Das erste Kind in der Wanne

8

Ekel Unreinlichkeit Kinder Wuppertal

Als erstes von zehn Kindern durfte ich früher immer als erstes in die Badewanne... Ich habe immer reingepinkelt... Es war so schön warm...

Beichthaus.com Beichte #00000054 vom 11.10.2005 um 09:05:24 Uhr in Wuppertal (8 Kommentare).

In WhatsApp teilen
Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Beichterin

Igitt.

30.04.2008, 15:27 Uhr     melden


deimudderseivadder aus Deutschland

Krank aber gut xD

19.05.2008, 23:55 Uhr     melden


SirAlex

yap sehr geil ^^

08.06.2008, 02:45 Uhr     melden



“Beichte


MR.X

lol mehr kann ich dazu nich sagen mach ich abba auch immer aber du kannst mir nich erzaehlen das du sie nur einmal benutzt hast vielleicht ham die auch reingepisst und du sie das naechste mal wieder benutzt ...

10.08.2008, 01:02 Uhr     melden


Obama

HeHe
Einglück bin ich Einzelkind :D

15.09.2008, 14:38 Uhr     melden


Held im Gummizelt aus Irgendwo in Deutschland, Deutschland

Deine Eltern hatten ja mächtig Spaß, wenn Sie 10 Bälger auf die Welt gesetzt haben. Sei froh, das Du der Erste warst. Der Rest nach Dir wird das genau so gehandhabt haben. Armes kleines Ding, das als 10tes dran war.

17.03.2009, 16:24 Uhr     melden


NRWMAN aus bergisches Land, Deutschland

Geschwisterliebe. Jeder sieht es anders.

28.07.2009, 19:02 Uhr     melden


0815lissa aus Gleisdorf, Österreich

Schön Warm ??? Hast du in kalten Wasser gebadet !

23.12.2009, 08:47 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Popel in der Mischmaschine

Ich arbeite in einem Lebensmittelbetrieb und habe heute vor lauter Langeweile einen Popel in die Mischmaschine geschnippt.

Trinkgeld in der Spielothek

Ich beichte hiermit meine Sünden bei der Arbeit. Wenn kein Gast da ist, ich arbeite in einer Spielothek, dann trinke ich aus der Flasche: Egal ob Cola, …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht  

“35.000