Mit der Hand unterm Tisch

1

Waghalsigkeit Masturbation Arbeit

Ich denke oft daran, während dem Arbeiten unter dem Tisch zu onanieren. Ich denke dabei an meine Chefin. Das Schlimme ist: Ich bereue es nicht einmal.

Beichthaus.com Beichte #00000909 vom 14.10.2005 um 20:40:16 Uhr (1 Kommentare)

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

plarry

Das ist wieder so eine Sache bei der man rausgeworfen wird wenns doch mal rauskommt...

29.07.2009, 00:14 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Arbeit geht vor

Vor kurzem ist bei mir sowohl im Freundeskreis, als auch unter meinen Mitarbeitern eine Erkältungswelle ausgebrochen. Diese ist an mir nach außen hin …

Stecknadel im ...

Ich (m/23) habe in meiner Jugend viel onaniert. Mit 12 kam mir dann die blöde Idee, mir eine Stecknadel mit dem Kopf voraus ein Stück in den P**** zu …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht