Alte Omas sind nervig!

36

Hass Zorn Gesellschaft 50+ Neuwied

Ich beichte, dass ich alte Omas hasse. Es beginnt am Morgen, wenn ich mit dem Bus in die Arbeit düse. Überall alte Omas. Diese Stadt ist voll von ihnen. An jeder Haltestelle steigen mindestens zwei Omas ein. Diese glauben dann, nur weil sie alt sind und schon ach so viel Lebenserfahrung haben, dass sie irgendwie gegenüber anderen Menschen überprivilegiert wären. Ich hasse, es für Omas aufzustehen. Ich hasse es, und doch tue ich es sofort freiwillig, wenn ich sehe, dass die gnädige Frau wirklich nicht gut stehen kann. Schließlich will ich ja auch mal sitzen, wenn ich alt bin. Aber irgendwie scheint grundsätzlich JEDE Oma zu denken, ein Vorrecht auf diesen Sitzplatz zu haben.

Erst kürzlich kommt eine unglaublich korpulente alte Dame zu mir und bittet mich, aufzustehen, weil sie nicht so lang stehen kann. Ich natürlich genervt - schließlich kann ich ja nichts dafür, dass sie sich 200kg angefressen hat und deswegen Gleichgewichtsprobleme hat - stehe dennoch auf. Und was ist? Die fette Oma fährt zwei Stationen, steht wieder auf und ein anderer Bastard setzt sich auf meinen Sessel. Ich durfte die restliche halbe Stunde stehen. Weiter im Text: Kennt ihr das? Ihr habt in eurer Mittagspause keine Lust auf eine warme Mahlzeit zu warten und entscheidet euch für das Einser Menü. Ihr kauft also in der Wurstabteilung ein bisschen gefülltes Gebäck, und ab geht es zur Kasse. Und was ist? Drei verdammte Omas stehen mit einem prall gefüllten Einkaufswagen an der Kasse. Wieso zum Teufel können diese alten Waschweiber, die eh den ganzen Tag zuhause sitzen nicht vormittags aufkreuzen? Nein, sie kommen lieber genau zu Mittag, da wo 800 Leute ihr Mittagessen kaufen wollen und eine begrenzte Pausenzeit haben. Und dann besitzen sie nicht mal den Menschenverstand, zu einem Geschäft zu gehen, das vielleicht nicht gerade auf einer fetten Einkaufsstraße liegt, wo tausende Menschen arbeiten.

Weiter im Text: Omas, die sich über die Jugend aufregen. Habt ihr das nicht so satt!? Dieses scheinheilige dreckige Gehabe von wegen "Heutzutage ist ja alles so schlimm, die Jugend macht, was sie will." Die Wahrheit ist doch, dass damals gar nichts anders war. Damals haben diese Ausstellungsstücke eines Nostalgieladens selbst mit 12 begonnen zu saufen. Und dann immer dieses dämliche Kopfschütteln und böse schauen, wenn sie grade irgendwas sehen, was ihnen nicht passt. Das ist aber auch schon das Einzige, was sie können. Beschissen schauen und Kopf schütteln. Sei es drum, ob da einer abgestochen oder ausgeraubt wird. Außer 8-jährige Kinder, die trauen sich sie anzuscheißen. Ihr seid charakterlose Heuchler. Alle miteinander.

Beichthaus.com Beichte #00023574 vom 24.03.2008 um 09:55:54 Uhr in Neuwied (36 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

O.Weia

Du Armer! Willste auffen Schoß?

08.04.2008, 09:00 Uhr     melden


ruffy aus Meer

Also ich find die beichte nicht mal so doof. mich regen die alten omas nämlich auch unheimlich auf. und die situation mit einkaufen in der mittagspause kommt mir nur zuu bekannt vor. und dann sind die omis noch zu doof zum zahlen und halten der kassiererin den geldbeutel hin...
naja aber was will man machen. die leute werden immer älter, dank der tollen medizin und wir dürfen dafür blechen. also ich will gar nicht so alt werden und zerstör deswegen systematisch mein körper mit rauchen und alkohol :D

08.04.2008, 09:33 Uhr     melden


Ximera aus Köln, Deutschland

junge, sei mal nicht so egoistisch! diese leute haben das land aufgebaut, in dem du heute so wunderbar leben kannst. diese leute haben zum teil noch >richtig< gearbeitet.
und? dann musste halt mal warten, dann musste halt mal stehen. es kann sich nicht jede alte dame nur nach DEINEN wünschen richten wenn sie mittags einkaufen will, dann soll sie das verdammt nochmal machen! nur weil du dann grade, weil DU zu faul bist auf ne warme mahlzeit zu warten, meinst der laden gehöre alleine dir und den leuten, die auch grade pause haben. die schei0 juend kann immer nur meckern, immer nur motzen. guck dir mal an, was diese menschen zum teil ertragen mussten und geleistet haben und zeig mal ein bisschen mehr respekt!

08.04.2008, 09:38 Uhr     melden


StrgAltEntf aus Deutschland

Ich kann Dir nur den Rat geben, nicht alle über einen Kamm zu scheren. Schließlich ist es ja genau das, was Du den alten Leuten indirekt im Bezug auf die Jugend auf vorwirfst. Also komm einfach mal runter und entspann Dich. Es gibt wirklich schlimmeres als alte Omas in öffentlichen Verkehrsmitteln oder beim Einkaufen. Reläxxxx

08.04.2008, 09:40 Uhr     melden


MrMijagi aus Dirmstein, Deutschland

Noch schlimmer sind Omas die sich höchstens einmal im Monat waschen

Muuuuaaahhh

08.04.2008, 10:59 Uhr     melden


Captain Kelly aus Status Civitatis Vaticanæ

Gewöhn Dich dran. Die Bevölkerungsprognosen hierzulande sprechen eine deutliche Sprache. Wenn Dir das nicht passt, dann wander nach Afrika aus, am besten nach Äthiopien oder so. Da werden die Leute im Schnitt nur 50 Jahre. Aber da gibts natürlich keine Bussemit denen zur Arbeit fahren kannst. Ach ja: Arbeit gibts da auch nicht. Und Städte mit Discountern, in denen Du bequem Mittagessen kaufen kannst wirst Du auch kaum finden. Und jetzt reg Dich wieder ab!

08.04.2008, 12:54 Uhr     melden


Mädel aus Ba-Wü

Das schreit nach therapeutischer Konfrontation. Bewirb Dich als Altenpfleger!

08.04.2008, 13:08 Uhr     melden


Mac Scheiffler II

Du hast wirklich recht, Beichter, aber was willst du dagegen tun? Es werden immer mehr alte Leute, wie wärs, wenn du mal Kinder in die Welt setzen würdest, um diesem Problem entgegen zu wirken?
Und wie wärs wenn wir die Sicherheitswarnungen von elektrischen Geräten entfernen, dann hätten wir endlich wieder eine natürliche Auslese.

08.04.2008, 14:14 Uhr     melden


Trilex

Junge hab mal nen bisschen Respekt vor dem Alter! Ich hasse so asoziales Pack wie dich! Ich hoffe das du spätestens wenn du alt bist einsiehst was für nen Müll du laberst. Rentner sind nciht Menschen 2. Klasse...

08.04.2008, 14:15 Uhr     melden


VcS

Hmm... Stehen in der Strassenbahn oder im Bus ist doch nichts schlimmer, das mache ich freiwillig. Wer nicht körperlich arbeitet, sitzt eh zuviel. Sein Mittagessen kann man auch am Abend vorher kaufen, statt sich immer wieder über das gleiche Problem aufzuregen. Und sich sinnlos über Leute aufzuregen die sich sinnlos aufregen hat was. :D Irgendwann siehts der Beichter hoffentlich lockerer, sonst endet er auch als miesmuschliger Rentner...

08.04.2008, 16:17 Uhr     melden


Ximera aus Köln, Deutschland

und wird im alter nur noch nörgeln, genau wie ich! :D das wird ein spaß :D

08.04.2008, 17:02 Uhr     melden


VcS

Ach je, die nächste alte Schachtel die den ganzen Tag griesgrämig und misstrauisch aus dem Fenster guckt. :D

08.04.2008, 17:08 Uhr     melden


saknet

geb dir vollkommen recht.

08.04.2008, 17:11 Uhr     melden


chuchichästli aus Reichenbach, Deutschland

ja ich hass die auch wenn die an der straße stehen und mit offenem mund einen angaffen!! als ob ich n außerirdischer bin und immer und jeden grüßen das nervt!!

08.04.2008, 19:39 Uhr     melden





BloodSoul aus Deutschland

Macht dir nix draus, es gibt wirklich schlimmeres alte Leute. Die wollen halt einfach auch noch ein bisschen Spaß und Sinn haben, in der kurzen Zeit, die ihnen noch bleibt^^

08.04.2008, 20:13 Uhr     melden


zonk

Ich kapier auch nicht warum die immer genau zur Mittagspause einkaufen müssen. Und meistens meinen Sie dann auch noch das Sie was gutes tun, wenn Sie genau passend mit Kleingeld zahlen. Ja das is leider kein Klischee.

08.04.2008, 21:20 Uhr     melden


Ximera aus Köln, Deutschland

würdest du freiwillig abends einkaufen gehen? nein? wieso sollten die denn dann? die haben ihr leben lang um DIESE zeit eingekauft und sie werden es bestimmt nicht ändern, nur weil du was zu meckern hast.

09.04.2008, 11:06 Uhr     melden


Aoshi aus Deutschland

Also ich reg mich auch über die Jugend von heute auf, und ich bin 22... Wenn ich z.B. sehe das 12jährige schwanger durch die Gegend rennen dann ist das meiner Meinung nach ziemlich daneben .. Das hat auch nichts mit "Frühreif" zu tun sondern eher mit Unerfahrenheit. Und ich denke nicht das es damals so ausgeartet war wie heute.

10.04.2008, 00:31 Uhr     melden


derjungeherr

ich bin selbst gerade mal 19 und finde deine einstellung richtig asozial
überalterte gesellschaft hin oder her, alte leute sollten nunmal das ein oder andere privileg haben! und wenn sie dick sind kann das ne krankheit sein deshalb müssen sie sitzen
oder bist du selbst so fett dass du nicht richtig stehen kannst?

10.04.2008, 01:24 Uhr     melden


Ludetta

Ich liebe meine Großeltern über alles. Sie sind gut zu mir und man muss gut sein zu älteren Menschen. Sie können nichts dafür. Irgendwann bist Du auch ein alter Mensch und möchtest auch dass jüngere Menschen Rücksicht auf Dich nehmen. Denk da mal drüber nach!

10.04.2008, 10:43 Uhr     melden


Trilex

@ Ludetta, derjungeherr, Aoshi, Ximera, Bloodsoul, und vcs auch ihr seid Deutschland und ich hoffe es gibt genug von euch wenn ich in Rente gehe.. da ihr dann aber auch Rentner seid müsst ihr eure Nachkommen gut erziehen bitte ^^ Ich werd wahrscheinlich auch rumnörgeln und wenn ich nen so nen ruffy beim einkaufen hinter mir habe werde ich wahrscheinlich so tun als würde ich einschlafen und dann versehenentlich mein Kleingeld über den Tresen verteilen und wenn das noch nicht reicht kriegt er meinen Einkaufswagen gegens Schienbein...

10.04.2008, 14:59 Uhr     melden


niQ

Hier erübrigt sich die Frage, ob der Schreiber noch Großerltern hat :D

10.04.2008, 20:13 Uhr     melden


Achso

@Beichter: du erwartest, dass alle auf dich Rücksicht nehmen. Ausnahmslos. Glaubst du alte Omas haben nichts Besseres zu tun, als darauf zu achten, dass sie Hektik-Fanatikern wie dir nicht in die Quere kommen..? Alles muss immer und überall schnell, schnell, schnell gehen. Platz da, hier komm ich, Bühne frei für DICH.. oder Berufsschulassis mit hässlichen Autos von Papi, die in ihrer Mittagspause auch nichts Gescheiteres zu tun haben, als sich mit irgendeiner Plastikscheiße zu füttern, die sie in besagten Läden kaufen. Dort, wo ihnen die Omas ja soooo viel Zeit rauben. Dutzidutziduuu..

10.04.2008, 21:06 Uhr     melden


deimudderseivadder aus Deutschland

Hm... wenn Alte Leute fragen ob man ihnen den Platz überlassen kann is das in Ordnung...
Wenn sie aber da stehn und ohne was zu sagen drauf warten und dann noch das Keifen anfangen wenn ihnen in einem Schulbus kein Platz angeboten wird find ich das daneben...

04.05.2008, 14:31 Uhr     melden


BoehsesMaedl aus Amberg, Deutschland

Was soll das denn? Was glaubst du, warum ältere Menschen motzen, wenn ihnen was nicht passt? Was glaubst du, warum sie motzen, wenn sie sehen, wenn sie sehen, dass sich Jugendliche mal wieder zusaufen? Naaa? Richtig, sie haben weitaus mehr Erfahrungen als du. Außerdem werd ich bezweifeln, dass Menschen in der Altersklasse 60-xxx sich in unserem Alter schon zugesoffen haben, x Beziehungen und was weiß ich noch alles getan haben. Die hatten nichtmal Zeit dazu, weil so gut wie alle damals den ganzen Tag arbeiten bzw. ihren Eltern helfen mussten. Und im 2. Weltkrieg wird wohl auch keiner Zeit gehabt haben, Alkohol bitte denk mal nach, was es damals für Alkoholika gab und was es heute für welchen gibt :D Mich nervt es auch, wenn ältere Menschen sich morgens im Bus Sonderrechte erlauben und wenn sie im Schneckentempo vor mir gehen, aber hey, ein "Könnten sie vielleicht n bisschen schneller gehen?" oder "Könnten sie sich vielleicht wo anders hinsetzen?" hat mir schon sehr oft weitergeholfen. Geh kacken.

04.06.2008, 21:18 Uhr     melden


Vicky P.

YEAH,

als ich deine Beichte gelesen habe, ist der HATE bei mir voll hochgekommen, weil ich dieses Sachen sehr gut nachvollziehen kann. Daumen hoch, ich stehe hinter Dir!

21.07.2008, 14:53 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

Also mit dem Einkaufen Punkt versteh ich dich, soferns denn Stimmt. Sehe an denen Orten wo ich Mittags einkaufen gehe kaum alte Leute. Und wenn, dann machen sie nicht grade den Wocheneinkauf. DAs mit dem Dick sien hat auch was, ist ja wirklich nicht die Schuld anderer das sie so ungesund leben, aber bedenke, gibt auch Krankheiten, die einen Fett werden lassen. Da hilft auch kein Sport.

22.09.2009, 09:38 Uhr     melden


Kieselstein

Genauso werde ich auch später sein! Das wird ein Spaß. :D Ich hab sogar schon nen Tagesablauf für die ganze Woche, immer n bisschen abwechslung. ;D

17.10.2009, 20:43 Uhr     melden


shellysuicide

Noch schlimmer sind Omas die sich höchstens einmal im Monat waschen Muuuuaaahhh




ja das ist-glaub ich- bei fast allen alten omas

17.10.2009, 20:57 Uhr     melden


supacheata

Wie wahr...mich kotzen diese alten Ommis auch an. Sie halten sich für was besseres, und wenn sie sich in der Straßenbahn neben einen setzen und man raus muss, stehen sie in Zeitlupe auf und man schafft es unter Umständen nicht mal bis zur Tür, weil sie einen mit ihren überfetteten Beinen nicht durchlassen.

27.04.2010, 16:51 Uhr     melden


b-real8

Ein Hoch auf dich! Wollte das schon lange mal los werden. Da du es gemacht hast kann ich nur sagen:"Danke für deine befreienden Worte!" :D

20.08.2010, 15:23 Uhr     melden


1234

Naja immer diese Omas. Ich kann die au nicht ab.

17.09.2010, 14:46 Uhr     melden


b-real8

Du sprichst mir aus der Seele

14.01.2011, 15:13 Uhr     melden


Monet

Die Omas schimpfen über die Jugend - du schimpfst über die Omas, da seit ihr doch wieder beisammen. Ich empfehle dir als Lektüre das Buch "Spiegelgesetz in allen Lebenslagen" von Thea Wachtendorf!

26.10.2012, 23:54 Uhr     melden


Mrslaciny

Aiaiaiai. Du sollst eine Sache nicht vergessen. In paar Jährchen wirst du am selben Punkt wie Sie stehen. Und angenommen mit dem Bus unterwegs bist und dankbar für sein wirst, wenn eine junge und fitte Person dir den Platz anbietet, weil die Kraft etc die Du jetzt noch besitzt , über die Jahre schwindet und sich auch irgendwelche Krankheiten dazu gesellt haben - die alles noch mehr erschwert. Du solltest anfangen den nötigen Anstand und den Respekt für sie zu entwickeln

25.02.2019, 23:28 Uhr     melden


Simki aus Ponyhof, Deutschland

Wie kann man nur so hasserfüllt gegen alte Menschen sein, die man nicht mal kennt und denen vorschreiben wollen, wann, wie und wo sie sich aufzuhalten haben. Alter Schwede! Und damit meine ich nicht nur den Beichter/die Beichterin.

26.02.2019, 07:29 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Typen zum Aufregen!

Ich treffe mich voraussichtlich morgen mit einem Typen, über den ich mich die ganze Zeit sowieso nur aufrege. Wo bleibt mein gesunder Menschenverstan …

Der Kassierzombie

Ich (m/23) möchte etwas beichten, was sich vor nicht einmal 10 Minuten ereignete. Wie jeden Morgen, nach einer erfolgreichen Nachtschicht, bin ich auch …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht