Die Lecktuch-Gegnerin

74

Unreinlichkeit Verrat Intim Dating

Ich (m/26) habe vor zwei Wochen eine Frau über das Internet kennengelernt. Sie schrieb mir am Anfang, dass sie allein in den ersten zwei Dezember-Wochen […]
Diese Beichte kann nur von Beichthaus Bewohnern gelesen werden. Jetzt anmelden!

Beichthaus.com Beichte #00032527 vom 07.01.2014 um 09:35:17 Uhr (74 Kommentare)

Zufallsbeichte

Kommentare der Beichthaus-Bewohner

r-rated-r305

Oder du hast die Männer ermutigt weiter an der Frau dranzubleiben, da sie nun wissen wie leicht besagte Frau ins Bett zu kriegen ist.

07.01.2014, 18:22 Uhr     melden


pamela23 aus Berlin, Deutschland

Die Dame sollte froh sein jemanden zu treffen, der sich Gedanken macht. Auch für sie selbst kann das nämlich gefährlich sein. Eine Freundin hat sich vor Kurzem mit Herpes von ihrem Freund angesteckt. Er hatte nur eine kleine Wunde an der Lippe. Das Herpes-Virus bleibt ein Leben lang und tut verdammt doll weh! Die meisten sind erst hinterher schlauer.

07.01.2014, 18:38 Uhr     melden


Noidem aus Deutschland

Ein Lecktuch? WTF?
I don't want to live on this planet anymore!

Man wenn du so eine Angst hast, dann ab besten kein Sex für dich.

07.01.2014, 19:12 Uhr     melden


Dolly_Desaster

Und nun? Willst Du jetzt an die Frauen durch das Monitor-Lecken ran? Wusste gar nicht nicht, dass es sowas wie Lecktuch gibt, kann mir aber vorstellend, dass es abtörnend wirken kann. Auch wenn man gute Absichten hat. Die Dame scheint hart gestrickt zu sein.

07.01.2014, 19:29 Uhr     melden


TheDicktator

Naja, irgendwie ist dein Verhalten widersinnig. Ich mein, im Internet wirst du ganz sicher keine Frau finden, die sauber ist (und schon gar nicht so eine). Das ist ungefähr so, als würdest du extrem viel Sport machen und gleichzeitig jeden tag zu McDonalds gehen. Oder so. Weißt, was ich meine...

07.01.2014, 19:49 Uhr     melden


barmer

Was zum Henker ist denn bitte ein Lecktuch? Gleich mal auf Googlesuche gehen, hab ich noch nie gehört.

07.01.2014, 19:52 Uhr     melden


Erbsensuppe

Sie hat das als persönliche Beleidigung aufgefasst.
Solche Geschlechtskrankheiten haben allgemein den Ruf von Straßenstrich und Hobbyhuren.

07.01.2014, 19:54 Uhr     melden


Number7Seven aus Deutschland

TheDicktator, tolle Logik! "Saubere" Frauen haben keinen Internetzugang und nie einen Account auf sozialen Netzwerken bzw. Dating Seiten. Das ist genauso, wie alle Männer im Internet 50-jährige perverse Pädophile sind.

@Beichter, wenn du sie so dreckig und eklig fandest, hättest du keinen Sex mit ihr haben sollen. Du scheinst eh noch zu unreif dafür zu sein.

07.01.2014, 20:06 Uhr     melden


LaMango

nichts gegen unverbindlichen sex... aber oralverkehr ist dann doch etwas, was ich eher als "bezeihungsding" sehe. wenn man sich besser kennt und weiß, dass der andere nichts ansteckendes hat und so. ich wäre bei einem lecktuch ebenfalls stark irritiert, andererseits ist oralverkehr mit flüchtigen bekannten auch nicht so mein ding...

07.01.2014, 20:37 Uhr     melden


LongcatIsLooooong

Nächster Schritt: nur noch mit Gummihandschuhe masturbieren damit nur nicht der kleinste Dreck auf dein bestes Stück kommt.

07.01.2014, 20:41 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

'Lecktuch'?? Wenn du dich so vor ihr ekelst, dann kannst du das Lecken auch gleich bleiben lassen. Hast du auch ein Küsstuch?

07.01.2014, 20:52 Uhr     melden


carassi

joa noidem sich zu schützen ist nur was für ängstliche menschen. und welche die gesund bleiben wollen. unverständlich sowas..

07.01.2014, 20:59 Uhr     melden


Vicco aus Deutschland

Ein Lecktuch?! Also das ist schon etwas merkwürdig. Da verzichte ich doch lieber aufs lecken. Zumindest so lange, bis ich mir nen "Gesundheitszeugnis" hab vorlegen lassen. Und bisher hat da keine Frau komisch darauf reagiert, sondern eher zustimmend. Deine "Warnung" ist nichts weiter als eine schnöde und billige Rache aus verletzter Eitelkeit. Dafür gibt es keine Absolution.

07.01.2014, 21:06 Uhr     melden


Johnny_Pümmel

Also mit jemandem, vor dem ich mich ekele, würde ich jetzt nicht unbedingt Sex haben wollen...Das wäre irgendwie das Letzte, was ich mit so jemandem machen würde.

07.01.2014, 21:08 Uhr     melden


schneetier

An alle, die ein Lecktuch so unglaublich seltsam finden und dem Beichter unterstellen, unreif zu sein, sich vor der Frau zu ekeln oder was weiß ich was noch, nur weil er auf seine Gesundheit achtet: Findet ihr auch Kondome seltsam? Wenn nicht, wo seht ihr den entscheidenden Unterschied?

07.01.2014, 21:15 Uhr     melden


Future

Wenn du sie nicht ungeschützt lecken wolltest, dann hättest du es ganz sein lassen sollen...

07.01.2014, 21:17 Uhr     melden


Railean aus Deutschland

Lecktuch habe ich schon früh gehört im Zuge der Aufklärung. Es wundert mich etwas, das so viele das nicht kennen. Egal. Ich finde es einerseits gut, das der Beichter so auf seine Gesundheit achtet, andererseits auch etwas übertrieben mit dem Lecktuch... @Schneetier: Kondome sind nunmal viel verbreiteter und bekannter. Gibt es doch mittlerweile in jedem Süßigkeitenautomaten neben den Schwangerschaftstest. Aber das Tuch ist nunmal nicht bekannt und was nicht bekannt das finden die Menschen zunächst seltsam.

07.01.2014, 21:26 Uhr     melden


toni-montana

Was hier alle beim Lecktuch haben. Erstens wusste ich schon als Kind, was das ist. Zweitens wundere ich mich, dass sich hier scheinbar keiner schützt beim Sex. Passt zu dem, was ich in meinem Umfeld mitbekomme. Da gehts auch immer so:"Ey hab ich die in der Disco kennengelernt und durchgenommen. Auch ohne Kondom. Musst du aber keine Angst haben, die passt ja auf, mit wem sie mitgeht."

07.01.2014, 21:27 Uhr     melden


Nachomacho

Ich wäre bei einem Lecktuch auch beleidigt. Man möchte ja die Wärme und Feuchte spüren kein Gummi. Hättest das lecken bleiben lassen sollen. Und deine Reaktion war nicht sehr nett.

07.01.2014, 21:47 Uhr     melden


Lalilu

Die Frau scheint ja ziemlich rumzukommen. Daher das Lecktuch definitiv angebracht. Ich find es schön auch mal eine Beichte zu lesen, in der sich jemand um seine Gesundheit sorgt und sie nicht leichtfertig aufs Spiel setzt.

07.01.2014, 22:05 Uhr     melden


birgit1980

Die Dinger gibt's doch schon ewig, find's erstaunlich, dass da hier kaum einer kennt. Benutzt hab ich sowas allerdings auch noch nie. Dass die Tuss ihn unter Beschimpfungen rausschmeisst und derartig erbost ist, ist etwas übertrieben..... der hätt doch sicher aufgehört, wenn ihr's nicht passt, ausserdem ist doch sowas auch ein Schutz für sie, von daher..... *gggggg*

07.01.2014, 22:40 Uhr     melden


Wendy

Lecktuch ? Also es wirkt schon ein bisschen komisch wenn der Typ mit einem sogenannten Lecktuch ankommt, die hat doch bestimmt gedacht, dass du das selbe Tuch, bei jeder Ische anwendest. Gut finde ich das du dich beim Vögeln schützt, peinlich deine Aktion mit der sogenannten "Rache. Wenn du schon auf saubermann machst, dann auch richtig.

07.01.2014, 22:51 Uhr     melden


Mini-me

Urgs. Was ist das denn für eine widerliche Frau. Da denkst dus chon an safer Sex und dann benimmt die sich so? Und ihre Freundinnen würden es auch nicht anders machen? Die Frauenwelt kann froh sein dass Leute wie du wissen was so ein Teil ist und wo man es her bekommt, anstatt zu sagen: "Ich ficke zwar mit hundert Typen, aber das einzige was ich zum Safer Sex Beitrage ist ein Kondom. Aber keine Sorge, meine Muschi ist sicher 100%ig in Ordnung." Seufz.

07.01.2014, 22:55 Uhr     melden


hell619

Vielleicht ist sie ja eine von der Sorte die meint ihre Krankheit anderen mitgeben zu müssen um auf diese weise Macht über andere zu haben. Dieser Typ Mensch steckt sich auch an ner Bushalte mittags um 2 wenn 3 Grundschulklassen auf ihren Bus warten, ne Fluppe an!

07.01.2014, 23:03 Uhr     melden


Johnny_Pümmel

@toni-montana: Nicht jeder steckt seinen Dödel jede Woche in ein anderes oft frequentiertes Drecksloch rein. Dafür ist manchen ihr Dödel vielleicht doch zu viel wert.

07.01.2014, 23:10 Uhr     melden


VcS

Noja, wenn die Frau so einen Verschleiß hat und man selbst lieber auf der sicheren Seite ist: Kann man dann nicht auf diesen einen One Night Stand verzichten? Muss man unbedingt alles an Frauen mitnehmen, was irgendwie zu haben ist? Wenn man als Kerl da entspannter ist, ist man auch anziehender...

07.01.2014, 23:29 Uhr     melden


6erferdl

Welchen Typ Frau kannst du für schnellen, unkomplizierten Sex finden? Würd bei deinen berechtigten Ängsten wirklich auf derartige Kontakte verzichten und beim Handbetrieb bleiben. Deine Warnung ist wahrscheinlich für die Katz, denn welcher notgeile Typ lässt sich die Chance auf eine kostenlosen Nummer entgehen? Such dir eine beziehungstaugliche Frau, dann brauchst du keinen "Quarantäneanzug".

08.01.2014, 00:45 Uhr     melden


crysagon

Und nun bist du stolz auf dich ? Also wer es notwendig findet jeden Scheiß auf Facebook zu posten ist kein Mann sondern ein kleiner Hosenscheißer .

08.01.2014, 01:35 Uhr     melden


DOP3SK1LLZ

Lecktuch ?? Alter komm mal klar, wo bleibt da noch der Spass ?
Zieh doch gleich ein Ganzkörperkondom an...man kann es auch echt übertreiben....

08.01.2014, 02:18 Uhr     melden



Silberwolf1 aus Köln, Deutschland

Was bringt das Lecken denn, wenn mans mit nem Lecktuch macht? Da kommts doch auch auf den Geruch und Geschmack an. Dann kann man es echt sein lassen.

08.01.2014, 02:25 Uhr     melden


poooo

Also ich bin eine Frau und finde es super das du so ein Tuch hattest!!
Vorallem wenn man die Person nicht kennt..
man weiss nie was der andere hat.

08.01.2014, 02:52 Uhr     melden


VioletButterfly

wieso gelten frauen die mit vielen männern schlafen immer als ekelhaft und krank aber keiner scherrt sich drum wieviele weiber der typ in der letzten stunde hatte? nur so zur info männer bekommen die krankheiten nicht nur sie geben sie auch weiter

08.01.2014, 02:58 Uhr     melden


InternetPirat

@VioletButterfly
Wer sagt denn sowas? also ich persönlich finde auch solche Männer nicht besonders toll. Aber für ne Frau ist das halt schon billig jede Woche nem anderen Schwanz Einfahrt gewähren.

08.01.2014, 04:50 Uhr     melden


MichaelGossen aus Potsdam, Deutschland

Erschreckend wie viele noch nie etwas vom Lecktuch gehört haben. Kein Wunder, dass fast 90% der jungen Erwachsenen Geschlechtskrankheiten haben bzw. hatten. Ich hatte meinen Aufklärungsunterricht vor knapp 20 Jahren und damals wurde das schon gezeigt und erklärt. Merkwürdig finde ich, dass einige Kommentatoren die Benutzung eines Lecktuchs mit Ekel vor der Frau gleichsetzen. Es ist doch eher das Gegenteil der Fall! Ich möchte die Frau oral befriedigen, weil es mir Spaß macht und ich ihre Erregung spüren, jedoch selbst auch gesund bleiben will. Obwohl meine Freundinnen immer ärztlich kontrolliert sauber waren, hatte ich 2-3 Tage nach der Oralbefriedigung immer Halsschmerzen. Mein Immunsystem ist dahingehend nicht so stark. Warum soll ich für ein bisschen Spaß mit meiner Gesundheit spielen? Heute benutze ich immer Küchen-Klarsichtfolie und meine Freundin ist auch so happy.

08.01.2014, 06:59 Uhr     melden


adidas

Ein Lecktuch! Ich werd weich! Trägt man das im Handtäschchen? Und trägst Du auch Twinsets mit Rautenmuster? Und einen Fahrradhelm? Geh weg und hör auf zu bumsen, Alter ... Lern die Tanten kennen oder lass es bleiben, in beiden Fällen hast Du weniger Probleme. Absolution kann leider nicht erteilt werden wegen Wiederholungsgefahr beim Warmduschen.

08.01.2014, 08:04 Uhr     melden


Prenzlauerberg

warum soll der Beichter das f*cken lassen, nur weil er sich um seine Gesundheit kümmert? Aber ich finde, dass Oralsex ein Beziehungsding ist, da man sich so sicher sein kann, dass man sich nichts einfängt. Die Reaktion der Frau ist teilweise nachvollziehbar, sie hat wahrscheinlich noch nie von einem Lecktuch gehört und fand es befremdlich. Aber kein Grund so auszurasten.

08.01.2014, 08:48 Uhr     melden


autovaz2104

Scheint sowieso nicht ganz ungefährlich gewesen zu sein. Wenn die Dame eine hohe Zahl an wechselnden Sexualpartnern hat und sich gegen Safer Sex sperrt würde ich sowieso dazu raten lieber die Finger (und auch das Würstchen oder die Zunge) davon zu lassen.

08.01.2014, 08:54 Uhr     melden


NerdGirl

Ich find dein Verhalten super und kann echt nur den Kopf darüber schütteln, wie sie hier alle gegen das Lecktuch wettern. Meine Güte, er betreibt einfach konsequent Safer Sex!

08.01.2014, 09:08 Uhr     melden


sexybitchnurse aus Salzburg, Österreich

Wie ich solche Virenschleuderer hasse! Wegen solchen dummen Damen und Herren muss man sich mit solchen scheiß Krankheiten rumschlagen. Leute, in der heutigen Zeit, wo Jeder mit Jedem via Facebook verbunden ist, ist es viel einfacher in Kontakt zu bleiben und alte Fickbekannschaften nach Lust und Laune wiederzutreffen. Also schützt euch gefälligst! Kondom ist Pflicht, auch für den Blowjob. Und Frischhaltefolie fürs Lecken gibts auch in jedem Haushalt. Jeder von euch kann die Welt ein bisschen schöner machen, indem ihr euch und eure Mitmenschen schützt!

08.01.2014, 12:04 Uhr     melden


127302 aus Deutschland

Am besten du lässt es mit dem Sex in deinem Leben bleiben. Sich vor Geschlechtskrankheiten schützen zu wollen ist ja gut und recht, aber meiner Ansicht nach bist du schon etwas paranoid.

08.01.2014, 12:10 Uhr     melden


whitedaisy

@beichter: nimmst du auch fuer jede neue partnerin ein neues tuch oder kommt das in die waesche?

08.01.2014, 13:20 Uhr     melden


gehmalbiersaufen

Lecktuch? Ach, leck mich... Den nächsten Blowjob lässt Du Dir dann durchs Panzerglas machen?

08.01.2014, 13:45 Uhr     melden


CoCaHunter aus Deutschland

Laber nicht. Ein Lecktuch? Wir sind doch nicht in Afrika! Irgendwie schon eine komische Sache. Andererseits würde ich bei solchen Damen auch ein wenig Vorsicht walten lassen. Absolution

08.01.2014, 14:45 Uhr     melden


Strykaar

Also entweder lecke ich richtig oder lasse es sein, ganz einfache Sache. Wenn man so eine Angst vor Krankheiten hat, dann sollte man es eben einfach lassen mit dem Sex und auf Selbstbefriedigung zurückgreifen oder nur Partner auswählen die einem gemeinsamen Test zustimmen. Wie abtörnend ist es denn mit einem Lecktuch anzukommen ? Wäre ich eine Frau, hätte ich dich auch hochkant rausgeschmissen glaub ich.

08.01.2014, 18:33 Uhr     melden


toni-montana

@Strykaar, sagst du beim Sex auch, entweder f*cke ich richtig oder ich lasse bleiben?

08.01.2014, 18:40 Uhr     melden


Die,_die_recht_hat

Jaja, die Probleme der Schlampen/Schlamperiche...

08.01.2014, 20:31 Uhr     melden


ehesklave

Lecktuch, noch nie gehört. Nur in den USA vor ewigen Jahren mal Zungenpariser gesehen. Was es nicht alles gibt. Da wird das lecken aber erst richtig Spass machen.......lol

08.01.2014, 21:24 Uhr     melden


Johnny_Pümmel

@ehrensklave: Zungenpariser?? Da kann man ja gar nicht die Zunge zwischendurch in den Mund nehmen...Sieht bestimmt dämlich aus, mit so ständig heraushängender Zunge.

08.01.2014, 23:28 Uhr     melden


Lif

Er wollte sich doch bloß davor schützen, dass ihr Pussytroll seine Zunge abbeisst

09.01.2014, 11:19 Uhr     melden


lol13377331 aus Deutschland

Pamela hat alles gesagt. Gut, dass du auf deine Gesundheit achtest. Absolution erteilt.

09.01.2014, 16:57 Uhr     melden


11.Gebot

lecktuch.. xD das hört sich an wie von ner kuh oder so! rückblickend meine ich mich aber auch daran zu erinnern dass mal in der schule gehört zu haben.. aber wie sich das anhört! lecktuch! leckstein! muhh :)

10.01.2014, 18:18 Uhr     melden


TheDicktator

NumberSeven damit meine ich nur, dass man im Internet auf keine frauen trifft, die es wert wären, gedatet zu werden. Die hübschen, begehrenswerten frauen haben ne Online-Datingseite halt einfach nicht nötig. Da bleibt nur die Restegrütze, die online versucht ihr genmaterial weiterzugeben.

11.01.2014, 18:27 Uhr     melden


Number7Seven aus Deutschland

Wow, deine Aussagen werden ja immer laecherlicher.

12.01.2014, 23:44 Uhr     melden


Gauloises19

Ich vermute, sie hat dir durch den Gebraucheines Lecktuchs unterstellt, dass du ihr nicht vertraust, bezüglich Geschlechtskrankheiten. Wobei ich sagen muss, dass ich Oralverkehr intimer finde und das eher in ner Beziehung vollziehe eben wegen Krankheiten etc. Deine 'Rache' war kindisch und unnötig, suche dir doch einfach Geschlechtspartnerinnen,bei denen das Vertrauen stimmt, beidseitig natürlich.

18.01.2014, 14:02 Uhr     melden


eskr1

Die Sache mit dem Lecktuch finde ich gut!
Du solltest bei ihr ja wol vorher auch nen Gummi nehmen, damit Sie sich nichts einfangen kann bei Dir. Also -> Warum nicht das Gleiche?

Aber so sind manche.

Weiter so, und wenn sies nicht verstehen, bekommt sie keinen Oralsex!

19.01.2014, 13:57 Uhr     melden


Junella

Ich muss der Frau Recht geben. Wenn du kein Vertrauen in ihre Intimhygiene hast, warum willst dann "dran lecken"? Hättest sie ja auch zu Spielchen unter der Dusche verführen können, wenn die Not bei dir so arg war. Notgeil genug, um an einer Frau zu lecken, die dich ekelt, warst du ja immerhin.

19.01.2014, 13:57 Uhr     melden


lol13377331 aus Deutschland

Junella, unter der Dusche verschwinden Geschlechtskrankheiten nicht.

11.02.2014, 16:18 Uhr     melden


Escrima

WTF! Sowas habe ich noch nie gehört. Kondom beim Sex OK, aber Kondom beim blaßen und ein LECKTUCH?!?!?!

21.02.2014, 18:02 Uhr     melden


pamela23 aus Berlin, Deutschland

@Escrima Deine Rechtschreibung ist genauso schlimm, wie Dein Wissen über Geschlechtskrankheiten. Viel Spaß mit den Humanen Papillomviren (HPV), Gonorrhoe (Tripper), Syphilis, Herpes, Mundsoor, Fadenwürmer, Dellwarzen, Chlamydien, Hepatitis A/B,...
@Junella Es geht hier nicht um Ekel, sondern um den Schutz vor Krankheiten! Man kann doch wohl jemanden anziehend finden und sich trotzdem schützen. Das eine schließt das andere doch nicht aus! Ich finde es erschreckend wie leichtfertig einige Leute hier mit ihrer Gesundheit spielen.

21.02.2014, 18:40 Uhr     melden


Mandatra

Du wolltest ihr nah sein und etwas Gutes tun ohne deine Gesundheit aufs Spiel setzen zu wollen. Aber ich kann auch nachvollziehen das die Dame so reagierte weil schon einen leichten Hauch von "Schlampe" transportiert. Mit einer Frage vorher hätte sich das mit Sicherheit problemlos lösen lassen.
Also Topeinstellung des Beichters, etwas holprige Umsetzung.

22.02.2014, 07:35 Uhr     melden


A4S

Alter, was ist denn ein Lecktuch für ein Scheiss! Leute, man kann es auch übertreiben! Natürlich kann man sich immer mit irgendwas anstecken, aber man kann auch auf der Straße überfahren werden! Willst du deswegen das Haus verlassen? Wenn du einer Frau was gutes tun willst, dann lass so ein blödes Tuch beiseite! Ich will auch keinen Blowjob mit Kondom!

22.02.2014, 08:17 Uhr     melden


pullerbaby

Fakt ist leider, dass Lecktücher ein Witz sind. Beim ONS n Gummi zu benutzen sollte klar sein, aber n Lecktuch bringt eigentlich nix. So schnell wie das verrutscht macht es einfach keinen Sinn. Dem lieben Beichter fetten Respekt, dass er sich so gut verhält was Schutz angeht. Wirklich. Macht heutzutage ja nicht mehr jede/r. Aber trotzdem: Lecktücher sind ein Schutz, wo man auch gleich keinen nehmen braucht.

22.02.2014, 12:00 Uhr     melden


Jenni_fer

Wie beleidigend für sie ! Kein wunder das sie sauer wurde.

22.02.2014, 16:58 Uhr     melden


eskr1

Ach - der Mann soll sich so einen Gumischlauch über seinen Sch** ziehen, mit dem er dann fast nix mehr fühlt.
Aber wenn die Dame aus dem gleichen Grund nur durch ein Tuch geleckt wird, ist das nicht zu akzeptieren?

Ok - dann aber auch gar keinen Gummi!

01.04.2014, 10:13 Uhr     melden


Karlssontje

Nun ja, Ich (m) stehe total auf Lecken. Ein Lechtuch aber finde ich selbst irgendwie unerotisch und würde ich selbst nie verwenden, dann lasse ich es lieber ganz bleiben. Aber recht hast Du schon es bei jemandem zu benutzen die "weit herum" kommt.

01.04.2014, 10:23 Uhr     melden


badrat

Du tust mir ganz ganz doll Leid!! Wischst du dir auch mit einweg Handschuhen den Hintern ab?

Allein schon peinlich, dass du Frauen übers Internet kennen lernst, um sie zu pop*en! Das der normale weg für dich nicht erfolgreich ist, bzw. war wundert mich nicht!
Absolut keine Absolution!

05.04.2014, 19:29 Uhr     melden


eskr1

" allein in den ersten zwei Dezember-Wochen fünf Männer getroffen hat, aber nichts Brauchbares dabei gewesen wäre. "

So was nenn' ich Schlampe...

26.05.2014, 09:44 Uhr     melden


MaxLorence

Du bist ja auch paranoid wenn du ihr tatsächlich die Muschi mit einem Lecktuch lecken willst! Ich hätte sie sofort auf meinem Gesicht sitzen lassen und ihre Sekrete beim Lecken geschluckt. Wie kann man so ein A*sch sein und sie dafür bei Facebook so schlecht machen?

04.06.2014, 13:21 Uhr     melden


werrew39

Was jammern hier alle übers Lecktuch? schon mal was von Geschlechtskrankheiten gehört?

06.08.2014, 14:57 Uhr     melden


YouCantHandleMe

Du bist wie die Typen, die mit Desinfektionsspray nervös durch die Gegend rennen und sich vor ihren eigenen Körpersäften ekeln.

Du bist ein Freak.
Und die besagte Frau hat das Richtige getan.
Ich hätte dich vorher nochmal kräftig ausgelacht.
Wo sind deine Eier?
..aah dahinten rollen sie!

30.09.2014, 22:42 Uhr     melden


Ranulf

Lecktuch? So ein Quatsch! Wenn ich einer das Poloch ausschlabbere, will ich ja auch den markanten Geschmack ihrer Ausscheidungen erahnen dürfen!

17.12.2014, 00:13 Uhr     melden


The Dude aus Schweiz

@Vorkommentatorin, welche meinte, sie will beim Oralsex Zunge/Wärme halt spüren: Denkste wir Typen nicht, wenn wir einen geblasen kriegen? Trotzdem, wünscht der Partner ein Gummi, was hat man da denn bitte zu meckern?
@Beichter: Weiss nicht, ob deine Rache wirklich was gemacht hat. Dennoch schön, dass du nicht aus geilheit einfach auf das Lecktuch verzichtet hast. Im Endeffekt versteh ich euch hater hier nicht, wo ihr doch (unterstellung) bei jeder Frau applaudieren würdet, die auf das Gummi besteht. Wenn er ein Lecktuch bei der Raststättenmatratze nutzen will, wer seid ihr, um ihm das zu verbieten? Ich würd bei einer, die mir das so Brühwarm erzählt wohl auch nur mit Lecktuch dahinter.

23.09.2015, 13:48 Uhr     melden


Halligalli1979.2

Wenn eine Bitch so ranzig im Schritt ist, dass man ein Lecktuch braucht, wirft man sie am besten zuerst mal in die Badewanne und geht mit dem Kärcher drüber. Wenn man als Mann auf ein Lecktuch steht, sollte man(n) sich einweisen lassen.

16.11.2015, 14:34 Uhr     melden


Schmerzherz

Finde ich klasse, weil viele Frauen ja auch zu Recht auf ihrem Schutz bestehen. Gerade weil Sie offenbar einen hohen Verschleiß an Männern hat und diese dann auch noch schnell abschiebt ist sie eine echte Multiplikatorin für Geschlechtskrankheiten.

30.12.2015, 02:53 Uhr     melden


Jetzt anmelden, um auch einen Kommentar zu schreiben.

Facebook Kommentare

Ähnliche Beichten

Die Spuren meines Sexuallebens

Ich möchte beichten, dass meine Putzfrau dreimal die Woche die Spuren meines ausschweifenden Sexuallebens beseitigen muss. Angefangen bei Zewa (zum abputzen) …

Meine Mumu brennt und juckt

Ich (w/23) beichte, dass ich meine Gesundheit vernachlässige und die meines Freundes gefährde, weil ich zu faul bin, zum Arzt zu gehen. Ich habe seit …


Aggression   Begehrlichkeit   Betrug   Boshaftigkeit   Diebstahl   Drogen   Dummheit   Ehebruch   Eifersucht   Eitelkeit   Ekel   Engherzigkeit   Falschheit   Faulheit   Feigheit   Fetisch   Fremdgehen   Geiz   Gewalt   Habgier   Hass   Hochmut   Ignoranz   Lügen   Manie   Maßlosigkeit   Masturbation   Missbrauch   Misstrauen   Morallosigkeit   Mord   Neid   Neugier   Peinlichkeit   Prostitution   Rache   Schamlosigkeit   Selbstsucht   Selbstverletzung   Sex   Stolz   Sucht   Trägheit   Trunksucht   Ungerechtigkeit   Unglaube   Unreinlichkeit   Vandalismus   Verrat   Verschwendung   Verzweiflung   Völlerei   Vorurteile   Waghalsigkeit   Wollust   Zorn   Zwang   Zwietracht