So bekommt ihr jede Frau!

34

Eitelkeit Maßlosigkeit Selbstsucht Schamlosigkeit

Ich (m/28) wohne in NRW und sehe aus wie der Durchschnittsmann von nebenan. Unauffällig halt, mich spricht nicht unbedingt jedes Mädel einfach so an. Ich stemme trotzdem meine 60 Kilo auf der Brust. Habe aber keinen Wachbrettbauch, das Warsteiner ist schuld dran. Ich habe keinen Autoführerschein, sondern nur für's Motorrad und der ist auch noch Punktefrei. Keine Ahnung, wieso ich den B nie gemacht habe. Ich fahre daher jeden Morgen mit der U-Bahn zur Arbeit. Das zur Einleitung. Alles fing an im September 2007. Ich habe eine Dokumentation über Singles gesehen. Da wurde auch über diverse Internetseiten (Singlebörsen, etc) gesprochen. Na ja, ich war bis dahin kein Mauerblümchen und hatte drei feste Partnerschaften. Aber ich war halt nur der durchschnittliche Typ.

Durch Zufall (Doku) bin ich dann auf ein Forum gestoßen. Ich bin kein Freund von Anglizismen, aber mittlerweile ist das meine 2. Muttersprache, was Frauen anbelangt. Na ja, das Ganze ist eine Lebensart, die aus Amerika nach Europa gekommen ist. Für den Laien geht es offensichtlich erst einmal nur darum, wie Mann oder auch die Frau seinen/ihren bevorzugten Bettgenossen auch ins Bett bekommt. Naja, am Anfang war ich sehr skeptisch, was ich da gelesen habe und habe gedacht, das ist alles Fake. Nun ja, ich habe im Forum weitergelesen. Man ist ja neugierig. Mit der Zeit realisiert man, dass die Posts und Reports nicht alle gefaked sein können. Weil, man seine eigene Handlungen in der Vergangenheit bspw. bei einem Date teilweise auch nur bruchstückhaft wieder erkennt und sich denkt: "Hey, so war es bei mir auch." Langsam realisiert man, was man wohl in der Vergangenheit falsch gemacht haben könnte. In meinem Fall im Bezug auf Frauen. Naja, in diesem Forum gab es auch Literaturhinweise, wie man an sich selbst arbeiten kann. Insbesondere an seiner Persönlichkeit.

Nun ja, habe am nächsten Tag in einer Mayerschen im Ruhrgebiet die notwendige Literatur besorgt. Habe mich viel mit NLP ("Neurolinguistische Programmierung") befasst. Dass ich mich aber hauptsächlich damit beschäftigt habe, liegt an meiner Person. Es gibt keinen fest vorgeschriebenen Style, wenn man dieser Lebensart folgen möchte. Nach zwei Wochen der Fortbildung habe ich mich das erste mal bewusst "Inflield" begeben. So nennen wir das, wenn wir rausgehen, um nette Frauen kennenzulernen. Das Angelesenen muss ja auch angewendet werden. Man will ja nicht nur die Theorie. Klar, war man am Anfang nervös, so zielgerichtet loszugehen. Man war ja früher offensichtlich kein natural, der mal eben jede Frau klarmacht, weil er das mit in die Wiege gelegt bekommen hat. Man ist auch oft abgeblitzt dabei. Crash and Burn nennen wir das. Heute schmunzele ich darüber. Aber man lernt daraus, glaubt mir! Nun ja, es ist nun August 2008. Ich habe viel gelernt im Bezug auf Frauen. Es vergeht keine Woche in der ich nicht mehrere lays mit unterschiedlichen Frauen haben, so nennen wir das, wenn wir jemandem mit nach Hause nehmen.

Es ist alles so leicht wenn man nur weiß, wie. Klar, man kann die Frauen/Männer auch manipulieren. Aber das ist nicht meine Art des Games. Ich verspreche den Frauen keinen Müll, um sie ins Bett zu bekommen. Dafür mag ich sie zu sehr. Frauen sind etwas Wunderbares! Es gibt andere wie mich, die es nicht so sehen. Aber jeder verfolgt seinen eigenen Stil. Ich gehe raus in die Clubs im Ruhrgebiet und suche mir die Mädels aus, ob man nun einen Klasse B, acht Millionen auf dem Konto oder was weiß ich was hat, ist vollkommen egal. Meine Sünde besteht darin, dass ich nicht mehr weiß ob ich wirklich so ehrlich bin, wie ich es beschrieben habe, oder mit meinem NLP, DHV und Style die Frauen täusche und sie ins Bett bekomme. Ach ja, an alle anderen Typen draußen, die meinen, die wirklich guten aussehenden Mädels sind unknackbar: Sie sind es doch. Gerade sie! Dieser Typ von Frau wird oft gar nicht angesprochen, weil jeder denkt, die haben einen Freund oder sind mir überlegen. Aber gerade sie sind die besten und dankbarsten Liebhaberinnen, weil der normale Mann gerade so denkt. Mich würde keine Frau in der U-Bahn einfach so ansprechen, weil ich so gut aussehe. Aber ich kann überzeugen und will lernen. Ich mache es aber gerne! In diesem Sinne: Die Gesellschaft würde sagen ich bin schlecht. Ich fühle mich aber nicht so.

Beichthaus.com Beichte #00024485 vom 03.08.2008 um 17:06:41 Uhr (34 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

argerschnitter

Bitte die Literaturliste noch anfügen.

15.08.2008, 11:35 Uhr     melden


pamela23 aus Berlin, Deutschland

Ich habe NLP auch mal in der VHS gelernt. Das ist sehr interessant und man kann Menschen damit sehr schnell durchschauen und manipulieren. Viele NLP-Menschen nutzen dieses wissen allerdings teils kriminelle Dinge aus. Flirten und es für die Partnerumwerbung zu nutzen ist ja noch relativ harmlos. Mein damaliger VHS-Lehrer war so ein Typ. Ein richtiges A-Loch. Und das hat ihm ein Seminarteilnehmer am Ende auch direkt ins Gesicht gesagt. Also lieber Beichter, nutze Dein Wissen um auch anderen Menschen etwas gutes zu tun, nicht nur dir selbst.

15.08.2008, 11:42 Uhr     melden


2365 aus Lüneburg, Deutschland

Wie kann "man" sich nur so vom Inhalt diszanzieren, indem "man" die ganze Zeit das unpersönliche "man" benutzt. Echt nervig geschrieben. (Habe nach der Hälfte aufgehört, die Beichte zu lesen)

15.08.2008, 11:43 Uhr     melden


StrgAltEntf aus Deutschland

Hier stellt sich für mich die Frage: Was ist eigentlich der Sinn des Lebens? Frauen ins Bett bekommen mit möglichst wenig Aufwand und Psycho-Tricks? Bin ich froh, dass ich diesen Müll nicht brauche

15.08.2008, 11:51 Uhr     melden


Andy Gewehre

Viele Worte und trotzdem nix gesagt.

Warsteiner geht im übrigen mal überhaupt nicht.

15.08.2008, 11:52 Uhr     melden


VcS

Es gibt Wissen das die meisten Menschen nicht haben sollten, weil sie nicht vernünftig damit umgehen können - und dazu gehört das Wissen über NLP... @Beichter: Natürlich bist du damit nicht mehr ehrlich, und solange du damit herumspielst wirst du bei keiner einzigen Frau erfahren ob sie dich auch so haben will. Erwarte nicht, dass dir der ganze Kram auch bei einer Beziehung langfristig hilft - nicht umsonst sind die ganzen "tollen Hechte" in den Foren so darauf fixiert, die Frauen nach dem Sex schnell wieder loszuwerden. Denn halten können sie sie nicht.

15.08.2008, 12:01 Uhr     melden


Die_Absolution

Du armer Wicht..traurig das du diesen OPsycho Scheiß brauchst

15.08.2008, 12:06 Uhr     melden


panmixie aus Deutschland

60 Kilo ist nicht gerade viel.

15.08.2008, 12:09 Uhr     melden


TheLastAngel aus Düsseldorf, Deutschland

Ich finde die Beichte auch total schlimm. Wirkt total krampfig auf mich, dann noch der missglückte Versuch das ganze mit ein paar deplazierten Fremdwörtern und Anglizismen aufzulockern. Meiner Meinung nach hat der Beichter kein allzugroßes Selbstbewusstsein

15.08.2008, 12:57 Uhr     melden


Der Hirte aus Bayern, Deutschland

Hört sich für mich irgendwie nach Werbung an. Ich hab solche Tricks nicht nötig, Du wohl schon. Have fun.

15.08.2008, 13:05 Uhr     melden


BerndDasBrot

Stephan?

15.08.2008, 13:16 Uhr     melden


navi

Hm..Ich habe von dieser ganzen Art der - Was ist es eigentlich? Selbstweiterbildung? Psychologie? - noch nichts gehört..aber ist irgendwie verwirrend..^^

Ich möchte jetzt keinen Wikipedia-Bericht wälzen..wäre sehr nett, wenn's mir jemand kurz und bündig erklärt.. ;-)

15.08.2008, 13:26 Uhr     melden


Bambla

Die Mods sollten auch ein Auge auf Schleichwerbung haben hier. Es sei denn Beichthaus verdient mit am viralen Marketing. ;-)

Soweit ich weiß benutzen hauptsächlich verpickelte Computernerds dieses "System" - mehr schlecht als recht. "Natural" kann jeder sein. Und zwar, wenn er wirklich so ist wie er ist - ohne Frauenverarschungsdrehbuch. In den meisten Fällen werden die armen Bubis, die nach Skript auf Frauenjagd sind, doch bloß ausgelacht. Würd ich jedenfalls so machen wenn ich ne Frau wär. :-)

15.08.2008, 13:34 Uhr     melden



“Beichte


stinker

Eure Szene is ein Witz Gerelec...ihr holt sowieso nur die dummen von der Strasse. Aber keine Sorge, euch muss es auch geben.

15.08.2008, 15:11 Uhr     melden


Schwarzwurzel

Also ich hab mich schon beim Lesen die ganze zeit gefragt worin denn jetzt die Beichte besteht...bis dann zum Schluss dann doch noch die Antwort kam^^ Der Beginn deiner "Beichte" besteht eher aus Werbung, dem Versuch einer Erklärung und vor allem dem zweifelhaften Darstellen als Experte auf diesem Gebiet... ich weiss nicht wie oft "So nennen wir das, wenn..." im Text vorkommt. Zu dir: Da du jetzt mit solchen Psycho Tricks arbeitest und wie du sagst, eigentlich jede haben kannst, wirst du das auch ausnutzen. DU wirst auch versuchen jede zu bekommen, und damit nutzt du die Frauen aus. Du bist doch gar nicht ehrlich zu ihnen, solange du mit diesen Tricks arbeitest wirst du keine wahre Liebe finden. Wenn sich Frauen in dein anderes Ich verlieben, dann bist das nunmal nicht du. Und diese Fassade wirst du nicht ewig aufrechterhalten können...

15.08.2008, 15:32 Uhr     melden


Kenny

Du drückst trotzdem deine 60kg beim Bankdrücken? :D Mit sowas schmückt man sich nicht, denn das ist in deinem Alter mehr als peinlich. Ich trainiere jetzt seit einem Jahr, bin 11 Jahre jünger und drücke 80 kg :D

15.08.2008, 16:50 Uhr     melden


hugo

Versager! ...so nennen wir das... und tschüss!

15.08.2008, 16:53 Uhr     melden


Schlangemann aus NRW, Deutschland

Was zum Henker ist die PU-Szene? Fresst ihr PU-Schaum?

15.08.2008, 18:21 Uhr     melden


antidot aus Deutschland

Hobbypsychologe, so nennen wir das. Nutz das Zeug sinnvoll, sonst bist du nicht besser als Scientology, die NLP auch für ihre Zwecke missbrauchen.

15.08.2008, 18:35 Uhr     melden


VcS

@Gerelec: So geheim seid ihr nun auch nicht, also mach nicht so ein Theater. Ich habe nicht das moralische Recht eure Szene in Kleinholz zu verwandeln (das wäre aufwendig, aber machbar), aber sollte ich irgendwann mal feststellen, dass einer von euch egoistischen und rücksichtslosen Kreaturen eine Freundin oder sogar meine Freundin zu manipulieren versucht, falte ich ihn persönlich zusammen. Auch wenn es mühsam sein mag, probiert es doch mal mit Arbeit an euch selbst (Laster in den Griff kriegen, Sport treiben, Körperpflege, beruflich Einsatz zeigen...), dann werdet ihr nach ein paar Jahren "natural" und könnt auf so einen Mist verzichten...

15.08.2008, 19:52 Uhr     melden


Donner aus Deutschland

Hab eben den Wiki-Artikel überflogen und das wirkt auf mich irgendwie wie ne Sekte...^^

16.08.2008, 01:51 Uhr     melden


Asha

Ich, als Psychologe und Frauenkenner^^, kann Dir im Grunde nur zustimmen. So gut wie jeder ist manipulierbar, wenn man die richtigen Rädchen kennt. Allerdings ist das nichts Neues.

Was ich wirklich gut an der Beichte fand, war die Aussage über die 60kg bei McFit. Herzlich gelacht.

16.08.2008, 05:46 Uhr     melden


Gerelec

Leute? Macht mal ruhig, ich hab nie von NLP oder von psychologischen Tricks geredet. :)
Es ist nicht das Ziel den anderen zu manipulieren oder sich selbst ein falsches "Ich" aufzusetzen, sonder eher sich selbst zu verändern. So ist meine Auffassung, natürlich gibt es auch Leute wie unser Beichter die das ganze missbrauchen. Aber auch die Atomenergie kann man auf mehrere Arten nutzen. Klar werden jetz wieder ein paar Leute kommen und probieren sämtliche Kritik abzulassen und auch sonst alles übern Haufen zu schreiben, aaaaber naja =)
MfG G-lec

16.08.2008, 13:05 Uhr     melden


PavianPaul

Wow, du bist ja echt cool mit deinem "so nennen wir das". Und außerdem, Frage an alle, am besten jemanden mit Ahnung: was soll dieses NLP und PU sein? Das hört sich für mich nach ziemlichen Schwachsinn an. Ganz nebenbei, ich bin (vermutlich, wenn ich richtig verstanden habe was das sein soll) auch nicht "Natural" und hab auch schon n paar Frauen rumgekriegt und mehrere feste Beziehungen gehabt.

17.08.2008, 04:29 Uhr     melden


anus bear

"Bin kein Freund von Anglizismus aber mittlerweile ist das meine 2. Muttersprache was Frauen anbelangt." Bei diesem Satz musste ich herzhaft lachen. Du solltest dringend die korrekte Bedeutung von "Anglizismus" nachschlagen, auch wenn "Anglizismus" deine vermeintliche 2. Muttersprache darstellt LOL
Ich bin - deinen Fachbegriff verwendend - ein "natural", und ich kann dir versichern, dass die wirklich interessanten Frauen eher auf einen anständigen IQ denn auf Psychotricks stehen. Allerdings spielt das bei deinen nur Stunden dauernden "lays" wohl keine allzu große Rolle - gut für dich!

17.08.2008, 19:22 Uhr     melden


MissFake

Ein Deutschkurs wär auch mal ganz hilfreich, ich hab 50% der Sätze nicht gecheckt :D

18.08.2008, 14:10 Uhr     melden


Knox

Ja, Die Bücher / Literatur welche Du verwendet hast würde mich auch interessieren...

15.12.2008, 10:51 Uhr     melden


Deadfire

60 kg auf brust sind eig. net besonders viel wenn du stange meinst...

09.05.2009, 00:29 Uhr     melden


l4pluie aus Graz, Österreich

Ich kann dir sagen, warum du "den B" nie gemacht hast: Du weißt, dass du versagen würdest. Und du sagst du bist "kein Freund von Anglizismus"? -Ganz klar auch keiner von Germanismus, bzw der deutschen Sprache im Allgemeinen. Du failst in meinen Augen; so nennen wir Leute, die komplett versagen ;) Kein Mensch schafft es, JEDEN einzelnen des anderen (von mir aus auch gleichen) Geschlechts ins Bett zu bekommen. Das ist auch nicht wirklich erstrebenswert

26.01.2010, 15:13 Uhr     melden


sw00sh

Irgendwie arm, wenn man sich Lektüren holen und diese stundenweise büffeln muss, um sich dann endlich mal zu trauen, Frauen anzusprechen.

Hier beichtet gerade der klassische Nerd.

26.01.2010, 15:22 Uhr     melden


PiXXie aus Deutschland

Dein Schreibstil ist aber mal gar nicht sexy oder überzeugend...

10.01.2011, 11:20 Uhr     melden


nija

Du bist n Idiot.
Sorry, so isses.....................:............

06.05.2014, 13:18 Uhr     melden


4Nyx aus Sachsen, Deutschland

Lol. Ich glaub einfach nicht das die Frauenwelt langfristig auf sowas reinfällt. In meinem Fall bezweifel ich sogar das es kurzfristig funktioniert.

17.03.2017, 03:00 Uhr     melden


Schwengl0r aus Gorzów Wielkopolski, Deutschland

Wenn Du den Pu-Scheiss brauchst, um an Sex zu kommen, bist Du echt ne arme Wurst.

13.05.2022, 08:01 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ich schaue heimlich Pornos!

Ich (w/25) verbringe Stunden damit, Pornos im Internet anzuschauen, anstatt etwas für die Uni zu machen und halte das vor meinem Freund geheim, weil …

Knutschflecken für mich selbst

Ich bin insgeheim in mich selbst verliebt. Die Knutschflecken an meinem Körper füge ich mir selbst zu.


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht