Klopapier aus der Uni

3

Diebstahl Geiz Studentenleben

Als bettelarmer Student schäme ich mich nicht, in der Universität Klopapier zu klauen. Seit Jahren habe ich kein Arschwischer mehr gekauft, ich weiß gar nicht mehr, wann es das letzte Mal war. Reue kenne ich nicht, wozu zahle ich denn Geld an das Studentenwerk?

Beichthaus.com Beichte #00002388 vom 29.11.2005 um 05:37:10 Uhr (3 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Großmutter

Wenn Du nicht bereust, warum beichtest Du dann?

21.04.2010, 13:49 Uhr     melden



“35.000

“Beichte


Dismemberizer

Ich wage mal zu behaupten, dass die das verschmerzen können...
aber mal ehrlich, so teuer können die Dinger doch nicht sein, sogar für Studenten. Mach dich einfach mal auf die Suche nach dem billigsten Aldi-Klopapier in der Gegend!

Falls dir das auch noch zu teuer ist, geh in den Wald und sammel nen Haufen Blätter zusammen, die tuns auch ;)

29.04.2010, 20:13 Uhr     melden


Scryver aus Dortmund, Deutschland

ich würd mir eher mit trockenen blättern die kimme säubern, als mit dem schmirgelpapier vonner uni

08.05.2010, 16:36 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Zigaretten aus Polen

Ich fahre extra nach Polen um mir dort Zigaretten zu kaufen, weil die dort sehr billig sind. Trotzdem klaue ich sie jedes Mal...

Weniger Gewicht auf der Waage

Wenn ich in Supermärkten das Obst oder Gemüse abwiege, ziehe ich die Tüten immer etwas nach oben, damit die Waage weniger Gewicht anzeigt und ich weniger …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000