Kotze im Pullover

12

Ekel Engherzigkeit Unreinlichkeit Arbeit

Ich habe gerade einem Patienten, der sich übergeben musste, den Pulli ins Gesicht gezogen, sodass er sich in denselbigen gekotzt hat. Deshalb muss ich jetzt nicht putzen.

Beichthaus.com Beichte #00000161 vom 11.10.2005 um 09:05:24 Uhr (12 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Beichterin

Hoffentlich werde ich nie deine Patientin.
Total verantwortungslos.

30.04.2008, 15:58 Uhr     melden


5gramm aus niemalsland, Deutschland

naja, wieso nicht :D

29.11.2008, 23:09 Uhr     melden


l4pluie aus Graz, Österreich

Hätte der dann nicht daran ersticken können?

22.01.2009, 18:31 Uhr     melden


Nen_yim aus Deutschland

Er hätte dich ankotzen müssen.

22.01.2009, 18:44 Uhr     melden









gauloises.blondes aus bamberg, Deutschland

Du hättest ihm einfach den Kragen nach vorne ziehen sollen, so soll man auch k*tzen, wenn es einem im Kampfjet überkommt, hab ich mal gelesen. Aber da vermutlich eher wegen dem sichtgefährdenden Schmutz im Cockpit. War denn keine Nierenschale zur Stelle? Und was ist mit dem Hippokratischen Eid? *kopfschüttel*

28.01.2009, 21:04 Uhr     melden


Hanna12

Das hat doch nix mit dem Hippokratischen Eid zu tun. So hat der Typ halt nur sich selbst angekotzt und nicht die ganze Praxis. In solchen Situationen muss man manchmal schnell handeln und geschadet hat es dem Typen sicher auch nicht.

16.02.2009, 19:13 Uhr     melden


plarry

Etwas respektlos finde ich...

08.07.2009, 09:30 Uhr     melden


NRWMAN aus bergisches Land, Deutschland

Du bist sicher Privatpatient.

18.10.2009, 12:35 Uhr     melden


federfuchs

war kein waschbecken da;D, jetz musste der so heimgehn, ziemlich fies.
ich finds trotzdem total lustig

08.04.2010, 02:10 Uhr     melden


Meandor

looool! Die Vorstellung wie er vollgekotzt nach Hause geht ist schon witzig. Aber wenn man bedenkt, dass er vermutlich sowieso schon krank war ist die Aktion schon ziemlich derbe...

23.07.2010, 11:57 Uhr     melden


Damned aus Deutschland

@NRWMANN: ich denke eher, der Andere war Kassenpatient. ;-)

23.11.2011, 03:12 Uhr     melden


Evoli aus Deutschland

Schrecklich! Dir hätte mal so was passieren müssen!

23.11.2011, 03:22 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ausflug auf den Sexparkplatz

Ich (m/30) beichte, dass ich mit meiner Ex-Freundin mal nachts Sex auf einem Sex-Parkplatz hatte. Wir haben das Auto abgeschlossen, es haben aber mindestens …

Inkontinenz als Strafe

Meine ehemalige Freundin beklaute mich hinterlistig und nutzte mich nur aus. Als mir dies klar wurde, war auch klar, dass dies das Aus bedeutet. Allerdings …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht