Der Fußballproll und die Tussen

6

Neid Begehrlichkeit Falkenhagen

Ich will beichten, dass mir ein Kumpel ziemlich auf die Eier geht. Er ist ein richtiger Fußballproll, der reihenweise Tussen abschleppt. Heute zum Beispiel, habe ich mit ihm um eine Kiste Pils gewettet, dass er ein bestimmtes (eigentlich unerreichbares) Mädchen klar macht. Und zwei Stunden später hält er mir den Finger hin und erzählt mir, dass er sie gefing**t hat. Und das war nicht das erste Mal, dass er so etwas gebracht hat. Es ist einfach eine Schande, dass er jedes Mal mit seinem dummen Anmachsprüchen und dem restlichen Dummgeschwätz immer wieder Erfolg hat. ICH KÖNNTE KOTZEN!

Beichthaus.com Beichte #00008905 vom 06.05.2006 um 13:58:35 Uhr in Falkenhagen (6 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Funky98 aus Hamburg, Deutschland

Und wieso wettest du dann noch mit ihm?

26.08.2008, 12:00 Uhr     melden


Soniii♥ aus Mönchengladbach, Deutschland

jaja...die böse böse eifersucht

07.09.2008, 21:59 Uhr     melden


Zufallsbeichte
“Ein



kimaru23

So ist das nun mal, die hässlichen und dummen kriegen die schönsten Frauen ab...leider

02.10.2008, 07:40 Uhr     melden


TJ

Und du glaubst das wenn der dir den Finger hin hält und fragst nicht das Mädel....

21.01.2009, 21:34 Uhr     melden


Großmutter

Du bist einfach nur neidisch, weil er die geile Trullas stechen darf und für Dich nur das übrigbleibt, was zum Schluß nicht mehr alleine laufen kann. Die fetten, häßlichen Trullas sind für Dich. Scheinst ja selber auch kein so großer Bringer zu sein!

06.04.2010, 18:25 Uhr     melden


Mirrar

Solche Frauen sind in meinen Augen genauso armselig, wenn sie sich auf so was einlassen.

25.07.2012, 12:49 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Warum hat mein Mitbewohner Sex?!

Ich (m/24) hasse meinen Mitbewohner, weil er viel Sex hat. Und ich nicht. Mittlerweile beschränkt er seine Aktivitäten nichtmal mehr auf die Nacht, …

30 Minuten in einem guten Bordell

Ich beichte hiermit, als ich mit meiner Freundin noch zusammen gewesen bin, mir den Luxus gegönnt zu haben ein gutes Bordell besucht zu haben. Für ca. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000