Das nette Mädel aus dem Internet

2

Fremdgehen Dating Internet

Vor ungefähr zwei bis drei Jahren habe ich aus dem Internet ein nettes Mädel getroffen. Habe mit ihr geschlafen, obwohl sie einen Freund hatte. Ich bereue nichts. Hehehehe.

Beichthaus.com Beichte #00007321 vom 02.04.2006 um 05:08:38 Uhr (2 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

l4pluie aus Graz, Österreich

Ist ja auch ihr Problem, sie hätte "nein" sagen können (nehme ich an)!

18.01.2009, 16:22 Uhr     melden



0815lissa aus Gleisdorf, Österreich

sie sicher auch nicht hihi

03.09.2009, 15:07 Uhr     melden


LauraWssoul

Mission erfolgreich erfüllt!
P.s.: Hast du sie über WoW kennengelernt? xD

27.07.2014, 20:06 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Zum Fremdgehen genötigt

Ich möchte hiermit beichten, dass ich eine Beziehung auf dem Gewissen habe. Zumindest bin ich zu 50 Prozent dran beteiligt. Ich habe schon vor Jahren …

Bin mal Tee kochen!

Ich habe so eine Frau übers Internet kennengelernt, anfangs verstanden wir uns sehr gut, aber sie will mit mir schlafen, dann wieder nicht, weil sie …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht