Hip Hopper

153

anhören

Hass Gesellschaft Musik Vorurteile

Hip Hopper
Ich hasse Jugendliche. Sie und ihre arrogante Art kotzen mich an. Es nervt mich, wenn sie in der Bahn oder im Bus ihre beschissene Hip-Hop Musik hören. Am besten gleich mehrere durcheinander und auf voller Lautstärke. Da kommen mir schnell Mordgedanken. Fast noch nerviger ist aber die lächerliche Kleidung. Da behängen sich 18-jährige mit Schwuchtel-Glitzerohringen, Ketten und Ringen, zupfen sich die Augenbrauen (als Kerl!) und quatschen am besten noch mit türkischem Akzent und fuchteln dazu mit den Pfoten rum. Die Weiber sind genauso schlimm. Sehen aus wie Nutten, lassen sich von jedem dummen Sack flachlegen und sind dumm wie Brot. Wenn ich mal was zu bestimmen hätte, würde ich eine Stadt aus Deutschland leer machen (welche wird man sehen) und sie mit diesem und anderem menschlichen Abfall befüllen. Dann einen große Mauer rum und Ruhe. Vielleicht entwickelt sich ja eine absurde Kultur wie beim Planet der Affen daraus, dann hätte die Wissenschaft auch mal wieder was zu forschen.

Beichthaus.com Beichte #00021103 vom 02.02.2007 um 19:43:46 Uhr (153 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Fred

Schonmal daran gedacht das diese "asoziale" Haltung durch solche Menschen wie dich entstanden ist, die von vornerein am Liebsten alles was anders ist wegsperren wollen?
In dem Punkt kann ich auch verstehen warum so eine Anti-Deutschland Haltung unter vielen ausländischen Jugendlichen herrscht, und die deutschen Jugendlichen werden dann mit Spießern wie dir gleichgesetzt...

Jedem das Seine, aber wer die Unterdrückung anderer fordert, ist auch nur ein Nazi und ein Hindernis für eine friedliche Gesellschaft.

Darunter fallen natürlich auche viele Jugendliche, aber seht es doch mal ein: Mit dieser Haltung seid ihr nicht besser.

ich habe fertig.

08.12.2007, 15:53 Uhr     melden


Su_Berlin aus Deutschland

Vermutlich werden diese Jugendlichen in einigen Jahren ähnlich denken wie Du. Das ist der Lauf der Zeit.

29.12.2007, 05:11 Uhr     melden


unknown aus Klingenberg, Deutschland

@Fred Jawohl, Dumme an die Macht! Schon mal überlegt, warum wir soviel Dummheit im Land haben? Nee? Na dann denk mal scharf nach! Vielleicht wegen unserer deutschen Übertoleranz und falschem Schuldbewusstsein, gegenüber Menschen, die mit dem Holocaust gar nichts zu tun haben!
Dann sollen diese verblödeten Hip-Hoper bitte auch mich akzeptieren und mich nicht anspucken, nur weil ich nicht ihre Kleidung trage, mich weigere mit türkischem Akzent zu reden und gut in der Schule war!!! Toleranz erforder Gegentoleranz, so einfach ist das lieber Fred! Ich lasse mich nicht ins Gesicht schlagen und halte dann auch noch brav die andere Backe hin. Aber wenn dir sowas gefällt, bitte hab dein Spass daran!

02.01.2008, 00:23 Uhr     melden


deineGöttin

du redest von einer gruppe jugendlicher, die sich so benimmt. es gibt auch andere gruppen, die auch auf solche nuttenmädels und bling-bling-gangstas scheißen.
anscheinend wohnst du in der falschen stadt oder auch nur im falschen bezirk, dass du diese menschen als allgemeinbild der jugendlcihen heutzutage abstempelst.

10.01.2008, 17:44 Uhr     melden


stange

Sach mal, wie Hirnverbrannt muss man eigentlich sein um solch eine Meinung zu haben. Hast du dich eigentlich mal wirklich mit Hugendlichen beschäftigt. Wenn du das nämlich mal getan hättest, wüsstest du, dass deine Aussage nur auf einen extrem kleinen Teil der Jugendlich zutrifft. Jeder hat seine Meinung, aber man sollte sie so veräußern, dass sie niemanden verletzt. Denn dass was du schreibst ist entwürdigent. Und jeder Mensch hat seine Würde,
ob man jetzt aussieht wie´n Hopper oder wie´n
Spießer (was du vermutlich bist...) spielt keine Rolle.

11.01.2008, 19:05 Uhr     melden


Br

Was nützt Dir Dein Hass? Was hast Du davon zu hassen?

14.01.2008, 17:56 Uhr     melden


Hirnfick aus Wunderland <3, Deutschland

Find ich schade das du alle Jugendlichen über einen Haufen scherst.
Ich selber finde Jungs in meinem Alter die ihren Hip Hop so laut hören das ich meine Musik nicht mal mehr verstehe, oder die fast über ihre Hosen fallen weil die so tief hängen, auch nicht grade toll. Trozdem sind ja nicht alle Jugentlichen so.
Ich seh ganz bestimmt nicht aus wie die lezte Nutte sondern wie ein ganz normales Mädchen von fast 18 Jahren mit Jeans und Pulli an,und fi**cke auch nicht alle und jeden sondern nur meinem Freund.
Dein Einträg ist ist einfach nur engstirnig.
Tut mir Leid für so eine Denkensweise hab ich kein verständnis.

16.01.2008, 20:43 Uhr     melden


BJ

komisch, dass er dann so viele votes erhalten hat. denkt mal nach.
ich kann den sprachgebrauch vieler jungendlicher auch nicht leiden. das liegt aber alles daran, dass solche idioten wie bushido & co hier in D. in der öffentlichkeit stehen :(

14.03.2008, 02:11 Uhr     melden


evil grin

Mangel an Erziehung, meiner Meinung nach. Die Eltern lassen die Kinder durch den TV erziehen, anstatt selber mal akitv zu werden. Aber geht ja nicht, sonst könnten die Eltern nicht mehr ihre Freizeit vorm TV genießen.

17.04.2008, 18:13 Uhr     melden


Millhouse van Houten

Aber wo der Verfasser recht hat, hat er recht....
Auch wenn sein Vorschlag leider nicht machbar ist.

21.04.2008, 10:18 Uhr     melden


Juri

Hallo
Also ich bin ü 20,also nicht deine Zielgruppe aber das hört sich für mich verdammt nach Warschau in denn 1940`er Jahren an.
Denk mal drüber nach!!!

23.04.2008, 18:39 Uhr     melden


Janejro

Bist du auch so mutig darauf Jugendliche selbst anzusprechen? Warscheinlich würden sie dich Totprügeln aber das kennen wir ja auch schon..

02.05.2008, 14:29 Uhr     melden


O RLY aus Hier, Deutschland

Ich halte die Gesellschaft für den Schuldigen. Alles was du beschreibst ist eine Modeerscheinung, die dummerweise ohne Ende gehypt wird. Das wird leider noch einige Jahre so weiter gehen. Und frühestens dann aufhören, wenn die jetzt 10 Jährgigen 30+ sind.

09.05.2008, 07:29 Uhr     melden


senseless.sin aus Deutschland

oh mein gott wie peinlich ist sowas bitte??
ich selber bin auch grade mal 17 und finde diese ganzen hiphopper mit ihrer lauten handymusik, oder manche mädels die mit jedem nächst besten schlafen auch nicht gerade toll.
aber so ist ja wohl nicht jeder jugendliche -.-*, is ja klar das die mehr aufallen als die ,,normalen'' jugendlichen.
davon mal abgesehen, über manche erwachsenen kann man auch nur lachen, z.B die 40 jährigen hartz4 empfänger die sich BEWUSST vom Staat aushalten lassen, oder diese alten verschrumpelten Tussis die noch meinen in miniröcken und bauchfrei rumlaufen zu können.....
ich könnte ewig soweiter machen. meine güte diese anzahl der ,,ghetto-jugendlichen'', ist nicht das einzige vehuntze an unserer gesellschaft

12.05.2008, 22:41 Uhr     melden


summer

warst du nicht auch mal jugendlich?

14.05.2008, 17:55 Uhr     melden


Daniel78

Da hast du aber echt den Nagel auf dem Kopf getroffen. Ich bin auch erst 29 aber wie sich die Jungendlichen die letzten Jahre verändern ist nicht mehr normal. Aber was solls, dafür haben sie z. B. auch nicht die geilen 80er miterlebt sondern wachsen in einer beschissenen Zeit auf..

16.05.2008, 22:33 Uhr     melden


melissa aus Fuerth, Deutschland

Du warst doch selber mal jung und hast bestimmt auch viel scheiße gebaut. Klar die Türken gehn mi r auch auf die Nerven, aber es gibt auch Ausnahmen. Um ehrlich zu sein, bin ich wieder froh, dass die ach so tolle Flower Power Zeit NICHT miterlebt habe, wo ja mit Drugs alles schön und friedlich war.

24.05.2008, 16:20 Uhr     melden


Feuchtgebiete aus Deutschland

Ich stimme dem Verfasser dieser Beichte zu 90% zu, obwohl ich erst 18 bin. Ich hasse diese Asozialen im Bus mit ihrer Proletenart. Buschido und Co. tragen auch nur einen kleinen Teil dazu bei. Kleine 11-Jährige fangen mit dem pöbeln und saufen an. Da vergeht einem hören und sehen! Andererseits haben die Eltern da auch ein Stückchen mehr Verantwortung. Natürlich stimmt es nicht, dass alle Jugendliche so sind. Ich denke es ist halb-halb. Die Ausnahmen sind es, die den Asozialen später in den Hintern treten.

24.05.2008, 19:52 Uhr     melden


BigDaddy aus Wacken, Deutschland

Diese Typen, die du meinst hören allesamt Hip Hop ---> Hip Hop muss verboten werden!!! Im ernst: ich kenne niemanden, der Hiphop Hört und sich nicht so verhält. Übrigens bin ich ein böser Metaller und spiele "Killerspiele".

01.06.2008, 01:07 Uhr     melden


SoN-GoZu

Ich bin 24, m und höre unter anderem rock, metal, techno, punk und ja.... auch hiphop und rap!
So Leute wie z.B. den Typen unter mir kann ich echt nicht verstehn, die sich nur auf eine musikrichtung fixieren und sonst nix anneres hören... Genauso mag ich keine Leute die nur Hip Hop hören! Jede Musikrichtung ist in irgend einer Weise gut, weshalb man sich niemals auf einer fixieren sollte....
Mir fällt auf das "reine" Hip Hopper einen unterdurchschnittlichen IQ haben, "reine" Metler meistens so aussehn wie Hund und wahre Technofreaks haben sie auch nicht mehr alle und schmeißen Pillen ein ohne Ende... wie ihr seht ist nicht die Musikrichtung ausschlaggebend sondern ob man sich auf einer Musikrichtung festlegt! Wenn man offen für alles ist kann man immer die Vorteile nutzen ohne Nachteile zu haben. Denkt darüber nach!!!

Das Problem an der Hiphop Geschichte ist meiner Meinung nach die schlechte Erziehung der Eltern. Das sieht man daran, dass es vor allem in Großstädten massenweiße diese Vokuhila Verschinitt Familien gibt, wie man sie im Fernsehen bei der Supernanny sieht... So Menschen die Kinder in die Welt setzen und kein Plan haben was die mit denen machen sollen... diese Kinder werden natürlich von den Medien erzogen, vor allem MTV und weil MTV die meißte Zeit HipHop überträgt und diese Hiphopper in ihren Videos mit fetten Karren, viel Schmuck und großärschigen Blondinen durch die Gegend heizen, wollen die Kinder genauso sein. Das führt dazu das diese Kinder in jungen Jahren geprägt werden... und diese werden in Zukunft weitere Assi Familien bilden.

Das Problem ist jedoch nicht der HipHop selber, weil es ja auch guten Hiphop gibt, sondern dieser Comerzhiphop... Diese Musiksparte wird nämlich dem Puplikum angepasst um viele Alben zu verkaufen... und da jugendliche den größten Teil der Käufer ausmachen, lohnt es sich dann natürlich für die hiphopper Videos mit geilen Frauen und dicken Autos zu drehen... ihr versteht was ich meine!

01.06.2008, 15:46 Uhr     melden


the-first-kiss aus Deutschland

Ich dachte, dass du auch ein mal jung warst und damals gab es auch modeerscheinungen.

Nicht getraut um mitzumachen????

Na dann steckt dein Neid woanders hin.

13.06.2008, 14:05 Uhr     melden


noneman

Hallo,

solche Leute wie du sind Peinlich.
Sich über so etwas aufregen aber auf der Strasse den Mund nicht aufbekommen.

Soche Leute sehen auch noch dann zu wenn jemand halb tot gebrügelt werden, weil Sie selbst schiss haben, aber sich hinterher noch beschweren wieso das nicht in einer anderen ecke hätten machen können.

Du warst nie jung, du hast nie Scheiße gebaut.
Wer's glaubt, geh mal zu einem Arzt.

Sogar ich (m/22) hab es verdammt schwer, bzw. unser ganzen Grüppschen, wir könnten uns regelmäßig kloppen, wir haben selbst keine ruhe .
Aber wir sind auch jugendliche und du PISSER greifst alle an ? Du gehörst ab****en um das mal auf den Punkt zu bekommen !

Für so jemanden wie dich empfinde ich kein Mitleid und ich Wünsche dir auch dass dir mal ein paar Kiddis nachrennen.

Wer Reschtschreibfehler findet darf Sie behalten ;)

Grüße Michael

20.06.2008, 16:38 Uhr     melden


Timotion aus Deutschland

Ohja, der Beicht hat zu 100% Recht Und natürlich ist nicht jeder Jugendliche so, aber die, die gemeint sind, fühlen sich hoffentlich angesprochen :) Zum Glück war ich seit 5 Jahren nich mehr mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs ^^

27.06.2008, 10:57 Uhr     melden


the-first-kiss aus Deutschland

obwohl ich mich in keiner weise angesprochen fühle (bin 35 und nicht auffallend), gebe ich den beichter kein recht, weil er hier nur eine inteleranz gegenüber den anderen beschreibt. wenn der beichter ein maß verständniss erlangt, dann würde er auch sich selber verstehen können und nicht hier frust über den "bösen" auslassen müssen. ich finde den beichter intolerant und verbittert.

11.07.2008, 02:17 Uhr     melden


Kirschig

@ Malte: Jede Musik, und ich betone JEDE, wird immer, und ich betone IMMER, ihre Feinde haben. Rock ("Zu aggressiv"), Pop ("Purer Mainstream"), House ("Kein Text"), Klassik ("Langweilig"), Raggae ("Was für Kiffer") und nicht zuletzt Hip Hop für Leute, die gerne Schwuchtelschmuck tragen. Na und? Nimm' es nicht persönlich. Und noch was: Die Gesellschaft wird immer etwas gegen Jugendliche haben. Immer. Die Jugend ist nunmal eine Lebensphase in der man Grenzen testet und überschreitet, wobei ich sagen muss, dass manche Erwachsenen weniger Grips haben als der Assi von nebenan. @ Beichter: Tja, absurde Kulturen sind auch schon ganz ohne Mauern entstanden. Denke mal an deine Jugend zurück, falls du jemals eine hattest. Kommst du aus den 50ern ... Elvis? 60ern ... Hippie? 70ern ... Schlaghose? Aus den 80ern ... Punk? 90ern ... was waren denn die neunziger nochmal ... xD?
Die 2000er sind nunmal die Hip Hoper, Bitches und Emos. Was solls, das wird schon wieder.

28.07.2008, 00:27 Uhr     melden


MatrixMol

NIMM BIELEFELD!

28.07.2008, 14:18 Uhr     melden


Michi

Hey Leute =D,
ich bin selbst Jugendlicher, aber hasse auch diese Art von Mitmenschen ... vor denen muss man ja schon Angst haben, wenn man sie nur ansieht, weil das für diese Trottel ja beledigend sein könnte.
Für diese habe ich kein Verständnis

Michi

07.08.2008, 12:42 Uhr     melden


Moneypenny aus Nürnberg

"Ein Urteil kann widerlegt werden, ein Vorurteil niemals."
Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

07.08.2008, 12:48 Uhr     melden


knopsl

ja genau nieder mit der jugend...die alten....ähm...schnwieder an die macht ..oder wie?

08.08.2008, 19:17 Uhr     melden


Raecher

Verdammt tolle beichte... ein Glück das ausnahmslos alle jugendliche genau SO sind und wir sie alle verbrennen oder vergasen sollten, so wie vor 68 Jahren die Ju....
MOMENT! Wäre das nicht totaler Schwachsinn? Um es kurz zu machen: JA!
Ich könnte eine ähnliche, absurde, weltfremde, menschenverachtende, niederträchtige, undiplomatische und vor Hass strotzende Beichte über Erwachsene schreiben. Doch im Gegenteil zu unserem arroganten, ignoranten Kleinhirn von Beichter, kann ich mich nicht über die Größe meines primären Geschlechtsteil beklagen, welches mich dann so wütend auf die jüngere Generation zurückblicken lässt, dabei nur das Schlechte zu sehen und das Gute zu ignorieren. Bravissimo lieber Beichter du hast es wirklich bewiesen: Du blickst voller Neid auf die Generation einer dir vergangenen Jugend. In meinen Augen bist du fast noch erbärmlicher als der Nesquik - Hase. Aber im Gegensatz zu dir wird er wenigstens ab und zu vernascht.

10.08.2008, 02:14 Uhr     melden


CrackMack aus Bochum, Deutschland

Wie ich solche Aussagen hasse, immer diese Dummen vorurteile.

10.08.2008, 20:47 Uhr     melden


Inmake

Warst du nicht auch mal ein Jugendlicher?
Hast du kein einziges Foto von deiner Jugend wo du dich angezogen hast wie ein Paradiesvogel,Hippi oder was anderes?
Kennst du Jugendsünden?!

Und übrigens würdeich deinen ersten Satz etwas umstellen in so etwas:
"Ich hasse Hip-Hoper"
"Ich hasse Gangster"

oder noch besser:
"Ich hasse Ausländer"
"Ich hasse die Menschheit"

Und ich hoffe mal du wirst nie Kinder haben!

Scheiss Vorurteile!

17.08.2008, 16:58 Uhr     melden


Systemfehler aus Deutschland

Also einerseits stimme ich dir zu: Ich kann diese arroganten, selbstgefälligen, im-Bus-laute-Musik-hörenden Hopper auch nicht leiden! Die gehen mir tierisch auf die Nerven. Aber dass du direkt alle miteinander in einen Topf wirst und pauschal jeden einzelnen scheiße findest, das find ich zum Kotzen!! Weist du, es gibt auch einige wenige Exemplare, die wirklich was auf dem Kasten haben und sich nicht so asozial wieder der Rest benehmen...
Aber warum sag ich das eigentlich?? Du wirst dieses Vorurteil sowieso nie ablegen, egal wie sich Jugendliche in Zukunft dir gegenüber verhalten...

17.08.2008, 19:17 Uhr     melden


crikey-kr aus Deutschland

Wenn es doch wenigstens Metall wäre...
Nein spass bei seite, du hast vollkommen recht. Ich mag diese Kidz auch nich

22.08.2008, 02:05 Uhr     melden


klein doofi aus Deutschland

Was für ein Glück das Du nichts zu sagen hast - danke dem Himmel dafür, du würdest Dich nur ins Unglück stürzen!
Warum denn eine Stadt in Deutschland dafür opfern? Das wäre mehr als sündhaft! Die kann man doch auch in Pripjet ansiedeln ...

24.08.2008, 00:05 Uhr     melden


Tass Dingo aus Shera Tass, Deutschland

schon vom ersten satz an bemerke ich, dass du keine Ahnung hast.
Zum einen, sind nicht alle in dem alter solche "ich hör hip hop , kann nichmal meine muttersprache , geschweige den weiß ich was soziales verhalten ist-Kids"
bitte bei allem respekt.
ich selber bin noch ein tenager, weiß mich auszudrücken, mich zu verhalten und den älteren respekt zu zollen, Aber nur wenn Mir auch welcher endgegengebracht werde.

24.08.2008, 00:30 Uhr     melden


woife

Ich muss sagen, ich bin zwar auch erst 19, allerdings hatte ich dieselbe Idee schon vor 2 jahren (Ich hatte noch die Idee von Safaris durch die Stadt) aber mittlerweile, nachdem ich einigen dieser Idioten eine betoniert habe hat sich der Hass gelegt und ich hab meine Vorurteile mehr oder weniger abgelegt. Habe mittlerweile Freunde durch fast alle Subkulturen und Nationen. So schlimm ist das Leben nun auch nicht.

31.08.2008, 19:29 Uhr     melden


Silphiroth

Es sind nicht alle so wie du sie beschrieben hast! ich selbst bin erst 15 und verachte diese Hip Hop hörenden, kein deutsch könnenden, ah so coolen "Gangster" genauso wie du.
Aber in einer Beichte die schwulen zu diskriminieren ist doch wohl das letzte!
Ich bin auch schwul und steh auf enge Kleidung. Man hatts schon schwer genug und dann ließt man sowas!

08.09.2008, 20:16 Uhr     melden


Aoshi aus Deutschland

Der erste Satz sagt mir das du ein alter deprimierter Sack bist. ;)

11.09.2008, 13:38 Uhr     melden


floppy

ich hab mal ne Frage, ist das Projekt schon durchgeführt? scheint ja in Mannheim so zu sein... hahahah top und am geilsten sind die billigen Türken Handys die dann da rum plärren, als ob der Ton da nicht total übersteuert wäre und man da nix versteht... ich lach mich kaputt... hahahah arme Welt. Am liebsten würd ich in die Hände klatschen und die ganzen Deppen fallen einfach tot um!

12.09.2008, 15:05 Uhr     melden


psychojoe

ich stimme voll und ganz zu!

12.09.2008, 15:20 Uhr     melden


alexandra1malig aus rate mal

Cool, dass hätte auch meine Beichte sein können! ;-P

13.09.2008, 16:46 Uhr     melden


Schriftsteller74

100% agree!!!!!!

14.09.2008, 14:22 Uhr     melden


passasjer

Ich würd bei weniger Verallgemeinerung zustimmen, aber dennoch verstehe ich immer noch nicht, was so unmännlich daran ist, sich die Augenbrauen zu zupfen. Sieht, geschickt gemacht, auf jeden Fall besser aus als so ein zusammengewachsener Balken unter der Stirn.

14.09.2008, 14:37 Uhr     melden


ravezz

Ich möchte dir einfach nur danken, lieber Beichtender.
Ich bin selbst 17 Jahre alt. Und ich hasse diese von dir beschriebene Art Gleichaltriger. Zutiefst!

Achja, ein Tipp: Nimm Düsseldorf..

17.09.2008, 22:54 Uhr     melden


Jalain

besser kann man es kaum ausdrücken

23.09.2008, 19:29 Uhr     melden


stefan88

Stimme total zu....bin auch 17 und und die Jugend geht total den Bach hinunter....Jedes Mädchen lässt sich von jedem Typen knallen und du Jungs werden immer femininer....

28.09.2008, 16:24 Uhr     melden


schohliver

"Ich hasse Jugendliche." Schade das du deinen Hass so verallgemeinerst. Ich bin siebzehn, gehöre also auch zu der heutigen Jugend. Ich höre auch Hip-Hop, trage Baggy-Kleider und habe eine wie oben beschriebene Kette. Trotzdem spreche ich gutes Deutsch, respektiere andere Menschen und habe, meiner Meinung nach, eine akzeptable Umgangsform. Dazu habe ich die höchste Schule besucht, die man bei uns (Schweiz) besuchen kann und habe inzwischen auch eine Lehrstelle als Kaufmann gefunden - bei einer Bank.
Du siehst also, nicht jeder der auf Hip-Hop steht und "lächerliche" Kleidung trägt, ist auch ein asozialer imigrierter "Gangster".

02.10.2008, 14:57 Uhr     melden


Turgon

Ich stimme Raecher zu, Beichter, komm mal klar und such dir Freunde... Mir gehts ähnlich wie Schohliver, ich hab n sehr gutes Abi, mach mit meinen zwanzig Jahren jetzt schon mehr Geld als so mancher anderer, höre Frauenarzt und Automatikk etc. und laufe in 4XL Shirts Goldkette und KAppe rum;) und wenn mir wer dumm kommt (im privaten Leben, nicht geschäftlich^^) wird seine Mutter beleidigt :D

03.10.2008, 18:24 Uhr     melden


rrww

Also ich hör kein Hip-Hop. Bin aba trotzdem Jugendlich und irgendwie wiederspricht sich das ja dan was du sagst.

10.10.2008, 17:20 Uhr     melden


Casyopaya

zuu geil und spricht mir mit jedem Wort aus der Seele, zumindest was die angesprochenen Arten von Jugendlichen betrifft (gibt ja auch andere)

21.10.2008, 18:11 Uhr     melden


Dicke

Ich hasse sie auch alle sammt die scheiß bushido muschi lover arrrggg (mit dem rest hab ich keine problemme )

27.10.2008, 19:44 Uhr     melden


kackbohn

ich hasse ALLE jugendlichen??? Ich bin auch ein jugendlicher und stimme nich mal annähernd mit den beschreibungen überein. Allerding gibt es zur zeit dehr viele solche=(

29.10.2008, 20:57 Uhr     melden


xiu

hab ich erwähnt, dass ich dumme, ignorante, verallgemeinernde, möchtegernerwachsenen, geistig zurück gebliebenen menschen hasse? ich glaube nicht, dann hab ich das extra noch mal für dich hier stehen!

31.10.2008, 17:24 Uhr     melden


Zonty

wenn es diese hopper-idioten nicht gäbe, dann würde man ja abends vielleicht auch mal rausgehen und so, aber mit denen die motzen ja jeden idioten an! ich hasse sie auch wie die pest!

01.11.2008, 20:30 Uhr     melden


mascha412 aus nittendorf, Deutschland

also
1.
Reg dich ab alter
2.
wenn es dich so aufregt dann verändere doch die Welt
, wenn ´du es schaffst
schau ma mal wie weit du kommst .
3.
und leider sind nicht alle so spießer wie du
4.
die welt wäre langweilig wenn dies alles nicht geben würde und alles gleich sein würde

06.11.2008, 19:45 Uhr     melden


klecks

Ich stimme voll und ganz mit dir überein

08.11.2008, 22:00 Uhr     melden


Playboy aus HANNOVER, Deutschland

ich gebe mascha412 recht....Ich kleide mich auch so aber spreche nicht mit türkischem Akzent und trage auch keine Ohrringe

17.11.2008, 08:34 Uhr     melden


hansloredanic

ich weiß nicht wie du auf so etwas kommst alle Jugendlichen zu hassen weißt du überhaupt was du da schreibst ich glaube nicht in welcher Gesellschaft willst du Leben dein Denken ist leicht Rechtsradikal und damit will ich nicht sagen das du ein Nazionalsozialist bist aber wenn du denn ganzen Abschaum in irgendeine Stadt schicken willst dann nehm doch Auschwitz du bist kein Dolch besser als H.iT.L.er Wenn du etwas ändern willst dann sorge für gegenseitigen Respekt. Yes we can

19.11.2008, 21:08 Uhr     melden


IneartheD

Bevor ich mit nem Hopper gleichgestellt werde, möcht ich Spießer werden !

24.11.2008, 17:07 Uhr     melden


Vizeweltmeister 45

ich bin selber jugendlich aber bestimmt kein hopper im gegensatz zu einigen anderen kids bin ich der deutschen spreache noch mächtig
mache mein abitur und höre "musik" wenn denn laut in meinen zmmer wo es keinen stört und in der öffentlichkeit mit ohrstöpseln ich bekomme selber mordgedanken bei solchen leuten

09.12.2008, 01:37 Uhr     melden


Zufallsbeichte



Mr.Man aus Dorsten, Deutschland

Haha, der letzte Satz is der geilste ^^

11.12.2008, 16:03 Uhr     melden


bananarama

alle jugendlichen in eine schublade stecken... sowas mag ich ja...

13.12.2008, 18:19 Uhr     melden


meister

Du hast ja sooooo Recht...

14.12.2008, 14:54 Uhr     melden


Mundilfari

So hat die Generation vor dir über dich damals auch gedacht.

14.12.2008, 19:38 Uhr     melden


BigDaddy aus Wacken, Deutschland

@Warwick :O Omg...du hörst Hip Hop und bist aufm Gymi? Respekt! Du gehörst einer seltenen Art Mensch an! Aber ich denke mal, du bevorzugst "politischen Hip Hop" und nicht so "Aggro Berlin" oder?^^

01.01.2009, 03:11 Uhr     melden


Frayeur

Du hast vollkommen recht..

08.01.2009, 02:09 Uhr     melden


Cynti aus Musterstadt, Deutschland

Richtig. und der letzte Satz ist übelst witzig.

10.01.2009, 22:44 Uhr     melden


Playboy aus HANNOVER, Deutschland

lool hoper motzen keine leute an du affe wenn dann sind das die scheiß kanaks also komm ma klar in deiner scheiß birne

13.01.2009, 12:49 Uhr     melden


incisor aus Deutschland

und du wirst der chef von dem laden dann oder wie?

21.01.2009, 08:04 Uhr     melden


Slut

Die Mauer ist ne tolle Idee. Ich würde noch ein riesen Hamsterrad aufstellen, damit die wenigstens Energie produzieren.

21.01.2009, 19:55 Uhr     melden


maxwax

das mit der mauer is schon ne gute idee, aber das mit der beschreibung der kerle find ich ja mal ganz schön happig. klar, manche sehen aus, als wären sie ein transgender 8die hams dann übertrieben) aber so wie du das sagts, stell ich mir dich mit wampe, vollbart, pickelfresse, achselschweiß, alkfahne und altkleider-collection vor.
spaß is eine sache, respekt eine andere!
(wobei mir dieses nuscheln der meisten auch voll auf den sack geht. das is ja kein deutsch mehr!)

27.01.2009, 19:11 Uhr     melden


oO_Deluxe_Oo aus Berlin, Deutschland

Mhmm.. ich mag diese Leute auch überhaupt nicht..... du hast da noch details vergessen wie Hose in den Socken und BaseCap auf dem Kopf... also halb auf dem Kopf....
Ich würde sie nicht einsperren, sonst würd ich so nicht lachen, wenn ich sie im Bus sehe... hab auch schon welche mit rosa t-shirt gesehen, ey das ist echt peinlich...

27.01.2009, 19:18 Uhr     melden


Symbol_der_Faulheit

erinnert mich irgendwie an die appd. berlin fände ich ganz geeignet.

30.01.2009, 15:39 Uhr     melden


LinkinParkFan

Hi ich bin der Meinung das es auf jeden Fall aufregt wenn irgendwelche jugendlichen im bus oda soo ihre scheiss musik hören aber du vergisst das das nur etw. 35% der Jugendlichen machen der restliche teil fällt dir nur nicht auf weil sie nichts auffälliges machen...

11.02.2009, 15:26 Uhr     melden


pureparty aus Ha, Deutschland

ich amüsiere mich köstlich wenn ich sowas lese !
a) weils stimmt und man eh nichts ändern kann
b) weil ichs genau so sehe
c) weil ichs genau so auf unsere straßen sehe ;)

komisch is, ich bin selber jugendlicher und nicht so ...

12.02.2009, 15:24 Uhr     melden


abgelehnt

Beim letzten Satz muss ich immer lachen xDDD

03.03.2009, 21:04 Uhr     melden


Mr.Hawkins aus Singen, Deutschland

Ein gleichgesinnter!!!Bei mir in der Innenstadt sieht man jeden ABend diese Individuen herumsülzen...das ist sowas von unmöglich!Diese Typen sind einfach keine Männer mehr!!!
Singen in den höchsten ich-hab-keine-eier-mehr tönen Lieder,in denen es darum geht,wie sehr ihr Herz schmerzt von der Trennung ihrer letzten Freundin...zum kotzen ist das!Ich finde ein Mann ist nichtmehr das was es mal war!Oder zumindest diese "Playas" oder wie sich jene subkultur und überdurchschnittlich dummen,sozial beeinträchtigten Personen nennen...

07.03.2009, 12:16 Uhr     melden


InsaneSeduce

Achso, du warst also nie jung!?
Klar gibt es einige Jugendliche die man wirklich nur verachten kann. Aber nicht alle sind so.

07.03.2009, 16:14 Uhr     melden


dagetto

Yeah war klar, dass sowas gut ankommt. Einfach mal die Hose bis unter die Achseln ziehen, 80 sein und über die Jugend meckern!!!! Mal als Tip: Es gibt Jungendliche die schlagen schlimm und andere vll. weniger schlimm aus der Reihe. Aber nervig sind ALLE. Das schöne ist ALLE schließt auch uns mit ein! Also weniger Bu**sh*t Labern und mehr nachdenken. Die werden auch noch erwachsen!

19.03.2009, 16:40 Uhr     melden


monrose7

hey ich bin nciht nervig xD
aber ehrlich ich kenne genügend von denen leuten die du meinst aber diese leute sind die midnerheit ;)

25.03.2009, 00:03 Uhr     melden


MilliVanilli

Ich finde, dass man auf keinen Fall sagen darf dass alle Jugendlichen gleich sind!
Traurig, dass es Leute gibt, die so denken!

30.03.2009, 09:37 Uhr     melden


Styler

Was denkst du dir überhaupt solln wir auch über alle die älter als wir sind meckern?soll ich auch sagen: die sind alle fett dumm und haben kein plan von dem leben heute?LÄCHERLICH SOLCHE VERBITTERTEN LEUTE DIE SICH WÜNSCHEN NOCHMAL JUNG ZU SEIN

31.03.2009, 16:23 Uhr     melden


dlx_rec

@schohliver ich habe noch es nie besser gehört/gelesen. Ich finde das echt geil was die aus deinem kanton machen, komme übrigens auch aus der schweiz, aber das problem ist, die leute werden weiterhin nur die möchtegerngangstas kennen und rapper die bei ihren texten überlegen und einfach ihre message rüberbringen wollen werden weiterhin in die gleiche schublade gesteckt.

BOYKOTTIERT DIE MAJOR-LABELS

01.04.2009, 16:46 Uhr     melden


DonVitoCorleone

Wie lustig ihr seid. Hip Hop verbieten etc.... Ja klar das wird sowas lösen, ist ja nicht so, dass es auch Leute gibt die sowas hören, so rumlaufen und auch noch studieren. Wo ist euer Problem? Weil ihr euch die Klamotten nicht leisten könnt? Das einzige, was wirklich als störend bezeichnet werden kann ist das Musik hörn mit dem Handy. Aber wenn man den 14-jährigen ein Handy in die Hand gibt, kann man sich denken, dass nichts gescheites dabei raus kommt...

01.04.2009, 17:19 Uhr     melden


Pantos

Nicht alle sind so den ausnahmen bestetigen die regel Bin 13 hore Linkin Park hab mir spetziel kopfhorer gekauft so und ich auchte das die anderen in meiner umgebung nichts horen.deine gedanken erinnern mich irgentwie an die von Ad... H.....

05.04.2009, 20:29 Uhr     melden


pcfreak99 aus Schweiz

@DonVitoCorleone: Stimme dir zu, ausser beim Punkt "Weil ihr euch die Klamotten nicht leisten könnt?"
Warum läuft dann nicht die oberschicht mit hippedihopper kleidern rum? ;)

Ich (hip-hop style) nerve mich auch nicht, nur weil der Punk karierte Hosen anhatt... jedem das seine...

08.04.2009, 11:52 Uhr     melden


NeueHelden

Klatscht die Hopper an die Wand, Deutschland ist ein Rockerland! :D

13.04.2009, 22:25 Uhr     melden


simih

Naja jedem das seine. Ich akzeptiere schliesslich auch euren Kleidungs- bzw. Musikstil.

Ich kann den ganzen Hip Hop Hass hier nicht verstehen. Es gibt genauso negative Beispiele in der Metal- oder Houseszene.

21.04.2009, 13:30 Uhr     melden


roflkopter

schehr nicht alle über einen Kamm - ich höre Techno und Rock... und davon kenn ich noch mehr - zieh weg in ne ländliche Gegend, da gibts sowas fast nicht.

21.04.2009, 21:03 Uhr     melden


Metaller aus Rauenberg, Deutschland

Bin auch noch Teenie, laufe aber ganz normal rum und verwende immer einen gepflegten Umgangston. Ich kann diese Leute, wie du sie beschreibst, auch nicht leiden, aber deshalb sind nicht alle Jugendliche so.

02.05.2009, 14:31 Uhr     melden


deffo

Deine Analyse ist meines Erachtens richtig, Deine Lösungsstrategie falsch. Ich weiß aber auch keine bessere

12.05.2009, 10:00 Uhr     melden


Cooocy

Also mir kommt die Situation ziemlich bekannt vor ... heute ! Wir machen mit der Klasse einen Ausflug ( Ja wir alle 14/15 , eigentlich zivilisierte Kinder, außer ein paar assis) in eine große Stadt und sitzen in der U-Bahn. 2 Mädels mussten ganz cool sein und haben davor geraucht , und saßen jetzt in der Bahn, haben ihre Handy musik laut an und tanzen in der bahn rum -.- .... na super , ich sitzte daneben und alle erwachsenen leute gucken uns doof an. Ich konnte sehen was die gedacht haben " Ich hasse Jugendliche" ... das habe ich auch gedacht ... Jedenfalls hasse ich alle Assis, Hopper und Mädels die denken es sei cool in der Straßenbahn mit Handy musik rumzutanzen ...
Also das wollte ich dazu sagen ... ich kenne das gefühl , aber es sind nicht alle so .. ich will nicht in diese schublade gesteckt werden aus der ich immer versuche rauszukommen wenn ich mit meiner klasse unterwegs bin ....

18.05.2009, 20:53 Uhr     melden


linda_love

vllt. sind manche Jugendlichen so wie du gerade beschrieben hast, aber alle Jugendlichen als dumm, nuttig und mit türkischen Akzent sprechend zu bezeichnen ist ein Vorurteil!
So ziemlich alle meine Freunde schreiben sehr gute Noten, lassen sich nicht einfach flachlegen, sind teilweise noch Jungfrau(mit 17) und das nicht weil sie hässlich oder zickig oder anderes sind und ziehen sich ganz und gar nicht nuttig an!

27.05.2009, 06:14 Uhr     melden


Ryder aus Deutschland

sehr gute einstellung, diese dreckigen hopper-kinder gehören weggesperrt

02.06.2009, 14:56 Uhr     melden


partybine

bin im großen und ganzen deiner meinung, würde das aber nicht verallgemeinern und auf alle jugendlichen beziehen. ich selbst war/bin auch nicht so, habe die 'art' von jugendlichen immer verabscheut. also bitte nich verallgemeinern, danke. (:

05.06.2009, 16:00 Uhr     melden


DaveTheRave

Gut das du nichts zu sagen hast :)

08.06.2009, 19:01 Uhr     melden


zimtgeier aus Deutschland

Ehrlich gesagt, denke ich genauso; vielleicht nicht ganz so heftig. Diese Milchschnittenmafia geht mir auch auf'n Sack. Natürlich war ich auch mal jung, aber nicht so jung.

25.11.2012, 01:50 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Wien, Österreich

Das Traurige ist, daß das alles wie gewollt, geplant erscheint.

25.11.2012, 01:54 Uhr     melden


masoeng aus Deutschland

ich wüsste da ne stadt: Berlin.......die haben erfahrung!

27.11.2012, 15:02 Uhr     melden


DarkerTeddy

Absolut meine Meinung. Und jetzt kommt mir hier nicht mit Rassismus, mein Vater kommt aus dem Iran, aber er hat genug dafür getan, sich in Deutschland zu integrieren.
Ich bin eigentlich selber noch Jugendlich, und es gibt eine absurd tiefe Kluft zwischen den hier beschriebenen ... Gestalten, und der halbwegs intellektuellen Schicht. Ich für meinen Teil beziehe einen großen Teil der Begründung meiner misanthropischen Welteinstellung aus dem Verhalten dieser Menschen und dem Umgang der Politik / Öffentlichkeit mit diesem Problem.

28.11.2012, 01:14 Uhr     melden


nudel66

kopf hoch sind nicht alles so behindert hirnamputiert...

29.11.2012, 22:56 Uhr     melden


CoCaHunter aus Deutschland

Tja liebe/r Beichter/in, da bist du diesen Jugendlichen genau in die Falle getappt. So gut wie jede Jugendkultur will auf eine bestimmte Art auf sich aufmersam machen, provozieren und sich profilieren. Alles was hilft ist: Nicht aufregen lassen. Führerschein machen, dann muss man sich mit dem Pack auch nicht abgeben.

19.12.2012, 14:58 Uhr     melden


vossiv

könte Dir fast Recht geben . Habe 2 Töchter und alles im Griff. Was hast Du falsch gemacht? Betrinke mich auch regelmässig bis zur bewustlosigkeit.haha.

30.01.2013, 23:05 Uhr     melden


Blackberry17

Schon mal daran gedacht dass es auch Jugendliche gibt die wunderbare Menschen sind? Du siehst nur die negative Seite. Ich bin erst 13 aber sogar ich sehe ,dass du nicht soviel Erfahrung mit Jugendlichen hast ,denn sonst wüsstest du ,dass es auch Jugendlich gibt die nicht die Hosen bis zu den Kniekehlen tragen und nen' glitzer Herzchen als Ohrring haben. Also wenn ich du wäre würde ich da raus in die weite Welt gehen mich mit Jungendlichen nur Ansatzweise beschäftigen und dann gucken ob ich immernoch diese "Mordgedanken" hätte. -.-" Manchmal verzweifelt man an Menschen wie diesen.

09.02.2013, 18:33 Uhr     melden


salitos364 aus Deutschland

Weißt du was ich hasse? Solche Erwachsenen wie dich! Die denken sie wären so viel vernünftiger als die Jugendlichen. Ich bin auch ein Jugendlicher und ja ich höre auch Hip Hop aber niemals laut in der Bahn. Ich kenn auch niemand der so etwas tut. Trotzdem bin ich wahrscheinlich um einiges intilligenter als manche Erwachsene die alle Jugendlichen für dumm und verzogen halten. Oft genug wird man als Jugendlicher von Erwachsenen angepöbelt und nicht andersrum. Und von wegen alle Mädchen sehen wie Schlampen. Das ich nicht lache. Schau mal weniger RTL und seh dich stattdessen mal in der realen Welt um.

09.02.2013, 19:39 Uhr     melden


MoMoM

Oh scheiße... Mir (selbst erst 20) kommt es vor als hättest du meine Gedanken aufgeschnappt und (vll ein wenig verschärft) hier wiedergegeben...

11.02.2013, 17:09 Uhr     melden


ChindsChopf

Das traurige an der Sache ist, dass die lautesten am besten gehört werden. Diese Jugendlichen werden am meisten gesehen und auch beachtet und die guten gehen unter, da sie nicht auffallen. Etwas mehr Vertrt

05.03.2013, 16:59 Uhr     melden


Blacky1379

Aber Hallo,
du sprichst mir aus der Seele. Es tut so gut zu wissen, daß man mit solchen Gefühlen nicht allein ist. Di meisten haben doch ihren Kopf nur, damit die Mütze nicht runterfällt. Die sind zum aus der Hecke winken zu bescheuert. Ick könnte ewig so weitermachen... Das ist keine Beichte, sondern ne Tatsachenfeststellung!

05.03.2013, 19:50 Uhr     melden


Puschelbaby aus Deutschland

Da fehlen die Worte... Es gibt sicherlich viele junge Leute / Jugendliche die sich mehr als asozial verhalten und die es nötig hätten alle samt auf einen Haufen zu kommen ... Aber das du schreibst "du hasst Jugendliche" ist selbst nicht besser. Es gibt genügend die sich für die Menschen/Tiere/guten Dinge einsetzen... Und irgendwann wird dir im Altenheim eine junge, hilfsbereite Frau oder ein junger Pfleger den Arsch abwaschen...

09.04.2013, 16:48 Uhr     melden


Sophine

wer weiß, wie du als Teenie verhasst wurdest. denk mal darüber nach.

09.04.2013, 20:33 Uhr     melden


ChocoCuppy

Arkham Asulym meinst du? Mach das doch einfach XD
Nur dass das dann kein Asyl für gestörte, sondern eine... moment. Irgendwie doch.

12.05.2013, 20:19 Uhr     melden


Lif

Du hast da wohl ne leichte begriffliche Verwirrung, lieber Beichter. Was du meinst, sind einfach Vollpfosten. Ähnlich wie grundlos affektierte Metaller, die süffisant alles als "Hopper" klassifizieren, was auch nur annähernd in die Nische passt und dann ulkige Beichten darüber schreiben oder als BigDaddy ihre verbale Hilflosigkeit intolerant ins Beichthaus erbrechen. Klar sind Pseudogangsterrapper nervig, aber die Attitüde hinter der Beichte nicht minder. Schonmal was von Pluralismus gehört?

21.05.2013, 20:45 Uhr     melden


kampfkegel

1 Stern (besser 0 Sterne) für diesen schwulenfeindlichen Eintrag.
In einer Gesellschaft, in der sich Schwule täglich das Leben nehmen aufgrund von Diskriminierung liegt es an uns allen, uns gegeh Homophobie zur Wehr zu setzen!

24.05.2013, 16:42 Uhr     melden


Jogi16

Solche sollte man echt wegsperren! Das waren noch Zeiten vor 70 Jahren!!

06.06.2013, 21:11 Uhr     melden


Bambusfresser

ich helf dir beim mauer mörteln sach mir nur wo

17.07.2013, 01:37 Uhr     melden


EngelchenJudy

Stimme dir grundsätzlich zu. Das müsste aber eine echt große Stadt sein.

30.07.2013, 05:01 Uhr     melden


sayyls

Geb dir Recht, auch wenn die sich sicher auch wieder verändern. War nämlich auch mal ein bisschen so, habe aber die Kurve denk ich noch bekommen. Allerdings hab ich nie laut Musik im Bus gehört und türkisch geredet, das kann ich auch nicht ab

09.09.2013, 13:56 Uhr     melden


TerryJ

Was hier teilweise geschrieben wird, ist mal so richtiger geistiger Durchfall. Von völlig unangebrachten "Nazi"Vergleichen von Leuten die keine Ahnung haben, was ein "Nazi" eigentlich ist, bis hin zu "Mehr Toleranz" Gelaber und selbst intolerant sein. Willkommen in der BRD!!!

21.09.2013, 23:06 Uhr     melden


bettyford

Hip-Hop ist nicht nur Dummgesabbel sondern hat auch eine Kultur(zB Gang Starr). Und die Klientel die Du hier so blumig beschreibst, hat wahrscheinlich nie Englisch gelernt und deshalb von gutem Hip-Hop keinerlei blassen Schimmer.

21.09.2013, 23:20 Uhr     melden


DerLeeraner

Irgendwie fühle ich mich als Hip-Hop höhrer hier gerade ein wenig angegriffen und das obwohl ich irgendwie gar nicht in das von dir beschriebene Muster passe, hmmm.

05.11.2013, 23:17 Uhr     melden


Otto4 aus Deutschland

Weil Du nicht mehr mitmachen kannst, bist neidisch, gelle? Spielt keiner mehr mit Dir? Ooooch ... Recht so. Mit Dir würde ich auch nicht spielen!

22.11.2013, 17:49 Uhr     melden


hell619

Ich würde gerne deinen Newsletter abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben. Wo kann ich das tun?

27.12.2013, 10:50 Uhr     melden


hübner.

was redest du nur für einen unfug?
an meiner schule sind viele hip-hopper mit türkischem akzent, aber wenn du diesen letuen freundlich gegenüber bist und nicht mit einer "ich bin viel besser als ihr"-fresse an denen vorbeigehst, dann sind die auch sehr nett.
und nein, das liegt nicht an meinem aussehen (ich sehe nicht im geringsten aus wie ein von dir beschriebener hip-hopper oder einer hip-hop-nutte)
selbst wenn sie sich asozial benehmen, sowas kommt nicht von irgendwo her. was meinst du wie oft die schon blöd angeguckt wurden, einfach weil sie nicht aussehen wie ein spießiger jugendlicher.
hör auf dir selber einzureden, du wärst ein übermensch.

13.05.2014, 18:24 Uhr     melden


Theodora.24

Absurd Menschen zu verachten, die man nicht kennt & nach ihrem Äußeren zu beurteilen.

07.07.2014, 21:01 Uhr     melden


19andi85

Eine Stadt voller gangster, d.h. du bist fur die Balkanisierung Deutschlands, deswegen empfehle ich dir APPD waehlen.

20.08.2014, 19:53 Uhr     melden


wolkenschieber

Eine Stadt leeren und "die" da unterbringen?! Und dann? Zwillingsforschung, Zwangsarbeit und den Rest "ins Gas"? Nur weil die dich nerven? Junge...

27.08.2014, 06:37 Uhr     melden


Nonam

Ich verstehe das vollkommen, obwohl ich selbst in dem alter bin verachte ich die meisten Teenager.

13.10.2014, 19:34 Uhr     melden


HekkMekk

Zurück zu den Anfängen, als noch Türkenklassen gebildet wurden und unsere ausländischen Freunde eigene Siedlungen bekamen. Damit löst man alle Probleme, die dadurch entstanden sind.(Ironie aus)

23.10.2014, 13:24 Uhr     melden


suender2013

Lieber Beichter, ich möchte Dich bitten, diese "Subkultur" nicht mit den Affen gleichzusetzen. Das wäre eine grobe Beleidigung - für die Affen. Die haben mehr im Hirn. Ansonsten sei Dir vergeben.

20.01.2015, 21:16 Uhr     melden


Rapunzeline

Ich bin für Berlin. Mit Mauern hat man dort Erfahrung. Effizienterweise kann man gleich einen Großteil der bestehenden Bevölkerung dort belassen. Ich Rede von unseren "Kulturbereicherern", die vielen gut ausgebildeten, sagen wir Gastarbeiter, großfamiliäre H-4 Schmarotzer ...

06.04.2015, 17:57 Uhr     melden


Oudler

Menschen die anderen Leute auf eine solche Art hassen, haben einfach nur Angst und kennen die andere Seite nicht.

Es ist ja sicherlich nicht verwerflich, sich als Mann um sein Äußeres zu kümmern. Die Industrie springt schließlich auch immer mehr auf diesen Zug auf.
Kann ja sein, dass einige unter den Jugendlichen nicht so intelligent sind aber das ist garantiert nicht auf deren Musikgeschmack oder Aussehen zurückzuführen.

Toleranz fängt damit an, den anderen besser kennen zu lernen. Sollte man mal machen, eh man wilde Vermutungen in den Raum wirft.

Niemand will von anderen so abwertend behandelt werden.

07.04.2015, 16:05 Uhr     melden


Gurke120

Wenn wirklich alle Jugendliche so sind, habe ich wohl was falsch gemacht?

23.05.2015, 13:47 Uhr     melden


Jasfar

Ich geb dir da einfach mal vollkommen recht, bin zwar selbst in dem Alter von solchen angesprochenen, ähm, Menschen... Aber das was du über sie denkst denke ich mir auch jedes mal wenn ich so jemanden rumlaufen oder reden höre.. >.<

02.06.2015, 11:50 Uhr     melden


autovaz2104

Das kommt daher, dass sie ihre Homosexualität nicht akzeptieren können und versuchen diese durch ihr affiges Gehabe zu kaschieren.....

02.06.2015, 12:07 Uhr     melden


faulersack

Schon verständlich auch wenn ich erst 18 bin regt mich die Jugend manchmal auf

03.06.2015, 15:26 Uhr     melden


Inua

Also ein Ghetto schaffen? Dir schon klar das Ghettos nach dem Anwerbeabkommen systematisch geschaffen wurden um die Ausländer in eine niedere Ecke zu schieben, ja damit sie nicht selsbtständig werden und nur lausige Arbeiterschicht bleiben? Ghetto. USA und hier.

05.06.2015, 21:46 Uhr     melden


epiikureer

DAS IST KEIN HIP HOP MEINE GÜTE! Beichthaus ist echt ne witzige Seite, aber ich habe das Gefühl der Großteil der User ist total schlecht informiert. Was du meinst ist wahrscheinlich unterdurchschnittlicher "Straßen"-Rap. Richtiger Hip Hop kommt vom Herzen und es gibt so viele verschiedene Facetten. Hör dir einmal Jurassic 5, Dilated Peoples, NAS, Notorious BIG und ähnliche Rapper an. Den Deutschrap den du überall hörst ist Müll, es gibt auch guten Deutschrap: Huss&Hodn, O-Flow, Die Funkverteidiger, Chezz&DAM, Sendemast uvm. Wie gesagt ist das nur ein winziger Bruchteil, aber BITTE nimm dir einmal die Zeit dir etwas von besagten Musikern anzuhören! :) schönen Tag noch

13.07.2015, 10:50 Uhr     melden


süßwasserpolyp

Eigentlich fand ich die beichte uninteressant, aber der letzte satz gefiel mir dann doch.

20.09.2015, 11:54 Uhr     melden


MagicFirebird

Ich bin voll und ganz deiner Meinung. Nicht gegenüber den Jugendlichen im Allgemeinen, sondern gegenüber dieser Hip Hop Kultur. Die Musik sollte generell verboten werden, sie verblödet die Jugend nur, die Hörer können sich alle nur noch durch Beleidigungen und "Ey Alter" verständigen, das ist doch nicht normal. Ich habe während meiner Jugend auch Musik gehört, ich kannte aber das Wort "Kopfhörer" und alles was musikalisch keinen tieferen Sinn hat, habe ich abgelehnt. Und nicht nur die ältere Generation findet dieses Verhalten inakzeptabel, ich bin 24 und es nervt mich genauso wenn ich durch die Stadt laufe oder mit dem Bus fahre und sowas sehe/höre. Und dann werden andere Leute angepöbelt oder einfach ignoriert, wenn sie sagen dass sie die Musik leise machen sollen. Einfach nur rücksichtslos und unverschämt.

20.09.2015, 15:10 Uhr     melden


simonnedia

also ich bin 13 sage in meinek dorf (kleines dorf) jedem hallo oder am morgen guten morgen meine musik h?r ich mit kopfh?rer oder in meinem zimmer habe nur 1 mal ne zigarette probiert trinke kein alkohol mache jeden tag sport und trinke nur wasser( vio oder so ) meine lehrer und meine eltern sine auch stolz auf mich da sowas heute selten ist bin immer net bite anderen in der bahn den platz an und helfe so oft wie ich kann aber so sind in meine klasse nur 2 sry f?r die rechtschreibung iphone 4 hat ne kleine tastatur

25.04.2016, 20:25 Uhr     melden


Marquis

Du brauchst nicht von Arroganz reden: deine "Beichte" strotzt doch nur so davon. Und was ist so schlimm dran sich als Mann die Augenbrauen zu zupfen? Hast eine veraltete Vorstellung vom männlichen Rollenbild. Und zum Glück entscheidest du nicht wer als unnützes Leben in ein Ghetto kommt...

23.02.2017, 04:02 Uhr     melden


4Nyx aus Sachsen, Deutschland

Genial.
Stichworte: Vorurteil- Misanthrop- Selbstüberschätzung
Ich musste zwar lächeln, da es wirklich absurd ist was der Beichter hier von sich gibt. Jedoch ist es eigentlich wirklich traurig, engstirnig und total daneben.

17.03.2017, 01:45 Uhr     melden


KatzenkillerJ aus Rechberg, Österreich

Mit dieser Meinung bist du nicht allein ich stimme dir voll und ganz zu.

09.12.2017, 11:31 Uhr     melden


panteL aus colognew, Deutschland

Mit dieser Meinung bist du nicht allein ich stimme dir voll und ganz zu.

31.05.2018, 14:55 Uhr     melden


BratKartoffel aus Paderborn, Deutschland

Diese ganze Entwicklung ist in einem Land wie Deutschland absolut lächerlich. Hier in Paderborn zum Beispiel ist fast keiner von den Migranten Familien wirklich arm, was es letztendlich rechtfertigen würde Ghetto Musik zu hören. Im Gegenteil: ich weis von so manch Familie die mindestens genauso gestellt sind wie diverse durchschnitts Deutsche und es gibt auch, so wie ich die Sache einschätze, einige Familien den es finanziell weit aus besser geht. Vielleicht sieht man mal in der Westernstraße eine ältere Frau die dort zum betteln geschickt wird und ebenso kann man dort deutsche betteln sehn. Hier gibt es ein Sozialnetz was jeden auffängt, aber hier ist ja alles so schlecht..

Klar wenn ich Musik höre die mich aggressiv macht und ich dann raus gehe und wahllos Leute verprügeln gehe die meiner Meinung nach schuld daran sind das ich Musik höre die mich aggressiv macht löst das natürlich alle Probleme auf einen Schlag.

03.08.2020, 16:15 Uhr     melden


HugoBruno

@Bratkartoffel sei Dank: Jetzt habe ich 146 Kommentare zu dieser reichlich unnötigen Beichte quergelesen. Und einer davon macht tatsächlich die ganze Mühe wert: "Nimm Bielefeld."

03.08.2020, 18:31 Uhr     melden


VcS

In "Bielefeld" gibts doch nur Pappmascheewände an den Bahngleisen und Toiletten für die bezahlten Statisten, die jeden Tag so tun, als wäre das wirklich eine Stadt. Ich seh jetzt nicht, dass wir die Stadt mal eben hochziehen - das klappt ja schon bei größeren Flughäfen oder Bahnhöfen nicht. Nuja, vielleicht können wir Chinesen engagieren - spätestens wenn wir damit drohen, die Hopper sonst lautstark durch Peking ziehen zu lassen, sind sie wahrscheinlich sehr motiviert.

Der Vorschlag mit Berlin hat auch viel Charme, der hätte meine Stimme...

03.08.2020, 22:29 Uhr     melden


HugoBruno

@VcS: Eine Stadt, die es nicht gibt, für ein Ghetto, das niemand braucht - ist doch optimal für alle, die sich nicht von der Systempresse die Existenz von Städten oder Viren einreden lassen, sondern durchschauen, dass das alles nur miese Tricks der Reptiloiden sind, um uns zu versklaven. ; - )
Wie schon Monty Python vor Jahrzehnten zutreffend erkannte, hat sich letztlich ja auch das Gerücht, dass die Erde eine Kugel wäre, als fataler Irrtum erwiesen. ; - )
Und den Chinesen kannst du mit lautstarken Hiphoppern sicher auch nicht imponieren: Die stecken sie in ein Umerziehungslager und lassen sie dein Gewand nähen. Da finde zumindest ich Bielefeld doch viel charmanter.

04.08.2020, 11:13 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Den Ghettoromantikern Rate ich zu "ab in die Bronx von 50 Reichsmark.
Ich denke der ist gemeint, wenn Leute sagen, " der beste Golfer ist schwarz und der beste Rapper weiß "

04.08.2020, 12:03 Uhr     melden


HugoBruno

@Trudi: schlicht nicht der Mühe wert. Ich denke, auch an deinem Geschmack könntest du noch arbeiten. Aber du darfst trotzdem weiterhin du zu mir sagen. ; - )

04.08.2020, 12:40 Uhr     melden


VcS

Haben die Chinesen überhaupt noch Platz in ihren Lagern? Uiguren sind zwar relativ klein, aber beliebig zusammenpferchen kann man die ja auch nicht. Wobei, wenn die demnächst Schweinehochhäuser hochziehen, dann kommen sie wahrscheinlich auch auf die Idee, dass man Menschen genauso in die Höhe konzentrationslagern kann. Ok, das haben weder die Schweine noch die Hopper verdient, bleiben wir also bei Bielefeld.

04.08.2020, 14:02 Uhr     melden


Truth666 aus Saarland, Deutschland

Hugo kennst du den Künstler?
Mein Musikgeschmack ist super. Zur Info das ist ein Projekt von Daniel gieße, der ist bekannt aus "Stahlgewitter" und "Gigi und die braunen Stadtmusikanten".
Herr Boss, Sie würde ich nie duzen. Ich finde aber seit den Braunhemden lässt Ihre Qualität zu wünschen übrig.

04.08.2020, 17:20 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Die deutsche Sprache ist unmelodisch!

Ich möchte beichten, dass ich die deutsche Sprache hasse. Sie ist so abgehackt und dieses verkrüppelte "R" sitzt mir jedes Mal quer im Ohr. Und das …

Vorurteile gegenüber Vornamen

Ich beichte, dass der Vorname eines Mannes für mich einen Einfluss auf seine Attraktivität hat. Wenn ich zum Beispiel von einem Typen höre, der Alfons …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht