Deutsche in Amerika

17

Ich möchte beichten, dass ich in Amerika, wo ich für einen Schüleraustausch bin, mit meinem Kumpel, der auch aus Deutschland kommt, ständig über Leute rede, die direkt vor uns stehen - und sie können es nicht einmal verstehen. Ganz besonders lustig wird es, wenn wir über Mädchen reden, die direkt neben uns stehen. Wir geben uns immer Mühe, jegliche Anglizismen zu vermeiden, niemals auf sie zeigen und auf unsere Mimik und Gestik zu achten, damit sie nicht den geringsten Schimmer haben, dass wir direkt neben ihnen über sie reden, und sie zum Teil bewerten (auf einer Skala von 1-10 in 0,5er Schritten), und gelegentlich auch ziemlich versautes Zeug sagen. Es ist immer wieder herrlich, es so auszunutzen, dass sie kein Deutsch können. Es wird wohl den Rest unseres Amerika-Aufenthaltes so weitergehen.

Beichthaus.com Beichte #00023754 vom 03.05.2008 um 23:32:39 Uhr (17 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Partysahne aus Graz

das hab ich auch schon gemacht,
aber am lustigsten ist es die leute in den fastfood restaurants zu beschimpfen, das geht sehr gut bei den angestellten^^

08.05.2008, 12:39 Uhr     melden


wozzeck

Hab ich meinerzeit auch gemacht, auch wenn ich nicht so fies war. Ich würde bloß aufpassen, dass ihr nicht 'nem Kind deutscher Auswanderer über den weg lauft oder so, könnte peinlich werden^^

08.05.2008, 12:47 Uhr     melden


Der Sehende

Seid da mal besonders in Staaten wie New York und Pennsylvania sehr vorsichtig, da versteht fast jeder zweite deutsch. Viele Amerikaner verstehen es auch, wollen es aber nicht sprechen. Ein Kumpel von mir wollte auch mal lustig sein und hat einen Amish einen religiösen Volltrottel genannt. Pech nur, dass die auch deutsch können, weil sie aus Hessen stammen... Und dass sie nichts sagen oder tun dürfen ist ne Urban Legend. ;-)

08.05.2008, 13:24 Uhr     melden


zambrottagirlie aus Schweiz

Pass auf, es gibt auch im Ausland Menschen, die deine Sprache verstehen können. Vielleicht tun sie nur so, als würden sie nix von dem mitbekommen, was du mit deinem Kumpel vom Stapel lässt? Aha, eben doch hä?

08.05.2008, 15:13 Uhr     melden


Darque

Na dann hoff ich das du gut Englisch sprechen kannst. Wäre viel peinlicher wenn die über dich herziehen würden in ner Sprache die du einigermaßen können solltest.

08.05.2008, 17:03 Uhr     melden


zambrottagirlie aus Schweiz

Oder so, genau Darque *lol*!

08.05.2008, 19:20 Uhr     melden


Zufallsbeichte



ruffy aus Meer

Also in den USA würd ich auch aufpassen. Irgendwann versteht es jemand. Aber wo man das richtig gut machen kann, ist in Frankreich! xD

09.05.2008, 10:00 Uhr     melden


Grape aus Deutschland

Ich hoffe, dass mal eine von den Mädels Euren Scheiss versteht und Dir erst eine knallt und Dir dann sagt, dass Du selbst nur eine 0,5 bist! *lol*

09.05.2008, 18:48 Uhr     melden


Madusch aus Bielefeld, Deutschland

Ich wette dass das keiner unserer ausländischen Mitbürger in Deutschland macht.

09.05.2008, 23:26 Uhr     melden


N1x aus Österreich

ich möchte an dieser Stelle mal beichten, dass ich auf einer Schulfahrt vor Jahren in der Toskana eine Kassiererin im Supermarkt, nachdem sie mich 1 minute lang auf Italienisch zugelabert hatte, obwohl sie GENAU WUSSTE dass ich sie nicht verstehe, aufs allerübelste beschimpft habe, natürlich dabei aber ein Lächeln auf den Lippen hatte und es war einfach ein verdammt gutes Gefühl!

13.08.2008, 02:48 Uhr     melden


h e m p

ruffy

ich geb dir Recht! In Frankreich kann man es super machen ^^ (natürlich nicht an den Grenzen zu Deutschland) ^^

09.11.2008, 17:07 Uhr     melden


Canada_stinkt aus Deutschland

LOOOL! Ich(20/w) bin grad in Kanada und mache GENAU DAS GLEICHE mit meiner deustchen Freudin! Echt zu geil! XD

06.01.2009, 23:00 Uhr     melden


Deadfire

mal sehen was passiert wenn mal jemand deutsch kann und neben euch steht :D

30.06.2009, 13:38 Uhr     melden


Amicus

hab ich auch schon getan
aber ist doch egal wenn mal einer was versteht... was wolln sie schon tun? solang es kein boxer champion ist oder so... die siehst du dann eh nie wieder...

08.07.2009, 15:30 Uhr     melden


Quak aus Deutschland

Langweilig und feige.

21.04.2010, 21:18 Uhr     melden


Slingba

Das habe ich in den USA auch gemacht. Problem war nur, als ich tatsächlich deutschen Einwanderern gegenüber stand. Ich habe sie nicht beleidigt, sondern lediglich mokiert, dass sie ein wenig langsamer waren. Hat schon gereicht, gelacht haben wir dennoch.

10.08.2010, 12:57 Uhr     melden


vopl

Du tust mir echt Leid. Habe auch einen Auflandsaufenthalt hinter mir und wünsche dir viel Spaß beim Deutsch reden, weil du deinen Eltern so nur Geld kostest und genau nichts davon haben wirst. Schäm dich was.

05.12.2010, 14:33 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht