Auf den Tisch gepinkelt

4

Ekel Trunksucht Last Night Zivi & Bund

Ist schon fast sechs Jahre her.
In der Grundausbildung war ich mal so besoffen, dass ich in eine Stube reingegangen bin (das Licht war schon aus) und auf den Tisch gepisst hab. Das beste kommt noch, plötzlich stand ein zweiter Kamerad neben mir und hat auch auf den Tisch gepisst. Dabei unterhielten wir uns und fragten uns, warum die Pisse zurückspritzt. Wir haben einfach nicht gerafft, dass das nicht das WC war, obwohl die Stubenbesatzung protestiert hat. Wir dachten nur: Wie doof, was machen die im Dunkeln auf dem Klo.
Am nächsten Morgen dann beim Antreten fragte ein Vorgesetzter, wer das war.
Als der andere sich nicht gemeldet hat, tat ich es auch nicht.
Hatte ein schlechtes Gewissen. Tut mir leid Kameraden.

Beichthaus.com Beichte #00007003 vom 28.03.2006 um 06:01:43 Uhr (4 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Dirty Sanchez

ich fands lustig... Suff ist schon was feines.

22.10.2008, 22:47 Uhr     melden


Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

RoGer86

Wenn das das schärfste ist was du in deiner Bundzeit gemacht hast, dann warst du ja noch ein relatives Unschuldslamm!

16.11.2009, 23:47 Uhr     melden


Kieselstein

ich hab gelesen in der grundschule <3

08.01.2011, 20:00 Uhr     melden


psy2000

Beim Bund war Gruppenwichsen immer eine tolle Sache. Vor allem als in meine Teileinheit eine niedliche Soldatin versetzt wurde. Glaubt es oder nicht - die Gute hat so viel Boysahne aufgenommen wie kaum eine andere Frau.

27.09.2015, 01:01 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Schinken mit Ei

Vor ein paar Jahren war ich beim Grundwehrdienst, Abteilung Wetterzug. Eigentlich ein guter Job - bisschen Wetterballon steigen lassen, bisschen mit Radar …

Durch die Gegend gebrochen

Ich freue mich jedesmal wieder, neue Beichten zu lesen, insbesondere heute, mit einem dicken Kopf! Denn gestern Abend war ich auf der Weinachtsfeier meines …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht