Papas Firmenwagen

1

anhören

Dummheit Maßlosigkeit Waghalsigkeit Auto & Co.

Ich werde heute mit dem Firmenwagen meines Vaters zu meiner Freundin fahren. Sie wohnt knapp 200 Kilometer weit weg und ich werde so dreckig heizen, dass jeder nur noch meine Rücklichter sehen wird. Ich freue mich schon darauf, wieder richtig Gas zu geben!

Beichthaus.com Beichte #00010165 vom 14.06.2006 um 23:29:41 Uhr (1 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Tütenträger

Firmenwagen sind eben geil! Einfach Gas geben, Sprit zahlt eh ein anderer

30.07.2009, 07:24 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Warum gibt es ein Tempolimit?!

Ich hasse diesen Verkehrsminister mit seinem Tempolimit 120 etc. Hallo? Ich will auch mal irgendwo ankommen. Versuche alles um mein Auto über die 200 …

Jalapeño Burger

Ich habe eine Zeit lang in einem namhaften Fast-Food-Unternehmen gejobbt. Eine Arbeitskollegin und ich haben uns manchmal einen Spaß daraus gemacht auf …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht