Die Frau am Straßenrand

4

Neugier Maßlosigkeit

Ich befürchte, dass ich verrückt werde. Ich fahre morgens auf dem Weg zur Arbeit immer über einen Schleichweg, also eine sehr abgelegene schmale Straße. Als ich dort gestern Morgen gefahren bin, stand ein wenig abseits der Straße im Wald eine junge Frau. So weit, so gut. Heute Morgen stand sie wieder genau dort. Ich dachte mir, ich frage sie, ob alles in Ordnung ist - also habe ich angehalten und gewendet. Als ich dann an der Stelle war, war niemand mehr dort, auch nicht auf dem Weg zurück. Ich dachte mir nicht viel dabei und ging zur Arbeit. Als ich nach Hause gekommen war, las ich davon, dass man bei mir in der Umgebung eine Art Familienfriedhof im Wald ausgegraben hat, den man bei Baumfällarbeiten gefunden hatte. Wenn ich die Frau morgen wieder sehe, trete ich direkt voll in die Eisen. Ich will wissen, ob das wirklich eine Frau ist.

Beichthaus.com Beichte #00000454 vom 11.10.2005 um 09:05:25 Uhr (4 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Keine Kommentare vorhanden.
Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

7 Männer in einem Jahr

Ich (w/23) möchte beichten, dass ich im Alter von 15 Jahren meine Unschuld während meines Auslandsaufenthalts in England verloren habe. Der junge Mann …

Ein Kind ohne Gottesglaube

Ich (w/25) bin kein Freund davon, wenn man Kindern alles beschönigt und in "Baby-Sprache" mit ihnen spricht. Dementsprechend rede ich auch immer sehr …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht