Dauerhafte Langeweile

3

Verzweiflung Ungerechtigkeit

Ich beichte, dass ich arbeitslos bin und den Zustand dauerhafter Langeweile zum Kotzen finde. Dennoch kann ich mich nicht dazu durchringen, mich auf eine freie Stelle zu bewerben. Die Entlohnung ist der Leistung heutzutage einfach nicht mehr angemessen.

Beichthaus.com Beichte #00003623 vom 23.12.2005 um 07:52:58 Uhr (3 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Crazy Klaus

Das stimmt leider :(

23.07.2008, 03:21 Uhr     melden



StrgAltEntf aus Deutschland

Na ja, bedingt gebe ich Dir recht. Aber versuchs doch mal mit überdurchschnittlicher Leistung. Versuch doch mal Dir was zu erarbeiten, richtig gut zu werden und dadurch Anerkennung, auch finanziell zu erhalten. Ist Dir wohl zu stressig?

08.08.2008, 14:18 Uhr     melden


Tütenträger

Was glaubst du denn, was ein fauler Lümmel wie du verdienen sollte?

04.08.2009, 09:55 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Einschränkungen im Rollstuhl

Ich (w) habe einen Sohn (6), der im Rollstuhl sitzt. Er ist ein aufgeweckter Kerl, der seinen Weg sicherlich machen wird. Irgendwie beschäftigt mich …

Abrackern für den Traumberuf

Ich muss einfach mal Dampf ablassen! Zum zweiten Mal hintereinander mache ich ein sechs wöchiges Praktikum in meinem Wunschjob, natürlich kostenlos …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht