Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

jobediah

Sowas macht man zusammen mit seiner Freundin und amüsiert sich. Manche haben echt komische Beziehungen.

14.01.2015, 08:54 Uhr     melden


OnkelHorst aus Deutschland

Also wo ist das Problem sich auf solchen Seiten umzuschauen? Wenn die Freundin damit ein Problem hat kann sie gehen. Ist doch nichts beichtenswertes. Und an deiner Stelle würde ich deinem Kumpel davon nichts sagen, das ist nämlich schon ne bittere Pille.

14.01.2015, 09:08 Uhr     melden


Teralon

Wenn seine Mutter will das er es erfährt, wird sie es ihm schon sagen. Du hast Dich da raus zu halten, weil es Dich schlicht absolut nix angeht. Deine Besuche auf solchen Seiten sind genau so harmlos wie sich Pornos anzuschauen. So lange Du solche Dienste nicht in anspruch nimmst, ohne das Wissen Deiner Freundin, gibts nix zu beichten.

14.01.2015, 09:34 Uhr     melden


frbehrens

ICh würde die Mutter mal besuchen und einen guten preis aushandeln!

14.01.2015, 12:05 Uhr     melden


MatzePeters

Geh doch zu seiner Mutter und bezahle ihren Preis... im Anschluss kannst du deinen Kumpel in Battleraps immer hart dissen.

14.01.2015, 12:10 Uhr     melden


G.Now

Sag's ihm nicht. Das geht Dich nichts an.

14.01.2015, 12:41 Uhr     melden


nukeitfromorbit

Ich bin Fassungslos, wie schlecht manche Leute über das Internet informiet sind. Wo ist das Problem es dem Kumpel zu sagen? Im Internet so ein Profil zu haben ist doch äquivalent dazu, sich an die Straße zu stellen. Man wird halt wenn man Pech hat, auch von Bekannten gesehen. Ist halt so.

14.01.2015, 13:47 Uhr     melden


mukhambiel

Ich glaub ich könnte das auch keinem Freund sagen. Vielleicht weiß er das ja auch längst und hängt es verständlicherweise nicht an die große Glocke. Denke du solltest ihn nicht darauf ansprechen. Und das du dir die Seite angesehen hast brauchst du nicht beichten, ist doch nichts dabei.

14.01.2015, 14:27 Uhr     melden


Kaylie

Ich muss zugeben, dass ich erstmal nichts mit dem Begriff "Taschengeldfrau" anfangen konnte. Und dann hab ich gesehn, dass das Photo zur Beichte ganz passend ist, wo bitte ist bei 150-200 Euro pro Stunde der Bezug zu "Taschengeld"?

14.01.2015, 19:55 Uhr     melden


Brennholzverleiher

Danke für den Tipp.
Die Seite kannte ich noch gar nicht.

28.01.2015, 19:15 Uhr     melden


Melde dich an, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Was der Ex so erzählt

Ich (23) hatte damals mit 16 meinen ersten Freund, mit dem ich acht Monate zusammen war. Die Beziehung an sich war nicht gerade die Beste, wir haben einfach …

Die Mails meines ehemaligen Chefs

Ich muss beichten, dass ich den E-Mail-Account meines ehemaligen Chefs und des Mädchens ausspioniere, das die Nachfolgerin für meine Praktikantenstelle …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht