Ich will einen übergewichtigen Mann!

33

Begehrlichkeit Schamlosigkeit Feigheit Völlerei Partnerschaft Ernährung

Ich beichte, dass ich eine Vorliebe für übergewichtige Männer habe. Ich finde einen weichen, warmen Bauch so viel ästhetischer und angenehmer als den durchtrainierten, harten, flachen Bauch meines Ex-Freundes. Dabei bin ich selber sehr schlank, wiege 49 kg bei 1,60m. Trotzdem fühle ich mich soviel geborgener bei einem großen, dicken Mann. Ich finde es besonders schön, wenn ich auch dazu beitragen darf, wenn ich den Mann verwöhnen darf, für ihn kochen darf. Als ich das meinem Ex-Freund gebeichtet habe, hat er mich verlassen und ziemlich derb als Freak und Psychopathin beschimpft. Und seitdem habe ich Angst davor, es den Männern zu sagen. Ich bin gerade ganz frisch in einer neuen Beziehung - meiner ersten Beziehung seit der oben genannten Enttäuschung. Er ist etwas kräftiger und es sieht bei seinen Proportionen so wunderschön aus, ich würde am liebsten gar nicht mehr meine Finger von ihm lassen und die leckersten Sachen für ihn kochen, aber ich habe einfach Angst, er könnte Verdacht schöpfen. In letzter Zeit merke ich sogar, wie er immer wieder Fragen andeutet, ob ich seinen Körper in Ordnung finde, und ich merke, wie er langsam weniger isst, obwohl ich weiß, wie sehr er es liebt, zu essen. Er hat sogar etwas abgenommen, und als ich ihn mal darauf angesprochen habe, meinte er, er hätte ein schlechtes Gewissen, dass er so viel isst und viel wiegt, während ich seiner Meinung nach so zierlich wäre.

Es gibt Tage, da würde ich am liebsten alles zugeben, ihm sagen, wie sehr ich seinen Körper liebe, gerade weil er so einen weichen, runden Bauch hat. Seine Haut fühlt sich so samtig an, seine kräftigen Oberschenkel sehen in seinen Jeans so stark und erotisch aus und wenn er sich hinsetzt und sich sein Speck über den Hosenbund schiebt sieht das so unwiderstehlich aus. Ich habe nichts gegen Menschen egal welches Gewicht, aber ich könnte einfach nicht einen Mann anziehend finden, der sehr dünn ist und ich habe einfach Angst, dass er weiter abnimmt. Trotzdem bringe ich den Mut nicht zusammen es ihm zu sagen, habe Angst, dass auch er mich danach nur abartig finden wird und nichts mehr von mir wissen will, denn ich liebe ihn zu sehr, als dass ich riskieren würde, ihn zu verlieren. Deshalb werde ich die Sachen so akzeptieren müssen wie sie kommen, auch wenn ich merke, dass es mich von Zeit zu Zeit mehr bedrückt. Ich habe in einem Versuch der Verdrängung vor Kurzem meine ganzen Kochbücher entsorgt und einen langen, Brief an meinen Ex geschrieben, in dem ich mich bei ihm für seine Ehrlichkeit bedankt habe und mich für meine Vorliebe entschuldigt habe.

Ich habe selbst kaum noch Appetit, bin von 49 kg auf 45 kg runter und trinke deutlich mehr als früher, damit mir abends nicht die ganze Zeit die Frage ihm Kopf herum schwirrt, ob ich es ihm beichten soll und gleichzeitig riskieren, dass auch er mich nur noch schräg von der Seite anguckt, oder ob ich es weiterhin verschweigen soll. Selbst wenn dann meine Bedürfnisse vielleicht nie erfüllt werden, so möchte ich das Gefühl nicht verlieren, mich in seine Armen zu Hause zu fühlen. Trotzdem kann ich mich nicht zurückhalten ihm, wenn ich Essen schöpfen soll, den Teller doch etwas großzügiger zu beladen. Ich weiß, dass das egoistisch ist, aber ich kann nicht anders.

Beichthaus.com Beichte #00023968 vom 04.06.2008 um 06:10:30 Uhr (33 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Frostspeer aus Franken, Deutschland

Oh yeah ich würde es lieben, wenn man mich lecker bekochen würde.. wobei du nicht soviel Freude an mir hättest, da ich nicht viel essen kann und mein Gewicht halte.. (normale Statur, sportlich aber weich).. Mein Rat: lass dich nicht beeindrucken und mach was dir wirklich gefällt x)

09.06.2008, 11:33 Uhr     melden


Lichtblick aus Bielefeld, Deutschland

Hey! Ich bin selber rund und weich (aber w) und finde das mal sehr schön dass hier jemand schreibt nicht auf dünn, sondern auf dick zu stehen! Mein Rat: Sag es Deinem Freund! Ich kann mir nicht vorstellen dass er das pervers oder schlimm findet dass Du ihn magst weil er eher dick ist! Ich meine...Du magst ja sicher auch andere Dinge an ihm (Charakter und so^^), es ist ja nicht nur sein Körper! Sprich mit ihm darüber, schreib ihm ´nen Brief oder so, aber leide nicht weiter für etwas für das zu leiden es nicht lohnt! Ich denk an Dich und drück Dir die Daumen!

09.06.2008, 12:09 Uhr     melden


wurst

Ich kann dir nur raten, sei ehrlich zu ihm und gesteh ihm deine Vorliebe. Folgende Argumente habe ich dafür:

1. Das dein EX dich beleidigt und verlassen hat lag wohl an seinem geknickten Ego. Er trainiert und opfert seine Zeit, damit er einen muskulösen schlanken Körper hat und du sagst ihm, dass du es besser fändest, wenn er dicker wäre...

2. Auf dauer wird dich das immer mehr belasten, wenn du deinem Partner nicht die Wahrheit sagst.

3. Dein Partner hat das Gefühl, dass er zu dick ist, sonst würd er nicht aufs essen verzichten, obwohl er das gerne macht. Meinst du er wäre sauer, wenn du ihm sagst, dass du ihn gerne bekochst und es gut findest, dass er etwas korpulenter ist/mehr isst?

4. Warum entschuldigst du dich bei deinem Ex? So ein Arschloch...

09.06.2008, 12:24 Uhr     melden


Unbekannter#1 aus Daheim, Deutschland

"Lichtblick" hat recht ;)
und ist auch schön dass frauen auch auf dicke stehen. schließlich gibts auch dünne männer die auf dicke frauen abfahren. (talk talk talk guggn!) ^^ ja wieso sollt er dich verlassen nur weil du auf sein dickliches stehst. - bin ja auch etwas dick und werd an mir nix ändern wollen. - heutzutage akzeptieren die leute nicht die anderen immer so wie sie sind. -- achjo. sags ihm endlich, "wurst" hat ja auch recht. du belastest nicht nur dich sondern auch deinen freund. offene beziehungen führen muss man! ;)

09.06.2008, 12:34 Uhr     melden


radiolog aus Schweiz

@ Frostspeer: Geht mir genau so! :> @ Beichterin: Ihm die Wahrheit zu sagen ist für euch beide das Beste! Er wird dich dafür umso mehr mögen.

09.06.2008, 12:53 Uhr     melden


Ringelpiez aus Münster, Deutschland

naja, im grunde ist dagegen nichts einzuwenden, allerdings hört es sich so an, als wär die beichterin ein "feeder", was ab einem gewissen maß gesundheitsschädlich für ihren freund werden könnte. kommt halt drauf an, wie er drauf reagiert, wenn sies ihm sagt.

09.06.2008, 12:58 Uhr     melden


VcS

Schreib ihm einen Brief, zeig ihm die Beichte - dann sollte eigentlich alles gut werden. Nur weil dein letzter Freund ein Idiot war, heisst das nicht dass du nie wieder offen sein solltest...

09.06.2008, 13:01 Uhr     melden


Frostspeer aus Franken, Deutschland

Jo, es ist eine ganz üble Sache wenn dieser Fetisch übertrieben wird.. hab von Feedern gelesen, die ihre Freundinnen zwingen pures Fett zu essen, die sind praktisch Sklaven weil sie sich nicht mehr bewegen können..

09.06.2008, 13:04 Uhr     melden


Isaac

Ich glaub er würd sich drüber freuen, wenn du es ihm sagst. Er würde sich nichtmehr gezwungen fühlen abzunehmen und du musst dich auch nicht weiterhin verstellen.

09.06.2008, 14:39 Uhr     melden


Flishli aus Deutschland

Sag's ihm! Ich denke er wird sich drüber freuen. Dein Ex-Freund ist der Volltrottel.

09.06.2008, 15:16 Uhr     melden


HylianHeart aus Deutschland

Ich liebe es auch, wenn ein Kerl ein wenig was auf den Hüften hat. Sonst tut frau sich ja weh beim kuscheln :/
Und durchtrainierte Waschbrett-Sixpacks finde ich ehrlichgesagt ziemlich unerotisch ...
Hach, es ist schon herrlich, wenn man ein Mann stärker gebaut ist .. da fühlt frau sich so sicher und geborgen :>

sag's ihm ... wenn er schon für dich aufs Essen verzichtet wird er sich sicher auch gern von dir bekochen lassen :]

09.06.2008, 15:27 Uhr     melden


Unbekannter#1 aus Daheim, Deutschland

wieso ein "sixpack" wenn man nen ganzen "fass" haben kann??? xDD - ich ess auch leidenschaftlich gern... nur leider hab ich keine die mich mit essen verwöhnt -.-

09.06.2008, 17:31 Uhr     melden


Held im Gummizelt aus Irgendwo in Deutschland, Deutschland

Ja ich weiß, das ist ne alte Floskel, aber es ist wirklich so. Wenn Dich Dein Freund liebt, dann liebt er Dich so, wie Du bist, mit allen positiven und negativen Dingen die Du hast. Also quäle Dich nicht weiter, sondern sag es Deinem Freund. Dann wirst Du auch sehen, ob Du mit ihm noch etliche Jahre verbringen kannst oder ob ihn gleich wieder in Gully kicken kannst.

09.06.2008, 17:33 Uhr     melden


Zufallsbeichte



SamSam aus Deutschland

Ich kann dich gut verstehen... Ich finde selber etwas kräftigere Jungs viel attraktiver als allzu magere oder durchtrainierte. Nicht in dem Sinne, dass er einen Bierbauch wie eine Tonne, ein Schweinchengesicht und Wurstfinger haben soll, das gefällt mir dann auch wieder nicht, aber ein bisschen Speck rundum ist doch bei Männern durchaus was Schönes. :-) Zu viele sichtbare Muskeln finde ich eher abstoßend. Und für einen lieben Jungen zu kochen ist auch für mich ein schönes Gefühl, da bist du also nicht allein. Ich würd dir dasselbe raten wie die anderen: Sag ihm einfach, dass du seinen Körper magst. Wer würde das denn nicht schmeichelhaft finden?! Wegen deinem Ex würd ich mir da keine Sorgen machen. Er entsprach eben nicht deinem Männertyp und hat sich dadurch angegriffen gefühlt und total überreagiert, aber dein jetziger Freund hat dazu deiner Beschreibung nach doch gar keinen Grund.

09.06.2008, 22:43 Uhr     melden


Aoshi aus Deutschland

Ich bin mir fast schon sicher das es ihn freuen wird. Wenn er abnimmt um dir zu gefallen und du ihm dann sagst das er dir so gefällt wie er ist .. Sagen zwar viele aber du meinst es ja wirklich so.

10.06.2008, 00:42 Uhr     melden


chili-pepper aus Deutschland

nach über einem jahr beziehung hat mir mein freund gestanden, dass er überhaupt nicht auf schlanke frauen steht. ich hatte grösse 36-38, 65kg auf 1,73m. habe auch, geprägt durch meine 11-jährige beziehung vorher, auf mein gewicht geachtet usw.
und jetzt kann ich futtern was ich möchte, habe nun 70kg, ein kuschelbäuchlein und nen runden fraulichen arsch.
mein freund steht nun 10x mehr auf mich als vorher.
ich bin nicht fett, aber durchaus gut geformt und seit ich weiss das mein freund das sexy findet, fühle ich mich auch gut damit.
von daher, leb deine lust.
ihr habt beide etwas davon!
:-)

11.06.2008, 20:02 Uhr     melden


Silberfisch

Ich finde das gut dass du diese Vorliebe hast ,denn mir geht es ähnlich....Ich steh zwar nich direkt auf Fett (obwloh das auch nich schlimm ist)aber ich habe selbst einen "pummeligen" Freund mit einem kuscheligen kleine speckbauch und ich finde es toll mich nachts in meine "kuschelecken"schmusen zu können!!!^^

Sag es ihm ich habe es ihm auch gesagt und er war sehr erleichtert darüber!!!-das ich ihn so nehme wie er ist und er sich nicht für mich ändern muss!!

13.06.2008, 13:44 Uhr     melden


Schwarzwurzel

ja sag es ihm! Du kannst dabei nix verkeht machen, wenn er dich liebt dann wird es ihn nicht stören und er wird sich sicher drüber freuen dass er sich nicht ändern muss sondern so bleiben kann wie er ist. Das heisst ja nicht dass er jetzt nur noch zunehmen muss, er kann sich ja seinen Kuschelbauch anfuttern und dann bleibt er so ;) Dann habt ihr beide mehr von und es bedrückt euch nicht soviel.

21.06.2008, 17:38 Uhr     melden


dostha

Frauen wie dich sollte es häufiger geben :)

19.10.2008, 19:54 Uhr     melden


ber

@dostha: ja das dachte ich auch ;)

mh ich wiege 103kilo; bei einer größe von über 1.90m verteilt sich das zwar einigermaßen - man merkt aber doch schon nen bierbauch ;) ich bin sicher nicht unzufrieden mir mir und auch mit den mädls läuft es nicht schlecht(bin grad single aber auch als solcher kann man jede menge spaß haben*g*), denke mir aber oft auch dass ich evtl ein wenig abnehmen sollte/könnte um besser bei den mädls anzukommen... aber schön dass es noch ein paar frauen gibt die auf männer mit bauch stehn =)

sag es ihm und mach euch beide damit ein wenig glücklicher ;)
PS: wie sagte ein arbeitkollege so schön?!: ein mann ohne bauch is ein krüppel :p ^^

06.04.2009, 23:58 Uhr     melden


prinzessin_lillifee

@chilli-pepper: das mit deiner konfektionsgröße kann nicht stimmen! Ich wiege bei einer körpergröße von 1,74m 67 kg und habe größe 40! also hast du dich entweder vertippt oder einfach gelogen...
aber wi wir mal beim thema sind, mal ne frage an die männlichen konsorten hier: wie ist denn nun die ideale frau? 90-60-90 oder doch ganz anders?

07.04.2009, 01:00 Uhr     melden


DaddyFizzle

@prinzessin_lillifee: Die Idealmasse einer Frau (zum. für mich) liegen fernab von 90-60-90. Das ist bloss die Grössenordung, die das Fernsehen hergibt. Fakt ist, die Frau die ein Mann wirklich begehrt entspricht seiner Idealvorstellung...und eine Idealvorstellung in dem Sinne gibt es nicht. Es gibt Männer die auf dünne Frauen stehen und Männer , die auf mollige Frauen stehn(etc.). Aber, was macht das schon für einen Unterschied, selbst jeder WOk findet seinen Deckel...dumme Frage also!

07.04.2009, 01:45 Uhr     melden


Ani aus Deutschland

@prinzessin_lillifee: Na klar kann die Konfektionsgröße stimmen. Es kommt doch nicht nur auf das Gewicht und die Größe an sondern auf die Figur im Allgemeinen. Ich hab bei einer Größe von 1,71m und einem Gewicht von 70 auch Hosengröße 36-38, Oberteile eben 42 weil ich ein bisschen mehr "Vorbau" und ein etwas breiteres Kreuz habe...

Und Männer die vor lauter Muskeln kaum noch die Beine beim laufen zusammen bekommen sind schrecklich...

07.04.2009, 07:20 Uhr     melden


opera1201

Versuch ihm das zu sagen! Es wird ihm sicher gut tun das zu hören. Ich bin selber 190 gross mit 120 kg und ich weiß das ich mich in meine Frau noch mehr verlieben würde wenn sie mir das sagen würde und ich fände es sicher nicht abartig!! Nur Mut

21.06.2009, 17:18 Uhr     melden


TanteErna

Ich frage mich ob sie es ihm gesagt hat...

31.08.2009, 15:02 Uhr     melden


benteddy

Hast du es ihm mittlerweile gesagt?
Ich denke, dass es ziemlich gut für ihn gewesen wäre, das zu hören, da er ja solche Zweifel hatte und für dich abgenommen hat.. Ich fänd's süß, wenn er wüsste, dass er (zumindest von der Figur her) dein Traummann ist. Er hätte sicherlich eine Portion mehr Selbstbewusstsein.
Und ich finde es überhaupt nicht krank oder schlimm, dass du auf sowas stehst. Ich kann das verstehen, obwohl ich eigentlich auf das Gegenteil stehe. ^^
Und wenn dich jemand deswegen wirklich abstoßend finden würde, dann wär er das nicht wert und meiner Meinung nach auch ein bisschen langweilig.

18.10.2009, 11:02 Uhr     melden


KlausZagel aus Deutschland

Bei dieser Beichte könnte ich weinen. Du bist genau die Art von Frau, die ich bis heute suche und doch noch nie gefunden habe.

02.11.2009, 11:50 Uhr     melden


Elfriiede

Ich finde auch, dass du ehrlich zu ihm sein solltest! Du musst ihm ja nich sagen: "Hey Schatz, ich steh auf dicke Männer"! sonder versuch es vorsichtig anzusprechen...und knall es ihm nich so vor den kopf, sondern lass es auch so rüberkommen, dass es dir schwer fällt es zuzugeben. Du kannst doch vorsichtig ansprechen, dass er in letzter Zeit etwas abgenommen hat und dir das eigentlich nicht so gefällt und du ihn vorher viel schöner fandest...oder so ;) Ich kann deine Vorliebe vollkommen nachvollziehen, da es mir genauso geht. Ich könnt mit so´nem dünnen Mann nix anfangen! Ich brauch was zum Anfassen...so schön weich...

01.04.2010, 15:39 Uhr     melden


hotspot25 aus Deutschland

Frauen.. sagt den Kerlen einfach gleich worauf ihr steh und alles ist easy ;-)

14.12.2010, 12:40 Uhr     melden


f1delity aus Deutschland

Endlich mal jemand mit eigener Meinung ohne verblendetes "Schönhetsideal" der Medien, von meiner Seite aus Daumen hoch und weiter so, nur nach Möglichkeit nicht als Feeder enden.

04.01.2011, 15:51 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Passt zur alten Erkenntnis, dass Frauen eher Fettsäcke als Bohnenstangen mögen, da die Größe und Stärke vorgaukeln.

Habe mal so eine Tierdoku gesehen, da stand so ein Fetti vor einem Löwen, der war etwas eingeschüchtert von seinem Fett (?).

Wobei die meisten dicken auch immer denken, sie sind stark, naja...

27.07.2021, 13:26 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Mein BMI ist 20,4. Leichtathletik. Und keine Frau ever sagte, ich solle einen fetten Bauch kultivieren. Was für ein Bullshit von einer feederin.

27.07.2021, 17:21 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Chadeech was dich schlank macht, nennt sich STD. Die Folgen des Raubbaus am eigenen Körper.

28.07.2021, 11:10 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Hilfe, meine Freundin will keinen Sex mehr!

Seit fünf Jahren bin ich (33) in einer (relativ) glücklichen Beziehung mit meiner Freundin (29) Wir haben vor zwei Jahren sogar eine gemeinsame ETW …

Ein Dieb mit Reue

Ich (m/27) gestehe, dass ich vor ein paar Jahren mal etwas geklaut habe. Aber ich hatte dann so viel Scham vor meiner Tat, dass ich die Sachen anschließend …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht