Nieder mit dem Hip-Hop-Schrott

26

Hass Zorn Dummheit Gesellschaft Musik

Ich beichte, dass ich diese ganze sogenannte deutsche Rap-/HipHop-Szene abgrundtief hasse und verabscheue. Sido, Bushido und wie sie alle heißen. Das sind für mich nur ein paar asoziale, primitive Vollidioten, die den einzigen Sinn in ihrem Leben darin sehen, Kinder und Jugendliche noch mehr zu verdummen und zu versauen! Die Texte jedenfalls zeugen nicht von sehr viel aktiver Gehirnmasse. Hauptsache das beschränkte Repertoire an Schimpfwörtern und Beleidigungen wurde ordentlich ausgeschöpft. Das Schlimmste allerdings ist, dass diese Laffos so einen riesigen Erfolg mit dieser katastrophalen Dummheit haben und die Menschen, die sich diesen Dünnschiss reinziehen, so darauf abfahren und nicht erkennen, dass langsam ihr Gehirn aufweicht! Nieder mit diesem Hip-Hop-Schrott. Das musste jetzt mal raus und ich weiß, dass ich nicht allein mit dieser Meinung bin.

Beichthaus.com Beichte #00023001 vom 27.09.2007 um 02:45:30 Uhr (26 Kommentare).

Gebeichtet von wherenomanwasbefore
In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

SkyBoX aus ürgendwo in der eifel

so sollte pop klingen:
http://www.youtube.com/watch?v=2U1zfDpsxb8

13.12.2007, 10:49 Uhr     melden


JC

wer nicht?

13.12.2007, 13:09 Uhr     melden


ruffy aus Meer

also was mir hier auffällt, ist das sich alle immer über hiphop aufregen. was ist denn so schlimm daran? also ich höre sehr gerne deutschen hiphop. und auch wenn ihr es nicht glauben wollt, es gibt auch sehr intelligenten rap wie z.b. "die firma" oder "torch" mit texten zum nachdenken. wenn ihr natürlich immer nach dem mainstream schrott wie sido und co. geht, könnt ihr euch natürlich keine objektive meinung bilden. ausserdem regen wir uns auch nicht über rocker oder so auf. wir stehen über der sache. also fasst euch erstma an die eigene nase. und davon abgesehen gibts auch echt hirnrissige texte bei rock, pop o.ä.

13.12.2007, 13:52 Uhr     melden


Panzerdivision

guter hiphop ist doch im mainstream schon lange tot. inzwischen ist das eine sammlung ungebildeter hässlicher straßenkinder, die hartz IV wohnsiedlungen für "gheddo" halten.. einfach ein spiegelbild der aktuellen generation.. scheiße fressen nunmal nur scheißefresser.

13.12.2007, 16:02 Uhr     melden


Fred

Als wenn die Kinder das Ergebnis von Rap wären... Schonmal daran gedacht das es solche Rapper überhaupt gibt, weil die Kinda alle nur scheisse im Kopf haben??

Aggro Berlin oder so ist nicht das problem, aber das kapiert halt keiner..

13.12.2007, 19:14 Uhr     melden


3xtr33m3

Seh ich auch so!
Zugegebenermaßen höre ich auch 1,2 Lieder von Bushido oder Sido aber nur, weil sie sich im Ganzen schön anhören.
Die Texte sind zumeist... Nunja...
Ich kann von mir behaupten, dass ich ein intellektueller Jugendlicher bin...
Das wurde mir auch schon von vielen nachgesagt, die nicht meines Alters entsprachen...

13.12.2007, 21:09 Uhr     melden


bas89 aus Deutschland

Ach Mensch. Wieder mal gilt, nicht alle über einen Kamm scheren. Oder so.

Nicht alle Türken sind rumschlagende Kiddies, nicht alles an deutschem Hiphop ist scheiße. Mir gefällt persönlich deutscher Hiphop allerdings komplett nicht :D

Es ist allerdings einfach so, dass das meiste an deutschem Hiphop - was einem entgegnet! - scheiße ist.

13.12.2007, 21:19 Uhr     melden


pager

Das sone Beichte überhaupt noch Votes bekommt... Das is doch nur ein weiterer offensichtlicher Versuch irgendeines Internetjunkies, hier Stimmen zu bekommen, in dem er einfach ein kritisches aktuelles Thema anschneidet. Und Ruffy & Co. kann ich mich nur anschliesen, Deutscher "Gangster-Hip-Hop" ist nicht alles.

13.12.2007, 21:25 Uhr     melden


Flitzpatrick

Leute, Leute, Leute...das Thema ist schon so oft besprochen worden...nun ja!
Nur vorneweg: Aggroberlin ist für mich nicht deutsch (da viele sich da als türkische "Mitbürger" ausgeben und daher ist das nicht deutsch für mich!) und auch keine Musik!
Aber man muss auch sagen, dass ab und an mal ein ein bisschen hellerer Mensch einen Text schreibt! Und dann passiert das:
Ich hör den ganzen Tag: Ich wär für unsere Jugend zu schlimm
Weil ihr meint das meine Texte viel zu skrupellos sind
Wo sind die Kinder? Wo sind sie, wenn die Schule beginnt?
Du siehst sie draußen auf der Straße und sie suchen den Sinn
Es geht um Klauen und um Dealerei, jeder will ein Spieler sein
Heute ist es Gras ticken, morgen Autoschieberei
Ok, das gibt's in Dörfern nicht
Doch ich lebe in Berlin, wo sich ein Junky jede Scheiße in den Körper spritzt
Was kann ich dafür, dass so etwas passiert?
Denkt ihr ich hab durch Musik eure Kinder dazu animiert?
Ich denke machmal echt, dass es keiner begreifen mag
Ich hab eure Kinder so gemacht, das war leicht gesagt
Das Produkt meiner Umwelt
Ihr habt mich erschaffen und jetzt guckt wie eurer Weltbild umfällt

Ich denke, kommentarlos zur Kenntnis nehmen ist am klügsten! ;-)

14.12.2007, 06:54 Uhr     melden


Grape aus Deutschland

Über Geschmack läßt sich streiten...
Man sollte die Meinung eines jeden akzeptieren.
Aber eine richtige Beichte war es ja nicht.

14.12.2007, 09:28 Uhr     melden









sebno1 aus oettingen, Deutschland

Hiphop von heute ist generell Schwachsinn und hat mit Musik nicht mehr viel zutun! Ob nun Deutsch, Englisch oder sonstwas für eine Sprache. Hiphop ist schon längst zu einer primitiven Kultur mutiert, in der der jenige die meisten Platten verkauft, der den größten Blödsinn und "krassesten" Texte fabriziert.
Das Problem ist ja, dass es immer wenige Leute gibt, die intelligente Texte verstehen und die Message dahinter deuten können oder wollen. Deshalb haben grad diese Assirapper mit ihrem verbalen Gedresche so nen großen Erfolg und bringen die ganze Szene in Verruf!
Guten Abend...

14.12.2007, 16:48 Uhr     melden


Wishu aus Berlin-Lichtenberg, Deutschland

Ich gebe dem Beichter im Großen und ganzen Recht. Durch die heutige Hip Hop-Kultur werden auch die heutigen Jugendlichen total verdorben.
In den Texten heißt es immer nur noch "Bla wir kiffen uns die Birne zu un haun dann dem nächsten mit einem IQ von über 10 aufs Maul". Ich frage mich was soll das?
Und da wird über BlackMetal etc. abgelästert? Dort ist tot ein Thema aber nicht unbedingt jemanden töten. Aber wir Gothics etc sind ja eh alle die Bösen und die Hopper die Guten.
Ich sag es mal so, sobald Metal richtig in Mode gekommen ist wird es einen Assi wie Sido geben der einläutet, dass auch Mainstream Metal zu Müll wird. Ich schätze mal wenn Tokio Bordell es schafft E-Gitarre zu spielen war es das mit Metal.
Naja aber was soll man dagegen tun.

Gruß
Wishu
von Wishu.de

09.01.2008, 00:14 Uhr     melden


CaptainCloßbrühe aus Deutschland

Das ist keine Beichte, sondern eine Meinung, Bruder. Der Unterschied ist einem Nicht-Hiphopper wie dir wahrscheinlich zu hoch, ich versuche es dir dennoch zu erklären:
"Du bist dumm" - das ist eine Meinung. "Ich habe mit deiner Mutter koitiert" - das ist eine Beichte.

14.01.2008, 04:04 Uhr     melden


Rammstein-Mimi aus München, Deutschland

Was denkst du über Rammstein ?

24.01.2009, 18:21 Uhr     melden


Bla

Wenn hier jugendliche von Hiphop sprechen, zücken viele das Handy und präsentieren ihr neues Bushido-ChingChing-Geddo-Blabla o.ä...
ich persönlich habe nichts gegen HipHop im Allgemeinen, aber kann mich den vorkommentatoren größtenteils anschließen - in diesem Fall stimmt "früher war alles besser!" tatsächlich - zumindest was Hiphop bzw. Die Texte und die Musik im Allgemeinen angeht.
Ich persönlich höre, was Hiphop angeht, nur ein paar Lieder von Eminem. z.B Mockingbird ist ein wunderschönes Lied, und es dreht sich nicht um "Geddo-Fi**en-Klauen-usw" .
Metal rules :)

28.01.2009, 17:04 Uhr     melden


Predator2103

Ich weiß nicht, aber das erste was mir in den Sinn kam war : Und? Dann hör es nicht... mein Zweiter Gedanke war: Schei*e, man kann dem Zeugs ja nichtmehr ausm Weg gehen... aber es gab wirklich viele Lieder, die doch ziemlich gut waren und auch HipHop. Aber das ist alt und die neuen Kerle "rappen", das ist kein HipHop mehr, hab ich mir iwann mal anhören dürfen - trotzdem sind Bushido und Sido schei*e...

28.01.2009, 17:22 Uhr     melden


Alotria

Es stimmt schon dass Bushido, Sido und co nur dummen Stuss von sich geben. Es ist auch so dass der grösste Anteil von deutschem Rap, und überhaupt von heutigem Hip-Hop schlecht ist, aber es gibt auch immer ausnahmen. Aber wenn es um Hip-Hop geht kann mann sowieso sagen dass früher alles besser war.
Ps: Nas hat gesagt dass Hip-Hop tot is,
das war er schon bei seinem Track mit Jennifer Lopez

25.11.2009, 16:43 Uhr     melden


Mela aus Deutschland

Ich stimme den Beichter vollkommen zu. Ich finde es ja auch fragwürdig, dass die ganzen Jugendlichen, die Bushido und co. hören, ihren "Stars" nacheifern und völlig auf die schiefe Bahn geraten, während diese ganzen Möchtegern-Prolls zu Hause bei ihrer Mutti wohnen und eigentlich harmlose Weicheier sind, die nur ein Image pflegen...

08.02.2010, 15:38 Uhr     melden


DosKanonos

Schubladen sind was schoenes. Lies bitte weniger Bild.

23.05.2010, 15:14 Uhr     melden


-uNkNoWn-

Ich nenne das von dir beschriebene Gedudel immer "Gangsta-Hiphop". Ich habe nichts gegen deutsche Hiphop im Allgemeinen, aber den Gangsta-Hiphop hasse ich wie die Pest.

26.05.2010, 12:10 Uhr     melden


Quak aus Deutschland

Du solltest das ganze nicht so verallgemeinern. Welche deutschen Hopper meinst Du denn genau?

06.09.2010, 14:38 Uhr     melden


wichty aus Österreich

Endlich mal einer der die Wahrheit erkennt und ausspricht:-))

24.09.2010, 11:09 Uhr     melden


fltly

"diese ganze szene" + "Sido, bushido und wie sie alle heißen"
dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

16.03.2011, 12:40 Uhr     melden


Hallotschau

Da gib ich dir vollkommen Recht. Ich verascheue auch diese Möchtergern Coolen Rapper. Das ist wirklich die unterste Art Musik zu produzieren. Jeder Mensch weiß doch das Rock/Pop geil ist.

06.05.2011, 22:49 Uhr     melden


Damned aus Deutschland

Und was hat Oskar, oder seine Genossen damit zu tun?

01.07.2012, 15:44 Uhr     melden


fonseranzenbichler aus Hinterfotzenhausen, Deutschland

Danke vollste Absolution die Beichte hätte von mir sein können

17.03.2018, 11:51 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Der schlimmste Fahrlehrer der Welt!

Ich (m/17) mache gerade den Autoführerschein (B17). Heute hatte ich meine erste Fahrstunde, bisher nur Theorie. Und bis zum heutigen Tag kahm mir mein …

So wird Halloween wirklich gruselig!

Meine Freundin und ich, wir freuen uns das ganze Jahr über auf den 31. Oktober, wenn wieder Scharen von Kindern umherziehen, um den Leuten Süßigkeiten …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht