Katzen haben neun Leben!

23

Dummheit Gewalt Waghalsigkeit Tiere Mord

Ich muss beichten, dass ich die Lieblingskatze meiner Mutter umgebracht habe. Es war so mit sieben Jahren. Ich habe immer wieder gehört "Katzen haben neun Leben" und "Katzen landen immer sicher auf den Pfoten" - das war für sie sozusagen das Todesurteil. Ich war jung und klein. Ich habe alles geglaubt, was man mir sagte und wollte es dann testen. Eines Tages habe ich die sehr faule Katze genommen und habe sie mit auf das Dach (dritter Stock) genommen. Am Fenster des Speichers (Raum unter dem Dach) habe ich die Katze runtergeschubst. Von der Höhe her hätte sie es überleben können, jedoch ist sie mittig auf unser Gartentor gefallen und ist innerlich wortwörtlich zerbrochen. Ich weiß nicht, wieso ich mir diese Scheiße habe einfallen lassen, ich liebe heutzutage Tiere und könnte keinem Tier was antun. Fühl mich heute noch sehr Mies. Gerade auch deshalb, da meine Mutter denkt, sie sei verantwortlich, da sie dachte, die Katze (Minka) sei durch das Schlafzimmer auf den Zaun gesprungen. Sie hatte zum ersten Mal das Fenster komplett offen.

Beichthaus.com Beichte #00024390 vom 01.08.2008 um 08:43:59 Uhr (23 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

nichtDa aus Schweiz

Ich hätte es ihr gesagt oder ich würde es ihr jetzt sagen.

05.08.2008, 12:34 Uhr     melden


ding-dong aus Rostock, Deutschland

Jaja so is das wenn Kinder spielen oder etwas lernen wollen. Hättest du mal lieber die Sendung mit der Maus geguckt denn hättest du in kürzere Zeit mehr gelernt. Aber sie froh schlimmer wär es wohl gewesen wenn sich die Katze noch elendich lange gequält hätte oder ?

05.08.2008, 12:41 Uhr     melden


tamigotchi88

boah wie grausam :(

05.08.2008, 12:42 Uhr     melden


VcS

Hmm, ich wollte als Dreikäsehoch auch mal Fische mit der Schere aus dem Aquarium holen, um sie zu braten. Wie der Beichter bin ich aber mittlerweile ganz tierlieb.

05.08.2008, 13:09 Uhr     melden


O RLY aus Hier, Deutschland

Ich mag auch Tiere, am liebsten Gebraten.

05.08.2008, 13:16 Uhr     melden


StrgAltEntf aus Deutschland

Die meisten von uns haben in ihrer Kindheit irgendwann mal Experimente mit irgendwelchen Tieren gemacht. Bei mir waren allerdings wesentlich kleiner, z.B. Frösche / Fische. Heute fange ich sogar Spinnen vorischtig mit der Hand gebe sie nach draußen, weil ich sie nicht einfach umbringen will. Schon komisch...

05.08.2008, 13:25 Uhr     melden


Blaubarschbube aus Deutschland

hmm..naja, die reue ist natürlich das wichtigste, aber das ist nicht normal und allgegenwärtig bei jedem kind so, also kann ich es mir trotzdem nicht verkneifen.... dummes gör

05.08.2008, 13:35 Uhr     melden


Mac Scheiffler III

Auch Katzen haben mal Pech

05.08.2008, 14:02 Uhr     melden


L0rdM0wl aus Deutschland

Kinder sind eben grausam. ^^

05.08.2008, 15:14 Uhr     melden



“Beichte


Mo

*rofl*
is scho ne geile geschichte, wenn auch nich so lustig für dich und deine Mutter....
aber naja, nur ne Katze

05.08.2008, 16:16 Uhr     melden


Darque

Und ich dachte Katzen haben 7 Leben. Naja deiner Mutter solltest du es aber schon sagen, das beruhigt dein und warscheinlich auch ihr Gewissen.

05.08.2008, 18:57 Uhr     melden


gino casino

"Sie hatte zum ersten mal das Fenster komplett offen."

?? Wie asozial ist das denn.

05.08.2008, 19:40 Uhr     melden


Tass Dingo aus Shera Tass, Deutschland

@O rly
das sagt ne Eule :P

05.08.2008, 23:47 Uhr     melden


B0b

ich will endlich wieder beichten die es wert sind gebeichtet zu werden -.- wo sind die humorvollen intelligenten und ach so exotischen beichten hin... überall nur das gleiche... freund/in betrogen hier keine reue da tier gequält dort reichstag angezündet da... ich mag nicht mehr.

06.08.2008, 00:08 Uhr     melden


MatrixMol

sags deiner mutter... dann gehts ihr und dir besser

und selbst dran schuld, wenn dir die leute sowas erzählen... mach dir keine vorwürfe

06.08.2008, 02:46 Uhr     melden


dopeste aus Vohburg, Deutschland

Ein waschechter Multikill. Naja sie dürfte dabei nicht gelitten haben.

06.08.2008, 09:11 Uhr     melden


envy aus NR f*n W, Deutschland

ich bin sicher das die katze davor schon 8 mal gestorben war.. das ist die einzige logische erklärung, find ich :O

06.08.2008, 10:41 Uhr     melden


CartonneExpress

GORE!!!! ^^

06.08.2008, 22:06 Uhr     melden


Sanji aus Deutschland

Diese 9 Leben haben mich bei Earthworm Jim auf dem alten SNES sow s von genervt. Dieser blöde Endgegner...
Naja, die Beichte ist cool, hab gelacht wie ein Biber^^

07.08.2008, 00:01 Uhr     melden


Pfandpflasche aus Gummersbach, Deutschland

Wie kannst du nachts noch ruhig schlafen?!

04.03.2010, 20:36 Uhr     melden


unknown aus Klingenberg, Deutschland

Hast du dir schonmal überlegt, dich in einer Orga einzubringen oder etwas an eine zu spenden, die sich für Katzen in Not einsetzen?

10.03.2010, 03:22 Uhr     melden


bigboy334433

Ich mag Katzen,schaffe aber nie eine ganze

29.09.2010, 18:54 Uhr     melden


Meiose

Ich weiß immer mehr, warum ich manche Kinder hasse.

11.04.2015, 00:32 Uhr     melden


süßwasserpolyp

Wirklich mies finde ich eigentlich - vom tod der armen katze :( abgesehen - dass du es deiner mutter nicht gesagt hast. Dir wird sie leichter verzeihen koennen als sich selbst. Sich fuer das leid/den tod eines geliebten tieres verantwortlich fuehlen, ist schlimm.
Hoffentlich hast du es mittlerweile nachgeholt

21.09.2015, 17:20 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Autos betrunken anhalten

Als wir (meine Kumpels und ich, alle Anfang 20) unseren letzten Herrentag gefeiert haben, waren wir gegen Ende des Tages so blau, dass wir auf die dumme …

Peter war ein Psychopath

Mein Wunsch ist wahr geworden. Peter ist tödlich verunglückt. Ich kannte ihn, seit wir Kinder waren. Er war ein verdammter Psychopath. Früher hat er …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000