Zertrümmerte Füße

8

Neugier Gewalt Aggression

Ich habe schon immer mal das verlangen, die Füße meines Vaters mit einem Hammer zu zertrümmern. Nicht weil ich ihn hasse, nein einfach um zu sehen, wie es danach aussieht.
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt schnell anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00022841 vom 22.09.2007 um 21:14:12 Uhr (8 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

juwelie aus Deutschland

Psycho?

13.03.2008, 20:03 Uhr     melden


M216 aus Deutschland

sry aber das ist echt krank

06.08.2008, 14:33 Uhr     melden


tamigotchi88

machs doch an deiner eigenen nase

06.08.2008, 14:35 Uhr     melden



flribunda aus Deutschland

HAHAHAHAHAHA so ein Spasst!
Aber geil...

06.08.2008, 14:44 Uhr     melden


Bierathlet aus Was schaust du dir das an

Tja, die Pubertät hat wieder zugeschlagen.

06.08.2008, 14:49 Uhr     melden


Crazy Klaus3 aus nicht, Deutschland

Geh zum Arzt und lass dir helfen, ehe noch jemanden etwas passiert.

21.08.2008, 13:50 Uhr     melden


karina

Trauma in der Kindheit

04.01.2009, 22:10 Uhr     melden


Liegenschaffer

Denkt nicht jeder mal sowas abnormales?

23.09.2010, 11:32 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Mir ist alles egal

Mir (m/21/Physikstudent) sind alle Menschen außer meiner kleinen Schwester (12) vollkommen egal. Ich habe keine Emo-Phase oder so, mir waren bisher sogar …

Linkes Pack beim G20-Gipfel

Ich hasse dieses ganze linke Pack. Ich will jetzt gar nicht auf die wilde Horde vom G20-Gipfel eingehen, aber nehmen wir doch mal die Sicherheitskonferenz …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht