Die Ärsche an meiner Schule

22

anhören

Neugier Masturbation Schule

Ich bin Schüler eines Gymnasiums und möchte beichten, dass ich heimlich Bilder von verschiedenen Mädchen der Schule mache und mich zu diesen dann später selbstbefriedige. In den Pausen, wenn es gerade einen passenden Moment gibt, fotografiere ich öfter den Arsch verschiedener Schülerinnen. Natürlich tue ich dabei so, als ob ich auf meinem Handy etwas eingeben würde. Dieses Verhalten entwickelt sich langsam zur Sucht, da ich die Bilder nach einigen Malen der Verwendung langweilig finde und versuche, neue zu machen. Ich habe ständig Angst, dass mich jemand dabei beobachtet oder mich erwischt, aber ich kann es nicht lassen. Ich schäme mich für mein Verhalten und bitte um Verzeihung.

Beichthaus.com Beichte #00035539 vom 23.04.2015 um 15:54:52 Uhr (22 Kommentare)

Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Alphawoelfin992

Dir ist aber schon bewusst das es im Internet auch Pornos gibt oder? Fantasie schön und gut aber sich auf einen bekleideten Hintern einen runterholen?

24.04.2015, 10:06 Uhr     melden


MisterFister aus Deutschland

Hier scheint wohl ein kleiner Wichser am Werk zu sein...Solange du Ihnen nicht an den Arsch packst...lass dich nicht erwischen...Absolution erteilt!

24.04.2015, 10:13 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Wenn du die Bilder nicht verteilst kann man dir wohl kaum etwas vorwerfen.

24.04.2015, 11:18 Uhr     melden


Mr. Goodkat

Ich kann dich irgendwie verstehen. Ich hab in meiner Schulzeit mal eine Matheklausur in den Sand gesetzt, weil die Klassenkameradin vor mir einen furchtbar heißen String und eine ziemliche knappe Hose anhatte. Da fand ich diesen Ausblick auch wesentlich interessant als die Prüfungsblätter. Die Pupertät kann schon hart sein.

24.04.2015, 11:41 Uhr     melden


Bolle84

Wichtig ist, wenn Du erwischt wirst: Leugnen, leugnen, leugnen und empört tun, weil man Dich beschuldigt. Keinesfalls das Handy herausgeben.

24.04.2015, 14:59 Uhr     melden


Sc3m0r aus Deutschland

Man wird aber heute auch so mit Ärschen und Titten fast 'zugeschissen', das ist echt nicht mehr schön. Ob jetzt in der Schule, in den Medien oder einfach auf der Straße und wenn man dann nirgends eine Chance hat, hat man echt die Arschkarte.
Diese Überreizung ist schrecklich.

24.04.2015, 20:22 Uhr     melden


blackb

Kann ich gut nachvollziehen, so wie sich die Weiber heutzutage anziehen. Absolution bekommst du aber erst, wenn du mir ein paar der Bilder schickst!

24.04.2015, 20:30 Uhr     melden


Infinity09

Solange du es nicht verbreitest, ist da nichts Schlimmes dabei.

24.04.2015, 21:58 Uhr     melden



191838

dann bin ich wenigstens nicht der einzige der sowas macht

27.04.2015, 20:09 Uhr     melden


Morpheus74 aus Leverkusen, Deutschland

Auch ich bin ein "absoluter Po-Fetischist" und schaue gerne im Sommer den jungen Dingern hinterher! EIN HOCHGENUß!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

27.04.2015, 20:27 Uhr     melden


BeichtFetischt

Das ist doch eigentlich keine Beichte wert. Aber übertreibe es nicht, sprich lieber eine an und vögel sie, dann nimmt die Lust auf die Fotos automatisch ab.

28.04.2015, 12:48 Uhr     melden


Kaktuslady

Aber sonst gehts euch allen gut? Sowas gehört sich nicht, ist ein Eingriff ins Persönlichkeitsrecht und in die Intimsphäre und eine Objektifizierung der fotographierten Personen. Abgesehen davon ist es für die Betroffenen mit Sicherheit eine abartige Vorstellung, dass sich ohne Einverständnis jemand zum eigenen Hinterteil einen abwedelt.
Das schämen ist berechtigt, Verzeihung können nur die Betroffenen geben, nicht irgendwelche schwanzgesteuerten Beichthaususer ohne Moral und Anstand und auch das nützt nichts, wenn der Beichter fröhlich weiter macht.
Ehrlich, manchmal sind die Kommentare hier vernünftig aber das was hier abgeht ist einfach nur hirnlos.

14.05.2015, 20:28 Uhr     melden


regularjohn

@ kaktuslady:solange kein Gesicht drauf ist, isses wumpe!

15.05.2015, 15:52 Uhr     melden


gemmakaffeetrinken aus Wien, Österreich

Die Kinder sind überfordert.

23.05.2015, 17:02 Uhr     melden


faulersack

Lass dich bloß nicht erwischen, sonst bekommst du mächtig Stress.

08.06.2015, 16:21 Uhr     melden


Meiose

'fotografiere ich öfter den Arsch verschiedener Schülerinnen.' - Ist doch völig ok, so nuttig wie die rumlaufen, könnten die auch gleich nackt sein. - Ich hab mal ein Foto von einer zwischen die Beine gemacht und am schwarzen Brett ausgehängt. War dann ein lustiges Raten, wer das Mädel war. : - D

20.07.2015, 15:58 Uhr     melden


Hododendron

Die kleiden sich ja so WEIL sie begutachtet werden wollen, UM sich und ihren Körper zu zeigen.

18.08.2015, 21:08 Uhr     melden


douglasp

absolut ok. schau dir die bitches heute mal an wie die rumlaufen- sie wollen das so und haben es provoziert.
peace!

29.09.2015, 11:20 Uhr     melden


Halligalli1979.2

Das Doofe an der Sache ist, wenn du dich immer verklemmter verhältst und dadurch keine zum Ficken abkriegst.

16.11.2015, 13:46 Uhr     melden


LeeJay

Da gibt es mit dem Internet und seinen unbegrenzten moeglichkeiten echt einfachere/ ungefaehrlichere wege...

10.08.2016, 19:05 Uhr     melden


Morpheus74 aus Leverkusen, Deutschland

Ein runder schöner Knackarsch,"gefangen" in einer hautengen Hose und ich
bin im Paradies!Noch geiler ists bei einer strammen Soldatin!Macht mich das geil!!!

13.10.2016, 18:05 Uhr     melden


NewOneHere aus Bern, Schweiz

Kaktuslady: Nöl doch nicht so rum von wegen Persönlichkeitsrecht und 'Eingriff in die Intimsphäre' - Sollen die sich richtig anziehen und nicht so nuttig, dann ists auch egal, wer von ihnen Fotos macht. Ach ja - und die Presse darf sogar jede Person fotografieren und veröffentlichen, die sich im öffentlichen Raum aufhält. Wie gesagt: Wer sich nicht so nuttig anzieht, braucht auch keine Sorge haben.

An den Beichter: Weiter so, wenns Dir Spass macht. Ich hab da lieber unbekleidete Ärsche vor mir - wenn schon, denn schon. : - )

Aber das gibt sich, wenn Du auch mal ran darfst.

Viel Glück so lange!

(Und ziemlich nuttig sind sie ja schon oft, die Mädchen.)

04.02.2017, 21:44 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Der Nachbarsjunge mit der Gurke

Eines ruhigen Abends ging ich nach langer Zeit mal wieder ans Fenster um eine zu rauchen. Die kleine Straße in der ich wohne ist förmlich tot, man sieht …

Der vibrierende Rasierer

Als ich 14 war, hatte ich extreme Lust auf "das Verbotene", falls ihr versteht, was ich meine. Da mein Vater einen dieser Rasierer hatte, die per Batterie …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht