Ich hasse das Gedudel im Radio!

5

Hass Zorn Aggression Musik Kollegen

Meine Kollegin ist radiosüchtig, also läuft der Apparat nonstop. Leider sind Radios bei uns erlaubt. Wäre nicht so schlimm, wenn der dämliche Sender nicht jeden Tag dasselbe spielen würde. Derzeit sind die deutschen Popsongs sehr hoch im Kurs, diese Lieder, die von irgendwelchen Leuten vom Typ "pseudo-anders und ja so intelligent" gesungen werden, ganz nach dem Motto "Je unverständlicher die Zeilen sind, desto klüger, alternativer und weltoffener wirkt es." Ich habe mir ein persönliches Gefängnis für die schlimmsten Verbrecher eingerichtet. Da ist Max Giesinger, der klingt, als wäre er soeben aufgestanden. Da sind Wir sind Helden, die das Wort "Bitte" wie "Bittü" aussprechen. Da ist Adel Tawil, der mal lernen sollte, dass man ein I nicht wie ein Ü ausspricht. Da ist Namika, deren Lied ich sogar mochte, wobei es mir aufgrund der Häufung (jeden Tag mindestens einmal) mittlerweile dermaßen auf die Nerven geht, dass mich auch Namika nervt. Da ist Tim Bendzko, dessen Unsinn so dämlich klingt, dass er wahrscheinlich selbst nicht weiß, was er da singt. Oder Mark Forster - Bauch und Kopf? Häää? Ein anderer, dessen Name mir gar nicht mehr im Kopf ist, hat von einem Wartesaal gefaselt... Bis in alle Zeiten schmoren sie in meinen Gedanken - und der Mund ist geknebelt, genauso wie bei Troubadix in "Asterix". Über Geschmack lässt sich nicht streiten, ich frage mich aber trotzdem, wie ein solcher Rotz Erfolg haben kann. Es gibt so schöne deutsche Songs, die wirklich einen Sinn haben.

Beichthaus.com Beichte #00008315 vom 25.04.2006 um 09:16:42 Uhr (5 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Luftstein

Eine Beichte wäre es, wenn du es irgendwie unterbunden hättest, mit technischen Mitteln o. ä.

01.10.2017, 21:40 Uhr     melden


Zufallsbeichte



Troy2017 aus München, Deutschland

Du bist ein ganz armes Würstchen. Kanalisiere Deinen Hass doch besser andernorts.

02.10.2017, 00:20 Uhr     melden


ukrainer aus München, Deutschland

Ich habe mich noch nie so verstanden gefühlt. Das viel größere Problem sind leider nur diese Möchtegerngangster mit ihrer Ich-bin-so-hart-ich-fick-deine -mutter-"Musik". Auf die bin ich nur neidisch, weil die mit diesem Rumgefluche auch noch Geld machen. Wenn ich rumfluche, heißt es nur "ukrainer, kannst du bitte normale Sprache verwenden? Wir sind hier doch nicht bei Frauentausch oder Mitten im Leben". Aber Namika? Das Lied war noch akzeptabel? Niemals! Ich spreche auch kein Französisch, aber ich binde es auch nicht jedem auf die Nase! Und dieses Lieblingsmensch-Gedudel ist ja wohl noch schlimmer!

23.04.2019, 03:03 Uhr     melden


Simki aus Ponyhof, Deutschland

Je ne parle pas français
Aber bitte red weiter
Oh la la la la la la la la la
Oh la la la la la la la la la. (-:

23.04.2019, 11:54 Uhr     melden


Chadeech aus Słubice, Deutschland

Das ist "Musik" von Minusmenschen für Minusmenschen.

24.01.2021, 22:13 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Wehrdienst vs. Schwangerschaft

Ich hasse Leute, die sich über den Wehrdienst beschweren. Frauen sind schließlich neun Monate schwanger - da können Männer doch auch neun Monate Wehrdienst …

Niveaulose Jugend

Ich (w) beichte hiermit, dass ich die heutige Jugend total verachte. Das Einzige, das sie im Kopf haben, ist Sex. Besonders die Mädchen nerven mich mit …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht