Kuhfladen in Herzform

2

Ekel Rache Zorn Fremdgehen

Mein Mann ging vor drei Jahren fremd, als ich im achten Monat schwanger war, und hat dabei noch ein Kind produziert. Hat sich mit der blöden Dreckschnalle sogar vier Mal Urlaub gegönnt am Bodensee und im Allgäu. Mit uns war er nie irgendwo. Aus Rache habe ich ihn jetzt drei Jahre später in den Arsch getreten und der blöden Schnalle einen verpackten Kuhfladen in einer Herzformschachtel zu Valentinstag geschickt, anonym versteht sich, mit einer Beileidskarte auf der stand "Willkommen in der Aidshölle". Sie soll genauso leiden wie ich einst. So, jetzt geht es mir besser!

Beichthaus.com Beichte #00009218 vom 15.05.2006 um 20:20:00 Uhr (2 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

toni-montana

Bei so einer weinerlichen Frau würde ich auch fremdgehen. Eins verstehe ich aber nicht, wieso stand da "Willkommen in der Aidshölle"? Ich meine hat sie sich bei deinem angesteckt oder was?

24.12.2010, 22:37 Uhr     melden


brekhisha

das erinnert mich an bum bum boris

30.03.2011, 19:08 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Stinkende Rache am Lehrer

Ich habe heute eine Fünf für ein Referat bekommen, obwohl ich mir wirklich Mühe gegeben habe. Naja, nicht wirklich, weil meine Mutti es für mich geschrieben …

Die beste Freundin und der Ex

Vor zwei Wochen trennte sich mein Freund spontan von mir, mit der Begründung, die Liebe sei futsch. Wir hatten Wochen zuvor schon mehrere Streitereien, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht