Gerüstbau an Silvester

6

anhören

Morallosigkeit Silvester Arbeit

Mein Bekannter ist Gerüstbauer. Er muss heute, an Silvester, arbeiten. Ich habe ihm einen guten Rutsch gewünscht!

Beichthaus.com Beichte #00003900 vom 31.12.2005 um 20:48:17 Uhr (6 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

GottSiehtAlles aus Deutschland

:D ein sehr treffender Spruch, ich hoffe du hast es nicht ernst gemeint *ggggggg*

21.06.2008, 15:01 Uhr     melden


hinterhackenhausen aus Deutschland

Das war aber nicht nett von dir.

20.01.2009, 15:48 Uhr     melden









Alabaster

ich glaub, das ist immer noch besser als "Hals- und Beinbruch" :D

16.09.2009, 14:47 Uhr     melden


DosKanonos

Wenigstens warst du nett :)

15.12.2009, 13:05 Uhr     melden


DonMassimo aus Schweiz

Passender Spruch! Wenn du ihn nicht ernst meinst und er ihn auch so versteht, ist ja nichts dabei.

29.07.2010, 14:30 Uhr     melden


Anti-Tech

beste beichte die ich in den letzten 10 min gelesen habe, grandios

31.12.2010, 02:19 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ich bin niemandem etwas schuldig!

Ich war immer sehr erpicht darauf, eine Arbeitsstelle zu finden, die mir persönlich zusagt und einen Sinn ergibt. Nun bin ich aber in eine persönliche …

Die coolste Werbeagentur Deutschlands

Ich arbeite in der coolsten Werbeagentur Deutschlands. Alles, was man hier machen muss, um Karriere zu machen, ist die Ellenbogen auszufahren, nach unten …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht