Cuckolding: Ein Liebhaber für meine Frau

17

anhören

Fetisch Feigheit Begehrlichkeit Partnerschaft

Ich (m/30) möchte beichten, dass ich mir oft vorstelle, meine Frau hätte einen Liebhaber! Ich bin allerdings zu feige, um meiner Frau das zu sagen, obwohl dieser Wunsch bei mir doch sehr stark ist. Es ist nicht so, dass ich nicht könnte oder zu wenig bestückt wäre, ich habe nur eben nicht so oft Lust auf Sex. Ich stelle mir dann oft vor, es gäbe einen Liebhaber, im Alter zwischen 18 und 23, der meine Frau auch mal abends zum Essen einlädt und sie danach vernascht. Es turnt mich dabei total an, wenn sie, in meiner Vorstellung, danach wieder mit mir im Bett liegt und ihre Küsse noch nach ihm und seinem besten Stück schmecken bzw. ihre kleine Spalte noch seine Spuren trägt. Ich glaube, ich bin so etwas wie ein Cuckold bzw. Wifesharer. Ich könnte mir auch vorstellen, sexuell mit den beiden die eine oder andere Aktion zu starten, würde aber ansonsten nicht so gerne etwas mit ihm unternehmen.

Meine Frau liebt mich über alles und würde mich nie betrügen - wahrscheinlich würde sie meine Fantasie daher wohl auch nicht erfüllen wollen. Ich weiß, dass sie, wenn sie so "etwas" hätte, trotzdem nur mich lieben würde, obwohl sich vielleicht eine Verliebtheit durch den Sex zwischen den beiden ergeben würde. Wenn ich mich selbst befriedige - oder manchmal auch beim Sex, stelle ich mir dann vor, sie hätte bereits seine Ladung an Bord. Ich bin echt feige, es ihr nicht zu gestehen. Vielleicht wünscht sie es sich ja auch und hätte dadurch erheblich mehr Spaß untenrum. Oder sie kündigt mir aufgrund dieser Haltung die Beziehung. Welche Frau möchte schon gerne einen Mann, der gar nicht eifersüchtig ist?

Beichthaus.com Beichte #00034331 vom 16.11.2014 um 14:26:51 Uhr (17 Kommentare)

Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

Vicco aus Deutschland

Gestehe es ihr lieber nicht. Die Chance, dass sie diese Vorliebe mit dir teilt ist gering, und selbst wenn doch, ist in der Phantasie alles besser als in der Realität. Denn verletzte Gefühle und dass deine Frau sich in wen anders dabei verliebt sind bestimmt nicht Gegenstand deiner Wichsvorstellungen.

17.11.2014, 15:01 Uhr     melden


Rostlaube

Bei solchen Beichten frage ich mich immer wieder: spricht ihr nie miteinander? Das wichtigste in einer Beziehung ist doch dass man über alles reden kann! Ich und meine Partnerin tauschen all unsere Gedanken und Fantasien aus ohne dass der eine misstrauisch oder eiversüchtig wird.

17.11.2014, 15:18 Uhr     melden


MatzePeters

Solche Beichten hatten wir hier schon. Sie enden oft damit, dass die Frau dann auch ohne das Einverständnis des Partners weiter ihren Affären fröhnt. Wenn du aber damit kein Problem hast...

17.11.2014, 15:29 Uhr     melden


Daarkest_Trut

Versucht mal während dem Akt mittels Dirty Talking herauszufinden ob sie allenfalls doch darauf stehen würde. Am Anfang ganz vorsichtig „hoffentlich schauen die Nachbarn nicht zu“ und dann etwas steigern mit „jetzt kommt dann gleich der Nachbar rein“ ect.

17.11.2014, 15:33 Uhr     melden


MatzePeters

"Hoffentlich schauen die Nachbarn nicht zu" - Alter, wohnst du im Zoo oder bist du ein Balkonrammler?

17.11.2014, 17:13 Uhr     melden


blitzermelder

So etwas funktioniert nur, wenn ihr euer Sexualleben schon immer sehr offen diskutiert habt. Da dies bisher wohl nicht der Fall war, wird die Offenbahrung einer solchen Sehnsucht wohl in die Hose gehen.

17.11.2014, 17:31 Uhr     melden


Schnupfenbazillus

Du kennst deine Frau sicher besser als wir, aber wäre ich sie, ich wäre von der Idee begeistert. Allerdings bin ich sowieso ein Befürworter der offenen Beziehung, lebe jedoch zur Zeit streng monogam, da mein Freund nur Interesse an Swingerclubs hat (werden wir demnächst auch mal in Angriff nehmen).

Für deine Fantasie kannst du nichts, aber vllt kannst du das Thema ja doch mal vorsichtig anschneiden

17.11.2014, 17:45 Uhr     melden


G.Now

Ja also es gibt Dinge, die behaelt man lieber fuer sich. Ich schaetze, Du wuesstest, wenn Deine Frau freizuegig drauf waere. Scheint sie aber nicht zu sein. Wenn Du ihr nun mit solchen Ideen kommst, glaubt sie wahrscheinlich noch, du hast keinen Bock mehr auf sie und willst sie an einen anderen los werden.

17.11.2014, 18:27 Uhr     melden


super010904

Spreche doch mit deiner Frau. Ihr bekommt sicherlich von dem einen oder anderen Beichthaus Kommentator Beihilfe, dass deine Frau vor dem Akt mit dir vorher von einem anderen besamt wird. Ich könnte mir vorstellen, dass ich euch aushelfe.

17.11.2014, 20:42 Uhr     melden


biggiesmallz

Also wenn du bock hast dass ich sie bumse melde dich:)

17.11.2014, 22:24 Uhr     melden


nick11

Bin schon ganz geil drauf euch zu helfen. Ihr werdet euch beide nicht beschweren.

18.11.2014, 06:35 Uhr     melden


Audrey II aus Deutschland

Offenbar schreibst Du Verbalerotiker Dich hier in Rage. Solange es dabei bleibt sollte es kein Problem geben. Ich rate davon ab, an der Umsetzung in die Realität zu arbeiten.

18.11.2014, 09:50 Uhr     melden


lias0103

Ich wünschte du wärs beim Ehemann. Ich habe das Bedürfnis mit anderen Männern zu schlafen, liebe aber meinen Mann über alles (ja ich weiß, viele Menschen können so was nicht verstehen - ich kann nicht verstehen, wieso es so wenig Toleranz gibt... ). Ich mach es natürlich nicht, weil mein Mann da etwas dagegen hat. Aber der Wunsch danach ist trotzdem da. Liebe ist so viel mehr als Sex... wenn mehr Menschen ihre Phantasien ausleben würden/dürften, gäbe es sicher weniger Scheidungen...

18.11.2014, 13:25 Uhr     melden


gernemueller1

Deine Vorliebe ist nicht so selten und exotisch wie du denkst. Geht doch einmal zusammen in den Swingerclub. Dort ermunterst du sie sich einen rauszusuchen, der ihr optisch zusagt und animierst sie zu sexuellen Handlungen, die dazu führen, daß er sie vollspritzt. Der Sex mit ihr wird anschließend unbeschreiblich gut sein für dich, wenn du ihre warme glitschige, fremdbesamte Tasche einstößt.

19.11.2014, 12:08 Uhr     melden


trannyslut

beneidenswert - ich wollte ich könnte mit dir tauschen!

06.10.2015, 12:14 Uhr     melden


Infinity09

Dann mache es doch wenn du damit kein Problem hast. Deine Ehe ist aber danach zu 100 % im Eimer, da sie dann einen besseren Bettgefährten hat als du es jemals warst.

10.10.2015, 18:13 Uhr     melden


Evil345

ich kann nur sagen: die Phantasie ist wesentlich besser als die Wirklichkeit - deshalb lieber nicht ausprobieren...

10.12.2015, 15:26 Uhr     melden


Melde dich an, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Ich will Frauen leiden sehen!

Ich bin eine Frau und habe absolute schlimme sexuelle Gewaltphantasien gegen Frauen.

Mein kaputtes Schwert

Meine Freundin hat mir gerade per SMS mitgeteilt, dass sie in ihrer Mittagspause schnell nach Hause kommt um mich mit einem Blowjob zu überraschen. Das …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht