Heuchelei bei der Hilfsorganisation

2

Falschheit Hass Zorn Gesellschaft Nachbarn

Meine Nachbarin ist die größte Heuchlerin des Universums. Wenn jemand eine Meinung hat, hat sie diese auch. Sie schimpft über jemanden, aber kaum ist dieser in ihrem Dunstkreis, wird er mit süßlichster Freundlichkeit zugeschwafelt. Nun war es letztens so, dass wir unser Stadtfest hatten und da auch Mitglieder einer internationalen Hilfsorganisation ihre Sache beworben haben. Finde ich eine gute Sache - leider gebe ich aber auch zu, dass ich bzw. mein Mann und ich nicht die ökologischsten Konsumenten sind. Anders meine Nachbarin, die auch mit uns am Stand war - plötzlich ist sie seit geraumer Zeit Veganerin, kauft nichts von Unternehmen, die im Verdacht der Ausbeutung stehen, baut ganz viel in ihrem eigenen Kräutergarten an, fährt ganz viel mit öffentlichen Verkehrsmitteln und mit dem Fahrrad und benutzt das Auto nur dann, wenn es nicht anders geht.

Davon stimmt NICHTS. Sie fährt jeden Millimeter mit dem Auto, bei ihnen gibt es zu jeder Mahlzeit massenhaft Fleisch und die Tiere dafür wurden nicht gut gehalten, sie leben das Motto Geiz ist geil und es darf nur das Billigste sein. Wir achten hin und wieder darauf, aber oft nicht. Und dazu stehen wir. Ich konnte an diesem Tag nicht anders: "M., hat dir eigentlich der Döner geschmeckt, den du eben gegessen hast?" Der junge Mann von der Organisation hat nur gegrinst. Anscheinend kennen die solche Leute zu Genüge.

Beichthaus.com Beichte #00006508 vom 16.03.2006 um 22:55:10 Uhr (2 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

MailJeevas

Das sind doch alles längst offene Geheimnisse ;-)

13.06.2010, 23:56 Uhr     melden


Damned aus Deutschland

Wie mein Vorredner schon meinte, Nix Neues!

12.07.2012, 09:58 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

19 Jahre Hass

Ich möchte beichten, dass ich meinen Vater hasse. Er war nie für uns da, hat meine Mutter einfach nur ausgenutzt und sie mit mindestens zehn Frauen …

Ich habe eine Fremdgeherin unterstützt!

Ich (m/24) möchte hiermit beichten, dass ich mit einer vergebenen Frau (35) und Mutter geschlafen habe und damit aktiv an einem solchen Betrug teilnahm. …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht