Medikamenten-Cocktail für meine Chefin

3

Waghalsigkeit Rache Gesundheit Chef

Meine frühere Chefin ging mir immer ziemlich auf die Nerven. Als ich mal wieder mit ihr in der gleichen Schicht war, habe ich ihr ein Psychopharmaka, Schlafmittel und Abführtropfen in den Frühstückskaffee getan, alles geschmacksneutral. Irgendwie ging es ihr dann nicht so gut und sie sagte, sie hätte Kreislaufprobleme. Ich bot ihr an ein Glas Sekt zu trinken, das hilft ja bei niedrigem Blutdruck. Natürlich hat sie meinen Rat befolgt. Als dann der Chefarzt zur Visite kam, lag sie lallend im Bett und er dachte, sie ist betrunken, das denkt er heute noch, vor allem, weil sie ja als das Abführmittel wirkte, ins Bett gemacht hat.

Beichthaus.com Beichte #00022269 vom 13.07.2007 um 08:15:43 Uhr (3 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Kid Nik

Miese aber lustige Aktion.

12.06.2009, 15:54 Uhr     melden





Frostspeer aus Franken, Deutschland

Hätte bös ins Auge gehen können.. ist es aber nicht, also te absolvo ^^ Ehre, wem Ehre gebührt!

29.11.2009, 16:09 Uhr     melden


Crashguard303

Die Mischung macht's.

21.07.2010, 22:30 Uhr     melden


OlgaWolke

Es ist erkennbar, dass du im Pflegebereich arbeitest.
Was machst du eigentlich mit Patienten, die dir auf die Nerven gehen??
Missbrauch von Medikamenten und Alkohl im Dienst sind NO GO!
Ich solidarisiere mich mit allen Forderungen von Krankenhaus- und Pflegepersonal wegen Überlastung und massiven Sress!
Du machst deinen Berufsstand keine Ehre und bist dafür auch menschlich ungeeignet!
Dir will ich nicht als Patient begegnen!!

08.07.2016, 23:40 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Mein cholerischer Chef

Vor ein paar Jahren habe ich mal in einer kleinen Firma gearbeitet mit einem cholerischen Chef. Die Firma wurde von ihm und seiner Ehefrau geführt und …

Die Frau meines Chefs und ihre Überraschung

Es fällt mir recht schwer, dies zu erzählen, da ich es noch niemanden antrauen konnte. Ich bin männlich 31 Jahre alt, "Single", nach anderer Meinung …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht