Kissen und Schnaps

5

Ekel Völlerei

Ich war vor Kurzem im Skiurlaub und habe dort an einem Abend so unglaublich viele Wiener Schnitzel gegessen, dass ich extreme Magenkrämpfe bekam und von da an keinen geregelten Stuhlgang mehr hatte. Meine Freunde empfahlen mir, einen Schnaps zu Verdauung zu trinken, jedoch weigerte ich mich, da ich nichts trinken und essen konnte, weil einfach nichts mehr gepasst hätte. Also stellte ich den Schnaps (Saure Marille) auf meinen Nachttisch. Dann bin ich endlich eingeschlafen und habe dabei aus Versehen mein Lieblingskissen neben mein Bett geschmissen. Während des Schlafes habe ich dann den Schnaps auch umgeworfen und alles ist auf mein geliebtes Kissen gelaufen und auf mein Handy. Handy ist ja nicht so schlimm, sind halt jetzt nur die Tasten etwas verklebt aber geht schon. ABER MEIN KISSEN HAT JETZT SONE EKLIGE HARTE AUßENSCHICHT UND NUN KANN ICH NICHT MEHR RICHTIG DRAUF SCHLAFEN!

Beichthaus.com Beichte #00004573 vom 21.01.2006 um 04:14:21 Uhr (5 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Playboy aus HANNOVER, Deutschland

wie wärs mit WASCHEN????

19.12.2008, 09:37 Uhr     melden



“Beichte


maltini

wir sind hier nicht bei erzähl mir was sondern bei ich möchte was beichten.

02.05.2009, 12:39 Uhr     melden


plarry

Das klingt wie ne klassische Selbstbestrafung für den Urlaub

29.07.2009, 10:38 Uhr     melden


shemhamforash

Stimmt, das mit dem Kissen iss wohl das schlimmste an der ganzen Geschichte.

17.05.2011, 17:21 Uhr     melden


Schwengl0r aus Gorzów Wielkopolski, Deutschland

buhuuuu ich bin ja so dummm wein jammer heul schluchz

19.05.2022, 10:00 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Trockenfutter ist lecker!

Ich esse manchmal vom Trockenfutter meiner Katze. Es schmeckt besser, als man das so gemeinhin annimmt.

Der Popler im Schlafzimmer

Ich beichte, dass ich eben geputzt habe und im Schlafzimmer - anders als sonst, die Gardinen abgehängt habe. In Gedanken verloren bohrte ich irgendwann …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht