Das Loch in der Wand

7

Sex Wollust

Ich (m) habe vor kurzem auf der Unitoilette zwei Typen dabei "erwischt", wie sie ein unschuldiges Loch zwischen 2 Kabinen für ihre unanständigen Zwecke genutzt haben. Ich hatte zu meinem Glück die dritte und damit unbeteiligte Schüssel gewählt und konnte hören, dass sich nebenan jemand befand, jedoch gab sich dieser jemand größte Mühe, nicht gehört zu werden. Nachdem meine wichtigen Geschäfte erledigt waren verließ ich die Kabine, jedoch war von meinem Nebenmann immer noch nichts zu hören oder zu sehen. Beim Herausgehen sah ich dann die ganze Sauerei, ich konnte unter den anderen beiden Kabinentüren 2 Typen in die selbe Richtung gewandt sehen, einer kniend, der andere stehend. Später wurde mir dann von einem Freund bestätigt, dass dieser Ort wohl regelmäßig zum Zwecke dieser Tätigkeit aufgesucht wird.. Ich bin ja wirklich tolerant, soll doch jeder machen was er will. Aber mal ganz ehrlich, muss sowas in der Öffentlichkeit sein, in einer Universität? Kann man sich nicht einen neutralen Ort suchen, an dem man vielleicht nicht anderen Leuten die Gewissheit aufbürdet, ihre Eier gelegt zu haben, während nebenan welche geleckt wurden? Ich hab dann jedenfalls beim Herausgehen mein benutztes Papierhandtuch in die Kabine des "Dienstleisters" geworfen. Hoffentlich habe ich nicht gestört.

Beichthaus.com Beichte #00022406 vom 02.08.2007 um 04:23:34 Uhr (7 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

lumpi0815

Gloooooryhole xD

An sich keine schlechte Erfindung :P

19.09.2012, 00:00 Uhr     melden


Roland88

Keine Abnsolution!
Wer mit dem heutzutage gelebten Sex nicht klarkommt, sollte zu Hause bleiben.
Diskreter als so gehts fast gar nicht, ohne selber zu knien, hätte der Threadersteller gar nix vom Geschehen mitbekommen.

23.03.2015, 18:44 Uhr     melden





Chadeech aus Słubice, Deutschland

Mein Gott, bist Du prüde. Wer hat bitte noch nie ein Gloryhole benutzt?

08.07.2020, 16:19 Uhr     melden


TrolandDumb aus Bern, Schweiz

@Chadecch: Alle, die nicht so richtig Lust auf Geschlechtskrankheiten haben.

09.07.2020, 09:53 Uhr     melden


HugoBruno

@Chadeech und Troland: Und auch alle, die gerne wissen, mit wem sie Verkehr haben. Es soll ja jeder tun, was er mag. Aber ich mag mich nicht von irgendwelchen Leuten befummeln oder sonst was lassen. Und nein, ich sehe mich wirklich nicht als prüde.

09.07.2020, 14:39 Uhr     melden


VcS

Bei Sexsucht müssen es immer neue und extremere Praktiken sein, da landet man auch schon mal an einem Glory Hole. Da gehts nicht mehr um Spaß oder Zuneigung, sondern um den Versuch, die Leere im Leben zu füllen. Es reicht aber nur, um sie kurz zu übertünchen - genau wie das Kaufen bei Kaufsucht oder das Trinken beim Alkoholismus. Solange der Betroffene das Problem nicht erkennt, es leugnet oder keine Alternativen sieht, wird er beim Suchtverhalten bleiben - weil es ihm zumindest eine kurze Pause von der Leere gibt.

10.07.2020, 16:12 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Extreme Praktik? 🤣🤣🤣 Na also ich bitte Dich...!

10.07.2020, 16:51 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Peinlicher Spaß im Flur

Vor ein paar Jahren wohnte ich (damals Mitte 20) alleine in einer kleinen Wohnung. In dem Haus, welches sich in einem ruhigen Kurgebiet befand, wohnten …

Geile Dreier

Meine Freundin liebt es, mein Sperma zu schlucken. Ich muss es ihr immer ins Gesicht und in den Mund spritzen. Wir experimentieren auch gerne herum. Vor …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht