Warum werde ich immer abserviert?

16

Verzweiflung Begehrlichkeit

Ich frage mich, womit ich mein Leben eigentlich verdient habe. Ich bin ein elender Geek und vollkommen einsam. Freunde? Offenbar viele, doch wie viele davon wären noch da, wenn ich ihnen erzählen würde, was ich wirklich fühle und denke? Ganz ehrlich? Gar keiner. Ich falle in Liebesdingen immer dermaßen auf die Schnauze, wobei ich mir nicht erklären kann, wieso - ich bin freundlich, verständnisvoll, trage auf Fünf-Stunden-Shopping-Touren die Tüten und berate. Tröste, obwohl mir die Scheiße selbst bis zum Hals steht, lasse mich in Beziehungen voll und ganz auf die Partnerin ein, gucke die Filme, die sie sehen will, mache die Dinge, die sie tun will...

Alles mache ich mit, doch dann wird man sitzen gelassen - für irgendeinen älteren Affen, der sie nur ins Bett bekommen will, ihr auf billigste Weise etwas vorlügt und eigentlich ein totales Arschloch ist. Und dabei sehe ich nicht mal schlecht aus, im Gegenteil, mir wird gesagt, ich wäre äußerst hübsch. Ich will mich ja nicht in den Himmel loben, aber ich verstehe es nicht. Manchmal denke ich, die richtige Lösung wären eine Packung Schlaftabletten oder eine beschissene Bahn (die mich bei meinem Glück nur verstümmelt,und nicht ins Jenseits befördert...) - aber dann denke ich daran, dass es Hoffnung gibt, irgendwann muss es ja mal anders kommen. Also, verliert den Mut nicht und hofft! Das ist sowieso das Einzige, was ihr in dieser Welt tun könnt.

Beichthaus.com Beichte #00022696 vom 18.09.2007 um 10:57:59 Uhr (16 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

henry2k

Naja, Frauen suchen den "Alpha" und du verhälst dich so ziemlich "Beta" wie man sich nur verhalten kann. Klar das die Frauen abspringen wenn sie in dir eher die Freundin als den heissen Stecher sehen. Du bist ein Weichei und Frauen stehen nunmal nicht auf Weicheier! Kauf dir nen Buch von einem Flirtprofi und lerne ein Alpha zu werden...

28.01.2008, 15:19 Uhr     melden


leilah

trotzdem voll süß :)
hm dein problem könnte wirklich des unten genannte sein, aber die tüten kannst du ruhig weiterhin tragen. mann muss ja nicht das ganz klischee erfüllen...

21.07.2008, 16:40 Uhr     melden


PlemPlem

Ich denke eher es liegt daran, dass du zu gut. Frauen wollen was gestörtes, was sie kurieren können, damit sie sich nicht mit ihren eigenen Psychosen/Neurosen/Gefühlsängsten beschäftigen müssen. Frauen wollen erlösen.
Du bist einfach zu ungestört.
Flipp ab und zu aus, rede was von Komplexen, mach einen auf süß-Gaga und die Weiber, die helfen wollen, laufen dir hinterher.

Oder benimm dich wie der letzte Arsch der Menschheit und du bekommst was zum flachlegen.

Oder leg dir nen Hund zu, damit du sagen kannst, dass ist die/der einzige die mich versteht/lieb hat/nicht betrügt.
Aber nicht zu viel Mitleid ernten, das macht dich sonst zur Vollnull.

28.07.2008, 13:04 Uhr     melden


Pacardi

meine güte...ihr plemplem's theorie gefällt mir sogar...^^ aber ich denke eher, dass du den mädels zeigen solltest, dass du auch ohne sie kannst - und wenn du dabei noch liebvoll bleibst, liegt diejenige dir zu füßen :-) sei ein freier mann und kein knecht!

14.08.2008, 00:26 Uhr     melden


Meandor

Ich habe mir deine Beichte durchgelesen und habe mir gedacht: "Du bist einfach ein Weichei!" Lass mal die Eier aus der Hose baumeln und mach nicht alles was sie sagt. Das wird doch auch langweilig für sie. Außerdem... dir wurde gesagt du bist "hübsch"? Da freust du dich auch noch darüber als Mann? Wie wär es wenn du schwul wirst oder dich umoperieren lässt? Dann hat hübsch sein Sinn für dich.

29.10.2008, 16:17 Uhr     melden


sta6

Ich kann nachvollziehen was du durchmachst.

25.01.2009, 21:37 Uhr     melden


Zufallsbeichte
“Ein



püü

Sag einfach nicht immer ja zu allem, du wirkst auf mich wie so ein gefühlsloser Klotz, wenn du immer nur zuhörst und alles mitmachst ohne deine Interessen einzubringen, wirkst du doch total langweilig! Ich bin ganz henry2k´s Meinung^^.

09.02.2009, 16:39 Uhr     melden


smallsnare aus Berlin

"Kauf dir ein Buch von ..." Blabla.
Ganz einfach: Willst du eine Beziehung, sei sehr Scheisse zu ihr, bist du mit ihr zusammen, lass das nach und nach abklingen.
Klingt natürlich als ob ich der letzte Dreck wäre, aber anscheinend wollen Frauen sowas.
Und damit meine ich nicht "Nuttenstiefelchen-und-zuviel-Schminke-Cüz-Walla"-Frauen.

29.04.2009, 20:13 Uhr     melden


Psyco aus Berlin, Deutschland

es ist etwas traurig dass du dich selbst bemittleidest... es gibt leute die haben es im wesentlichen schrerer im leben und wissen trotzdem damit zurecht zu kommen leute die ein weitaus schlimmeres leben haben und die werfen sich auch nicht gleich vor den zug... was meinste was ich schon durchgemacht habe.. du hast ja keine vorstellungen
klar deprimiert es ein aber davon geht nicht die welt unter es kommt so wie es kommt und noch ein TIPP: versuch es auf viele verschiedene arten die frauen rum zu kriegen...

03.09.2009, 17:16 Uhr     melden


CorBB

nur noch opfer unterwegs, oder wie?

28.09.2011, 16:38 Uhr     melden


masoeng aus Deutschland

ganz einfach, frauen stehen nicht auf softies.....du bist sowas wie der schwule freund....trag mal ein paar tüten weniger und sei auch mal ein arsch.....

08.01.2013, 08:30 Uhr     melden


toni-montana

Du klingst noch sehr jung, da ist es nicht verwunderlich, dass keine dich will. Was soll eine Frau in deinem Alter denn auch mit dir? Hast du irgendwas zu bieten? Ich denke eher nicht. Am besten konzentrierst du dich für die nächsten Jahre auf deine Ausbildung/Karriere, dann wirst du es in ein paar Jahren leichter haben. Die Zeit ist denke ich in idesem Fall auf deiner Seite, da Männer aufgrund besserer finanzieller Möglichkeiten im Alter interessanter werden, während bei den Damen ab 30 Schluss ist, da die körperlichen Reize dann nichtmehr gegeben sind. Daher solltest du warten, bis du dir eine Frau wirklich leisten kannst. Alternativ kannst du auch welche nehmen, die um einiges jünger sind udn die du mit deinen finanziellen Mitteln beeindrucken kannst, das Problem ist, dass die so jung sind, dass es nichrtmehr wirklich legal ist, daher komme ich wieder zu Tipp eins, arbeite dir die nächsten Jahre den Arsch ab, dann kommen die Frauen, wenn du ende 30 bis 40 bist und karrieretechnisch gut dastehst ganz von selber. Wenn du in der Zwischenzeit Action willst, gönne dir gelegentlich mal eine Prostituierte.

15.09.2013, 20:11 Uhr     melden


erdfrosch

Also, diese Beichte ist nun ja fast genau sechs Jahre alt und ich bin etwas verwundert, dass offenbar nur Kerle die Kommentare verfasst und das hiesige Frauenbild gezeichnet haben. Und mei, das ist ja fürchterlich. Daher einfach nur mal als Ausgleich: ich bin 22 Jahre alt, weiblich und mag nette junge Männer. Wenn jemand sich so verhält, wie hier geraten wird, entsteht nicht einmal eine nähere Bekanntschaft, geschweige denn irgendetwas in Richtung einer Beziehung. Ich trage meine Tüten selbst und wenn mir die mal abgenommen werden, weiß ich das zu schätzen. Beziehungen mit kaputten Leuten sind bis zu einem gewissen Punkt machbar, strebe ich aber nicht an. Und ich habe absolut kein Interesse an Leuten jenseits der Mitte der zwanzig! Ob mein Freund Geld hat, ist mir auch völlig schnuppe. Ich bin Studentin, Leute in meinem Alter sind auch Studenten oder arbeiten irgendetwas mit wenig Profit und ich würde nie erwarten, irgendwie ausgehalten zu werden. Einladungen beruhen auf Gegenseitigkeit und befinden sich im Gleichgewicht. Aber wer Frauen per se verurteilt, muss sich dann auch nicht wundern, dass keine unbeschwerte Verliebtheit aufkommen kann. Was erwartet ihr bloß? Von mir gibt es jedenfalls Mitleid und ein Kopfschütteln.

15.09.2013, 21:15 Uhr     melden


toni-montana

@erdfrosch der Beichter könnte sowas glauben, damit hilfst dem armen Kerl am Ende doch nicht, außer dass er sich 2 Minuten freut, wenn er den Kommentar liest.

15.09.2013, 22:36 Uhr     melden


erdfrosch

@Toni: Das tut der Beichter sowieso nicht, schau doch mal auf das Datum der Beichte. Damals konnte man noch gar nicht kommentieren. Übrigens musst du gar nicht von 'könnte' sprechen, das entspricht schon alles den Tatsachen. Und ich bin weder übergewichtig noch potthässlich. Ich habe auch Freundinnen, die meine Aussagen so unterschreiben würden. Daher frage ich mich, was ihr alle für seltsamen Umgang pflegt. Verbitterung ist jedenfalls nicht der richtige Weg, so schreckt man doch alle netten Mädels per se ab.

16.09.2013, 23:05 Uhr     melden


Schwengl0r aus Gorzów Wielkopolski, Deutschland

Das Betahaus hat wieder ein Highlight produziert 😂😂😂

04.10.2022, 11:31 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Warum treffe ich immer die schlechten Frauen?

Ich (m/31) muss meine Blindheit, Dummheit oder aber einfach Ignoranz im Bezug auf unpassende Frauen beichten. Meine erste langjährige Beziehung war mit …

Er ist eine Flasche im Bett!

Mein Freund ist im Bett eine Flasche. Ich denke, ich werde ihn bald verlassen. Mein Gott, er ist einfach grottenschlecht, das müsstet ihr mal erlebt …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000