Die Vorteile des Großstadt-Lebens

2

Fetisch Ekel Schamlosigkeit

Ich liebe es, in der Großstadt zu wohnen. Das gibt mir unendliche Möglichkeiten meinem Hobby oder meinem Fetisch zu fröhnen. Ich liebe es nämlich auf ahnungslose Leute zu urinieren. Deswegen bin ich gern in der Großstadt, begebe mich auf hohe Gebäude wenn es dunkel ist und strulle nach Herzenslust von oben auf nichtsahnende Pasanten herab. Es befriedigt mich ungemein, zu wissen, dass ich andere Leute einnässe, sogar noch mehr, wenn ich vorher etwas gegessen oder getrunken habe, das meinen Urin schlimm stinken lässt. Ich weiß, es ist falsch und bestimmt auch ein bisschen eklig, aber ich kann einfach nicht anders - wenn ich Ausrufe des puren Ekels von unten höre, kann ich fast nicht mehr und möchte am liebsten gleich wieder drei Liter auf Ex trinken, um weitermachen zu können.

Beichthaus.com Beichte #00008191 vom 21.04.2006 um 14:57:35 Uhr (2 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Lattenrost

Du wirst in der Holle schmoren !

22.02.2011, 13:50 Uhr     melden


Schwengl0r aus Gorzów Wielkopolski, Deutschland

Spargelpisse vom Dach der Studentenstadt München 👉🏼💦💦💦 und am nächsten Tag stinkt der Kommilitone ernsthaft nach C4H6O2S2!!!

14.05.2022, 18:42 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Geiler Fingergeruch

Ich schnüffele gerne an meinen Fingern, wenn ich sie durch meine Kimme gezogen habe.

Geil in der Bibliothek

Ich studiere an einer großen Uni, an welcher die Bibliothek bis Mitternacht geöffnet hat. Natürlich ist so spätestens ab 20 Uhr kaum noch etwas los, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht