Ich habe nichts!

5

Verzweiflung Begehrlichkeit Neid

Ich stecke in einer tierischen Lebenskrise. Meine Freundin hat Schluss gemacht, weil sie mich nicht mehr liebt, meine Freunde scheißen auf mich und ich bin eine totale Pfeife, über die jeder nur lacht. Meine Freundin hat vor ungefähr 2,5 Monaten Schluss gemacht und ich denke jeden Tag an sie und liebe sie immer noch über alles. Ich kann es nicht ertragen sie zu sehen, oder mit ihr zu reden, am liebsten würde ich jedes Mal heulen, wenn ich an sie und an unsere gemeinsame Zeit denke. Sie will jetzt nur noch eine Freundschaft mit mir, aber das schaffe ich nicht. Sie war ganz einfach meine erste große Liebe. Ich habe vorher noch nie ein Mädchen so geliebt wie sie. Ich liebe sie über alles und ich hätte alles für sie getan, egal was es gewesen wäre, wenn sie es gewollt hätte, hätte ich es gemacht. Ich habe langsam das Gefühl, dass ich einfach nicht für eine Beziehung geschaffen bin - ich habe sie nie schlecht behandelt, habe ihr jeden Wunsch von den Lippen abgelesen und mich immer um sie gekümmert.

Ich habe meine Freunde total vernachlässigt, nur für sie, und dann macht sie einfach Schluss! Jetzt erfahre ich auch noch von einem gemeinsamen Kumpel, dass sie auf einer Fete mit nem anderen Freund von mir geschlafen hat, ich kann damit einfach nicht umgehen und muss es mir jedes Mal vorstellen, wenn ich an sie denke. Nun zu meinem zweiten Problem: meine Freunde. Sie behandeln mich teilweise wie Dreck, obwohl sie genau wissen, dass sie mir verdammt wichtig sind. Ich werde nicht mal mehr angerufen, wenn irgendwo eine Feier ist. Bei meinem besten Kumpel kann ich nicht mal über meine Probleme, die dieses typische "Jungengerede" übertreffen, reden, weil er es nicht verstehen und mich sofort als Pfeife bezeichnen würde. Ich habe einfach das Gefühl, dass alle glücklich sind und Glück in der Liebe haben, oder einfach irgendeine Eigenschaft haben, die ich nicht habe. Entweder sind sie in einer glücklichen Beziehung, sehen gut aus oder haben einfach Kraft. Das habe ich alles nicht! Langsam glaube ich, dass ich Depressionen kriege, weil ich einfach nicht mehr mit meinem Leben zurecht komme, ich weiß ganz einfach nicht mehr, wie es weitergehen soll.

Beichthaus.com Beichte #00009140 vom 13.05.2006 um 05:20:49 Uhr (5 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

sargonnas

Da hilft nur eins:
TU WAS !
Geh raus, lern neue Leute kennen, such dir ein Hobby, am besten was sportliches oder musikalisches, wenn du meinst es hilft, zieh um. nur KOMM VON DEINEM AR*** HOCH !

18.08.2008, 16:44 Uhr     melden



Oi!

Zieh um und fang ein neues Leben an, oder beende dein jetziges und fange kein neues an.

29.12.2008, 21:43 Uhr     melden


andi123 aus Hamburg

Lerne und verstehe endlich HTML!

14.01.2012, 20:18 Uhr     melden


jz aus Deutschland

nicht aufgeben fast jeder hat mal so eine Phase das ist ganz normal wenn deine Freunde dich wie Dreck behandeln sind es keine Freunde. Mach etwas körperliches, Kampfsport, Fitnessstudio du hast zig Möglichkeiten sei du selbst und verstell dich nicht und such dir jemand mit dem du reden kannst. Du kriegst das hin da bin ich mir ganz sicher

06.02.2014, 16:02 Uhr     melden


Serenity256 aus Berlin, Deutschland

Dein Problem ist, dass du ne richtige Memme bist. Sei ein Mann und steigerte deinen Selbstwert, such dir neue Freunde, Dackel deiner nächsten Freundin nicht hinterher Oder heul dein Leben lang rum. Deine Wahl. Muss ja nicht von heute auf morgen gehen. Ich bin fett und gehe jetzt in nen Fitnesskurs, bei dem mir beim letzten und vorletzten mal kotze hochkam, weil es so anstrengend war. Dort sind nur super fitte kerle und geile Frauen. Heul ich rum? Neun Mann, ich bring mein Fett in Bewegung und gehe durch das Leid. Denn Jahre lang scheiße fressen könnt ich ja auch. Also hau sie weg!

22.08.2019, 18:48 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ein schöner, großer Penis!

Manchmal wünsche ich (m) mir diese großen, langen und dicken braunen Würste, die ich manchmal in das Klo lasse, wären mein Penis. Er würde genauso …

Zwei Jahre meine Uni-Partnerin

Ich bin total in meine Uni-Partnerin verschossen! Das seit zwei Jahren. Jeden Tag unternehme ich etwas mit ihr, doch wenn man mit 20 noch Jungfrau ist, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht