Kommilitonin mit abstehenden Ohren poppen

14

anhören

Begehrlichkeit Ungerechtigkeit Feigheit Studentenleben

Eine Kommilitonin, die im Grunde nicht übel aussieht, wird von meinen Kollegen oft wegen ihrer abstehenden Ohren aufgezogen. Dabei fallen teils wirklich verletzende Assoziationen. Oft sitze ich nur daneben und ignoriere es, manchmal schmunzle ich auch verlegen. Was niemand weiß: Am Liebsten würde ich die Kleine nach allen Regeln der Kunst vernaschen. Ich beichte hiermit zwei Dinge: Zum einen bin ich zu feige, um etwas gegen das Mobbing zu unternehmen. Zum anderen habe ich absolut keine Gefühle für sie, ich würde einfach nur einmal wollen, um zu sehen, ob das Mäuschen wirklich so still ist, wie sie tut.

Beichthaus.com Beichte #00034552 vom 09.12.2014 um 01:44:15 Uhr (14 Kommentare)

Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Klausewitz aus Deutschland

Ich wette, die würde sich niemals mit so nem pickeligen Loser, mit abstehender Hose einlassen!!

10.12.2014, 11:51 Uhr     melden


geheim92

Du bist noch schlimmer als deine Kollegen. Schaust zu wie andere einem Mädchen ihre Unizeit versauen und willst sie dann auch noch flachlegen "nur um zu schauen, ob sie wirklich so still ist".
Glaub mir, sie würde dich nie ranlassen.
Ihr behandelt sie alle nicht wie einen Menschen, der auch Gefühle hat und seht nur ihren Körper. Mit dieser Einstellung werdet ihr entweder ein einsamer Rentner, oder bekommt eine Frau die euch jedes Wochenende betrügt. Verdient habt ihrs.

10.12.2014, 12:49 Uhr     melden


OnkelHorst aus Deutschland

Junge dann hau mal dazwischen wenn das Gemobbe wieder losgeht und mach was. Das ist deine einzige Chance, bei ihr überhaupt an die Trophäen zu kommen, wenn du sonst schon wie ein Omega-Männchen da sitzt und dich nicht traust, irgendwas zu machen.

10.12.2014, 13:06 Uhr     melden


Rostlaube

Mobbing - Das Trendwort dieses Jahrzehnts! Weist du überhaupt was Mobbing ist? Mir geht dies allmählich auf den Sack überall werden alle gemobbt und nennen sich selber Mobbingopfer weil sie einmal gehänselt wurden.

10.12.2014, 13:09 Uhr     melden


Teralon

Ein paar Eier wachsen lassen und mal ordentlich die Leute zusammenscheissen wenn sie es das nächste mal tun. Die sind idr. so geschockt, weil sie mal Kontra bekommen haben, das sie ausser dumm gucken nix tun können. Dann hast Du eine fiftyfifty Chance das sie es toll findet oder dich zusammenstaucht weil sie sich selber helfen könnte, wenn sie denn gewollt hätte.

10.12.2014, 13:26 Uhr     melden


Mehr Real-Life-Stories gibts im MONDFEGER - dem neuen unabhängigen News-Ranking-Portal.

LLAP

Im Kindergarten heißen die anderen Kindergartenkinder jetzt also auch schon Kommilitonen?

10.12.2014, 14:21 Uhr     melden


Rübenrotze

Ja. Ich hatte sie letzte Woche und sie geht steil. Durfte in ihr Ohr kommen.

10.12.2014, 22:35 Uhr     melden


Domiandie1.

Du bist ja echt ein Blödheinz!

Steh deinen Mann, indem du sie verteidigst und nicht indem du dein Rohr in sie verlegen möchtest!

21.04.2015, 23:47 Uhr     melden


Halligalli1979.2

Verteidige sie, alter Drachtöter. Und dann knall sie richtig durch. Und danach beichtest du das Ganze hier!

14.09.2015, 09:07 Uhr     melden


Vampilette

Um zu poppen braucht man(n) Eier - haben Feiglinge die überhaupt?

15.11.2015, 10:06 Uhr     melden


ellisi

Ich fand sowas ja schon in der Schulzeit übel, aber jetzt als erwachsener Mensch sowas abziehen? Was ist bei euch schiefgelaufen? Bei mir in der Hochschule hat ein Mädel keine sichtbare Ohrmuschel. Sie wird von uns ganz normal behandelt und es dürfte sich echt niemand darüber lustig machen. Was ist nur bei euch los? Wieso tut man das? Es ist doch mal wirklich egal, ob jemand abstehende Ohren hat.

14.02.2016, 19:51 Uhr     melden


Twister1987

Was studiert ihr bitte? Es macht mir schon ein wenig Angst, dass angehende Ärzte, Volkswirte, Ingenieure oder Juristen sich wie Kindergartenkinder benehmen. Statt des Numerus Clausus wäre vlt. mal ein seriöser IQ-Test für die Aufnahme in die Uni zu überlegen. Aber ich schätze mal, dass keiner der "Kommilitonen" in ein paar Jahren einen Abschluss in der Tasche haben wird. Das sind wahrscheinlich nur Alibi-Studenten, die von Papis Kreditkarte leben. Intelligenz zeigt sich anders.

01.05.2016, 18:11 Uhr     melden


Fox_ring

Armseelig von dir und den anderen Typen. Fang an sie als Mensch zu betrachten und vielleicht gibt es noch hoffnung dass du mal mit einer Frau zusammen kommst

24.06.2016, 04:08 Uhr     melden


FCBM089SK72

Das wirklich traurige an der Geschichte ist ja das ihr selbst auf der Uni, wo man eigentlich gebildete und sozialverträgliche junge Menschen erwartet, noch ein derart vor-pubertäres Verhalten an den Tag legt wie manch ein 8-Klässler

29.08.2016, 10:40 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Prügelstrafe bei Lügen

Ein Elternteil von mir hat mich früher immer verprügelt, wenn ich ihn angelogen habe. Dabei habe ich als Kind nur aus Angst vor Strafe gelogen - die …

Meine Frau ist ein Monster!

Ich bin 25, verheiratet und Papa eines kleinen Mädchens. Das mag sich recht harmonisch anhören, aber ich hasse mein Leben! Versteht mich nicht falsch …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht