Geschichten für die Telefongesellschaft

35

Ich habe neulich bei einem kostenlosen Service der Te***om angerufen und habe die Frau gefragt, ob sie gerade Zeit hätte. Als sie dies bejahte habe ich ihr eine Geschichte über Geister vorgelesen. Nach einer Viertelstunde sagte sie mir, dass sie Feierabend habe. Das Ende wollte sie wohl nicht wissen.

Beichthaus.com Beichte #00024016 vom 13.06.2008 um 03:25:28 Uhr (35 Kommentare)

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Schlangemann aus NRW, Deutschland

Ich wünschte ich hätte so viel Zeit.

24.06.2008, 20:29 Uhr     melden


seppnudlaug aus Österreich

Ich finds genial...:)

24.06.2008, 22:12 Uhr     melden


ead aus Hamburg, Deutschland

ich werde auch 'vorleser' bei der telekom :)
das nächste mal wenn ich an einer telefonzelle vorbei laufe muss ich mir unbedingt die 0800er nummern notieren

24.06.2008, 22:34 Uhr     melden


widowfx aus Saarbrücken, Deutschland

coole aktion ^^ kommt nich jeder drauf

24.06.2008, 22:46 Uhr     melden


sensation

erzählst du uns die Geschichte auch? Aber mit Ende :)

24.06.2008, 22:51 Uhr     melden


DerGilb aus Ruhla

und ich wunder mich, warum ich immer 20min in der warteschlange warten muss, bis ich die vollnölen kann, dass mein dsl mal wieder die hufe hochgemacht hat :-|

24.06.2008, 23:02 Uhr     melden


Doenermafia aus Mainz, Deutschland

Geil x]

25.06.2008, 00:18 Uhr     melden


Schwarzwurzel

Absolut hammer! Also du verdienst den ersten Platz XD

25.06.2008, 00:55 Uhr     melden


radiolog aus Schweiz

Es sei dir vergeben.

25.06.2008, 09:04 Uhr     melden


zambrottagirlie aus Schweiz

Da hatte wohl jemand viel Zeit übrig, um auf diese Idee zu kommen :-). Vielleicht erzählst du nächstes Mal eine spannendere Geschichte? Vielleicht verzichtet sie dann auf Ihren Feierabend, hihi!

25.06.2008, 09:29 Uhr     melden


knallhammer

Ja, einen Försterroman zum Beispiel.
Klasse!

25.06.2008, 10:31 Uhr     melden


antidot aus Deutschland

jaja.. darum ging damals Quam pleite... weil irgendwelche Kinder (mich eingeschlossen) immer angerufen haben und Rezepte vorgelesen haben.

25.06.2008, 11:07 Uhr     melden


schwarze_Hostie

naja, wenigstens hast du vorher gefragt. die meissten quatschen einen ja ohne vorwarnung mit geistigem dünschiss zu. tztztz

25.06.2008, 12:53 Uhr     melden


Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

Mac Scheiffler III

Ruf doch bei ner Sexhotline an, die hören dir Stunden zu.

25.06.2008, 14:46 Uhr     melden


Stepz aus Berlin, Deutschland

Geniale Idee x]

Ich mag auch mal ne Geschichte vorgelesen bekommen! :D

25.06.2008, 15:20 Uhr     melden


intohimo

Ich hab mal bei der Telekom angerufen, als ich mit nem Kumpel bekifft am Bahnhof saß. Ich hatte ihr über meine Depressionen erzählt, da mein Telefon kaputt sei. Als durchfahrender ICE kam, sagt ich nur noch, dass es mir jetzt reicht mit dem scheiss Verein, und ich vor dem Zug springe! Meine letzten Worte waren "Danke Telekom" und ein lautes Schreien!

25.06.2008, 19:17 Uhr     melden


McPeters

Falls es jemand noch nicht weiß: Telekom-Hotline: einfach 0800 TELEKOM wählen.

26.06.2008, 14:46 Uhr     melden


Toa-Nuva

Das mit Feierabend war wahrscheinlich die Wahrheit, keine Ausrede. Ich würde mir jedenfalls lieber irgendwelche Geistergeschichten vorlesen lassen, als meine eigentliche Arbeit zu erledigen. Das Gehalt würd ich ja trotzdem bekommen. ^^

29.06.2008, 00:23 Uhr     melden


mulumbu aus Deutschland

Nummer: 555 Nase

29.06.2008, 12:00 Uhr     melden


Stepz aus Berlin, Deutschland

@Toa-NUva

Mag ja sein, aber du weißt doch, Abhörskandal bei der Telekom etcpp. Die Dame wusste schon, warum sie schnell aufgelegt hat. Hat's wohl in der Leitung geknackt ;D

30.06.2008, 10:26 Uhr     melden


Sanji aus Deutschland

Im Callcenter habe ich die etwas älten Menschen immer gefragt ob sie mir einige Geschichten erzählen können, war eine sehr interessante Woche:)

09.07.2008, 03:45 Uhr     melden


Audrey II aus Deutschland

Einfach nur klasse. Sehr amüsant.

20.07.2008, 09:17 Uhr     melden


Gänseblümchen aus Deutschland

Das ist super wenn ich mal Zeit habe werde ich das auch mal tun...

02.09.2008, 18:30 Uhr     melden


green_t aus Deutschland

Wir haben mal an Halloween oder Weihnachten oder so angerufen vor ein paar Jahren und den Leuten da Lieder vorgesungen.. die haben sich entweder echt gefreut oder sich einfach nur den Arsch abgelacht.. aber das war toll! xD

02.09.2008, 20:07 Uhr     melden


[Kokos] aus Deutschland

hahahaaaaa... nein wie geil!^^

22.09.2008, 19:37 Uhr     melden


Bush1do aus Waldenbuch, Deutschland

Klasse Beichte^^

09.10.2008, 10:05 Uhr     melden


Golf-Alexandra

interessante beichte

09.01.2009, 17:56 Uhr     melden


Space

Ne ne? Da für gibts keine Vergebung.

07.03.2009, 16:19 Uhr     melden


Makrele

Joa das is doch mal ne schöne Sache, wann bekommt man denn schonmal was von jemanden Vorgelesen:)) Ich an der Tante ihrer Stelle hätte evtl. gefragt ob die Geschichte noch länger is denn Ich hätt schon gern gewusst wie sie ausgeht, auch wenn ich paar minuten dann länger da wär,...wenns ne gute Geschichte war:))

07.03.2009, 16:47 Uhr     melden


TerrorWiesel aus Deutschland

Da kann ich nur eins sagen

GEIL

02.04.2009, 23:12 Uhr     melden


Tütenträger

Unglaublich geil! Das kommt auf meine Liste bekloppter Dinge, die ich (auch) mal machen muss!

29.07.2009, 10:39 Uhr     melden


Nen_yim aus Deutschland

Haha, wie gut :D..............

29.07.2009, 10:46 Uhr     melden


Anonymes aus Deutschland

Die hat ja 'ne anstrengende Arbeit. Huuiii. :D

04.03.2010, 18:25 Uhr     melden


blue_pink

War für sie bestimmt besser als nur Beschwerden zu hören

22.03.2011, 21:31 Uhr     melden


Fräulein_Flauschig aus Bikini Bottom

Klasse! Musste mir das natürlich direkt auch noch bildlich vorstellen und ordentlich lachen! Einfach nur super! :-D

02.06.2011, 02:46 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht