Blasphemie ist...

1

Unglaube Schamlosigkeit

Ich habe heute den Satz geäußert: "Blasphemie ist, wenn man Gott einen bläst." Stimmt zwar irgendwie, aber ich denke, ich sollte es trotzdem beichten...

Beichthaus.com Beichte #00005380 vom 20.02.2006 um 07:18:23 Uhr (1 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Großmutter

So ganz so sicher bist Du Dir aber nicht, oder?

25.04.2010, 11:39 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Sex mit dem Nachbarn

Ich habe bereits mehrmals mit meinem Nachbarn geschlafen, der eine Freundin hat und den ich eigentlich für total bescheuert halte. Wir waren nie dabei …

Bildchen in den Gesangsbüchern

Als ich früher zum Konfirmanden-Unterricht musste, war man ja gezwungen Sonntags in die Kirche zu gehen. Ich habe mich dann ganz hinten hingesetzt und …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht