Nackt im Hallenbad

22

anhören

Schamlosigkeit Bottrop

Ich (m/45) habe leider bei der Ankunft in der öffentlichen Badeanstalt gemerkt, dass ich meine Badehose vergessen habe. Weil ich 30 Minuten entfernt vom Hallenbad wohne, wollte ich nicht zurückkehren. Trotzdem wollte ich unbedingt ins Wasser, auch um mich auszunüchtern, da ich am Morgen viel Alkohol konsumiert hatte und am Abend einem gesellschaftlichen Anlass beizuwohnen gedachte. Besagtem Alkohol ist es geschuldet, dass ich dann auch ins Wasser stieg - und zwar nackt. Ich bin stark übergewichtig, weshalb man meinen Penis sowieso nicht sehen kann, wenn ich geradestehe. Im Wasser selbst ist es ja dann egal. Nach 10 Minuten im Wasser hat mich dann leider eine alte Frau gesehen und mich beim Bademeister verpfiffen. Daraufhin musste ich das Hallenbad verlassen und habe Hausverbot. Heute tut es mir sehr leid, dass ich mich dazu habe hinreißen lassen. Ich hoffe man kann mir vergeben.

Beichthaus.com Beichte #00035173 vom 01.03.2015 um 16:39:35 Uhr in Bottrop (22 Kommentare)

Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Inhumanity

Das Bild zeugt von einer gewissen Ironie, wenn in der Beichte schon starkes Übergewicht vermerkt ist. Frage mich aber schon, von welchem Kampfgewicht wir hier reden, wenn man "das beste Stück" nicht mehr sehen kann.

02.03.2015, 14:37 Uhr     melden


csor aus Deutschland

Nur weil dein arbeitsloser Zwerg schon ein Dach über dem Kopf hat, das du liebevoll "Spiegeleierbauch" nennst (Du brauchst einen Spiegel um deine Eier zu sehen), heißt das nicht das andere ihn nicht sehen können. Das du keine Badehose angezogen hast, sieht man übrigens nicht nur von vorne.

02.03.2015, 15:06 Uhr     melden


Blaubarschbube aus Deutschland

habt ihr noch nie nackte fette männer gesehen? die haben keinen penis. da guckt einfach ein stück eichel zwischen den haaren hervor.

02.03.2015, 15:22 Uhr     melden


nukeitfromorbit

Ich glaub mir wird schlecht. Habe leider ein gutes bildliches Vorstellungsvermögen.

02.03.2015, 15:39 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Ein Lendenschurz ist halt keine Hose! Ich denke, die lektion hast du gelernt... Aber warum bist du nicht in Unterhose geschwommen?!

02.03.2015, 15:52 Uhr     melden


Leerchen aus Deutschland

Erster Gedanke: Hm, wenn der Typ ein wenig wie die reifere Variante auf dem Bild aussieht, dann, ähm, hmmm. Dann ist das immer noch nicht in Ordnung, aber es gibt oberflächliche vier Sterne, thöhö. Zweiter Gedanke: ...Moment, es ist ein versoffener, verkaterter Typ. Zwei Sterne. Dritter Gedanke: Er ist so übergewichtig, dass er nicht mehr sehen kann, wo...? sorry. Ein Stern. Finaler Gedanke: Ich ringe mit der Erkenntnis, dass ich eine bemerkenswerte Doppelmoral habe. Mist : D

02.03.2015, 16:17 Uhr     melden


lovinglucy

Irreführende Bebilderung! Wie schön, dass ich mir jetzt einen besoffenen, haarigen, adipösen Typen beim Nacktplantschen vorstellen muss!

02.03.2015, 16:32 Uhr     melden


akrion

Peter Griffin bist du es?











02.03.2015, 16:33 Uhr     melden


Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

TonyDiNardo

Wie kaputt, schmerzfrei und fertig mit der Welt muss man eigentlich sein, um im Hallenbad Free Willy spielen zu müssen. Und das mit Peter Griffin Figur, pack deine Nudel ein, sauf weniger und komm mal klar.

02.03.2015, 16:44 Uhr     melden


autovaz2104

Das Bild passt doch absolut nicht. Da gehört nicht der Hauptdarsteller eines Gayporns, sondern ein zusammengesoffener Schwartenerich drauf.......

02.03.2015, 16:53 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Wenn du dein bestes Stück schon nicht mehr sehen kannst, dann hast du ein gewaltiges Problem. Unternehme etwas dagegen!

02.03.2015, 17:23 Uhr     melden


G.Now

Vielleicht mal das Saufen lassen, wenn Du eh schon verfettet bist! Und da nackich ins Wasser zu gehen, gehoert sich natuerlich nicht! Was hast Du denn gedacht, was passiert?

02.03.2015, 18:36 Uhr     melden


DieBesserwisserin

In vielen Hallenbädern kann man auch Badehosen kaufen. Bist du noch nichtmal auf die Idee gekommen deine Unterhose anzubehalten?

02.03.2015, 19:00 Uhr     melden


kikaro

Typisch Ruhrpott.









02.03.2015, 20:46 Uhr     melden


Sünder14 aus Deutschland

Bei dem Bild zur Beichte hab ich was anderes erwartet.

02.03.2015, 20:54 Uhr     melden


toni-montana

Also wenn der Bauch genug hängt, sieht man keinen Penis mehr, dann bist du sicher auch einer, der Hemden braucht, die zu den Knien hängen, da sonst die Wampe rauskommt.

02.03.2015, 20:57 Uhr     melden


Reg12

Du solltest beichten, dass du schon morgens voll warst!

02.03.2015, 23:22 Uhr     melden


breschtleng aus schöne Stadt am Neckar, Deutschland

Du hättest ja einfach auch mit deiner Unterhose als Badehose baden können. Außer das ist so eine ekelhafte, weißlich-graue Feinripp Hose mit nem Loch. Deinen nackten Hintern konntest du sicher nicht mit dem Fett überdecken, oder von welchen Gewichtsklassen redest du?

03.03.2015, 10:55 Uhr     melden


Tonelock

Drei Worte: Like a Boss... hahaha ich lach mich schief!

03.03.2015, 16:54 Uhr     melden


Hododendron

Das bild zur Beichte passt in gewisser hinsicht mal ganz und gar nicht, aber für deinen Mut und deine bewundernswerte Gelassen heit bekommst du von mir eine fast schon neidische Bewunderung !
Keine Absolution nötig, niemand würde geschädigt. Nur am Rande bemerkt : Wieder typisch, dass wieder eine Frau, in typiischfaschistischer Manier Hass verbreiten musste, einfach weil: Penis.

15.11.2015, 00:24 Uhr     melden


namikazegirl

Tja, das wäre dir im Sauna bereich nicht passiert. Da darf man (zumindest bei mir im Schwimmbad) nichts tragen, außer einem Handtuch.

17.01.2016, 21:56 Uhr     melden


Marquis

Beichter sagt wie fett er ist und dann macht der Admin so ein Bild rein.

28.11.2016, 01:47 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Sex mit dem Nachbarn

Ich habe bereits mehrmals mit meinem Nachbarn geschlafen, der eine Freundin hat und den ich eigentlich für total bescheuert halte. Wir waren nie dabei …

Masturbation zwischen Männern

Ich (w) masturbiere, seit ich in die Pubertät gekommen bin, relativ häufig und gerne. An meinem achtzehnten Geburtstag habe ich natürlich im etwas …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht