Genüge... Bin mal auf einer LAN gewesen, mit meinem alten 1,8 GHz Athlon... Irgendwann wollten die Tiberium Wars spielen. Ich sagte, dass meine Kiste das nicht packt. Antwort: "Kauf dir einen neuen, Media Markt hat noch auf!" Zum Kotzen! Gibt halt auch Leute, die nicht alles von Mami/Papi/Oma/Opa/Partner in den Ar*** geblasen bekommen! Solche Leute denken auch, dass sie sich alles erlauben können.

20.10.2008, 18:59 Uhr     melden


rul0r17 aus Deutschland

Reiche Menschen sind schlauer und fleissiger als andere. Da sich das durch die Gene auf die Kinder vererbt ist es kein Wunder, dass diese dann auch Reich werden.
Und wenn man im Hartz IV Umfeld mit einer hasserfuellten Mutti aufwaechst, die alle anderen fuer ihr Versagen verantwortlich macht ist es kein Wunder, dass diese Kinder in der Schule versagen.

20.10.2008, 23:41 Uhr     melden


ananas67

kann 1.) nur zustimmen, 2.) ist ohnehin persoenlicher geschmack

21.10.2008, 06:03 Uhr     melden


GoEast aus Chinatown

Komme aus einer reinen Handwerker Familie bis hin zur allen Onkels und Tanten, Eltern geschieden. Hab kein Abi gemacht und bin trotzdem in einer leitenden Management position mit 32. Also red keinen Scheiss!!! Ach ja, was ist ein "SAW Spiel"?

21.10.2008, 08:18 Uhr     melden


krautstampfer

ich versteh dich *knuddel

21.10.2008, 11:23 Uhr     melden


Slingba

rul0r17: Sicher, dass reiche Kinder schlauer sind? Ich komme aus einer armen Familie, bin selber arm und war zu Schulzeiten in einer Klasse voller reicher Kinder, die zu dumm waren, um aus dem Bus zu gucken, mit dem sie zur Schule gebracht wurden! Bei einem IQ von 146 darf ich mich nicht zu den Dummen zählen... Dumm war lediglich meine Faulheit! Ja, Intelligenz ist vererbbar, aber es gibt nichts, was man nicht trainieren kann und da zähle ich den Verstand zu. Da passt dein pseudo-intellektuelles Gehab leider nur vage hier herein!

MfG

21.10.2008, 14:50 Uhr     melden


DerViktor aus Geilenkirchen, Deutschland

@rul0r17: setz dich mal in eine BWL Vorlesung... voll von reichen schnöseln, die nichtmal das kürzen eines bruchs kapieren...

24.10.2008, 00:30 Uhr     melden


liph

nobody's perfect :D

24.10.2008, 02:00 Uhr     melden


Emerelle

Zu Teil 2:
Kann Dich vollkommen verstehen und sehe das 1:1 so. (Ich bin w)
Außerdem sind die Klamotten von Jungs einfach viel bequemer und sehen besser aus :-)

27.10.2008, 16:29 Uhr     melden


Meandor

Ich bin da nicht so sexistisch wie ihr! Ich steh auf fast alle Typen Frauen... großbusige, kleinbusige, brunette, blonde, schwarzhaarige, rothaarige, asiatische, afro-europäische (sagt man das so?), kleine, große , glatte Haare, gelockte Haare und Mischungen aus den vorher genannten natürlich! ;) Körperbehaarung sollten sie natürlich nicht so auffällige haben und zu "breit" sollten sie auch nicht sein. XD

27.10.2008, 16:49 Uhr     melden


Emerelle

Wieso sexistisch? Wählerisch, bitte, wählerisch ;-)
Und wählerisch sind wir nur, weil WIR uns das erlauben können ... :p *Scherz*

27.10.2008, 16:58 Uhr     melden


weke

also wenn man das so hört bist vielleicht einfach nur neidisch meine mutter hat sich auch von harz 4 in dnen wohlstand gekämpft und das mit schulden und hast vielleicht mal zu nr 2 überlegt ob du schwul bist sieht nehmlich ziehmlich danach aus können ja normale frauenssien abba bei dir dreht sich da ja alles um männer ich würd mal sagn du bist schwul

17.11.2008, 19:26 Uhr     melden


pantula

hey du spastie, also ich bin auch in einer familie gross geworden wo geldprobleme immer vorhanden waren....und? ich wusste schon immer dass ich mich anstrengen muss um mich finanzieren zu können.... jahre später hatte ich mein abi in der tasche und bin nun ingenieur..... also du idiot.... streng dich an dann kannst dus auch schaffen... opfer

04.09.2009, 11:08 Uhr     melden


Jenn aus Deutschland

Ich wäre auch gern androgyner. ~~" Das Leben ist hart.

25.09.2009, 18:59 Uhr     melden


slayer616 aus Deutschland

du willst also beichten, dass du Anderen nichts gönnst und schwul bist?

21.08.2010, 17:47 Uhr     melden


Frostspeer aus Franken, Deutschland

Für den ersten Teil kriegst du 5* und der zweite Teil is mir eigentlich voll egal ^^

16.09.2010, 04:09 Uhr     melden


Frostspeer aus Franken, Deutschland

@rulor17 So ein Gelaber.. der IQ hängt sehr stark von der Bildung aus. Und die ist in reichen/gebildeten Familien fast immer wesentlich besser als in Hartzihaushalten. Stichwort Desinteresse, kein Geld für Sport/Klavierstunden/Ausflüge in die Natur/Privatlehrer/Bücher, blabla. Und Gene? Mach dich mal über die Methylisierung der Gene schlau.. zudem gibt viele Vollidioten mit Uniabschlüssen (z.B. meine Mutter) genauso wie es viele Intelligente gibt, die aufgrund des mangelhaften Bildungssystems nur Möbelschreiner (z.B. mein Kumpel) oder sowas gibt.

16.09.2010, 06:43 Uhr     melden


mopmop aus Deutschland

Jeder ist seines Glückes Schmied, doch nicht jeder hat ein schmuckes Glied... Zu 2: Du findest bestimmt Sinead O' Connor gut. Ich nicht.

31.07.2011, 20:59 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Meine Eltern sind jähzornige P

Meine Eltern spinnen. Jede Laune lassen sie an mir aus. Sie müssen sich nicht wundern, wenn ich nicht mehr freundlich bin. Da kommt mein Vater nach einer …

Gedanken an andere Frauen

Ich denke beim Sex mit meiner Freundin häufig an andere Frauen.


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht