Die Gurke im Supermarkt

1

Masturbation Schamlosigkeit Ekel Shopping

Vor vielen Jahren, als naive Jugendliche, hatte ich einen ziemlich perversen Freund. Mit ihm sammelte ich doch so einige Erfahrungen. Irgendwann, als wir einkaufen waren, bat er mich, ob ich mir nicht mitten im Laden in einem der Gänge eine Gurke einführen könnte. Natürlich erfüllte ich ihm seinen Wunsch und schob mir das Gemüse mehrmals hinein, was mich ziemlich feucht werden ließ. Anschließend legte er das schleimige Ding zurück in das Gemüseregal, wo es wahrscheinlich irgendein ahnungsloser Kunde gekauft hat.

Zurückblickend würde ich die Aktion nicht gerade als Sternstunde meiner Jugend bezeichnen und würde so etwas heute als ekelhaft und verabscheuungswürdig betrachten. Aber es war so etwas wie eine jugendliche Dummheit und wer kann von sich schon behaupten, dass er nie Eine begangen hat. Da ich damals körperlich gesund war und keine ansteckenden Krankheiten hatte, bitte ich um Absolution für diese dumme Aktion.

Beichthaus.com Beichte #00006873 vom 25.03.2006 um 15:07:43 Uhr (1 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Gollomosh aus Wien, Österreich

Ach 14 waren wir alle mal 😊 geile Zeit!!!

14.01.2020, 12:22 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Der Duft von Höschen und Söckchen

Seit meiner Kindheit bin ich fasziniert vom Duft der Frauen, was an sich für einen Mann normal ist, denke ich. Das Ganze fing, an als eine Familie mit …

Putzfrauen-Fetisch

Ich arbeite in einer großen Bürogemeinschaft. Immer, wenn ich sehe, dass die Putzfrau kommt, um die Männertoilette zu putzen, beeile ich mich und husche …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht