Die bescheuerten Wessis

35

Hass Vorurteile Verzweiflung Deutschneudorf

Ich hasse es, jede Woche immer und immer wieder runter in dieses scheiß Bundesland namens Bayern zu fahren, nur um mich dort mit der bescheuertsten Auswahl von Wessis herum ärgern zu müssen. Alles nur, weil ich mich verpflichtet habe, für vier Jahre meinen Dienst für die Bundesrepublik zu tun. Diese Typen da unten sind echt das letzte, das die Menschheit zu bieten hat. Pfui!!!

Beichthaus.com Beichte #00004024 vom 04.01.2006 um 07:47:55 Uhr in Deutschneudorf (35 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

dopeste aus Vohburg, Deutschland

keine sorge, solche leute wie dich, wollen wir auch nicht bei uns haben....

06.03.2008, 21:35 Uhr     melden


Mr.Ed

@dopeste:sign
Heul nicht rum. DU hast dich verpflichtet, nicht dei Republik.

29.05.2008, 23:10 Uhr     melden


at-tair

Dann bleib doch zuhause!

02.06.2008, 13:12 Uhr     melden


kotze92

ich versteh das bayern sind nun mal das aller letzte!!!

12.08.2008, 13:52 Uhr     melden


Imperium

Also ich war mal im Osten dort sind die Leute genauso Lustig wie in Bayern können einem auch nicht in die Augen schauen.

01.10.2008, 23:29 Uhr     melden


JoJo1987

Ich bin deiner Meinung... Die Schluchtenscheißer können bleiben wo der Pfeffer wächst und außerdem ist der "Freistaat Bayern" für mich feindliches Ausland... Ich bin stolz auf meine Meinung und vertrete sie auch öffentlich. Es lebe Schleswig-Holstein!

11.12.2008, 18:07 Uhr     melden


AnusOne

xD den einzigen stolzen ostler den ich kenne ist joe rilla. ich wär auch nur an seiner stelle stolz. bayern ist geil!

22.12.2008, 21:05 Uhr     melden


joppa88 aus Ganz weit weg.

hoid dei mei du greisliger zipfeklatscha :)

Ich frage mich ehrlich gesagt, ob du in deiner Heimat
überhaupt Freunde/Bekannte hast, denn wenn du nicht mal
mit den Menschen in Bayern zurechtkommst, dann wirst du
wohl auch sonst im restl. verstockten Teil Deutschlands
deine Probleme haben.

18.01.2009, 18:34 Uhr     melden


bofrostmann aus Deutschland

Letztendlich wurde ich als Ossi auch in meiner heimat mit wessi-feindlichen Äußerungen konfrontiert. Jetzt bin ich unter der Woche in bayern tätig und was muss ich da feststellen? genauso umgängliches Volk wie zuhause.

18.05.2009, 21:50 Uhr     melden


campel

Ey nix gegen die Bayern ja

25.05.2009, 20:16 Uhr     melden


Schnull

Ich sitze gerade im Fliegerhorst Erding im Fahrdienst und frage mich die ganze Zeit ob ich dich kennen konnte^^
bist/warst du in Erding?
Bitte schreib mir^^

18.05.2010, 15:45 Uhr     melden


alpha123

Wer heute noch gegen andere Bundesländer schimpft, hat in der Bundeswehr nichts verloren. Wenn du in meiner Teileinheit wärst und ich hören würde, dass du gegen irgendein Bundesland polemisieren würdest, wärst du jetzt schon kein Soldat mehr... oder ein Soldat ohne Hoden bzw. ein Sdt mit dem eigenen Schwanz im Anus. Wegtreten, Herr Obergefreiter.

02.09.2010, 01:46 Uhr     melden


Baumeister

verdammte undankbare sch... Ossis! sowas ist das letzte.

06.10.2010, 10:15 Uhr     melden



“Beichte


lumpi0815

Uns Bayern war es auch lieber wenn wir endlich frei von Deutschland waren, aber da unsere Steuern z.B. dein Herkunftsbundesland aufbauen und am Leben erhalten, bleibt das wohl ein Wunschtraum. Wir tauschen Franken gegen Osterreich!!

05.11.2010, 10:14 Uhr     melden


DWorld

Warum denkt ihr alle, hier schreibt ein Ossi?

14.04.2011, 13:46 Uhr     melden


Ragnarok1987

Weil nur ein Ossi von Wessis spricht?
Wer aus Norddeutschland kommt spricht nicht von Bayern als Wessis ...
btw. @lumpi0815 wir in Franken konnten euch in Bayern eh noch nie leiden

24.11.2011, 20:45 Uhr     melden


hefeteig

Aber schön aufs oktoberfest fahren und bier saufen... Bayern is und bleibt wunderbar!!! Hochnäsiger Affe!

21.05.2012, 22:38 Uhr     melden


Amstel

Erfreue dich an unserer vitaminreichen Kost in Westdeutschland und heule nicht vor Heimweh, kleiner Mann. Mutti und Vati warten doch bestimmt bei deinem nächsten Besuch mit lecker Soljanka auf. Ansonsten glaube ich, dass du beim Militär nichts verloren hast und dich die Bayern einfach zu kräftig knechten.

29.05.2013, 19:28 Uhr     melden


VcS

@Amstel: Soso, vitaminreiche Kost im Westen und Soljanka im Osten. Das ist putzig. :oD

29.05.2013, 19:55 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

Hä, 'Wessis' ist doch irgendwie nicht die richtige Bezeichnung für Bayern. Das heißt 'Süddeutsche'. Wessis sind Westberliner, du Honk.

29.05.2013, 21:41 Uhr     melden


mohrrübchen aus hahahaha, Deutschland

seit wann sind denn nur westberliner wessis!?? und ostberliner dann nur die ossis oder was?? wer hier der honk ist.. bayern gehörte früher zu westdeutschland. hat wohl jemand nich in der schule aufgepasst..

29.05.2013, 21:58 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

@mohrrübchen: Ja, 'Ossis' sind für mich Ostberliner. Und Bayern sind 'Süddeutsche' oder 'Schwaben'. Auf was für einer Schule warst DU denn, dass da im Geschichtsunterricht von 'Ossis' und 'Wessis' geredet wurde??

30.05.2013, 00:07 Uhr     melden


mohrrübchen aus hahahaha, Deutschland

wessis= frühere alte bundesländer, ossis= frühere neue bundesländer. vllt solltest du dich mal ein wenig besser informieren bevor du sowas los lässt.. ganz schön peinlich. v.a. bei deinem namen.

30.05.2013, 00:17 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

Für mich sind 'Ossis' und 'Wessis' Ostberliner und Westberliner. Sorry, aber das versteht man vielleicht nicht als Nicht-Berliner. Bayern sind Süddeutsche. Punkt. Nix ist daran peinlich, denn das sind keine wissenschaftlichen Fachbegriffe. Jedenfalls nicht an MEINER Schule.

30.05.2013, 00:27 Uhr     melden


ronnex

Denkst wir haben Bock auf das heimatlose Ossipack? Aber was anderes kriegt der Bund ja nicht mehr und wir haben euch an der Backe. Wenigstens gebt ihr euer Geld für Bier und Essen bei uns auch, somit haben wir das einzig brauchbare von euch.

28.12.2013, 23:12 Uhr     melden


EL_Jobso

Es gibt Studien die besagen dass über 99% der Ossis Genetischer Müll sind und zu einem Großteil aus Inzüchtlern bestehen. Kein Wundern dass diese Tölpl es zu nichts gebracht haben.

Man hätte gleich nach der Wende alle absiedeln sollen und dort neu beginnen.

31.03.2014, 01:32 Uhr     melden


Morpheus74 aus Leverkusen, Deutschland

Bayern ist schön,Bayern ist gut ! Was ich niemals brauchen kann ,sind Ossis!In unserer ruhmreichen Armee hast du nichts zu suchen!Ab nach Bautzen !

06.05.2014, 19:03 Uhr     melden


sinum

JEDES Mal, wenn man denkt, man, ich hab ja schon ewig keine Ossi/Wessi Anfeindungen gehört, kommt wieder irgend ein Trottel des Wegs und schreibt so einen MÜLL.
@Beichter: Danke für diesen sinnfreien Beitrag, der wieder einen kleinen Teil zum Aufbau der Grenze in den Köpfen leistet.
@pantula: Soli bezahlen wir ALLE (also auch im Osten), bin im übrigen der Meinung dass die mittlerweile marode Infrastruktur des Westens dringender den Soli benötigt als der Osten, bei uns ist mittlerweile alles aufgebaut.
@EL_Jobso: Ich kenne Studien die beweisen, dass hirnamputierte Nazis, so wie Du einer bist, auf eine einsame Insel ohne iNet Anschluss abgeschoben werden sollten, damit sie ihren geistigen Müll in den dortigen Strandsand pissen können. Das nervt keinen und die nächste Windböe pustets dann umweltfreundlich weg.

29.03.2015, 22:55 Uhr     melden


siggiec1

Ohne Bayern wäre Deutschland nix. Und Udo ist eh so dum.

29.03.2015, 23:51 Uhr     melden


290982

Ossi- Wessi!!?? Ihr habt aber auch alle die Zeit verpennt^^ Dummheit, Unfreundlichkeit hört doch nicht an der Landesgrenze auf. Dumme Menschen gibt es überall, ost-west-nord-süd! Außerdem es ist 2015!! Die "Wende" ist mit sicherheit länger her, als einige von euch alt sind^^

30.03.2015, 09:54 Uhr     melden


Kanickelhase

Also ich bin Ossi! Kein Bayer, aber Magdeburger. Und ich muss schon sagen, ich bin entsetzt, was hier für Anfeindungen herrschen. Niemals irgendwo in Deutschland unterwegs gewesen aber Müll texten. Reisst euch mal zusammen. Im Übrigen wohne ich zurzeit in Morddeutschland und kann es ziemlich gut beurteilen, dass die Anfeindungen einfach nur sinnlos sind

31.03.2015, 08:21 Uhr     melden


Sinspiration aus Deutschland

Gerade wegen so Spasten wie dir bin ich froh und dankbar, in W E S T berlin aufgewachsen zu sein.

31.10.2015, 12:39 Uhr     melden


blubb2 aus Erlangen, Deutschland

Das eigentlich schlimme ist, dass ihr Ossis alle denkt, dass die Bundeswehr das beste ist was euch passieren kann...
Das ist das eigentlich traurige.

07.01.2017, 08:29 Uhr     melden


Ericherich aus Sömmerda, Deutschland

Morphium 74 : ruhmreiche Armee? Du meinst doch nicht etwa das, was man hier zu Lande als Bundeswehr bezeichnet oder? Das ist keine Armee sondern ein Sonntags Schützenverein

Und wenn ich hier lese das wir schon Jahrzehnte vor der Wende bankrott gegangen wären geht mir das Messer in der Tasche auf. Wir mussten im Gegensatz zu euch Reparationen an die SU bezahlen. Auch hat uns beim Wiederaufbau keiner geholfen so wie euch mit dem Marschall Plan. Darüber hinaus wart ihr 89 genauso am Ende wie wir. Ihr habt euch doch bloß an uns gesund gestoßen und die Bürger der ehemaligen DDR nach Strich und Faden über den Tisch gezogen.

MfG Erich Kammer Oberleutnant a.d. Der NVA

06.02.2017, 18:25 Uhr     melden


Troy2017 aus München, Deutschland

So ein Reserve-Obergefreiter mandelt sich hier also als NVA-Oberleutnant auf... So ein Klappspaten. Ausgemustert wegen zu kleiner Hoden und dann so daherlabern.

06.04.2017, 22:47 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Meine mich hassende Mutter

Ich bin zerfressen von Hass! Nach dem Tod meine Mutter habe ich ihren Nachlass aufgeräumt und u.a. uralte Tagebücher von ihr gefunden. Ich hatte nie …

Mein Sohn gehört ins Heim!

Ich (w/23) muss beichten, dass ich meinen eigenen Sohn hasse. Er ist sieben Jahre alt, steht nachts auf, ist morgens ab fünf Uhr wach - und weckt dann …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000